Werbung

Ether Chain: Smart Contract - 1%/Tag passiv - 15 Ebenen (Smart Contract) - Hauptbeitrag

#36
Programm-Status: Zahlt nicht! 
Ich stelle euch hier den Smart Contract Ether Chain vor



Startdatum: 10.6.2020

Ether Chain ist ein Smart Contract auf der Ethereum-Blockchain.
Wie alle verifizierten (!) Smart Contracts ist auch Ether Chain nicht korrumpierbar,
offen einsehbar und dezentral. Es gibt also keine zentrale Instanz, die die festgelegten
Regeln dieses Smart Contracts ändern kann.
Ether Chain ist nach eigenen Angaben ein Community-basierter P2P-Unterstützungsfond,
der, solange er gefüllt ist, auf den eingezahlten Betrag passiv und aktiv Rendite zahlt. 



Wie wird mit Ether Chain Geld verdient?

1. Tägliche passive Rendite

Mindesteinlage: 0,1 ETH

Rückfluss: 1%/Tag (Mo-So) bis 310% inkl. Einlage erreicht sind.
Nachdem die 310% erreicht wurden, muss erneut investiert werden,
um weiterhin Rendite zu erhalten. 

Beispiel: Du investierst 1 ETH. Nun erhälst du ab dem Folgetag 310 Tag 0,01 ETH Rendite,
bis insgesamt 310% ausgezahlt wurden.



2. Provisionen

Es ist nicht erforderlich zu sponsern, um von Ether Chain zu profitieren.
Man hat lediglich die Möglichkeit, dadurch seinen Verdienst zu steigern.
Alle Provisionen werden dem maximalen Rückfluss von 310% zugerechnet.
Man verringert durch aktives empfehlen also die Laufzeit eines Zykluses.
Wann immer also der Rückfluss von 310% erreicht ist (Rendite und Provision
zusammengenommen), muss erneut investiert werden.

a) Direkt-Provision

10% Provision auf die Einzahlungen aller direkten Partner



Beispiel: Du empfiehlst 3 Partner, von denen jeder 1 ETH einzahlt.
Dadurch bekommst du 3 x 0,1 ETH. Wenn du selbst ebenfalls 1 ETH investiert hast,
verkürzt sich damit die Laufzeit deines aktuelles Zyklus um 30 Tage,
da du durch die Provision schneller die 310% erreichst.



b) Matching-Provision

Die Matching Provision basiert auf den täglichen Renditen der Partner
und wird bis max. in die 15. Ebene gezahlt. Mit jedem direkt gesponserten
Partner wird eine weitere Ebene (bis 15 erreicht sind) freigeschaltet.
In der ersten Ebene gibt es 30% auf die Renditen aller in dieser Ebene befindlichen Partner.
In der 2. bis 5. Ebene je 10%.
In der 6. bis 10. Ebene je 8%
In der 11. bis 15. Ebene je 5%
Ausgezahlt werden diese Provisionen, wenn ein Partner sein tägliches Einkommen abhebt. 


c) Täglicher Sponsoren Pool

5% aller Einzahlungen gehen täglich ein den Top-Sponsor-Pool.
10% dieses Pools werden täglich an die jew. 4 erfolgreichsten Sponsoren
nach folgendem Ranking verteilt:
Platz 1: 40%
Platz 2: 30%
Platz 3: 20%
Platz 4: 10%

90% des Pools werden auf den Pool des Folgetages übertragen. 



Ein- und Auszahlungen / Limits:
Ein- und Auszahlungen laufen ausschließlich über Ethereum.



Notwendig ist hierfür ein MetaMask-Wallet, welches im Browser installiert werden kann. Eine einfache, kurze Anleitung dazu gibt es hier:

Anleitung - MetaMask-Wallet einrichten




Mindesteinzahlung:
 
0,1 ETH 
Reinvests oder weitere Einzahlungen sind erst nach Ablauf eines Zyklus möglich.
Folgeeinzahlungen dürfen den Betrag der vorangegangenen nicht unterschreiten. 


Maximaleinzahlung:

1. Einzahlung: 10 ETH
2. Einzahlung: 30 ETH
3. Einzahlung: 90 ETH
ab der 4. Einzahlung: 200 ETH


Auszahlungen:

Jederzeit möglich - Ausführung instant - Keine Limits

Gebühren: Netzwerkgebühren der ETH-Blockchain



Algorithmusverteilung des Fonds

Dieses Schaubild zeigt, wie der Smart Contract die Gelder verteilt





Weitere Informationen

Präsentation & Updates vom Programmierer






EinblendenPersönliche Einschätzung:

EinblendenEinzahlungsnachweis:

HIER ANMELDEN



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top

Ether Chain: Smart Contract - 1%/Tag passiv - 15 Ebenen (Smart Contract) - Diskussion

#21
Seit ca. 2,5 Wochen sinkt die Balance des Smart Contract. Mal schauen, ob es gelingt, hier nochmal Momentum zu erzeugen, das eine neue Aufwärtswelle zur Folge hat.

Antworten Top
#22
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
#Neuer Status: Weil die Auszahlungsbelege im Auszahlungsthema dieser Vorstellung zu alt sind, wurde hier der gelbe Daumen als Themenicon gesetzt.
Hinweis: Bitte einen Auszahlungsbeleg im Auszahlungsthema posten, das am Ende der Vorstellung verlinkt ist!
Antworten Top
#23
Das ging schnell. Leider ist der Ether Chain Smart Contract leer gelaufen.
Hierzu noch die Nachricht aus dem Ether Chain Channel:

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
So wie es aussieht wird der EtherChain Smart Contract in wenigen Tagen leer sein. Aufgrund der hohen Gas Fees ist das Wachstum von neuen Membern eingebrochen und hat sich auch nicht mehr erhohlt.

Das Ziel von Andreas ist es, sobald die Balance auf 0 ist, die Webseite zu schliessen und alle Daten zu exportieren.

Alle Leute die noch nicht die 100% erreicht haben, werden nach und nach ausgezahlt, bis sie ihr Deposit vollständig zurückbekommen haben.

Die Rückzahlung wird durch die 3% Admin Fee von TronChain und Cyberchain ID1 gezahlt.

Ab jetzt voller Fokus auf Tronchain und Cyberchain.

Sobald ETH 2.0 gestartet ist, will Andreas den Smart Contract erneut launchen...
Ratschlag von Andreas - Am besten jetzt alles noch auszahlen, da der Smart Contract in wenigen Tagen leer ist und die Rückzahlung etwas dauern kann...


Ich setze das Ausrufezeichen. Bitte nicht mehr einzahlen!
Antworten Top
#24
(21.09.2020, 12:00)flowfish schrieb: Hierzu noch die Nachricht aus dem Ether Chain Channel:

Wann kam diese Meldung im Channel?
Antworten Top
#25
(21.09.2020, 12:00)flowfish schrieb:
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Das Ziel von Andreas ist es, sobald die Balance auf 0 ist, die Webseite zu schliessen und alle Daten zu exportieren.

Alle Leute die noch nicht die 100% erreicht haben, werden nach und nach ausgezahlt, bis sie ihr Deposit vollständig zurückbekommen haben.


Wie sollen alle ihre Anlage vollständig zurückkriegen, wenn der Smart Contract leer gelaufen ist? Dann wird auch niemand mehr investieren. Woher soll das Geld kommen?
Antworten Top
#26
(21.09.2020, 12:10)Nuggiator schrieb:
(21.09.2020, 12:00)flowfish schrieb: Hierzu noch die Nachricht aus dem Ether Chain Channel:

Wann kam diese Meldung im Channel?

Wurde gestern um 17:45 gepostet. Jedoch im TRONCHAIN-Kanal, den ich gar nicht wirklich verfolge. Daher erst heute der Post.

(21.09.2020, 13:45)AdminPeter schrieb:
(21.09.2020, 12:00)flowfish schrieb:
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Das Ziel von Andreas ist es, sobald die Balance auf 0 ist, die Webseite zu schliessen und alle Daten zu exportieren.

Alle Leute die noch nicht die 100% erreicht haben, werden nach und nach ausgezahlt, bis sie ihr Deposit vollständig zurückbekommen haben.


Wie sollen alle ihre Anlage vollständig zurückkriegen, wenn der Smart Contract leer gelaufen ist? Dann wird auch niemand mehr investieren. Woher soll das Geld kommen?

Wie im Post geschrieben: "Die Rückzahlung wird durch die 3% Admin Fee von TronChain und Cyberchain ID1 gezahlt. "

Hängt natürlich vom Erfolg dieser Projekte ab.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#27
(21.09.2020, 16:38)flowfish schrieb: Wie im Post geschrieben: "Die Rückzahlung wird durch die 3% Admin Fee von TronChain und Cyberchain ID1 gezahlt. "

Hängt natürlich vom Erfolg dieser Projekte ab.

Und wovon sollen die Rückzahlungen für dieser 2 Projekte dann geleistet werden, sobald die leer laufen? Von 4 weiteren, anderen Projekten? ^^

Ich schätze, dass diese Projekte dann schon einen sehr großen Erfolg bräuchten, um durch ihre 3% den Verlust der Anleger im jetzigen System auszugleichen.

Der Erfolg der nachfolgenden Projekte müssten dann wieder noch größer sein, um die Verluste dieser Projekte auszugleichen usw.

Lösen wir das Ponzi-Problem, indem wir noch einen weiteren Ponzi drüberstülpen. Gefällt mir! Laugh
Antworten Top
#28
(21.09.2020, 16:43)AdminPeter schrieb:
(21.09.2020, 16:38)flowfish schrieb: Wie im Post geschrieben: "Die Rückzahlung wird durch die 3% Admin Fee von TronChain und Cyberchain ID1 gezahlt. "

Hängt natürlich vom Erfolg dieser Projekte ab.

Und wovon sollen die Rückzahlungen für dieser 2 Projekte dann geleistet werden, sobald die leer laufen? Von 4 weiteren, anderen Projekten? ^^

Das ist genau die Frage. Ich habe mich mit den Projekten nicht auseinandergesetzt, in wieweit sie anders programmiert sind, sodass sie mehr Erfolgsaussichten haben. Der schleppende Verlauf von Ether Chain wird ja mit den hohen ETH-Gebühren begründet. Wir werden bei den anderen Projekten sehen, ob es tatsächlich an der Blockchain liegt.

Ich werde in diesem Bereich nichts mehr machen.
Antworten Top
#29
(21.09.2020, 16:47)flowfish schrieb: Das ist genau die Frage. Ich habe mich mit den Projekten nicht auseinandergesetzt, in wieweit sie anders programmiert sind, sodass sie mehr Erfolgsaussichten haben. Der schleppende Verlauf von Ether Chain wird ja mit den hohen ETH-Gebühren begründet. Wir werden bei den anderen Projekten sehen, ob es tatsächlich an der Blockchain liegt.

Ich werde in diesem Bereich nichts mehr machen.

Ich glaube, man sollte Ideen wie Smart Contracts nicht so sehen, um das Problem einer erschöpflichen Geldumverteilung lösen zu können, sondern um sie nur zu regulieren. - Ob aus den Augen des Betreibers oder als Teilnehmer.

Ich persönlich finde diesen Bereich weiterhin interessant und bin gespannt was der Markt draus macht. Lächeln
Antworten Top
#30
Das Prinzip der Geldumverteilung hat bekanntlich viele Facetten. So gehörte EtherChain zur Kategorie "HYIP verkleidet in einem Smart Contract" an und damit war auch die Endlichkeit von EtherChain direkt besiegelt. Auch wenn der Eindruck zuerst täuschte bei 1% pro Tag Profit, denken viele das der ewig läuft, aber die zusätzlichen Bonuse für Netzwerker belasten einen solchen Kontrakt schon sehr und dadurch steigt auch die Summe der täglichen Auszahlungen stark an. Warum Etherchain nun nicht mehr in dem Maße gewachsen ist, wie vielleicht erhofft, liegt sicherlich zu einem Teil an den sehr hohen Gebühren, aber hier sollte man bedenken das hierzu die Etherchain selbst nur einen kleinen Teil dazubeigetragen hat, denn EtherChain hat um etliches mehr dieser Gebühren einbehalten als dann tatsächlich in die Etherchain gegangen sind. Der taktisch schwerwiegendere Fehler den der Admin von EtherChain machte war die Aktivierung von TronChain, welcher inzwischen höhere Dimensionen erreicht hat als es EtherChain überhaupt schaffte. TronChain hat sicherlich den größten Teil der Investoren aus EtherChain abgezogen, auch dafür waren die im Vergleich sehr günstigen Gebühren ausschlaggebend. Aber auch TronChain ist endlich ...
Antworten Top
#31
Heute ist die Anleitung zum Claim des angekündigten Refund veröffentlicht worden:

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Dear Etherchainers Grinsen the day we have all been waiting for has arrived :heart:

The refund process can now begin KlatschenKlatschenKlatschen to claim your refund go to https://etherchain.io/claimrefund/ and connect to the site using METAMASK app or desktop version.

Steps to claim your refund :point_down:

1. Click connect
2. View your statistics
3. Click on claim button if you have any balance to claim

Done Grinsen:+1::white_check_mark:

IMPORTANT NOTICE - Just because you have clicked claim does not mean your ETH will arrive today, the time to receive the refund balance is totally and entirely depended on the availability of funds from the 3% admin fee of TRONCHAIN

What do I do if I didn't use metamask for etherchain?

1. Download either metamask app on phone or desktop version for pc
2. Import the wallet you used for etherchain to you new metamask wallet using the 12 mnemonic words or your key phrase

3. After importing wallet you should see the same wallet address that you used in etherchain, go to https://etherchain.io/claimrefund/ and connect to the site, follow the steps above on "how to claim"

Mark this day in your calendar my friends Grinsen:heart::white_check_mark:, this is going to the books, first time in history a refund has been giving from a decentralized smart contract :white_check_mark::heart:

ECLIPCITY is not your ordinary smart contract platform, the highly experienced team behind has a vision, a mission, and together we are all creating the world's first decentralized financial ecosystem, built to support the world's first decentralized community support fund :heart:

We stand strong with integrity, honesty and transparency, and as a community on a correlated mission we will continue overcome anything and all as one

Antworten Top
#32
Aktuell laufen die Refunds. Ich habe bereits von einigen Partnern gehört, dass sie ihre Einlage über den Refund-Prozess zurück bekommen haben.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#33
Wie ist hier der aktuelle Stand? Kann das Projekt in "geschlossene Projekte" verschoben werden?
Antworten Top
#34
(09.11.2020, 11:26)DarkMelius schrieb: Wie ist hier der aktuelle Stand? Kann das Projekt in "geschlossene Projekte" verschoben werden?

Würde ich erstmal tun. Es gibt zwar die Ankündigung, den Smart Contract wieder zu reaktivieren, wenn ETH2.0 da ist, aber ich sehe keinen Sinn darin, das Projekt hier solange aktiv zu halten.
Antworten Top
#35
#Moderation: Programm-Thema zu "geschlossene Programme" verschoben!
ACHTUNG:
Dieses Thema wurde zu geschlossene Programme verschoben:
Daher raten wir von einer Investition ab - selbst wenn möglich!
GRUND: Es zahlt gar nicht mehr oder nur noch sehr vereinzelt
und kann jederzeit offline sein, sofern noch nicht geschehen.
Selbst wenn nicht, hat das Programm die Aktivität eingestellt.
Antworten Top

    Gehe zu:


Ether Chain: Smart Contract - 1%/Tag passiv - 15 Ebenen (Smart Contract) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt nicht! Mixed-Hyip: Bitles - Crypto Trading Bot /Staking / Exchange viko30 80 7.644 25.11.2020, 17:46
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Mixed-Hyip: Onestart Solutions HooDies 42 3.547 25.11.2020, 14:38
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included: MTB - Minerva Trading Bot Ungepflegt 458 77.995 24.11.2020, 19:13
Letzter Beitrag: nahpets
Programm-Status: Zahlt nicht! Lifetime: DigitalQuotes - jetzt mit unbegrenzter Laufzeit Konsti 20 1.906 24.11.2020, 11:30
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Sticky: BTCHorizon: ab 10% tgl. AdminListing 5 1.351 23.11.2020, 20:34
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Lifetime: Colombix NoPro 1 366 22.11.2020, 12:23
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! 100$ Listing: InvestEfficiency: ab 8% tgl. für 15 Tage AdminListing 5 1.135 19.11.2020, 10:53
Letzter Beitrag: DarkMelius