Werbung

BrightRight Investments (Principal-Back) - Diskussion

#1
Programm-Status: Zahlt nicht! 


Liebe Forummitglieder, heute möchten wir Euch ein Mid-term Programm vorstellen, das seit Januar 2019 in mehreren Aufmachungen online ist
`
BrightRight Investments

Es gibt 4 Principal-back Pläne mit unterschiedlichen Laufzeiten, d.h. die Renditen werden täglich und das Kapital am Ende der Laufzeit wieder gutgeschrieben.




 15% within 10 days - principal back
1.5% tägl. für 10 Kalendertage - dann Kapital zurück 
-  von $ 25 bis $ 1.000
Wenn wir hier $ 100 anlegen, erhalten wir täglich $ 1.50 für 10 Tage gutgeschrieben und am Ende der Laufzeit das Kapital zurück - Gesamt: $ 115 - Nettorendite: 15%
Die rechnerische tägliche Nettorendite beträgt am Ende der Laufzeit 1.50% (15/10)
Der BEP, ab dem man kein Risiko mehr hat, wird am Ende der Laufzeit nach 10 Tagen erreicht.
==============================================

50.4% within 30 days - principal back
0.07% stündl.
(1.68% tägl.) für 30 Kalendertage - dann Kapital zurück -  von $ 50 bis $ 1.000
Wenn wir hier $ 100 anlegen, erhalten wir stündlich $ 0.07 (täglich $ 1.68) für 30 Tage gutgeschrieben und am Ende der Laufzeit das Kapital zurück - Gesamt: $ 150.40 - Nettorendite: 50.40%
Die rechnerische tägliche Nettorendite beträgt am Ende der Laufzeit 1.68% (50.40/30)
Der BEP, ab dem man kein Risiko mehr hat, wird am Ende der Laufzeit nach 30 Tagen erreicht.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die weiteren Pläne verlangen einen zu hohen Mindesteinsatz. Daher:
Warnung: Von den restlichen Plänen wird nach §7.9 der Nutzungsbedingungen abgeraten
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



Einzahlungen mit dem Stablecoin Tether (TRC-20), und den Kryptos Bitcoin, Ethereum, Litecoin, BitcoinCash, Doge
Minimum: $ 25 - Maximum: $ 100.000

Auszahlungen werden auf Anfrage innerhalb von maximal 24 Stunden manuell und gebührenfrei ausgeführt. Bisherige Auszahlungen kamen alle zwischen 1 und 4 Stunden.
Minima: $ 10 bzw. Gegenwert ausser $ 50 für Btc und Eth - Maxima: keine Angaben
Wichtig: Alle Einzahlungen werden in derselben Währung angelegt und wieder ausgezahlt. Daher kein Wechselkursrisiko



Es gibt eine dreistufige Partnerprovision (refcom) von 7% im 1. Level, 2% im 2. Level und 1% im 3. Level  auf die Einzahlungen Eurer Partner.
Wenn Ihr Euch in unserer direkten Downline registriert und mindestens pro Anlage den Gegenwert von $ 150* investiert, erhaltet Ihr von uns eine RCB von 50% unserer erhaltenen Partnerprovision. 
Wenn Ihr z.B. $ 150 einzahlt, erhaltet Ihr $ 5.25 von uns zurück.

*Auf Anlagen in Btc und Eth können wir nur eine RCB ab einer Investition von $ 750 zahlen, da der Mindestauszahlungsbetrag für diese Kryptos $ 50 beträgt
Bitte mit entsprechenden Daten innerhalb von 48 Stunden bei uns über PM melden



Wir selbst haben aktuell Ltc 2.4 (aktuell $ 350) angelegt

EinblendenUnsere persönliche Einschätzung - leider ohne Garantieansprüche:



Wir freuen uns, wenn Ihr mitmachen würdet und laden Euch ein, Euch hier zu registrieren:

ANMELDUNG

oder hier:




[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top
#2
#freigeschaltet [Zur Vorstellung]
Antworten Top
#3
 
Danke, Jens, fürs schnelle Freischalten. Toller Service

Wir sind hier ja schon seit bald 6 Wochen dabei und die täglichen Auszahlungen kamen immer innerhalb weniger Stunden. Deshalb setzen wir den 

GRÜNEN DAUMEN

Uns Allen, die hier mitmachen oder noch möchten, viel Erfolg und eine weitere lange Laufzeit - am besten nochmals 900+ Tage !


Hier geht es zur Vorstellung
Antworten Top
#4
Obwohl schon fast 1.000 Tage auf dem Markt, werden immer wieder Neuigkeiten eingebaut.

Jetzt gibt es Tron als zusätzliche Krypto





Hier geht es zur Vorstellung
Antworten Top
#5
Bitte achtet beim Investieren darauf, dass der Mindestauszahlungsbetrag von Btc und Eth bei umgerechnet $ 50 liegt.

Es ist ratsam, mit den anderen Kryptos zu investieren, da dort dieser Betrag nur $ 10 beträgt.

Ansonsten gibt es nicht viel Neues hier. Es läuft einfach...................


 
Antworten Top
#6
Es gibt nicht viel zu berichten ausser, dass es läuft und läuft.

Der neue Plan "+ 15% in 10 Tagen", der den 1-Tageplan (A1D) ersetzte, ist gut aufgenommen worden und dürfte zur weiteren Stabilisierung des Programms beigetragen haben.

In 13 Tagen wird die magische 1000-Tage Laufzeit erreicht sein. Bin mal gespannt, wie das gefeiert wird. Ich habe jedenfalls schon mal den Champagner kalt gestellt Grinsen

 
Antworten Top
#7
Mein Invest in dieses Programm läuft auf vollen Touren:

- 5 laufende Depots

- in 2 verschiedenen Plänen

- in 4 verschiedenen Währungen

Irgendwie scheine ich mich hier wohlzufühlen Lächeln Cool

Antworten Top
#8
Jetzt wurde auch der BinanceCoin hinzugefügt:




Ansonsten läuft es weiterhin wie geschmiert - beeindruckend


Hier geht es zur Vorstellung
Antworten Top
#9
Hier läuft's und läuft's ohne das geringste Problem.

Die Einzahlungen über Monitore der letzten 3 Monate nähern sich der $ 1.000.000 Marke, täglich kommen so um die $ 10.000 dazu.

Auszahlungen werden immer innerhalb von ein paar Stunden erledigt.

Ich selbst bin seit etwa 2 Monaten dabei und habe insgesamt über $ 4.000 eingezahlt, da ich ständig re- und neu investiert habe, wobei ich im Schnitt so um die $ 400 bis $ 500 angelegt habe. Derzeit bewege ich mich um den BEP, habe also kein Risiko mehr, aber habe $ 400 am Laufen, die mir stündlich bzw. täglich je nach Plan Gewinne bringen.

Die 1.000 Tage Programmlaufzeit ist dieser Tage fällig ! Wieder mal so'n Dauerbrenner .........

 
Antworten Top
#10
(27.10.2021, 10:19)Konsti schrieb: Die 1.000 Tage Programmlaufzeit ist dieser Tage fällig ! Wieder mal so'n Dauerbrenner .........

Ziemlich sicher, dass das ein Sleeper war. Wann ist der denn aufgewacht? Ist dir da nichts bekannt? Die 1000 Tage Laufzeit werden definitiv nicht mit den aktuellen Plänen zusammengekommen sein. Das sollte erwähnt bleiben.
Antworten Top
#11
(27.10.2021, 12:26)AdminPeter schrieb: Ziemlich sicher, dass das ein Sleeper war. Wann ist der denn aufgewacht? Ist dir da nichts bekannt? Die 1000 Tage Laufzeit werden definitiv nicht mit den aktuellen Plänen zusammengekommen sein. Das sollte erwähnt bleiben.

Laut Hyiplogs ist das Programm seit 31.01.2019 online und das mit Plänen, die nicht unbedingt einem Sleeper entsprechen. Die ersten Monitore wurden aber erst im Sommer 2020 eingespannt, darunter auch IT.

So richtig wird wohl das Marketing erst seit Juli diesen Jahres betrieben, als weitere Monitore dazu kamen, u.a. auch IM, und die Einzahlungen dann nach oben schossen.

Während der gesamten Laufzeit wurden mehrmals die Pläne geändert. Ich bin darauf in der Vorstellung im Bereich 'Unsere persönliche Einschätzung" eingegangen:

""Dieses Programm läuft schon bald 3 Jahre und ist in der Aufmachung und den Plänen einige Male marktgerecht aktualisiert worden. Die letzte Anpassung war diese Woche, da der 1-Tageplan durch den jetzt angebotenen 10-Tageplan (s.o.) ersetzt wurde.""

 
Antworten Top
#12
Danke dir für dein Feedback! Ich habe mal etwas mehr geforscht:

Die aktuellen Pläne gibt es seit 28. September (29 Tage). Einfach bei HYIPlogs auf "Show History" klicken. Am 21 April 2020 gab es noch ein Redesign. Zwischen diesen beiden Redesigns waren es PI-Pläne, wo es abzüglich des inkludierten Grundkapitals ab 25$ bis 500$ effektiv 0,44% täglich für 180 Tage gezahlt wurden. Jetzt sind es täglich 1,5% für 10 Tage ab 25$ oder ab 50$ 1.68% für 30 Tage. Der zweite Plan brachte effektiv 1,125% täglich für 90 Tage, jedoch erst ab 501$.

Das ist ein ziemlicher Unterschied. Die alten Pläne kann man sich auch auf Archive.org ansehen. Der letzte Snapshot dieses Designs ist vom 04. März 2021 [hier].

Alle nennenswerten Monitore haben "BrightRight" nach dem ersten Redesign und vor dem zweiten begonnen zu listen. (Die meisten Admins machen es so, dass sie trotz Einführung neuer Pläne die Monitore weiterhin nach den alten bezahlen). Ich entdecke auf Anhieb keinen Monitor bei AHM, der das Programm vor dem ersten Redesign gelistet hat. Fast alle haben es etwa 1-2 Monate vor dem zweiten Redesign gelistet und nur 3 unbekannte danach (vielleicht selbst aufgenommen).

Die älteste Listing-Zeit beträgt 555 Tage [tschechischer Monitor], danach 517 Tagen [ActualHYIP.com], 493 [Invest-Tracing], 485 [HyipClub.club] und 266 [AngelMonitor.com]. Letzterer grenzt sich bereits von den Monitore, die "BrightRight" als Sleeper gelistet haben ab. Danach folgt nochmal ein größerer Sprung zu 92 Tagen [exclusive-profit.com]. Doch selbst die Monitore der zweite Wellte fallen noch in den Zeitraum wo es nur 0,44% täglich gab.

Ich glaube, die Fakten sprechen für sich, dass der "Dauerbrenner" vor dem zweiten Redesign zunehmend auf Sparflamme lief.
 
(28.10.2021, 08:22)Konsti schrieb: So richtig wird wohl das Marketing erst seit Juli diesen Jahres betrieben, als weitere Monitore dazu kamen, u.a. auch IM, und die Einzahlungen dann nach oben schossen.

Wenn wir es genau nehmen, frühestens August, weil der erste Monitor nach den 5 oben genannten hat "BrightRight" am 28. Juli aufgenommen. Der Alexa spiegelt das wieder, da hier die 1-Mio-Marke überschritten wurde, die als verhältnismäßige Grenze für relevanten Traffic herangezogen werden kann. Vom 16. auf den 18. September macht der Alexa-Rang einen Satz nach oben und überwindet bereits die 100k-Marke. Wenn wir davon ausgehen, dass das "Aufwachen" von BrightRight bereits vor dem Redesign am 28. September seine Runden machte, werden hier die ersten Einzahlungen eingegangen sein, die den Großteil des heutigen Cashflows ausmachen.


 
(28.10.2021, 08:22)Konsti schrieb: Laut Hyiplogs ist das Programm seit 31.01.2019 online und das mit Plänen, die nicht unbedingt einem Sleeper entsprechen. Die ersten Monitore wurden aber erst im Sommer 2020 eingespannt, darunter auch IT.

Wir halten fest: Die ersten Monitor kamen erst nach dem ersten Redesign (siehe oben). Das Programm lief trotz seiner anfänglichen 1,33% täglich bis 99$ und 3% bis 1999$ (inkludiertes Grundkapital rausgerechnet) also unter dem Radar. Bevor die ersten Monitore kamen, wurde die Rendite auf 0,44% täglich gesenkt, was bestimmt kein Zufall ist. Danach kamen eine ganze Zeit keine neuen Monitore mehr, bis kurz vor dem zweiten Redesign. Das entspricht dem Ablauf eines Sleepers.

Zumindest kann man "BrightRight" nicht als uneingeschränkten Langläufer postulieren. In deinen Beiträgen sprichst du vermehrt von der langen Laufzeit, ohne zu erwähnen wie es dazu kam. Auch dein persönliches Fazit spiegelt mit Formulierungen wie "Pläne marktgerecht aktualisiert" nicht alle Hintergründe wieder. Wir wollen alle gemeinsam darauf achten, dass Neulinge das Risiko der Programme nicht durch unsere Wortwahl fehlinterpretieren. Das Risiko von BrightRight ist entsprechend der hier dargelegten Fakten zu bewerten und nicht anhand von Worten wie "Dauerbrenner".

Es bleiben keine anderen Fakten durch die der Verlauf anders einzuschätzen wäre, als dass es nach dem Start so gut wie keinen Cashflow gab, da es bei Programmen dieser Klasse unwahrscheinlich ist, dass sich dieser abseits der Monitore aufbaut und danach blieb der Outflow dank der 0,44% entsprechend eines Sleepers niedrig.

Unabhängig davon, wie wir das bezeichnen, läuft der eigentliche Cashflow erst seit frühestens 1,5 Monaten. Darüber sollte man keine Missverständnisse aufkommen lassen, denn wir wissen was Planänderungen und besonders das Anheben der Rendite bedeuten. Das signalisiert den Endspurt. Dem sollte man noch skeptischer gegenüber stehen, wenn man überlegt, dass es mit den meisten Sleeper leichter ist vor dem Aufwachen den Break-Even-Point zu erreichen als danach.

Dass du da die lange Laufzeit mehrmals positiv im Thema hervorhebst, überrascht mich und dass du erst auf meine Anfrage hin detailliertere Informationen über das erst kürzlich begonnene Marketing ergänzt, war etwas spät. Auch wenn es im HYIP-Markt und HYIP-Bereich dieses Forums gerade ruhig ist, möchte ich ein Auge darauf haben, dass kein Vorsteller die Ausrichtung von X-Invest vergisst und das bitte ich dich auch nicht zu tun.
Antworten Top
#13
Ich habe jetzt doch noch den Monitor HyipTop gefunden, der das Programm seit 01.02.2019 gelistet hat und wo man sieht, dass die Pläne nicht dem eines Sleepers entsprechen, genausowenig wie die grössere Anzahl an Zahlungsprozessoren.

 


Das entspricht auch genau der Historie der Plattform, die in Hyiplogs gezeigt wird



Das Programm ist langsam aufgebaut worden und wurde während der ersten Monate nur über diesen einen, ziemlich unbekannten Monitor gelistet.

Die 2. Phase startete dann Mitte 2020 mit der Zufügung einiger weiterer Monitore und neuen Plänen und Aufmachung.

Die 3. Phase begann Mitte 2021 mit Zufügung weitere Monitore und wohl auch anderer Marketingmassnahmen, die dann ab August zu einer grossen Steigerung der Einzahlungen führte und zu einem Redesign der Plattform Ende September. Dabei wurde auch ein neuer Plan eingeführt (1.5% tägl. für 15 Tage), der den lukrativeren 1-Tageplan ersetzte. Alle anderen Pläne blieben unverändert. 

Hier wurden also in der langen Geschichte mehrmals Pläne geändert, ohne dass das Programm darunter gelitten hätte - im Gegenteil. Einen weniger lukrativen Plan einzuführen wie Anfang Oktober geschehen, ist für mich nicht gerade ein Zeichen, dass jetzt der Endspurt eingeläutet wurde - eher das Gegenteil, es wurde etwas zur Konsolidierung getan.

Ob man es nun ein Sleeper nennt oder einfach nur unter dem Radar laufend, wer legt denn die Kriterien fest ? Darüber sich seitenlang auszulassen, halte ich für Energieverschwendung.

Die 1000 Tage habe ich im Titel der Vorstellung seit Anbeginn Ende September, warum stösst das denn jetzt erst auf ?  Weil ich es auch im Text erwähne, der sicherlich weniger gelesen wird als der Titel ? Oder was ?
 
 
 
Antworten Top
#14
Innerhalb der letzten 18 Stunden sind bei mir 2 Pläne ausgelaufen - einer im 10-Tageplan und einer im 30-Tageplan -, die ich mit Btc und Ltc für einen Gesamtwert von etwa $ 270 gesetzt hatte. Die Auszahlungen des Kapitals für beide Kryptos kamen wie gewohnt innerhalb weniger Stunden auf meinen Wallets an.

Da ich keinen objektiven Grund sehe, der dagegen spricht, habe ich zunächst mal ein neues Invest für 10 Tage von Ltc 1 (etwa $ 190) gemacht. Später heute werde ich dann mit einer anderen Krypto noch ein weiteres Invest tätigen.

Der Admin hat sich bisher nur von seiner positiven Seite gezeigt und ich denke, er wird uns noch eine Weile erhalten bleiben. Eine Garantie kann ich wie üblich darauf allerdings nicht geben - jeder muss das selber wissen und einschätzen.

 
Antworten Top
#15
Das hast du doch sehr schön zusammengefasst mit den Phasen! Sehr gut!
 
(29.10.2021, 01:48)Konsti schrieb: Ob man es nun ein Sleeper nennt oder einfach nur unter dem Radar laufend, wer legt denn die Kriterien fest ? Darüber sich seitenlang auszulassen, halte ich für Energieverschwendung.

Die 1000 Tage habe ich im Titel der Vorstellung seit Anbeginn Ende September, warum stösst das denn jetzt erst auf ? Weil ich es auch im Text erwähne, der sicherlich weniger gelesen wird als der Titel ? Oder was ?

Wer lässt sich denn über die Kriterien aus, ob man das Sleeper nennt oder unter dem Radar laufend? Es geht darum, dass du die Laufzeit eines Programms feierst, das sich diese offensichtlich nicht mit den aktuellen Plänen erarbeitet hat. Es geht darum, das das von Relevanz ist, wenn du die Laufzeit wiederholt kontextlos im Thema erwähnst. Über den Titel habe ich kein Wort verloren, sondern wie hier im ersten Beitrag zitiert, dass du das Programm als "Dauerbrenner" bezeichnest. Spätestens dann verstehen Neulinge darunter, dass das Programm schon immer so hohe Renditen wie jetzt zahlen würde, was eben einfach nicht der Wahrheit entspricht.

Ich glaube, meine Beweggründe sollten nicht so schwer zu verstehen sein, oder? Was spielt da für eine Rolle ob der Text weniger gelesen wird als der Titel? Im Titel kann auch noch niemand auf den Reflink klicken. Der Titel soll zum Klicken anregen. Gerade deshalb ist es wichtig für Interessierte den Kontext herzustellen.
 
(29.10.2021, 01:48)Konsti schrieb: Hier wurden also in der langen Geschichte mehrmals Pläne geändert, ohne dass das Programm darunter gelitten hätte - im Gegenteil. Einen weniger lukrativen Plan einzuführen wie Anfang Oktober geschehen, ist für mich nicht gerade ein Zeichen, dass jetzt der Endspurt eingeläutet wurde - eher das Gegenteil, es wurde etwas zur Konsolidierung getan.

Bei der 3. Planänderung blieb die Rendite gleich. Die liegt weiterhin bei 1,5% täglich. Nur die Laufzeit des Standardplans wurde von 1 auf 10 Tage umgestellt. Die restlichen Pläne blieben unangetastet. Das ist eine Anpassung 1 Planes, aber keine komplette Änderung aller Pläne, wie die beiden Male davor. Nur diese Umstellung sorgt für etwas Puffer im Cashflow, weil die Investoren in ihrer Flexibilität eingeschränkt werden, aber die eigentliche Neueinführung dieser Pläne belastet den Cashflow nun stärker als die vorherigen 0,44% täglich. Oder sind dir noch mehr Planänderungen bekannt?

HYIPlogs hat das 2. Redesign übrigens gar nicht richtig verzeichnet. Erst als von A1D-Plan auf Principal-Back umgestellt wurde, ist das Script von HYIPlogs angesprungen. Die eigentliche Renditeerhöhung von 0,44% täglich auf 1,5% täglich, geschah vor mehr als 1 Monat. Das früheste Snapshot bei Archrive.org, dass das aktuelle Design zeigt ist vom 25. Juli [hier]. Das verändert nicht viel an unserer Analyse, außer dass die Monitore der zweiten Welle keine 0,44% täglich erhalten.

So ergibt der Ablauf auch noch mehr Sinn: BrightRight hat also mit nur 1 Monitor die Hälfte der Lifetime gesammelt, danach 5 weitere mit nur 0,44% bezahlt und als es Ende Juli aufwachte, listeten es die restlichen Monitore (wenn man das nun Sleeper nennen will, was sich als kurzes Wort für diesen Ablauf anbietet).

Die Diskussion, welche Kriterien einen Sleeper ausmachen, habe übrigens nicht ich gestartet, denn für mich gibt es hier nur 1 Kriterium: Ein Admin der versucht bewusst Monitor-Lifetime zu erschleichen, um dort Neulingen später vorzutäuschen, dass das Programm schon solange die aktuellen Renditen problemlos zahlen würde. Dinge wie Zahlungsprozessoren oder das Goldcoders-Standard-Design sind dabei Eigenschaften die auftreten können, aber nicht müssen. Das gilt selbst für die Rendite, denn man kann den Outflow auch anders niedrig halten (z.B. indem man gar keinen Inflow hat. Grinsen ).

Apropos, den ersten Monitor den du gefunden hast, Hyiptop.net, hat erst am 8. Mai 2020 regelmäßig ausgezahlt und zwar die Sleeper-Pläne. Lediglich 1 Zahlung über 2,60$, ging vorher am 23. April 2020 ein, aber erst über 1 Jahr nachdem der Monitor am 01.02.2019 130$ investiert hatte. Dazwischen kam nichts, erst am 8. Mai 2020 als die Deposit von 130$ auf 500$ angehoben wurde.

Edit: Die ROI steht bei dem Listing übrigens still. Vermutlich hat der Monitor nach Ablauf der 90 Tage nicht mal reinvestiert.

Hier die Payout-Statistik von BrightRight auf Hyiptop.net



Quelle: https://hyiptop.net/statistics/lid/86/p/3/

Bis zur ersten Auszahlung am 23.04.2020 stand das Programm also auf Waiting. Das reicht aus um später den 01.01.2019 als Startdatum von Invest-Tracing ausgeschrieben zu kriegen. Und die erste Auszahlung von 2,60$ stimmt mit keinem der Erstpläne von BrightRight überein (weder 1%, noch 2% täglich). Also, was ist da los? Man kann nur spekulieren: Die Monitor-Statistik ist fehlerhaft, Fake, unterliegt einer Vereinbarung, entspringt einem Special-Monitoring-Plan oder Monitor- und HYIP-Admin sind identisch. Egal was es ist, wichtig ist, der Monitor hat nur einen Zweck erfüllt und zwar Lifetime zu sammeln.

Ein Programm "unter dem Radar", kommt hingegen etwa dadurch zustande, dass der Admin zwar einen hohen Inflow begrüßen würde, aber über keinerlei Kontakte verfügt, um das zu bewerkstelligen und daher oft sogar viel mehr als 1 Monitore aufnimmt. Ein Aufwachen findet hier nie statt. Der Cashflow entwickelt sich schleichend, bis der Admin aufgibt. In diesem Fall stellt es sich der Admin zu einfach vor ein HYIP aufzuziehen: "Ich muss mich nur bei ein paar Monitoren listen damit Geld kommt".

Scheint dir der Admin von BrightRight so unerfahren? Oder hat er nicht eher seit langer Zeit schon diesen Plan und weiß genau was er tut? Dann weiß er auch, wie er bis zu einem gewissen Punkt die Aktivität unten hält. Wir können diesen Punkt Aufwachen nennen, weil das Programm vorher inaktiv war, also geschlafen hat (Sleeper).

Ob dieses Aufwachen einen schnellen oder langsamen Tod mit sich bringt, weiß ich nicht. Ich finde es aber gut, dass das nun thematisiert wurde. So gibt es hier im Thema mehr über den "Start" des Programms vor 1000 Tagen zu lesen. Ohne diese Informationen könnten Neulinge denken, dass man definitiv wüsste, dass sich ein schneller Tod ausschließen ließe. Einigen wir uns einfach darauf, dass keiner von uns die Zukunft kennt, wie du im letzten Beitrag besser zu erkennen gegeben hast. [Bild: bow.gif] Man kann aber die Vergangenheit offenlegen. Wir möchten ja nicht, dass jemand denkt, dass das Programm mit den aktuellen Plänen noch einmal 1000 Tage halten kann. Zumindest das lässt sich für die Zukunft ausschließen, oder?

Dann hör doch bitte auf die lange Lifetime für nichts zu feiern und auch nur anzugeben. Oder bist du etwa ein Monitor der die Fake-Lifetime listet? Kichern Nee, du bist ein Mensch der es besser weiß. Dankesehr / Hi Was zählt ist die Aktivitätsspanne durch Investoren und jupp, jetzt wo du es sagst, kommen die 1000 Tage bitte aus dem Titel raus.

Ich werfe dir nichts vor. Man kann nicht auf alles achten und deshalb habe ich auch erst nachgefragt. Doch auch wenn es keine Absicht war, bin ich anderes von dir gewohnt, weil du hier schon lange Mitglied bist. Die echte Laufzeit oder ein kurzer Disclaimer wie es zu 1000 Tagen kam würde mich nächstes Mal freuen (Das Wort "Sleeper" genügt oder du erklärst es auf deine Art). Du hast dir bestimmt nichts dabei gedacht, aber etwas Einsicht wäre jetzt schön. Wenn das für dich okay ist, sind wir auch fertig. Ich habe ja auch noch mehr zu tun und möchte dir auch garantiert nicht das Programm mies reden. Du bist hier seit dem Aufwachen, vor der Vorstellung dabei (was auch ein Bisschen schade ist) und mich freut, dass du hier bereits den Break-Even-Point erreicht hast. Yes

Schreibe gerne die Lebenszeit seit dem Aufwachen in den Titel. Die ist bei den Plänen auch schon stattlich genug.

In diesem Sinne wünsche ich dir noch einen langen Run!
Antworten Top
#16
Na ja, schön, dass Du die ganzen Nachforschungen gemacht hast. Mit Deiner Konklusion kann ich leben, auch wenn ich Sie nicht ganz teile. Aber genug von dieser Diskussion, die sonst riskiert, auszuarten und das ist dieses Thema nicht wert.

Den Titel habe ich geändert.
 
Antworten Top
#17
Da ich auch hier auch imvestiert bin (wie Du ja weißt Konsti Zwinkern ) aber in dieser Tiefe wie ihr beiden noch nicht in der Thematik drinstecke hatte diese Diskussion für mich durchaus einen Mehrwert.
Von daher Danke dafür, dass ich wieder etwas mehr Einlick in die Welt der HYIPs bekommen habe Yes
Antworten Top
#18
Gestern ist wieder ein Invest im 10-Tageplan ausgelaufen und die Rückzahlung des Kapitals ging wie üblich recht schnell.

Um mein Gesamtinvestition weiterhin um die $ 400 zu halten, habe ich gerade USDT 110.00 noch mal nachgelegt, so dass meine Depots aktuell so aussehen:
 

Nur weiter so, Herr Admin...............

 
Antworten Top
#19
Hier gibt es einige beunruhigende Zeichen, die noch der Bestätigung benötigen.

Auszahlungen scheinen schleppender gemacht zu werden als gewohnt, Im Telegram-Chat häufen sich negative Bemerkungen, einige wenige kleinere Monitore haben auf "Problem" gestellt. Der Admin hat noch keine Stellungnahme dazu abgegeben.

Erstmal vorsichtig sein............

 
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

#Neuer Status: Wegen Auffälligkeiten, (technischen) Problemen oder Veränderungen bei den Auszahlungen, wurde hier der Status auf "Warnung / Problem" gesetzt!
Hinweis: Bitte hier vorerst mit Investitionen abwarten bis sich der "Problem"-Status geklärt hat.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
 
 
Antworten Top
#20
Die Plattform ist Geschichte. Man könnte fast meinen, der Admin hat hier die Analyse von Peter gelesen und hat davon so einen Schrecken bekommen, dass er gleich den Laden dicht gemacht hat  Zwinkern

Spass beiseite, Ernst komm' her !. Hier lief es sehr lange sehr ruhig und seit Ende Juli für etwa 3 Monate auf voller Pulle und ohne das geringste Problem, womit jedem Investor erlaubt war, mit gutem Gewinn abzuschliessen. Da hat der Admin gute Arbeit geleistet.

Ich selber war dann wohl am Ende zu optimistisch und habe nicht rechtzeitig mein Invest runtergefahren. Habe trotz allem einen Gewinn von etwa $ 126 gemacht, nicht viel für den ganzen Aufwand, aber immerhin kann ich doch zufrieden sein  Lächeln

Und einige meiner Partner dürften auch nicht unzufrieden sein, das ist doch auch schön.

Sollte der Admin wieder etwas Neues auflegen, bin ich wieder dabei.

 
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

#Neuer Status: Wegen selektiven, limitierten oder ausbleibenden Auszahlungen und/oder Berichten eines "Scams" (Schließung), ist hier der neue Status "Zahlt nicht"!
Hinweis: Bitte hier gar nicht mehr investieren, da der Status eindeutig "Zahlt nicht" ist!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 
Antworten Top

    Gehe zu:


BrightRight Investments (Principal-Back) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt nicht! Principal-Back: EVisionTeam MirandaR 453 188.321 14.01.2022, 23:32
Letzter Beitrag: Fox
Programm-Status: Zahlt nicht! Masternode: GetNode Aletheia 240 54.514 14.01.2022, 18:33
Letzter Beitrag: AdminPeter
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included: USDBull - 5% tägl. für 40 Tage-stündl.Gutschrift Konsti 8 598 13.01.2022, 21:03
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Principal-Back: BitPlam-4% tägl für 30 Tage-dann Kapital zurück-Piggy Bank Konsti 12 1.644 12.01.2022, 09:28
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Lifetime: Mirror Trading International (MTI): Forex-Trading, 2-2,6% wöchentlich auf BTC, Binärbonus flowfish 166 23.273 09.01.2022, 10:48
Letzter Beitrag: Nuggiator
  Powerair j3nsss 1 69 08.01.2022, 19:09
Letzter Beitrag: j3nsss
Programm-Status: Zahlt nicht! 100$ Listing: CryptoDividends: 101% X-Invest 5 519 27.12.2021, 23:58
Letzter Beitrag: Smart