Werbung

EpayCore - Diskussion

#1
Programm-Status: Zahlt aus 
[Bild: 625.epayHeader.jpg]




ePayCore - Vorstellung:
digitaler Online-Zahlungdienstleister (eCurrency)


Hiermit eröffnen wir das Diskussionsthema für die
Vorstellung von ePayCore:



[Bild: 625.EpayLogo.jpg]


Ausführliche Beschreibung:

1. Was ist ePayCore

ePayCore ist ein Online-Zahlungdienstleister und besteht seit Ende 2018.
Wir können dort ein Konto eröffnen und über den Dienst im Internet bezahlen, Geld senden oder auch Geld empfangen.
Der Dienst wird gerne von hier bekannten Projekten verwendet für Zahlungen.

Folgende Währungen, bzw. Konten, werden angeboten:
USD (US-Dollar), RUB (Rubel) und UAH (Hrywnja).

ePayCore bietet ebenfalls ein fertiges API-Kit zur einfachen Einbindung in bestehende und neue Projekte, um Zahlungen zu empfangen.

Transaktionen erfolgen in Echtzeit!



2. Gebühren/Transaktionsmöglichkeiten

Was kosten Transaktionen:

[Bild: 625.epaytopupgeb%C3%BChr.jpg]

Top-Up (Einzahlung): über Perfect Money und Advanced Cash gebührenfrei

[Bild: 625.epaytgransfergeb%C3%BChr.jpg]

Transfer (intern oder Auszahlung): ePayCore intern 0,5%, Perfect Money 3,99% und Advanced Cash 3,99%

[Bild: 625.epayCryp.jpg]

Kryptowährung (Ein-/Auszahlung): über Bitcoin und Ethereum gebührenfrei (bis auf Systemgebühren)
Derzeit (Stand 15.01.2022) deaktiviert und laut Support in Kürze verfügbar



3. Affiliate: Referral-Provosion & -Ebenen

[Bild: 625.epayRef.jpg]

Provisionen erfolgen auf die Transfergebühren des Geworbenen

Anzahl der Ebenen:
1


Ebene 1: 25% Provision


[Zur ePayCore Seite]





Antworten Top
#2
Diskussion / Umfrage 
Epaycore hat nicht nur ein neues Design, sie haben auch sonst einiges umgekrempelt, und das ohne Vorwarnungen (zumindest habe ich nichts davon gehört). Die bisherigen Wallet-Nummern gibt es nicht mehr, stattdessen bekommt man eine ID. Die Partner wurden angeblich informiert, aber die scheinen es erstmal zu ignorieren. Ich hatte vier ausstehende Zahlungen, deren Admins ich alle anschreiben musste, bei einem konnte ich auf Perfect Money wechseln, ein weiterer vertröstet mich auf ein kommendes Update (wird wohl dauern um den Jahreswechsel), bei einem konnte ich per online-chat updaten (noch nicht bestätigt), und der vierte hat noch nicht geantwortet.
Wer also noch Zahlungen bei epaycore vermisst . . .

Vielleicht sollte ich die Projekte dazu benennen:

finanex.net: Wechsel in anderes Zahlungssystem möglich (auch vorher schon)
w3inv.com: Online-chat support will es ändern (noch nicht passiert)
swisscrypto.global: Warten auf Update
glitter-squad.com: noch keine Antwort
goldhourcoin.com: habe ich VOR Invest angeschrieben, noch keine Antwort
Antworten Top
#3
Mir ging es genauso. Bin in 2 Programmen mit EpayCore investiert (Studio.Invest und Investment.Exchange), die beide vom selben Admin gemanagt werden. Erst dachte ich, dass beide gleichzeitig zumachen würden, da meine Auszahlungen auf "pending" gingen und habe den Admin angeschrieben, der mir mitteilte, ich sollte mich mit EpayCore in Verbindung setzen, um das Problem zu lösen. Fand ich nicht sehr seriös, da ja frühere Auszahlungen problemlos liefen.

Nach einigem Hin und Her habe ich dann herausgefunden, dass EpayCore die Wallets wie Bodi schreibt, geändert hatte. Ohne Vorwarnung, auch wenn sie im Telegram-Chat von einigen Änderungen berichtet hatten, aber nichts vermuten liess, dass es so grundsätzlich sein würde. Einfach die Kontonummer zu ändern und durch die ID zu ersetzen und dann Einzahlungen aufs alte Wallet kurzerhand nicht mehr zu akzeptieren, ist schon starker Toback. Auch müssen alle Scripts der Programme, die EpayCore akzeptieren, geändert werden.

Bei einigen Programmen wie es Bodi beschriebt, scheint es da nicht so einfach zu sein, aber "mein" Admin hat das schnell hinbekommen und jetzt läuft alles wieder wie früher, nachdem ich mein EpayCore wallet auf den Programmen neu registriert hatte.

War eine kurzfristige Aufregung, die hätte EpayCore durch bessere Information verhindern können, aber die Hauptsache es geht weiter.....hoffentlich auch bei den anderen Programmen, die Bodi nannte.
Antworten Top
#4
w3inv.com hat inzwischen umgestellt, ausstehende Zahlung erhalten Sehr gut!
Antworten Top
#5
auch swisscrypto.global hat umgestellt und bezahlt Sehr gut!

bei glitter-squad.com sieht's eher schlecht aus, keine Antwort auf email oder support form, und der gestern noch existierende telegram support ist jetzt plötzlich "Gelöschtes Konto" Traurig
Antworten Top
#6
#freigeschaltet [Zur Vorstellung]
Antworten Top
#7
3,99% für Überweisung von epaycore zu Perfect Money ist ja nicht gerade wenig. Ich habe jetzt einen Exchanger gefunden, der das deutlich billiger macht, für $100 gibt's immerhin noch $98,93 bei aop.money-top.com . Allerdings schnalle ich das Procedere nicht wirklich, vielleicht kann da mal ein Auskenner drüber schauen, ist das vielleicht nur ein Demo?
Oder kennt jemand Alternativen?
Antworten Top
#8
#4 Beiträge ab hier wurden in dieses Thema verschoben, da sie zum Thema "EpayCore" gehören, das wir nun für euch vorgestellt haben damit es ein offizielles Thema gibt.

PS. Smart hat euch beide eine PN gesendet. Da habe ich mich falsch ausgedrückt. Dieser Post hat nur gefehlt, um darüber zu informieren.^^
Antworten Top
#9
(25.01.2022, 15:42)Bodi schrieb: 3,99% für Überweisung von epaycore zu Perfect Money ist ja nicht gerade wenig. Ich habe jetzt einen Exchanger gefunden, der das deutlich billiger macht, für $100 gibt's immerhin noch $98,93 bei aop.money-top.com . Allerdings schnalle ich das Procedere nicht wirklich, vielleicht kann da mal ein Auskenner drüber schauen, ist das vielleicht nur ein Demo?
Oder kennt jemand Alternativen?

EpayCore ist ja noch im Aufbau und bringt regelmässig neue Anwendungen heraus.

Überweisungen sind bisher nur zu PerfectMoney und AdvCash möglich und kosten 3.99%. Dafür sind Einzahlungen von diesen Anbietern gebührenfrei. Ich bin sicher, dass mit der Zeit auch Exchanger wie XMLGold etc. dazukommen, die mehr Möglichkeiten anbieten werden, die dann auch kostengünstiger sind.

Ich habe bisher einmal von PM auf EpayCore überwiesen und setze diese Gelder bei den Hyips ein, die immer mehr EpayCore als Zahlungsprozessor akzeptieren. Da PM sich offenbar so langsam von den Hyips abwendet, wird EpayCore eine immer interessantere Alternative und ich sehe daher keinen Grund, meine Gelder dort jetzt abzuziehen - und erspare mir so die derzeit noch recht hohen Gebühren.

Im Übrigen ist mir aufgefallen, dass mir bei Einzahlungen auf und bei Auszahlungen von Hyips keinerlei Gebühren berechnet werden, obwohl bei den Einzahlungen eigentlich 0.5% anfallen sollten. Ob das nun eine bewusste vorübergehende Massnahme zur Promotion ist oder ein Scriptfehler, kann ich nicht sagen.
Antworten Top

    Gehe zu:


EpayCore - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt aus E-Währung: Perfect Money X-Invest 653 194.153 06.12.2021, 23:35
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Zahlt aus E-Währung: Neteller X-Invest 11 9.494 27.10.2021, 21:22
Letzter Beitrag: EisWuerfel
Programm-Status: Zahlt aus E-Währung: Advcash - Advanced Cash X-Invest 1.632 586.253 06.03.2021, 12:06
Letzter Beitrag: Nuggiator
Programm-Status: Zahlt aus E-Währung: Payeer X-Invest 466 233.345 26.11.2020, 23:19
Letzter Beitrag: raz0r1987
Programm-Status: Zahlt aus E-Währung: Skrill X-Invest 30 21.950 30.04.2019, 07:26
Letzter Beitrag: Nuggiator
Programm-Status: Zahlt aus E-Währung: MyMoneyPolo (früher OKPay) HomerS 15 20.284 14.01.2019, 21:45
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Zahlt aus E-Währung: EWallet Andy89xinvest 17 14.886 03.11.2018, 16:36
Letzter Beitrag: Smart