Werbung

IOTA (Vorstellung) - Diskussion

#1
Programm-Status: Zahlt aus 
Hallo Community,

Ich möchte euch heute die Kryptowährung IOTA vorstellen. Dabei möchte ich gar nicht soviel technisches erzählen, sondern versuchen einen guten ersten Einblick in das Thema zu geben. Wen es interessiert, kann ich nur empfehlen sich etwas näher mit dem Thema zu beschäftigen.

Nun das Thema Kryptowährungen und vor allem Bitcoins ist ja aktuell in aller Munde. Doch niemand weiß das ganze richtig einzuordnen. Gerade für die breite Masse ist es schwer verständlich was denn der Nutzen hinter all diesen Kryptowährungen sein soll.
Das liegt meinem Empfinden nach daran, dass wir noch sehr weit am Anfang stehen. Der Bitcoin, das Flaggschiff der Kryptowährungen, würde ich als eine Art Prototyp betrachten. In den letzten Jahren konnten wir ausprobieren wie sich so eine Kryptowährung verhält. Welche Gefahren gibt es, welche Schwachstellen gilt es zu bekämpfen und vor allem was können wir daraus lernen und wie es für uns nutzen.

Genau damit hat sich die Iota Foundation beschäftigt und das Konzept IOTA entwickelt.
Das Ziel der Foundation ist die autonome Kommunikation zwischen Maschinen. Also das automatische bezahlen und kommunizieren zwischen zwei technischen Geräten.
Wenn man mal ein bisschen über die Anwendungsmöglichkeiten nachdenkt wird einem schnell klar welch ein Potenzial in dieser Idee steckt.
So könnten Fahrzeuge in Zukunft eigenständig ihre Energie an Ladestationen bezahlen. Es könnte das einkaufen in Supermärkten revolutionieren oder das bezahlen im Internet, zB für Nutzung von journalistischen Seiten übernehmen.



Warum braucht es dafür aber den IOTA Coin?


Um das zu verstehen muss man sich die Nachteile des Bitcoins anschauen.

-Um eine Transaktion über Botcoins zu senden müssen Sie Gebühren an die Miner zahlen.
-Gibt es im Bitcoin Netzwerk eine sehr hohe Anzahl an Transaktionen steigt die Gebühr. Eine Transaktion kann so sehr teuer werden (Habe schon 20Euro gesehen)

Sprich wir haben ein Skalierbarkeitsproblem was uns zusätzlich Geld kostet und uns abhängig von den Minern macht. Und genau hier hat die IOTA Foundation angesetzt. Und zwar haben sie die Blockchain genommen und diese weiterentwickelt. Herausgekommen ist der sogenannte Tangle. Es ist quasi die Weiterführung zur Blockchain, also eine Blockchain ohne Blöcke und ohne Kette. Diese ermöglicht uns ein Transaktionsnetzwerk ohne Miner, keine Transaktionsgebühren und eine unendliche Skalierbarkeit.
Das funktioniert so, dass jeder der eine Transaktion senden möchte zwei weiter bestätigen muss. Das bedeutet je mehrt Teilnehmer der Tangle hat desto schneller und sicherer wird die Transaktion.
Also wenn Bitcoin die Revolution ist, dann ist IOTA die Revolution der Revolution.


Soweit für Jetzt.
Was haltet Ihr davon? Lasst es mich wissen.


Hier gibt es nochmal ein paar Links um mehr zu erfahren:

Webseite:
https://iota.org

Whitepaper:
https://iota.org/IOTA_Whitepaper.pdf

Foundation:
https://iotasupport.com/foundation_de.shtml

Der Tangle:
http://tangle.glumb.de

Kurs:
https://coinmarketcap.com/currencies/iota/

Wallet:
https://www.iotasupport.com/walletknowledgebase_de.shtml

IOTA Kaufen:
https://www.bitfinex.com
https://www.binance.com/
https://coinfalcon.com/
https://lk.exrates.me/
Antworten Top
#2
Guten Tag,

ich glaube das Kennt hier jeder seit mindestens einem halben Jahr Lächeln
Antworten Top
#3
jo nur schade, dass man den iota nur bei bitfinex kaufen kann, und das android wallet nicht zu gebrauchen ist.
Antworten Top
#4
(21.11.2017, 13:59)Dave85 schrieb: Guten Tag,

ich glaube das Kennt hier jeder seit mindestens einem halben Jahr

Umso wichtiger, dass es hier endlich mal vorgestellt wird! Lächeln

Like für den Vorsteller - danke! Sehr gut!
Antworten Top
#5
(21.11.2017, 15:11)AdminPeter schrieb:
(21.11.2017, 13:59)Dave85 schrieb: Guten Tag,

ich glaube das Kennt hier jeder seit mindestens einem halben Jahr

Umso wichtiger, dass es hier endlich mal vorgestellt wird! Lächeln

Like für den Vorsteller - danke! Sehr gut!


Wollte auch gerade was dazu schreiben das ich das total unangebracht fande an dem Beitag hier kritik zu äussern. aber war gut das der liebe peter mir zuvorkam und die Sache sehr sehr sachlich angesprochen hat. wäre mir in der form warscheinlich nicht gelungen . schade nur das man über die mobile version ( Tapatalk ) keine likes verteilen kann.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Antworten Top
#6
IOTA hat den Datenmarktplatz eröffnet.
Hier sieht man auch die Partnerschaften nun offiziell.

Klatschen

Daten Marktplatz IOTA

Die ersten Anwendungsbeispiele werden hier gezeigt.
Z.b. Wettersensoren dafür zu bezahlen, dass man Livewetter auf sein Handy bekommt etc.

Deswegen ist wahrscheinlich auch der Kurs gestiegen.

IOTA ist seit einigen Tagen nun auch eine offiziell in Berlin eingetragene Stiftung, was sicherlich einzigartig sein sollte für eine Kryptowährung.

[Bild: 1*nK33L9xg55VLXX2AxcxeOQ.jpeg]
Antworten Top
Werbung
Werbung
#7
Obs  sich  noch  lohnt  bei  Iota noch  paar shares nachzukaufen  oder  lieber noch mal  einen schwachen Moment abwarten und  dann nachlegen?

Was meinen die Experten?

Hab meine ersten Iota so bei 0.77 gekauft  und dann bei 0.35 noch mal verdoppelt.


Bin dankebar für jedes statemant
Antworten Top
#8
Nun, ein Experte bin ich nicht und eine wirkliche Empfehlung kann und möchte ich auch nicht ausspreche . Dennoch kann ich meine Gedanken mal in Worte fassen.

Ich selbst habe IOTA vor nicht all zu langer Zeit zum Preis von 0,60USD gekauft. Ob es sich jetzt noch lohnt weitere coins zu kaufen oder ob man es lieber bleiben lässt ist eine philosophische Frage die jeder für sich selbst beantworten muss.
Meiner Ansicht nach gibt es zwei Möglichkeiten. Variante 1 wäre, dass das ganze Projekt scheitert. Warum auch immer, es gibt tausende Möglichkeiten was passieren könnte. Variante zwei wäre, dass sich IOTA in der realen Welt etablieren kann und echten nutzen findet. Und auch hier gäbe es tausende Möglichkeiten wie und wofür das ganze eingesetzt werden könnte.

„Das Potenzial von IOTA ist entweder eine Billion Dollar Marktkapitalisierung oder nichts.“ Dominik Schiener (IOTA Mitbegründer)

http://www.deraktionaer.de/aktie/exklusiv--iota-vs--bitcoin---1-000-milliarden-euro-oder-nichts----diese-aktie-ist-heiss-347930.htm

Meiner Meinung nach sprechen eine ganze Reihe von Dingen für ein positives in die Zukunft schauen.
So ist die IOTA Foundation eine offiziel anerkannte Organisation. Die Entwickler sind greifbare Personen und kein "Satoshi Nakamoto Mysterium" wo keiner weiß wer dahinter steht.
Genau das ermöglicht es dass es zu Kooperationen zwischen der IOTA Foundation und großen Firmen kommen kann.
Um nur mal ein paar aufzuzählen: Deutsche Telekom, Ewe, Bosch, Microsoft.
Sie alle wollen nichts verpassen und haben großes Interesse an der Technologie und dem Tangle.

Man darf also gespannt sein was die nächsten Wochen, Monate und Jahre passiert. ich denke wir stehen noch sehr weit am Anfang. Eigentlich noch in der Entwicklungsphase. Wir stecken noch soweit in den Kinderschuhen dass man sich das Ausmaß kaum vorstellen kann. Naja oder das ganze ist kompletter Schwachsinn.

Abschließend möchte ich noch auf einen Link verweisen, anhand dessen man sich das Potenzial sehr gut vorstellen kann. Hier kann man sehr gut sehen wieviel Geld es eigentlich auf dieser Erde gibt und wie es verteilt ist. Außerdem kann man sehr gut sehen wie klein der Kryptomarkt eigentlich ist.

http://money.visualcapitalist.com/worlds-money-markets-one-visualization-2017/
Antworten Top
#9
(02.12.2017, 21:27)dennyw3 schrieb: Obs  sich  noch  lohnt  bei  Iota noch  paar shares nachzukaufen  oder  lieber noch mal  einen schwachen Moment abwarten und  dann nachlegen?

Was meinen die Experten?

Hab meine ersten Iota so bei 0.77 gekauft  und dann bei 0.35 noch mal verdoppelt.


Bin dankebar für jedes statemant


Tipp von mir setz nicht zu viel auf eine karte. wenn du schon investiert bist bei iota dann nimm das geld was du übrig hast und such dir lieber noch ein weiteres project wo du investierst. es gibt soo viele vermeintlich gute projekte und jeden tag kommen neue dazu. zwar schwieriger einfach geworden durch die menge an tokens die es mittlerweile gibt die spreu vom weizen zu trennen aber gerade deshalb muss man noch mehr diversifizieren. iota ist wirklich ein sehr long term invest falls da der durchbruch kommen sollte, dann erst frühestens in ein paar jahren denke ich.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Antworten Top
#10
IOTA +165% auf Wochenfrist . Habe selbst bei Durchschnittspreisen von ca. 0,70 $ gekauft . Jetzt sind wir bei 2,40 $ und 6,8 Mrd. $ Marktkapitalisierung (z.Z. Platz 5 der Kryptowährungen) .
Antworten Top
#11
Für mich geht IOTA und die Idee dahinter genau in die richtige Richtung der Zukunft!
Ich habe auch ein paar für unter 1€ gekauft und bin mir sicher das wir hier eine Perle haben. Wink
Antworten Top
#12
(04.12.2017, 17:02)Fox schrieb: Für mich geht IOTA und die Idee dahinter genau in die richtige Richtung der Zukunft!
Ich habe auch ein paar für unter 1€ gekauft und bin mir sicher das wir hier eine Perle haben. Wink

Ja das denken wir auch, haben damals für 0.23 USD gekauft ärgern uns nur das wir nicht mehr gekauft haben aber mehr Geld war zur Zeit leider nicht bei Bitfinex.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#13
Ich würde sagen IOTA ist bereit für den Kampf um die Zukunft.
Denke bis Ende Dezember Anfang Januar dürfte noch einiges an Kapital in den Markt fließen. Anfang 2018 wird es dann spannend.
Mal schauen was die Zukunft bringt.


(Liege aktuell bei 344% Profit)
Antworten Top
#14
wo liegt denn gerade der kurs? zeichen müssen 50 sein
Antworten Top
#15
Zur Zeit 2.83 USD Tendenz steigend
Antworten Top
#16
Kauft ihr den über Bitfinex und bietet Bitfinex zahlung per pm zum beispiel an?
Antworten Top
#17
(04.12.2017, 18:55)Bimmler schrieb: Kauft ihr den über Bitfinex und bietet Bitfinex zahlung per pm zum beispiel an?

Also ich bin bei Bitfinex.

PM = Perfect Money ? Die haben horrende Gebühren für BTC. glaub 0,003 BTC für eine Überweisung zu Bitfinex.
Ich hab es so gemacht, das seit 4 Monaten meine Erträge von Genesis-Mining und Hashflare direkt zu Bitfinex gehen und direkt in IOTA umgesetzt werden.

Bisher ein mehr als lohnendes Geschäft.
Antworten Top
#18
(04.12.2017, 18:40)OskarHash schrieb:
Zur Zeit 2.83 USD Tendenz steigend

Mal sehen wos noch hingeht , danke erstmal an GERMANLPOLICE für den Tip ;.)
Antworten Top
Werbung
Werbung
#19
(04.12.2017, 19:00)dennyw3 schrieb: Mal sehen wos noch hingeht , danke erstmal an GERMANLPOLICE für den Tip ;.)

Ich denke wenn nachher die Asiaten wach werden und sehen was passiert ist wird es erstmal Gewinnmitnahmen geben. werde dann bei 2,10$-2,20$ noch einsammeln
Antworten Top
#20
hallo leute eine frage besser jetzt kaufen oder abwarten das der kurs absteigt
Antworten Top

    Gehe zu:


IOTA (Vorstellung) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Bitcoin [Hauptthema] Usercontent 330 69.425 Gestern, 17:11
Letzter Beitrag: NoPro
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Centus-One : 5 % Wochentliche Rendite , Stablecent,StellarBlockchain viko30 74 3.484 20.10.2020, 18:16
Letzter Beitrag: viko30
Programm-Status: Zahlt aus Sammelthema: Faucets Vorstellungen dennyw3 52 9.395 20.10.2020, 13:04
Letzter Beitrag: Bodi
Programm-Status: Zahlt aus Sammelthema: Airdrop Vorstellungen Webmaximale 114 22.826 15.10.2020, 20:06
Letzter Beitrag: Austin132002
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: JETCOIN [JET] HooDies 11 5.137 18.06.2020, 14:09
Letzter Beitrag: HooDies
Programm-Status: Zahlt aus Airdrop: Coinbase Earn - Kryptowährung im Wert bis 136 Dollar geschenkt Markussls 19 4.054 19.02.2020, 20:42
Letzter Beitrag: EisWuerfel
Programm-Status: Zahlt aus Airdrop: Coinsbit Airdrop teamglobe 27 2.968 15.01.2020, 00:40
Letzter Beitrag: Markussls