Werbung

CryptoGold (Mining) - Hauptbeitrag

#61
Programm-Status: Zahlt nicht! 
ACHTUNG:
Dieses Thema wurde zu geschlossene Programme verschoben:
Daher raten wir von einer Investition ab - selbst wenn möglich!
GRUND: Es zahlt gar nicht mehr oder nur noch sehr vereinzelt
und kann jederzeit offline sein, sofern noch nicht geschehen.
Selbst wenn nicht, hat das Programm die Aktivität eingestellt.







Hallo Community,

möchte Euch CryptoGold bzw Krypto-Gold vorstellen. Die CryptoGold Gbr betätigt sich angeblich im Bereich Kryptomining, angefangen bei BTC über ETH / zCash / Bitcoin Cash bis hin zu Litecoin. Start der Pre-Launch war am 15.05.2017.

Ich bin selbst bereits seit ca. 7 Monaten bei CryptoGold dabei, es gab vorab eine Pre-Pre Launch Phase in der man auch schon Mining Pakete kaufen konnte, eine Einschätzung der letzen Monate sowie bisherige Verdienste findet ihr unten im Fazit.


Nun aber zum wichtigsten, wie können wir hier Geld verdienen:

Wir stellen CryptoGold einen Betrag X zur Verfügung mit dem Sie wiederum angeblich Mining Hardware kaufen, wir beteiligen uns also angeblich an einen "Pool". Hier gibt es natürlich unterschiedliche Einstiegsgrößen, die sich wie folgt aufteilen:

1. 50€ --> Starter-Pool
2. 100€ --> Starter-Pool
3. 500€ --> Bronze-Pool
4. 1000€ --> Silber-Pool
5. 2000€ --> Gold-Pool
6. 3500€ --> Platin-Pool
7. 5000€ --> Diamon-Pool

Die Beträge bleiben immer gleich, Unterschiede gibt es nur in der Kryptowährung für die wir uns entscheiden. Zur Auswahl stehen uns Bitcoin (BTC), Etherium (ETH), zCash, Bitcoin Cash und Litecoin (LTC) zur Verfügung. Wichtig: Die Pools laufen Lifetime! Ob man seinen Pool auch wieder verkaufen kann, ist akuell nicht bekannt.

Die tägliche Vergütung lässt sich nicht genau beziffern, da es im Mining täglich varriert. Zudem gibt es eine 50/50 Regel. 50% der Erträge werden einmal wöchentlich direkt auf Euer Wallet ausbezahlt, die anderen 50% werden dazu genutzt um Unterhaltskosten abzudecken, sowie regelmäßig die Hardware zu erneuern.

Hier mal ein aktuelles Rechenbeispiel mit einem 500$ BTC Pool(14.10.17)

Invest 1000$ BTC Pool, durchschnittliche Auszahlung in BTC pro Tag (Stand 23.12.17) : 0,00034950 BTC

Wenn Ihr im Backoffice auf "Buy Pool" geht und mit der Maus über die einzelnen Pools fahrt, seht Ihr die aktuellen Mining Ergebnisse

Wichtig: Die 50% werden automatisch nach einer gewissen Zeit dazu genutzt, Eure Hardware zu erneuern, damit diese auf dem neusten Stand der Technik bleibt.


Teamaufbau:

Die 2 Möglichkeit bei CryptoGold Geld zu verdienen ist der Partneraufbau. Hier gibt es 4 verschiedene Arten.


1. Downline Teams (Provision auf Neukauf)

Die Provisionen sind hier in 4 Stufen gestaffelt und bauen sich wie folgt auf:

DL-Team 1: Für den ersten und den zweiten direkt gesponserten Partner, gibt es 6% Provision auf neu gekaufte Pools.

DL-Team 2: Für den dritten, vierten und fünften direkt gesponserten Partner gibt es 7% Provision auf gekaufte Pools. Zusätzlich gibt es 1% Provision auf die Käufe der jeweils ersten und zweiten direkt gesponserten Personen dieser Partner. Sowie auch 1% für Käufe derer ersten beiden gesponserten Personen.

DL-Team 3: Für den sechsten, siebten und achten direkt gesponserten Partner gibt es 8% Provision auf neu gekaufte Pools. Zusätzlich gibt es 2% Provision auf die Käufe der jeweils ersten und zweiten direkt gesponserten Personen sowie auch auf deren ersten beiden. Hinzu kommen 1% Provsioin für die 3, 4 und 5 gesponserte Person im Downline Team 3

DL-Team 4: Ab dem 9. direkt gesponserten Partner und für alle weiteren gibt es 9% Provision auf gekaufte Pools. Hinzu kommen 2% Provisonen für deren ersten und zweiten gesponserten Partner in DL-Team4. Weitere 1% gibt es für deren dritten, vierten und fünften Partner. Für deren sechsten, siebten und achten Partner gibt es ebenfalls 1% Provision.


2. Downline Team (Provision auf Rückkaufe)

Dieser Bonus nutzt die gleiche Struktur wie oben beschrieben, der Unterschied hier ist aber, dass es hier höhere Provsionen gibt die auf die tägliche Miningergebnisse der Downline berechnet werden. Die Ergebnisse werden tagesaktuell abgerechnet und angesammelt. Jeden 1. des Monats erfolgt dann die Ausschüttung der Miningprovision des vergangenen Monats.

Ich spare mir die genaue Erklärung der einzelnen Teams, da oben schon erklärt und führe nur die % auf.

Team 1: 10% Provision
Team 2: 12% Provision + 2% Provision auf deren Partner
Team 3: 15% Provision + 5% Provision auf deren Partner + 3% Provision auf deren Partner
Team 4: 18% Provision + 8% Provision auf deren Partner + 6% Provision auf deren + 3% Provision auf deren Partner


3. Gernarationen Bonus (Provision auf Neukauf):

Jemand in Downline Team 4 hat nun auch 9 Partner und damit ein eigenes Downline Team 4 aufgebaut? Dann gibt es den Generationen Bonus, der wie folgt aussieht:

Gernation 1 = 1% (Team 4 aus einem Team 4)

Wenn ein persönlich gesponserter Partner im eigenen Team 4 selbst 9 Partner hat, gibt es 1% auf jeden Neu sowie Rückkauf

Generation 2 = 0,5% (Team 4 aus einem Team 4 aus einem Team 4)

Gleiches Beispiel wie oben nur nochmal eine Ebene tiefer. Hier gibt es dann 0,5% auf jeden Neu sowie Rückkauf.

Generation 3 = 0,5% (Team 4 aus einem Team 4 aus einem Team aus einem Team 4)


Ich weiß klingt vll. es schwer verständlich, heißt aber letzlich nur, so viele Leute einschreiben wie geht und un die Tiefe baun. Frech CryptoGold berechnet das auch alles für uns Grinsen


4. Generationen Bonus (Provision auf Rückkauf):

Auch hier wird wieder die gleiche Struktur benutzt wie bei einem Neukauf, nun wird aber auf die täglichen Miningergebnisse berechnet und am 1. Des Monats ausgezahlt:

Generation 1 = 2%
Generation 2 = 1%
Generation 3 = 1%

5. Binärer Team Bonus

Wichtig, um hierfür berechtigt zu sein, ist es notwendig, einmalig eine Gebühr in Höhe von 79$ zu zahlen. Zudem muss man selbst mindestens einen Pool in Höhe von 500$ gekauft haben. Were zu Beginn keine 500$ hat, kann auch  mit einem 50$ oder 100$ Pool starten, Punkte werden dann angesammelt und abgerechnet sobald das 500$ Paket gekauft wurde.

Um für den binären Bonus berechtigt zu sein muss man zudem min. 1 Partner links und einen Partner rechts gesponsert haben. Ein binärer Baum sieht wie folgt aus:



Wie ihr seht, habt ihr hier 2 Beine, eines Links und eines Rechts. Meist ist es in einem binären System so, dass ihr nur ein Bein aufbauen müsst, da das andere von oben durch die Uplines aufgebaut wird.

Für je 500$ komplett verkaufte Anteile in dem binären Baum erhält man 5 Credits. Bei einem 100$ bekommt man 1 Credit. Bei einem 50$ Pool sind es 0 Credits.

Bezahlung erfolgt nach ein Zyklus und sieht wie folgt aus:


Sobald 1 Zyklus fertig ist, bekommt ihr 200$ die Euch in Bitcoins ausgezahlt werden.

Die möglichen Zyklen pro Tag sind limiert und abhängig von dem jeweiligen Rang, die sich wie folgt zusammen setzen:



Bsp.: Ihr habt den Rang "Gold" erreicht, somit könnt ihr pro Tag max. 1000$ über das binäre System verdienen.

Für jeden bezahlten 200$ Zyklus gibt es eine weitere 80$ Zahlung and die Upline, über maximal 8 Level. Die Ränge sehen wie folgt aus:


Sollte jemand in in den 8 Ebenen der Upline nicht quailifizert sein, wird derjenige einfach übersprungen, die 80$ werden immer an 8 Personen gezahlt.

Für das erste Level muss man sich nicht qualifizieren, jedes Mitglied startet mit dem Silber Rang. Um an Level 3 zu verdienen muss man sich dementsprechend für den Gold Rang qualifizieren, für Level 5 Platinum und so weiter.

Das Rang System baut sich wie folgt auf:


Beispiel anhand des Gold Rangs:
1. In der Struktur müssen insgesamt 10.000$ Volumen entstanden sein, z.B 10 Personen mit je einem 1.000$ Pool
2. Min. 5 Personen gesponsert (die Pools besitzen)
3. Diese 5 Personen müssen selbst auch min. 2 Personen mit aktiven Pools gesponsert haben

Ab dem Rang Diamond gibt es hier eine 50% Regel, da das aber noch in weiter Ferne liegt, verzichte ich hier erstmal auf eine genaue Erklärung.


Ein -und Auszahlungen:

Die Auszahlungen der 50% der Mining Erträge erfolgen immer Sonntags direkt auf Euer angegebenes Wallet.

Provisionen werden ausschließlich in BTC ausgezahlt

Einzahlungen sind aktuell mit BTC und Banküberweisung möglich


persönliches Fazit:

EinblendenSpoiler:


RCB Angebot:

Für alle direkten gibt es 50% RCB bei Neukauf, dazu bitte binnen 72h eine PN mit Eurem Usernamen, Datum des Kaufs sowie den Betrag


Sehr gut! Hier gehts zur Registrierung Sehr gut!


[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!

Antworten Top

CryptoGold (Mining) - Diskussion

#41
(07.08.2017, 07:33)Nick Belane schrieb: Mrinvestiti schrieb:
Ja seit 2 Tagen gibt es nun endlich mal Videos und Bilder einer Anlage in den USA (Sioux)

Meinst die Bilder der Klimaanlage. also peinlicher geht es bald nicht mehr.

Immer wieder es gleiche, man kann es halt niemand recht machen.

War das WE unterwegs, poste hier später ein paar Bilder der Mining Anlage!
Antworten Top
#42
(07.08.2017, 07:42)MoneyMaker schrieb: Immer wieder es gleiche, man kann es halt niemand recht machen.
Dann poste und auch bitte dies mit der Hilton aufschrift
Antworten Top
#43
Hallo auch wenn ich kein CGler bin.

Diese Gehäuse sind für 19" Racks gedacht (19" Serverschränke, und Miner packt man in keine Serverschränke bezüglich der Wärme), deswegen die Bleche außen an der Front. Habe diese Gehäuse auch noch nie im Mining Sektor gesehen. Von hinten sieht man das Links ein Netzteil verbaut ist, und in der Mitte unten ein Motherboard. Soweit so gut, aber wo sind die Grafikkarten? Ziemlich eng da drin Lächeln (Bild vergrößern, die Gehäuse sind Leer bis auf das Netzteil und das Motherboard)

Es gibt spezielle ETH / ZCash / XMR Miner, das sind aber spezielle Konstruktionen und hat 0 mit diesen Gehäusen zutun! Das sind auch keine ASICs für LTC, BTC oder Dash! Außerdem habe ich mal von einigen CGler die ich kenne, die Auszahlungen verfolgt die auf ihrem Wallet landen. Mit Mining hat das wenig zutun, das sieht eher mehr nach Coin Verschieberei aus, mehr nicht Lächeln
Antworten Top
#44
Es gibt auch ein Video dazu. Es sind doch nicht nur Fotos der Klimaanlage zu sehen, sondern auch von Servern.
https://youtu.be/faeF8hGsR6M
Antworten Top
#45
Und was soll ein Server machen? Bestimmt keine der genannten Cryptowährungen Minen Lächeln Soll ich hier noch mal erklären wie Mining funktioniert?

Das geilste ist die Aussage mit dem Brandschutz Lächeln EDV Anlagen sichert man nicht mit Wassersprinklern ab, die eindeutig an der Decke hängen und zu sehen sind. Lächeln (Mal kurz das Feuerzeug ran halten und die ganze Technik säuft ab Kichern

Außerdem machen die ganzen Serverschränke 0 Sinn! Ein enormer Kostenherd, solche Schränke kosten richtig Geld, und das würde nur unsinnig Geld verbrennen in einer Kalkulation für eine Mining Farm. Da baut man Regale und keine Serverschränke xD. 
Antworten Top
#46
Zwar die Fotos noch nicht angeschaut. Der Kurzvideo sagt aber NULL aus. Sehe auch nur 19" Racks wie in jedem Datacenter und ein Lärm was auch ganz normal ist. Die Sprinkleranlage ja die ist schon sehr speziell.

Würde mich schon sehr interessieren wer hier überhaupt was von IT und / oder Mining versteht und was dies für Hardware bedeutet. Aber jedem das sein.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#47
So hier jetzt mal ein Bilder der Mining Anlagen. Der gute Mann auf dem Bild ist Mao Lal, Gründer von CG.
Ein Teil der Rig's wurde speziell in goldener Farbe gekauft.














Es kann sich jetzt jeder selbst seine Meinung darüber bilden ob diese Bilder Fake sind oder nicht oder ob hier Mining betrieben wird oder nicht. 8)  Aber wir haben hier ja genug "Experten" die das beurteilen könnenGrinsen

Wichtig für die Anaylsten hier: Zu sehen ist hier nur ein Teil der Mining Anlagen an einem Standort.
Antworten Top
#48
Ich versteh grade nicht warum das alles als echt verkauft wird?
Verkauft es doch als das was es ist, nämlich ein hochriskanntes HYIP Lächeln dann braucht man auch keine Bilder von Mining Anlagen. Alleine diese Summen die benötigt werden um Provisionen bist Ebene 10 plus Boni und was weiß ich noch zu Zahlen sind utopisch, hier frist einfach wieder Gier das Hirn und im halben Jahr schreien wieder alle was von Verklagen und Betrügern Lächeln
Wir werden damit gute Gewinne machen können aber nichts ist für ewig.
Das hat auch nichts mit Schwarzmalen zu tun nur mit Realität
Antworten Top
#49
Beim Cloudmining erhalte ich zum Bsp. bei minergate 75% in 1 Jahr, ohne MLM. Das sind 9% im Monat. Beim Cloudmining sind die Server gemietet. Wenn ich jetzt mal richtig gerechnet habe, erhalte ich bei Cryptogold "nur" schlappe 5% im Monat. Die restlichen 4% frisst MLM. Ich sehe diesbezüglich noch kein echtes HYIP.
Antworten Top
#50
Kommt doch mal alle wieder runter
und versucht bitte nicht zu sehr vom Thema abzuschweifen.
Über Miner Hardware allg. könnt ihr euch im Bereich Mehr zu Crypto- & Altcoin-Trading austauschen

PS: JEDER hier sollte wissen in welchem Markt wir sind und das es zu 99% Ponzis sind,
daher ist die Diskussion ob es nun ein HYIP ist oder nicht unnötig.
Hauptsache es läuft.
Wer unbedingt auf Nummer sicher gehen will kann
sich ja gerne eine eigene Mining Farm in Island errichten.
Antworten Top
#51
Also die Gehäuse kann jeder selber kaufen und sind so gegen 300$. Nach 30min hat die jeder selber gefunden und ja es ist der Sinn die in einem Server-Rack betreiben zu können.

Habe genau diese Open Frame Rig auch angeschaut .aber natürlich nicht in goldener Farbe Smile. Und ja die Gehäuse machen wirklich Sinn warum die auch somit so hingestellt wurden.
Antworten Top
#52
Kurze Info, die Einzahlung über die Fidor Bank wurde bis zum 20. August verlängert.

Die Swap Funktion für die Pakete war gestern kurz aktiv, wurde dann aber wieder deaktiviert, da wohl Fehler aufgetreten sind. An dem Problem wird aktuell garbeitet
Antworten Top
Werbung
Werbung
#53
So, es ist jetzt auch möglich, seine Pakete zu tauschen! Also wenn ihr z.B einen ETH Pool besitzt, könnt ihr diesen in einen LTC / Dash oder zCash tauschen…

Im Backoffice auf der linken Seite gibt es einen Punkt „Swap Package“, dort könnt ihr den Tausch durchführen. Ich selbst habe ein Teil meiner ETH Pools ins LTC getauscht.

Aktueller Auszahlungsbeleg wurde auch gepostet.
Antworten Top
#54
Gibt es eine aktuelle Übersicht der Profite? Welche AltCoins lohnen es sich aktuell am meisten zum Mining?
Antworten Top
#55
(10.08.2017, 12:00)TorGra schrieb: Gibt es eine aktuelle Übersicht der Profite? Welche AltCoins lohnen es sich aktuell am meisten zum Mining?

Hi, habe ich schon angefragt, ob jemand eine aktuelle Übersicht hat. Würde aber aktuell BTC / LTC oder Dash nehmen, die bewegen sich auf relativ gleichem Niveau. Habe aktuell auf LTC gestellt.

Sobald ich eine Übersicht bekomme, werde ich diese hier natürlich posten.
Antworten Top
#56
(10.08.2017, 13:04)MoneyMaker schrieb: Hi, habe ich schon angefragt, ob jemand eine aktuelle Übersicht hat. Würde aber aktuell BTC / LTC oder Dash nehmen, die bewegen sich auf relativ gleichem Niveau. Habe aktuell auf LTC gestellt.

Sobald ich eine Übersicht bekomme, werde ich diese hier natürlich posten.

Okay, dann bin ich mal gespannt was bei LTC rauskommt. Habe mal DASH & ETH mit den aktuellen Ergebnissen & Kursen verglichen, kommt fast auf das selber raus, wobei ETH minimal besser abgeschnitten hat.
Antworten Top
#57
Gestern von einem 500$ ETH Pool auf einen 500$ LTC Pool umgestellt und heute bereits die ersten Mining Ergebnisse im Backoffice gutgeschrieben. Hier mal ein Ausschnitt:



Anfängliche Schwierigkeiten bei CryptoGold sind überwunden, Auszahlungen erfolgen nun in einer vernünftigen Zeit. Weitere Zahlungsmöglichkeiten folgen.
Antworten Top
#58
Wäre über eine Gegenüberstellung, welches Paket sich aktuell am meisten bezahlt macht auch sehr dankbar Lächeln

Hab aktuell das "DASH1000" Paket, dort bekomme ich aktuell 0.025522 gutgeschrieben. (Stand 11.August.2017)
Antworten Top
Werbung
Werbung
#59
Ist es immer noch so, dass man über 1 Jahr investiert sein muss, bis man sein Geld zurück bekommt?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Antworten Top
#60
(11.08.2017, 17:00)AJWF schrieb: Wäre über eine Gegenüberstellung, welches Paket sich aktuell am meisten bezahlt macht auch sehr dankbar Lächeln

Hab aktuell das "DASH1000" Paket, dort bekomme ich aktuell 0.025522 gutgeschrieben. (Stand 11.August.2017)
Habe ich schon angefragt. Hoffe da hat jemand was aktuelles.

(11.08.2017, 17:07)Beat schrieb: Ist es immer noch so, dass man über 1 Jahr investiert sein muss, bis man sein Geld zurück bekommt?
Wie meinst du das? Du bekommst hier dein Geld nicht zurück.Zumindest nicht in der Form, dass du dein Invest nach einem Jahr wieder bekommst. Du kaufst hier Liftime Mining Pools die dir jeden Tag Coins ausschütten. Solange es CryptoGold gibt, hoffen wir mal sehr lange Grinsen
Antworten Top

    Gehe zu:


CryptoGold (Mining) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included: SolidIncome - reine Btc Piggy Bank für 1 Jahr Konsti 40 1.407 Vor 4 Stunden
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included: Bitstriker HooDies 19 680 Gestern, 08:24
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Mixed-Hyip: smartRise - stündlich wechselnde Pläne zur Auswahl Nuggiator 7 354 09.07.2020, 14:23
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Bot: ScorpionFX Ungepflegt 70 9.460 07.07.2020, 20:00
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included: Ultimate Trade - ab bis zu 1% täglich für ~200 Kalendertage bis zu 3% für 66 Kalendertage - ROI 200% HooDies 31 3.336 07.07.2020, 19:54
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Mixed-Hyip: P2Pmode: verschiedenste Pläne Nuggiator 38 1.259 07.07.2020, 19:53
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Principal-Back: Cryptotrust Exchange Ungepflegt 6 322 06.07.2020, 13:05
Letzter Beitrag: AdminPeter

Werbung

Werbung