Werbung

Liquidity Provider (LP) - Uniswap (Diskussion) - Diskussion

#1
Diskussion / Umfrage 
Liquidity Providing ist das Bereitstellen von Liquidität an Kryptobörsen. Dadurch erhält man Belohnungen, welche je nach Kryptowährung und Anbieter in Höhe und Art variiert.

Würde mich interessieren was eure Meinungen dazu sind bzw. ob es im Forum auch schon User gibt die das betreiben? Welche Anbieter nutzt ihr?
Antworten Top
#2
(13.03.2021, 17:09)Nuggiator schrieb: Würde mich interessieren was eure Meinungen dazu sind bzw. ob es im Forum auch schon User gibt die das betreiben?

Ist das nicht das gleiche wie "Earn" bei MCO? Man leiht denen die eigene Währung und erhält dafür eine Belohnung.
Antworten Top
#3
Ja ich mache das ... schon seid längerem. Hab jetzt aber von Uniswap auf 1inch gewechselt weil die Binance Smartchain viel schneller und vor allem viel viel günstiger läuft ... und ich dort somit mehr Potential sehe.
Auch die Benutzeroberfläche gefällt mir bei 1inch deutlich besser.

Hab aktuell noch ein paar andere in Beobachtung...dodoex.io und julswap als Beispiel.

Auf uniswap braucht man aktuell erst gar nicht handeln .... sofern man nicht irgendwelche Exoten haben will die es nur dort gibt. Die Transaktionskosten sind einfach viel zu hoch, meiner Meinung nach ein riesen Problem bei ETH.

Ist nicht das gleiche wie "earn" bei mco ... kommt im Endeffekt aber aufs Selbe hinaus.
Antworten Top
#4
(17.03.2021, 15:48)zeropoint schrieb: Ist nicht das gleiche wie "earn" bei mco ... kommt im Endeffekt aber aufs Selbe hinaus.

Meinte auch den Supercharger, war mein Fehler.
Aber ich finde die Idee dahinter eigentlich ganz cool
Antworten Top
#5
Auch nicht, soweit ich das mitbekommen habe ist "Supercharger" eigentlich nur ne Promotion von crypto.com wo es je einen speziellen Coin zu speziellen Konditionen gibt, quasi n Discount. Die Zusatzkosten trägt crypto.com. Habe aber crypto.com seid über nem Jahr nicht mehr genutzt.
Antworten Top
#6
(17.03.2021, 15:48)zeropoint schrieb: Auf uniswap braucht man aktuell erst gar nicht handeln .... sofern man nicht irgendwelche Exoten haben will die es nur dort gibt. Die Transaktionskosten sind einfach viel zu hoch, meiner Meinung nach ein riesen Problem bei ETH.

Ja das ist aktuell wirklich heftig. Kleinstsummen hier swappen ist verlorenes Geld. Das sollte einem bewusst sein.

Ich selbst bin hier in den Pools für POLK und POLS drinnen.

(17.03.2021, 15:48)zeropoint schrieb: Hab jetzt aber von Uniswap auf 1inch gewechselt weil die Binance Smartchain viel schneller und vor allem viel viel günstiger läuft ... und ich dort somit mehr Potential sehe.

Habe ich mir auch schon mal angesehen. Und du hast recht bzgl. Gebühren bei der Binance Smartchain, das ist auch der Grund warum ich die Coins dort und BNB selbst sehr interessant finde.
Antworten Top
Werbung
Werbung

    Gehe zu:


Liquidity Provider (LP) - Uniswap (Diskussion) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Diskussion / Umfrage Diskussion: Wissensquellen Krypto j3nsss 51 4.578 12.04.2021, 09:28
Letzter Beitrag: zeropoint
Frage / Anfrage/ Umfrage Frage: Broker für Ripple gesucht danpau 3 1.162 18.03.2021, 10:21
Letzter Beitrag: danpau
Diskussion / Umfrage Diskussion: Crypto-Mining 2021 j3nsss 3 1.357 26.02.2021, 22:02
Letzter Beitrag: lonn
Gelöst Frage: 0mstrade Babynemo 6 2.251 17.09.2020, 13:08
Letzter Beitrag: Babynemo
Frage / Anfrage/ Umfrage Gelöst: Auszahlung EtherDelta j3nsss 4 1.950 11.08.2020, 00:23
Letzter Beitrag: j3nsss
Programm-Status: Problem / Warnung Frage: Learn2trade hope 5 1.814 20.06.2020, 17:25
Letzter Beitrag: AdminPeter
Diskussion / Umfrage Diskussion: Welche Coins sind gerade attraktiv dennyw3 22 9.009 07.05.2020, 10:07
Letzter Beitrag: David09