Werbung

Hilfreiche Artikel im Bereich Finanzen (Blog) - Diskussion

#1
Blog 
Sehr geehrte Community,

gerne würde auch ich mich hier mal vorstellen! Ich mache derzeit meinen Master in Wirtschaftswissenschaften und bin schon länger in der Thematik Finanzen involviert. Ich habe mich auf das Investieren spezialisiert und übe mich, mein Wissen weiter zu geben.

Ich habe bereits viele Artikel hier lesen dürfen. Manchmal habe ich mir gewünscht kommentieren zu dürfen, da ich gerne meine Expertise einbringen wollte. Nun soll es soweit sein. Ich selbst betreibe mehrere Websiten (Nicht nur über Finanzen).

Wie kam es dazu, dass ich Websiten betreibe?

Während eines Praktikums bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen sollte ich eine Marketing Kampagne planen und umsetzen. Dabei habe ich beschlossen mich ins kalte Wasser zu begeben uns habe ohne jegliche Vorkenntnisse meine erste Website erstellt. Seit dem hat mich das gepackt und es folgten weiteren Websiten.

Ich habe mir über viele Jahre einen guten Überblick verschaffen und mich bei meinen Finanz-Websiten auf das Thema Investieren spezialisiert.

Ich berichte sowohl über die klassischen Finanzanlagen wie:

- Aktien
- Rohstoffe etc.

Aber auch über (meiner Meinung nach sehr spannende Finanzanlagen unserer Zeit):

- Kryptowährungen
- P2P Kredite etc.


Da es bestimmt einige interessieren wird, meine erste Website: https://crypto-invest.io/

Ihr dürft mir gerne jederzeit schreiben und auch sehr gerne Feedback geben. Ich bin für jedes Gespräch offen. Ansonsten hoffe ich, dass ich mit meinen Beiträgen dem einen oder anderen weiterhelfen kann.


Cheers Valentin
Antworten Top
#2
#Nicht wirklich eine Mitgliedervorstellung, daher verschoben zu: Eigene Webseiten & Social Media
Antworten Top
#3
(02.03.2020, 20:18)CoinVest schrieb: Ich habe mir über viele Jahre einen guten Überblick verschaffen und mich bei meinen Finanz-Websiten auf das Thema Investieren spezialisiert.
(02.03.2020, 20:18)CoinVest schrieb: Da es bestimmt einige interessieren wird, meine erste Website: https://crypto-invest.io/

Dann zurück ans Reißbrett und noch ein bisschen dran arbeiten. Oder war das Dein Übungswerk und wurde inzwischen aufgegeben?
Die Kurse sind nicht aktuell, sondern stecken geblieben beim 29.02 - das war vor 2 Tagen.
Die hinterlegten Links, sofern sie funktionieren, lassen sich nicht im neuen Tab öffnen, da die Anwendung jeglicher Submenüs (Mause Rechtsklick) blockiert ist. Man ist also gezwungen, wenn man im Text einen Link klickt, sich dann zum Weiterlesen wieder zurück zu Hangeln.

Viel zum Thema Finanzen sehe ich nicht, nur eine Webseite, die mit Reflinks gespickt ist zu allem möglichen....bekomme gratis bitcoins, kaufe den Bot, den anderen gleich dazu, noch mehr free bitcoins oder auch nicht.... also nur eine Seite unter vielen, die versucht, unbedarfte User zu sammeln.

(02.03.2020, 20:18)CoinVest schrieb: Seit dem hat mich das gepackt und es folgten weiteren Websiten.

Selbe Qualität?

Grüße MAMA
Antworten Top
#4
Hey MAMA,

vielen Dank für deinen Kommentar. Genau sowas habe ich gesucht!

Die Website habe ich nicht unbedingt aufgegeben, aber die wird nicht mehr von mir direkt betrieben. Ich bin im Aufbau anderer Websiten und habe vieles aus dem anfänglichen gelernt. Sobald ich mein nächstes Projekt fertig habe, würde ich mich freuen, wenn du darüber schaust.

Zu:
"Die hinterlegten Links, sofern sie funktionieren, lassen sich nicht im neuen Tab öffnen, da die Anwendung jeglicher Submenüs (Mause Rechtsklick) blockiert ist. Man ist also gezwungen, wenn man im Text einen Link klickt, sich dann zum Weiterlesen wieder zurück zu Hangeln."

Danke dir vielmals für den Tipp, als Admin sieht man das nicht, nur als Besucher.. Das muss sicherlich geändert werden.

Zu den Ref Links, ja da gebe ich dir vollkommen Recht, dass es viele sind. Allerdings sind auf der Seite auch nur Affiliate Programme hinter denen man zu 100% stehen kann. Finde ich nicht soo verwerflich, da es den Usern einen Mehrwert bietet (z.B. in Form von kostenlosen Bitcoins). Manche renomierte Anbieter in dem Bereich verkaufen Scam Bots und das auch noch "seriös". Wir halten davon Abstand. Aber ich überdenke das ganze nochmal.

Falls du weitere Vorschläge oder Ideen hast, würde ich mich riesig freuen wieder von dir zu hören.
Antworten Top
#5
Gut recherchiert und moralisch unverwerflich, ich finde die Seite schon gut. Gut - kleine Bugs gibt es immer wieder.

Ich hoffe, Deine Bemühungen lohnen sich!
Antworten Top
#6
(05.03.2020, 09:15)Konneloni schrieb: Gut recherchiert und moralisch unverwerflich, ich finde die Seite schon gut. Gut - kleine Bugs gibt es immer wieder.

Ich hoffe, Deine Bemühungen lohnen sich!

Vielen lieben Dank dir!

Falls dir Verbesserungsvorschläge einfallen, immer wieder gerne!

Ja man lernt viel von dem ersten Projekt, bei den nächsten ist dann schon das Wissen vorhanden und man kommt besser und effizienter voran.


Beste Grüße

Valentin
Antworten Top
Werbung
Werbung
#7
Ich weiß, bin ja selbst Admin von mehreren Seiten. Einerseits ist man froh an Kritik, andererseits kratzt es am Ego manchmal. Aber, da weiß man wo man Baustellen hat. Nur hier im Forum ist der Umgang teilweise sehr nett. Die Bösewichte findet man eher in Facebookgruppen, die einen nieder machen wollen aus Neid (z.B.). Das ist auch der Grund, warum ich neuerdings eher hier bin, denn man respektiert sich gegenseitig hier.

Die Seite ist kompakt und schnell, Bilder sowie SSL sind vorhanden. Doch ein kleiner Knackpunkt gibt es: Platziere die Werbung von Genesis Mining doch weiter unten, nicht direkt als Empfang oben auf der Seite. Als Besucher gleich von Werbung erschlagen zu werden ist nicht so schön. Es sei denn, Du hast mehr als 1000 Besucher am Tag. Dann ist es besser es oben zu lassen, denn dann darf man Besucher nerven Grinsen



LG Konneloni
Antworten Top
#8
(05.03.2020, 14:21)Konneloni schrieb: Die Seite ist kompakt und schnell, Bilder sowie SSL sind vorhanden. Doch ein kleiner Knackpunkt gibt es: Platziere die Werbung von Genesis Mining doch weiter unten, nicht direkt als Empfang oben auf der Seite. Als Besucher gleich von Werbung erschlagen zu werden ist nicht so schön. Es sei denn, Du hast mehr als 1000 Besucher am Tag. Dann ist es besser es oben zu lassen, denn dann darf man Besucher nerven

Ja genau so ist es Grinsen
Ich bin auch wirklich froh Kritik zu hören, denn für mich war das erstellen von Websites komplettes Neuland. Und direkt beim ersten Projekt Website ohne vorgefertigtes Theme und 2 sprachig. Das war bissel viel zu Anfang. Aber man lernt daraus und wird besser Frech

Danke dir für den Tipp, da magst du Recht haben mit dem Banner. Habe mir auch schon ähnliche Gedanken gemacht. Dann wird es wohl mal Zeit, dass der verschwindet Zwinkern + Grinsen


Grüße

Valentin
Antworten Top
#9
(05.03.2020, 14:21)Konneloni schrieb: Platziere die Werbung von Genesis Mining doch weiter unten, nicht direkt als Empfang oben auf der Seite. Als Besucher gleich von Werbung erschlagen zu werden

vorallem von dieser Werbung wo ja eigentlich nichts mehr rumkommt. Da kannst ja fast das Geld schon am Sparbuch lassen Tongue Out

Diese ganzen Miningdinger sind tot, meiner Meinung nach. Das war vor 5 Jahren noch attraktiv.

Könnte ich auf meiner Seite, wenn ich eine hätte, nicht empfehlen.
Antworten Top
#10
Mining ansich lohnt sich nicht mehr, da gebe ich Dir absolut Recht. Alle warten noch auf das Halfing...

Wobei Genisis Mining ein seriöser Anbieter scheinbar ist oder vielleicht auch schon war Grinsen

Commissions technisch vielleicht nicht der Hit, dafür aber seriös und ich denke darauf legt CoinVest das Gewicht.

Aber so unterscheiden sich die Geister... Jeder singt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise Grinsen

LG Konneloni
Antworten Top
#11
(05.03.2020, 16:12)Nuggiator schrieb:
(05.03.2020, 14:21)Konneloni schrieb: Platziere die Werbung von Genesis Mining doch weiter unten, nicht direkt als Empfang oben auf der Seite. Als Besucher gleich von Werbung erschlagen zu werden

vorallem von dieser Werbung wo ja eigentlich nichts mehr rumkommt. Da kannst ja fast das Geld schon am Sparbuch lassen Tongue Out

Diese ganzen Miningdinger sind tot, meiner Meinung nach. Das war vor 5 Jahren noch attraktiv.

Könnte ich auf meiner Seite, wenn ich eine hätte, nicht empfehlen.

Hi Nuggiator,

hab vielen Dank für deinen Kommentar.

Naja also Cloud Mining ist auch jetzt noch attraktiv, wenn man denn mit steigenden Kursen rechnet. Es kann jetzt günstiger sein einen Bitcoin zu minen als einen Bitcoin zu kaufen. Die Differenz wird zwar immer kleiner aber dennoch ist es lukrativer Bitcoins zu minen, theoretisch. Vor allem macht es Sinn, wenn man halt eben mit steigenden Kursen rechnet. Was nicht gerade unwahrscheinlich ist nach dem Halving.

Genesis Mining ist das seriöseste Unternehmen unter allen Cloud Mining Anbietern. Daher haben wir abgewägt und uns entschlossen eher etwas seriöses zu promoten, als etwas, was mehr Cash für uns/mich bringt.

Also klar, das Mining an sich ist nicht mehr so krass lohnenswert wie früher. Aber wenn man die Wahl halt zwischen Kaufen und Schürfen, dann könnte Schürfen für einige das richtige sein.

Falls du weitere Anmerkungen hast, freue ich mich immer darüber! Also immer her damit Lächeln

(05.03.2020, 17:05)Konneloni schrieb: Mining ansich lohnt sich nicht mehr, da gebe ich Dir absolut Recht. Alle warten noch auf das Halfing...

Wobei Genisis Mining ein seriöser Anbieter scheinbar ist oder vielleicht auch schon war Grinsen

Commissions technisch vielleicht nicht der Hit, dafür aber seriös und ich denke darauf legt CoinVest das Gewicht.

Aber so unterscheiden sich die Geister... Jeder singt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise Grinsen

LG Konneloni

Im Prinzip hast du hier ins Schwarze getroffen. Es ist von der Provision her tatsächlich mau. Allerdings war genau die Seriösität der vorrangige Faktor bei der Auswahl.

Wir haben bei der Seite tatsächlich viele Anfragen bezüglich Werbung. Ich konnte vieles aber nicht mit meinem Gewissen vereinbaren. Es ist auch irgendwie krass, dass renommierte Krypto Seiten richtige Scam Trading Bots bewerben und so tun als ob das seriöse Bots wären, und das ganze nur weil die Provision bei um die 50% bei solchen Bots (bzw. Scams) liegt. Traurig aber wahr.
Was wir auf der Seite promoten, da stehe ich 100% hinter. Es ist eventuell etwas zu aufdringlich ja, aber man lernt ja dazu. Dennoch finde ich so besser, Dinge zu promoten, die Leuten auch wirklich helfen. Wie vernünftige Bitcoin Trading Bots oder eben Möglichkeiten um gratis Bitcoins zu erhalten.

Ich möchte aber hier nochmal allen danken, die etwas kommentiert haben, da es mir zu denken gibt, ob ich nicht eventuell etwas verbessern bzw. ändern könnte.

Danke an euch Zwinkern
Antworten Top
#12
Hallo liebe Community!

Die Website wird fortlaufend erneuert und hat jetzt ein neues Design. Feedback ist sehr gern gesehen!

Wenn Ideen da sind, immer gerne!

Liebe Grüße

Valentin von crypto-invest.io
Antworten Top
Werbung
Werbung
#13
Falls ihr die wichtigsten Nachrichten zu Bitcoin und co. nicht verpassen wollte, dann liked gerne unsere Seiten!

Facebook: https://www.facebook.com/cryptoinvest.official/

Twitter: https://twitter.com/InvestCryptoBTC


Beste Grüße,

Valentin von crypto-invest.io
Antworten Top
#14
Kann bitte jemand mal den Titel ändern in:

Promo für eine Webseite und angeschlossene FB/Twitter-Accounts?

Grüße MAMA
Antworten Top
#15
Wie ich sehe heißt die Kategorie "Eigene Website & Social Media". Ich habe dementsprechend nichts falsches gemacht. Ich bewerbe hier keine Ref Links, sondern meine Website bzw. eben Social Media Kanäle, um die User auf meine Website aufmerksam zu machen, ich denke daran ist nichts verwerfliches oder?

Jetzt verstehe ich, was Konneloni meinte.
Antworten Top
#16
(19.03.2020, 23:55)CoinVest schrieb: Wie ich sehe heißt die Kategorie "Eigene Website & Social Media". Ich habe dementsprechend nichts falsches gemacht. Ich bewerbe hier keine Ref Links, sondern meine Website bzw. eben Social Media Kanäle, um die User auf meine Website aufmerksam zu machen, ich denke daran ist nichts verwerfliches oder?

Naja, ich habe deine Mitgliedervorstelllung in diesen Bereich verschoben, aber ja.^^

Nur gibt es einen wichtigen Unterschied zwischen Vorstellen und Bewerben. "Vorstellen" bedeutet etwas einmal im Hauptbeitrag unter zu bringen und diesen ggf. anzupassen und auf Änderung hinzuweisen. Es sollte keine Werbung im Sinne einer stetigen Erinnerung an die Webseite sein, was du mehr oder weniger nicht tust.

Nach den Nutzungsbedingungen (§6.12) dürfen jedoch keine eigenen Social-Media Kanäle im Themenverlauf gepostet werden, sondern können hier in diesem Bereich vorgestellt werden. "Vorstellen" bedeutet wie gesagt, dass man diese im Hauptbeitrag aufführt. Du hättest also die Social-Media-Kanäle im Hauptbeitrag nachtragen und in einem separaten Beitrag auf die Änderung hinweisen können.

(19.03.2020, 22:20)EvilsMAMA schrieb: Kann bitte jemand mal den Titel ändern in:

Promo für eine Webseite und angeschlossene FB/Twitter-Accounts?

Grüße MAMA

Dieser Bereich wird bislang nicht so streng reguliert, was die Pflege anbelangt. Wenn jemanden etwas auffällt, wie die Vorstellung von eigenen Webseiten und Socialmedia ablaufen sollte, dann schreibt mir bitte eine PN oder meldet den Beitrag. Bitte nicht einfach im Thema drauf los posten, wenn einem was beim Themenverlauf nicht gefällt.

Ich sehe aber nicht wirklich ein Problem damit, wenn CoinVest in seinem Vorstellungsthema seiner Webseite auf seine Social-Media-Kanäle aufmerksam machen möchte. CoinVest möge sie bitte nur nicht mehr im Themenverlauf posten, sondern im Hauptbeitrag einfügen.

Sobald es ein separates Regelwerk für diesen Bereich gibt, kann man gerne Einspruch erheben. Bis dahin bleibt er in der Testphase, weil er erst kürzlich so benannt wurde. Etwas Freiraum darf man hier also bitte schon geben. Vor allen Dingen sollte man bitte uns die Moderation überlassen und Vorschläge per PN oder Meldebutton machen.

Weitermachen und viel Erfolg!
 


@CoinVest: Auf deiner Seite gehen immer noch einige Links im Hauptmenü nicht. Ich würde das mal korrigieren oder die Menüpunkte sonst erst einmal rausschmeißen.

Und du solltest vielleicht einmal darüber nachdenken die "Bitcoin Trading Bots" hier vorzustellen, wenn die so gut sind. Zwinkern

Liebe Grüße, Peter
Antworten Top

    Gehe zu:


Hilfreiche Artikel im Bereich Finanzen (Blog) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Blog Blog: Tradingblog für manuellen Handel Hallejula 0 1.069 16.01.2020, 19:07
Letzter Beitrag: Hallejula
Tools Tool: MyBEP v0.16.4 alpha - Ein Ersatz von Exceltabellen mrschmock 72 24.158 21.11.2018, 21:59
Letzter Beitrag: cashberyalex
Blog Blog: Internet-office Simaoo 1 1.794 12.07.2017, 07:48
Letzter Beitrag: MirandaR
Telegram Telegram: Telegram Gruppe für Anfänger und Neueinsteiger LUCASINO 2 1.580 27.05.2017, 16:34
Letzter Beitrag: LUCASINO
Blog Blog: Meine Marketing-Blogs und mein Monitor MBO99 0 1.292 08.03.2017, 11:38
Letzter Beitrag: MBO99