Werbung

Hyper Fund 0,5% tägl. (Krypto-MLM) - Hauptbeitrag

Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
[Bild: 625.HyperHeader.jpg]



 
Hallo zusammen,
heute werde ich euch das Programm Hyper Fund vorstellen!



Was ist die HyperCommunity?

Die HyperTech Group hat 2019 das HyperFund-Projekt ins Leben gerufen. Laut eigenen Angaben will man den Kundenstamm auf mindestens 30 Millionen Kunden ausbauen (die Mindestanzahl) um das Unternehmen an die Börse zu bringen. Wenn der Börsengang gestartet wird, soll es das größte börsennotierte und kryptobasierte Unternehmen werden. Anscheinend wurden mehrere Projekte gestartet (wie ihre eigenen Krypto-Börsen, ihre eigene Bank samt Krypto-Debitkarte, ihre eigene E-Commerce-Plattform, ihre eigene Mining-Farm und vieles mehr).

Die Gründer der Hypertech Group verfügen angeblich über langjährige Erfahrung im Kryptobereich. Es besteht eine offizielle Kooperation mit drei renommierten Universitäten und Regierungsorganisationen (derzeit China und Australien). Finanziert wurde die Unternehmensgruppe von ihrer hundertprozentigen Venture-Capital-Gesellschaft CollinStar Capital. CollinStar Capital ist die größte Blockchain-Risikokapitalgesellschaft der Welt.
Sie haben auch den HyperCash-Token eingeführt. Der HyperCashToken (HC) ist seit 2016 offiziell an den größten Handelsbörsen notiert. Die Hypertech Group besitzt eine eigene Bank und mehrere Börsen wie BW.com und Hoo Exchange und hält die Mehrheitsbeteiligung an 40 weiteren Krypto-Börsen, darunter Binance, die größte Kryptobörse der Welt. [Alles Angaben des Projektes]

Das Team?



Die Hyper Tech Group wurde von Ryan Xu, einem chinesischen Milliardär, gegründet. Er ist Mitbegründer und Vorstandsmitglied von Hcash sowie Mitbegründer von CollinStar Capital, einer Blockchain-Venture-Capital-Investmentgesellschaft. Außerdem besitzt er Anteile an Binance und ZBcom, zwei der größten Börsenanbieter weltweit. Und er hat das BlockchainCentre entwickelt – eine Ausbildungsstätte für „Jeder“, denn er verfolgt die Vision, dass jeder das Recht hat, das Wissen zu erhalten, das den Weg in die finanzielle Freiheit ermöglicht. Die ersten Anlagen in Asien sind bereits fertiggestellt und in Betrieb.



Sam Lee CEO (Chief Executive Manager Hyper/Tech Group) Gründer oder Mitgründer + CEO verschiedener Blockchain-Unternehmen (u.a. CollinStar), Stammgast und Kommentator bei den größten Medien wie CNN, BBC oder Bloomberg.

Die Token



Der HyperCash (HC) ist der 1. Token von HyperFund. Es wurde 2016 lanciert und wird regelmäßig in den Markt integriert. Es bietet ein angeblich hochsicheres Netzwerk mit quantenresistenter Signaturtechnologie. Ein innovativer Dual-Chain-Prozess ist die Grundlage für die Entwicklung von dezentralen und plattformübergreifenden Open-Source-Kryptowährungen. Der Marktpreis am 20.01.2021 lag bei ca. 0,70 USD.



Der MolecularFutureToken (MOF). Es wurde 2018 lanciert und wird regelmäßig in den Markt integriert. Der Marktpreis lag am 20.01.2021 bei ca. 0,15 USD und stieg ab September 2021 auf über 1,50 USD.

Hyperdrive-Mitgliedschaft

Die verfügbaren Mitgliedschaften beginnen bei 300 USDT und Mitglieder erhalten täglich eine passive Belohnung von mindestens 0,5% des Wertes der erworbenen Mitgliedschaft, bis das Dreifache dieses Wertes erreicht ist.

Besonderheit 1:
Belohnungen werden in HU oder HyperUnits ausgestellt. HU ist einfach ein Maß für den internen Wert, um die verdienten täglichen Belohnungen zu erhalten. Diese verdienten Prämien können gegen MOF-Token eingelöst und abgehoben werden, um an den Börsen verkauft zu werden, oder zum Kauf zusätzlicher Mitgliedschaften verwendet werden, die dann auch den bis zu 3-fachen Wert der gekauften Mitgliedschaft einbringen.


Rechenbeispiel:
Wenn man das 1000USDT-Mitgliedschaftspaket kauft, verdient man 5HU pro Tag zu 0,5%, wenn man 5 x 365 Tage berechnet, erhaltet man 1825 im Jahr, ohne jemanden empfehlen zu müssen!

Besonderheit 2:
Mit einer Mitgliedschaft erhalten wir Zugang zur Wissensakademie der HyperCommunity.


Einzahlungen / Auszahlungen



Einzahlungen erfolgen über USDT, das dann zum Kauf von Mitgliedschaften bei HyperFund verwendet wird. Verdiente Prämien können jederzeit mit einem Minimum von 50 HU eingelöst, in MOF umgewandelt und abgehoben werden.
Die Auszahlungs Gebühren variieren da der MOF token über die ERC20 Blockchain läuft.


Das Afilliate System

Bei HyperFund kann man verschiedene AffiliateProvisionen und Boni erlangen. Es basiert grundlegend auf einem Karriere System.

1. Stufe Community Belohnungen:
Beispiel: Deine direkten Partner erhalten insgesamt 10.000HU pro Tag. Du erhaltest täglich 2.000HU als Belohnung, oder 20% dieser Belohnungen + 1-15% von Level 2-20



2. Stufe VIP Belohnungen

5 MILLION HU = 5 STAR VIP 40.000HU
Du kannst bis zu 15% davon pro Tag erhalten also ca. 4800HU pro Tag!

(DIE BERECHNUNG BASIERT AUF 0,8% BELOHNUNGEN PRO TAG.
WENN DU ANDERE VIP-MITGLIEDER IN IHREM TEAM HAST,
ENTSPRICHT IHRE BELOHNUNG DER DIFFERENZ AUS DEREN BONUS
% UND DEINEN BONUS %.)






Ihre Belohnung basiert auf den gesamten Produktverkäufen, ohne die Verkäufe deiner stärksten Linie.

Den Rang EXPTER erreichst du beispielsweise indem du mindestens 50.000HU Team Umsatz hast.

Den Rang PRO bei 125.000 Team Umsatz, usw. den Rest entnehmt bitte der Grafik!

5 Stern: Wenn ein gleichrangiges Mitglied in deiner Organisation ist, wirst du ausgeklammert und erhaltest keinen %-Anteil mehr an den täglichen Belohnungen von seinen Teams.

2 Stern: Wenn ein Mitglied mit niedrigerem Rang in deiner Organisation ist, erhalten Sie die Differenz zwischen seinem und deinem Bonus, in diesem Fall 12%-6%=6%

Kein Rang: Wenn ein Teammitglied keinen Ranghat, erhalten Sie den vollen %-Bonus seines gesamten Teamvolumens, der in diesem Fall 12% beträgt.


Passive Belohnungen vs. Hyperdrive-Belohnungen

100% Die passiven Belohnungen werden ohne Einschränkungen an dich ausgezahlt und können jederzeit abgehoben werden.
(Hierbei ist deine eigene Einlage gemeint)

80% Deine beschleunigten Belohnungen werden täglich ohne Einschränkungen ausgezahlt. Du kannst wählen, ob du diese täglichen Gewinne reinvestieren oder umwandeln und abheben möchten.
(Die sogenannten beschleunigten Belohnungen sind die Belohnungen die man durch Community, VIP oder Globale Belohnungen erhält)

20%Deine beschleunigten Einnahmen werden automatisch dem "zertifizierten" Guthaben zugewiesen, das zum Kauf einer "X"-Menge zukünftiger Token zu einem vorbörslichen Wert durch unsere exklusiven privaten Token-Vorverkäufe verwendet werden können, die nur für HyperCommunity-Mitglieder verfügbar sind.


3. Stufe Community Belohnungen:

Beispiel: Das Unternehmen erwirtschaftet 100 Millionen HU an Produktempfehlungseinnahmen, also werden 4% oder 4 Millionen HU unter den VIP-Partnern aufgeteilt. Der Betrag, den jeder Rang erhält, hängt davon ab, wie viele Partner diese Belohnungstufe erreicht haben.




Deine Verteilung der globalen Belohnung hängt von den gesamten NEUEN Verkäufen von Nicht-VIP 2-Teams in deiner Organisation ab. Das Verkaufsvolumen von VIP2-qualifizierten Mitgliedern in deiner Organisation zählen nicht.

Verifizierung bei HyperFund

Es gibt keine KYC-Verifizierungspflicht!

Hier gehts zur Anmeldung



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!





Hinweis: Die Vorstellung wurde von X-Invest erstellt, da dieser Service vom Vorsteller gebucht wurde. [Zum Angebot]
Antworten Top

Hyper Fund 0,5% tägl. (Krypto-MLM) - Diskussion

Vielleicht im nächsten Leben. Lächeln
Antworten Top
Hat denn irgendjemand hier im Forum von der BAFIN Warnung Notiz genommen? Viel mehr Warnsignale dürften doch nicht nötig sein, oder?

https://www.bafin.de/SharedDocs/Veroeffentlichungen/DE/Verbrauchermitteilung/unerlaubte/2021/meldung_211019_thehyperfund.html
Antworten Top
naja, da steht ja genauergesagt:
"Die HyperTech Group unterliegt nicht der Aufsicht der BaFin."

Das ist ja auch nicht neu
Nur das Datum wurde mal wieder verändert.
Das findest du mittlerweile fast jeden Monat.
Immer wenn sich eine Person beschwert, muß die BaFin das wieder aufnehmen.
Da wird nur das Datum aktualisiert
Und die können Ermittlungen durchführen wie die wollen, es wird zu 1000 mal nichts gefunden, das sagt mir persönlich, dass Hyperfund sauber und sicher ist
Es ist typisch Deutschland
Hier darfst du nur Sparbuch haben und im Keller lachen

Hyperfund braucht ja auch kein Erlaubnis der Bafin da Hyperfund keine Bankgeschäfte betreibt und auch keine Finanzdienstleistungen erbringt. Hyperfund stellt lediglich eine Plattform bereit, auf der man Mitgliedschaften erwerben kann. Auf die man tägliche Rückerstattungen bekommen keine Zinsen oder Gewinne ausgezahlt. Deshalb hat Hyperfund kein Problem mit der Finanzaufsicht.
Antworten Top
(04.11.2021, 15:21)SnakeWar schrieb: naja, da steht ja genauergesagt:
"Die HyperTech Group unterliegt nicht der Aufsicht der BaFin."

Das ist ja auch nicht neu
Nur das Datum wurde mal wieder verändert.
Das findest du mittlerweile fast jeden Monat.
Immer wenn sich eine Person beschwert, muß die BaFin das wieder aufnehmen.
Da wird nur das Datum aktualisiert
Und die können Ermittlungen durchführen wie die wollen, es wird zu 1000 mal nichts gefunden, das sagt mir persönlich, dass Hyperfund sauber und sicher ist
Es ist typisch Deutschland
Hier darfst du nur Sparbuch haben und im Keller lachen

Hyperfund braucht ja auch kein Erlaubnis der Bafin da Hyperfund keine Bankgeschäfte betreibt und auch keine Finanzdienstleistungen erbringt. Hyperfund stellt lediglich eine Plattform bereit, auf der man Mitgliedschaften erwerben kann. Auf die man tägliche Rückerstattungen bekommt wir bekommen keine Zinsen oder Gewinne Ausgezahlt deshalb hat Hyperfund kein Problem mit der Finanzaufsicht.

Es ist so typisch...sofort kommt eine Aussage, die das Ganze beschwichtigt. Die Angst, dass die Meute so langsam den Braten riecht muss groß sein.

Also:
Es ist neu! Die BaFin warnt zum ersten Mal offiziell.

Die BaFin macht das nicht nur weil sich irgendeine Person beschwert. Das ist totaler Quatsch!

Das hat mit Deutschland oder der deutschen Mentalität überhaupt nichts zu tun! Die Leute, die in HyperTech Geld stecken bezeichnet man eher als "stupid german money".

Die BaFin kann nach außen nicht behaupten, dass es ein Schneeballsystem ist (obwohl es das ist), da es noch nicht beweisbar ist. Die Warnung ist ernst zu nehmen. Sollte jedem zu denken geben. Lasst euch nicht länger täuschen.
Antworten Top
Wo behauptet die BaFin das es sich um ein Schneeballsystem handelt?
Dort steht lediglich:
„ Aufgrund von der BaFin bekannt gewordenen Tatsachen besteht der Verdacht, dass die HyperTech Group mit dem Geschäftsmodell „HyperFund“ unerlaubt Bankgeschäfte bzw. Finanzdienstleistungen in Deutschland anbietet“

Da Hyperfund keine Bankgeschäfte und Finanzdienstleistungen anbietet, wird der Verdacht schnell entkräftet sein.
Antworten Top
(04.11.2021, 17:50)SnakeWar schrieb: Wo behauptet die BaFin das es sich um ein Schneeballsystem handelt?
Dort steht lediglich:
„ Aufgrund von der BaFin bekannt gewordenen Tatsachen besteht der Verdacht, dass die HyperTech Group mit dem Geschäftsmodell „HyperFund“ unerlaubt Bankgeschäfte bzw. Finanzdienstleistungen in Deutschland anbietet“

Da Hyperfund keine Bankgeschäfte und Finanzdienstleistungen anbietet, wird der Verdacht schnell entkräftet sein.

Dem Statement kann ich mich zu 100% anschließen. Von der Bafin halte ich generell nicht viel, ich bilde mir mein eigenes Urteil. Was die schon alles vergeigt haben, siehe Wirecard usw.
Antworten Top
Hallo,
habe soeben wieder eine Auszahlung gepostet, alles läuft wie es soll Ach Du
#Neuer Status: Weil aktuelle Zahlungsbelege im Auszahlungsthema der Vorstellung gepostet wurden, hat der Vorsteller den grünen Daumen als Themenicon vergeben!
Lg
Antworten Top
Hallo,

gute Neuigkeiten der MOF Token wird nun von ERC20 auf TRC20 umgestellt das heißt geringere Transaktionskosten !
Ich schätze die werden dann so bei 1$ liegen .. mal sehn.
Die Umstellung soll am 3. Dezember durch sein, währenddessen hat man auf seine MOF keine zugriff.
Man kann aber mit HDAO auszahlen, sind aber die Fees recht hoch daher würde ich bis 3. Dezember warten.

Lg
Antworten Top
Zum Thema hdao auch ein Projekt der hypertech group
Zur Info: bei Bekanntgabe, dass der Token das Auszahlungsschein bis zum 06.12 wird ist er um über 600% gestiegen

https://www.etf-nachrichten.de/news/kryptowaehrungen-die-explodieren-werden-hyperdao-bread/
Antworten Top

    Gehe zu:


Hyper Fund 0,5% tägl. (Krypto-MLM) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Smart Contract: D.AI.SY CrowdFunding/Trading snickers123 31 5.609 27.11.2021, 23:19
Letzter Beitrag: snickers123
Programm-Status: Zahlt aus Krypto-MLM: WeWe Global 10% monatlich im Cloud Minting Hades 4 314 26.11.2021, 16:21
Letzter Beitrag: Hades
Programm-Status: Ungeprüft NFT: Sorare - Global Fantasy football Nuggiator 6 326 25.11.2021, 21:30
Letzter Beitrag: Nuggiator
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Masternode: YieldNodes: 5% bis 15% monatlich CocoLoco 82 10.564 25.11.2021, 14:35
Letzter Beitrag: mawah
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Krypto-MLM: MarketPeak kiktrader 230 58.394 24.11.2021, 00:05
Letzter Beitrag: kiktrader
Programm-Status: Zahlt aus Staking-Pool: Cake DeFi - APY 89% viko30 21 1.910 23.11.2021, 01:14
Letzter Beitrag: viko30
Programm-Status: Zahlt aus Krypto-MLM: Zeniq / Safir International Dagobert 64 6.010 21.11.2021, 15:23
Letzter Beitrag: jogi