Wo und wie finde ich neue Programme?

ID Status Datum Public/Private Thema
#13334 Geschlossen public High Yield Investment Programme
Fragender
Lesezeit: 1 Minute

Hallo!

Ich würde gerne Anfangen in High Yield Programme (nicht nur, können auch andere sein) zu Investieren. Mir gefällt auch sehr gut wie die Profis hier, diese Programme vorstellen und bewachen. Wie aber finde ich ich solche Programme? Wie erfahre ich was gerade gestartet hat? Denn man sollte bei diesen Dingen ja am besten von Anfang an dabei sein oder? Oder wo finde ich, wenn ein Programm seit einer  oder 2 Wochen am Markt ist und brav Auszahlt, welche Programme das Momentan sind? Und welche nachlassen? Und welche gerade loslegen? Ich sehe immer nur im Forum worüber gerade Diskutiert wird und dadurch komme ich dann nur Zufällig drauf, was es eigentlich alles gerade am Markt läuft. Was aber gut oder schlecht, neu oder alt, das sehe ich erst wenn ich in jede Diskusion einsteige. Gibt es da keine Andere Möglichkeit? Danke für die Antwort. Gruß Markus

3+


Fragender
Lesezeit: 1 Minute

Ach ja genau… Wo sehe ich welche Programme du mit Klasse A, B oder C bewertet hast?

 

Fragen über Frage… 😉

2+


Berater
Lesezeit: 9 Minuten

Hallo und sorry für die späte Antwort!

Die Akademie rück nun wieder in den Vordergrund. Die letzten Tage war ich sehr mit dem Forum beschäftigt. Rechtzeitig kommt deine Anfrage, was mich sehr freut.

Wie aber finde ich ich solche Programme? Wie erfahre ich was gerade gestartet hat? Denn man sollte bei diesen Dingen ja am besten von Anfang an dabei sein oder?

Du bist neu im Markt, weshalb ich meine Antwort etwas an deine Bedürfnisse anpassen werde. Ich gehe auch nicht davon aus, dass du Programme zum Vorstellen finden möchtest, denn dann genügt es nicht erst beim Start des Programms darüber zu erfahren. Support und Promoter erhalten hier meist schon vor dem Start durch Kontakte Bescheid.

Du musst aufpassen wie du hier als Neuling vorgehst. Ich kann dir die Quellen zeigen, wo Massen an Programme zu finden sind, aber du wirst den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Mindestens 90% davon sind Fast-Scams mit übertriebenen Renditen. Selbst wenn diese schon eine Weile gelistet oder irgendwo aufgeführt sind, heißt das nicht dass diese auch zahlen. Monitore werden bevorzugt behandelt und manche listen die Programm noch als “paying”, obwohl es Auszahlungsprobleme gibt. Es genügt hier niemals nur eine Quelle zu prüfen.

Um es auf den Punkt zu bringen: Ein Programm das gerade gestartet ist, ist noch kein “Okay” für einen Einstieg.

“Von Anfang an dabei sein” ist keine pauschale Regel, sondern ein Kriterium das je nach Programm-Art und -Klasse erfüllt sein kann. Es gibt Programme die langsamer wachsen und/oder wo der Outflow minimal ist, wenn viel reinvestiert wird oder die Renditen sehr niedrig angesetzt sind und daher ihre Lebensphasen langsamer durchlaufen oder Programme die mehrere Wachstumsphasen durchlaufen können (Klasse-A-Programme).

Geht es um typische HYIPs (Klasse C und B), dann kann bei den Programmen, die aufwendiger erstellt sind und wo es wo es Kontakt zwischen mehreren Supporter und dem Admin gibt (Klasse B), ein sofortiger Einstieg in Betracht gezogen werden. Bei Klasse-C-Programmen nicht, da sich diese über keine oder kaum Kontakte, sondern über die klassischen HYIP-Kanäle wie HYIP Monitore versuchen aufzubauen. Hier sterben sehr viele Programme auch gleich in der Aufbauphase. Um hier jene rauszufiltern, die dich in den Break-Even-Point bringen, ist es notwendig zu beobachten, wie der Start im Markt ankommt. Nur Programme, die in die Wachstumsphase kommen sind rentabel (die wenigsten).

Du vergisst aber am Besten erst einmal das Klassen-System und Lebensphasen, es sei denn du willst das alles von vorne bis hinten durch gehen (7 Wochen Crashkurs).

Wenn ich dir einen Rat geben darf, dann solltest du dir um das Finden erst einmal keine Gedanken machen, wenn du keine Programme vorstellen willst (was du auch erst nach einigen Erfahrungen tun solltest). Du solltest dich nach den erfahrenen Vorstellern und den Monitoren und Blogs mit eingeschränkter Auswahl, aber hohen Einfluss, was diese für dich finden! X-Invest ist hier für dich erst einmal eine ausreichende Anlaufstelle. Links in der Sidebar der Foren-Startseite findest du das Marktprotokoll. Dort siehst du für jede freigeschaltete Vorstellung eine Meldung. Das soll aber auch nicht heißen, dass du bei jedem Programm eines Vorstellers, Monitors oder Blogs einsteigen sollst (dazu unten mehr).

Da du neugierig bist, wirst du früher oder später auf HYIP-Monitore stoßen. Hier findest du bis auf sehr wenige Ausnahmen keine “Klasse-A-Programme”, die von der Masse dafür gehypt werden, dass sie “real” sind. Diese halten sich von den typischen HYIP-Kanälen fern, um sich als scheinbarer Nicht-Betrug abzuheben. Außerdem findest du hier nur HYIPs und keine anderen Programme.

Sehr viele davon findest du besonders auf den besseren Tracking-Monitoren, die andere Monitore auslesen. Momentan ist hier InvestorsStartPage die Anlaufstelle Nummer 1 (oben im Menü findest du den Punkt “New HYIPs”). Ein weiterer Tracking-Monitor, der einige HYIPs auflistet ist Hyip.biz (auch hier im Menü auf “New Programs” klicken). Auch haben die beiden Status-Check-Monitoren Allhyipmonitors.com und Allmonitors.net eine “Last Added”-Sektion auf der Startseite. Das russische Gegenstück heißt AllHYIPmon.ru (warum russisch, dazu gleich mehr). Noch ein normaler Monitor, der derzeit bliebt ist und daher einige HYIPs listet ist Invest-Tracing (oben rechts im Menü auf “HYIPs -> Lastest Added”). Ein Beispiel für einen Monitor mit eingeschränkter Auswahl und auch etwas Einfluss ist InstantScamAlert

Diese und weitere typische HYIPs, sowie auch andere Programme können in Foren auftauchen. Das führende englischsprachige Forum zum Thema “Geld verdienen im Internet” ist DreamTeamMoney. In russischer Sprache gibt es das Forum MMGP. Die meisten typischen HYIPs stammen aus diesem größten Markt (Russland). Auch gibt es auf HYIP.com mittlerweile ein englischsprachiges HYIP-Forum, dass immer besser besucht wird. Auch dort sind andere Programmarten als HYIPs vorzufinden.

Nochmal: Hier ist die ganze Masse an Programmen versammelt. 99% davon bringen dich nicht in den Break-Even-Point! Erfahrene Investoren schauen all diese und andere Quellen durch, aber informieren sich vor ihrem Einstieg über den Admin und/oder folgen ihrem Bauchgefühl, sowie sie ihre Entscheidung anhand bestimmter Recherchen und Beobachtungen ausmachen. Diese haben mit der Oberfläche des Programms (Script, Design, Statistiken, Texte, Sprachen, Bedienung etc.), dem Markt (Telegram-Channels, Social Media, Foren, Promotion auf HYIP-Seiten etc.) oder Hintergrund-Infos zu tun (frühere Programme des Admins).

Tipp: Das ist nichts für einen Anfänger, denn entweder beherrscht man das oder nicht. Dazu braucht es Erfahrung! Möchtest du deine Programme selber auswählen, dann tue erst einmal gar nichts, sondern übe dich in deiner Auswahl! Das heißt, du investierst erst einmal gar nichts, sondern machst dir eine Beobachtungsliste! Dort packst du alle Programme rauf, die du für interessant hältst. Dann beobachtest du sie bis sie sterben. Du wirst feststellen, dass die meisten bereits nach kurzer Zeit sterben. Genau so kriegst du ein Bauchgefühl dafür, welche Programme du gar nicht wählen solltest. Es sind eine Menge!

Wenn du das durchhältst, ohne in ein Programm zu Investieren, hast du überhaupt erst die notwendige Geduld, um ein Portfolio aufzubauen. Vorher ist es reine Zockerei und dann wird es schon einmal etwas deine Verluste minimieren, wenn du ein Money-Management anwendest und dich an die Vorsteller unseres Forums, bzw. vor allen Dingen die Top-Vorsteller hältst.

Versuche es 1 Monat mit der Beobachtungsliste und dann kannst du mir hier gerne deine Erfahrungen mitteilen! Erst dann macht eine weitere schriftliche Beratung Sinn. So schätze ich dich zumindest ein. Du musst erst einmal die rosa-rote Brille für die hohen Renditen loswerden. Das kannst du auf die harte Tour lernen oder durch meinen Tipp oben.

Oder wo finde ich, wenn ein Programm seit einer oder 2 Wochen am Markt ist und brav Auszahlt, welche Programme das Momentan sind? Und welche nachlassen? Und welche gerade loslegen?

Nur weil ein Programm seit 2 Wochen am Markt ist und “brav” auszahlt, hat das überhaupt keine Bedeutung dafür, ob es morgen noch weiterhin brav auszahlen wird. Die Frage, ob ein Programm nachlässt, ist schon besser. Diese stellst du dir am Besten für die Programme, wo du vor allen Dingen bereits investiert bist, um am Besten noch vor dem Tod rauszukommen.

Hier gibt es genauso wenig eine Liste, die dir sagt wo du aussteigen sollst, wie eine Liste wo du einsteigen sollst!

Jede Liste ist verkehrt und selbst wenn sie funktioniert, dann nur weil sie den Markt beeinflusst und das hält nur eine bestimmte Zeit, weil sie irgendwann überrannt wird, was einen “Jojo-Effekt” auslöst, weil die Liste für die Admins zu gut funktioniert. 😉 Das selbe gilt für hier in diesem Artikel aufgezählte Webseiten des Marktes. Auch diese können einige Zeit im Trend liegen und dann nicht mehr, womit entweder die Anzahl der gelisteten Programme zurück geht oder der Einfluss der Seite auf den Markt.

Die Entscheidung für den Ausstieg muss auf Beobachtungen von Veränderungen des Programms und den Reaktionen des Marktes basieren. Meinst du mit “Programme die gerade loslegen”, dass diese in die Wachstumsphase kommen, so gilt hier das selbe. Worauf du dich bei diesen Beobachtungen konzentrieren musst, lernst du am Besten durch das Sammeln von Erfahrungen und indem du viel ließt, dich informierst und einfach nur beobachtest!

Willst du unbedingt Erfahrungen am eigenen Leibe sammeln, durch die du schneller lernst, dann investiere das 1. Jahr nur ganz wenig und betrachte es als reines Spielgeld. Willst du kein Spielgeld aufwenden, dann übe auf dem Papier (Einstiegsdatum und Summe aufschreiben, beim Tod theoretischen Gewinn ausrechnen und fertig – und nicht schummeln: Wenn der erste Bericht wegen Zahlungsproblemen erscheint, geh vom Schlimmsten aus, dass du auch nichts mehr kriegen würdest).

Mehr kannst du selbstverständlich auch hier von mir erfahren, aber dafür musst du auch die richtigen Fragen stellen. 😉

Diese kann ich dir hier nicht vorgeben, da ich sonst ein eBook für dich schreiben müsste. Alternativ kannst du dich mündlich im Crashkurs mit mir zusammensetzen und dann bearbeite ich dich vom ersten bis zum letzten Punkt und sage dir ganz genau worauf du zu achten hast. Das Geld dass du in deinem ersten Jahr verlierst, kannst du gerne dafür ausgeben, dann hast du sogar noch was davon. 😉

Ansonsten gilt, Füße still halten, nur mit den Zehenspitzen die Temperatur fühlen und erst einmal im Markt ankommen! Suche keine Programme! Beobachte sie! Beobachte den Markt! Nur so lässt sich der richtige Einstiegszeitpunkt einschätzen. Alles was zählt ist, wie viele Quellen welchen Einfluss auf ein Programm haben (solange es kein Fast-Scam-Admin ist). Es gibt keine Fakten. Alles hier ist nur von Glaube gesteuert. Jeder Glaube ist Markt-Beeinflussung. Gerne erkläre ich dir bei deinen nächsten Fragen mehr dazu.

Wo sehe ich welche Programme du mit Klasse A, B oder C bewertet hast?

Welche Programme ich mit welcher Klasse “bewerte”, ist nirgendswo aufgelistet, weil das Teil meines Beratungskonzepts ist. Du kannst mich aber gerne nach einem Programm je Ticket fragen und ich sage dir, wie ich es klassifiziere und warum. Dies ist keine Bewertung, sondern hat mit der Geschwindigkeit des Programms, durch Art der Ausbreitung, Höhe der Renditen und Reichweite zu tun. MSrise ist z.B. ein Klasse-A-Programm, da es das Potential hat sich nach seiner ersten Wachstumsphase über den Markt hinaus auszubreiten und in eine zweite, noch größere Wachstumsphase zu kommen.

Solltest du Nachfragen haben oder etwas nicht verstehen, habe keine Sorge hier in diesem Ticket nachzuhaken, auch wenn ich dich mit einigen Antworten bewusst zurückwerfe.

Bitte gebe auch Bescheid, sobald deine Frage beantwortet ist und das Ticket geschlossen werden kann.

Liebe Grüße, Peter

7+


Fragender
Lesezeit: 1 Minute

Danke dir für die Ausführliche Erklärung! Du bist echt der Hammer. Wünsche dir ein tolles Wochenende Gruß Markus

1+


Fragender
Lesezeit: 1 Minute

Hallo Peter! Diese Frage ist beantworte und kann geschlossen werden. Vielen Dank

0


Du willst mehr wissen? Stelle jetzt deine Frage!

Das Ticket wurde geschlossen. Wenn du das Gefühl hast, dass dein Problem nicht gelöst wurde, oder dir etwas neues im Bezug zu diesem Ticket eingefallen ist, kannst du das Ticket wieder eröffnen, indem du diesen Link klickst.