Werbung

MTB - Minerva Trading Bot (P.-Included) - Hauptbeitrag

Programm-Status: Zahlt nicht! 
ACHTUNG:
Der Vorsteller hat die Pflege des Themas eingestellt:
Daher ist uns der Status des Programmes unbekannt!

Möchtest du das Thema mit deinem Reflink übernehmen, reserviere es hier
und schreibe einen Hinweis dazu, dass es sich um eine Übernahme handelt.






Minerva Trading Bot


Hallo zusammen,

hier möchte ich Euch MinveraTrading vorstellen. Hier handelt es sich - laut eigenen Angaben von MinveraTrading - um ein Bot gestütztes globales Trading System.

Der Start war am 12.12.2018
Investitionen sind möglich ab dem 16.12.2018.

Alle Angaben hier aus dieser Vorstellung basieren auf den bereitgestellten Informationen von Minva Trading. So ich einzelne Dinge überprüfen konnte und überprüft habe, weise ich gesondert darauf hin.


Wie funktioniert MinervaTrading

Die komplette Abwicklung (Backoffice, nicht das Trading selber) erfolgt über einen Telegram Bot, der über den oben angegebenen Link erreichbar ist.



Der Bot funktioniert aus meiner Sicht sehr gut und enthält auch Link zu allen weiteren Informationen (Support Gruppe, Infomaterial, Marketingmaterial, Hilfesystem, usw.).



Verdienstmöglichkeiten

Eine Investition ist schon ab 5€ möglich und läuft immer über 365 Tage.
MinervaTrading sichert eine tägliche Rendite von 0,714% zu, was exakt 5% pro Woche entspricht. Die Gutschrift erfolgt 4x pro Tag, also alle 6 Stunden.
Die Einlage ist in den tägichen Auszahlungen enthalten, verfällt also nach 365 Tagen.

5% pro Woche entspricht einem ROI von 260% nach 52 Wochen.
Der BEP wird nach 20 Wochen erreicht.

Beispielrechnung:

Investition von 100€
wöchentliche Auszahlung von 5€
ROI nach 1 Jahr insgesamt 260€
Die Rendite (in %) ist unabhängig von der eingesetzten Kapitalhöhe.



Einzahlung + Auszahlung

Einzahlung
Bei MinervaTrading kann man mit 10 verschiedenen Kryptowährungen sein Depot aufladen. Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple, Bitcoin Cash, Dodge, Monero, Litecoin, Dash, Stratis und NEO können jederzeit als Einzahlungsmethode genutzt werden.

Die Mindesteinzahlung beträgt 5€, nach oben gibt es kein Limit.
Es werden keine Gebühren seitens MinervaTrading berechnet. Die Gebühren von  Coinpayments (0,5% + kleine Fee) trägt MinervaTrading.

Auszahlung
Die Einzahlung wird über den Telegram Bot initiiert und es wird dann eine persönliche Einzahlungsadresse und der genaue Betrag angezeigt, der einzuzahlen ist. Die Gutschrift erfolgt, sobald die Transaktion auf der Blockchain bestätigt ist. MinervaTrading gibt selber 2-6 Stunden an, die Praxis wird zeigen, ob es vielleicht auch schneller geht.

Auszahlungen sind jederzeit möglich und erfolgen ausschließlich über BTC innerhalb von 24 Stunden nach der Beantragung.
Die ersten 7 Tage nach der Einzahlung werden die Erträge im Backoffice unter "nicht verfügbar" addiert. Nach 7 Tagen ist dann jederzeit die Auszahlung möglich.

Es gibt keinen Mindest- oder Maximalbetrag für die Auszahlung
und es fallen lediglich die Gebühren von Coinpayments an. Hier wird eine "coin TX fee" berechnet von zur Zeit 0.00040000 BTC was ca. 1,20€ sind. Also möglichst keine Kleinstbeträge auszahlen.

Reinvest
Direkt aus der Balance heraus kann auch reinvestiert werden. Hierbei erfolgt keine Addition auf das bestehende Invest, sondern es entsteht ein neuer Invest (erneut 365 Tage Laufzeit, 7 Tage Auszahlungssperre, Mindestbetrag 5€)




Partnerprogramm


MinervaTrading hat ein 3 stufiges Partnerprogramm mit den Stufen:
1. 7% (direkte Partner)
2. 3% (Partner in der 2. Linie)
3. 2% (Partner in der 3. Linie)

Um provisionsberechtig zu sein ist je Stufe ein Eigenumsatz notwendig. Für Stufe 1 beträgt dieser 500€, für Stufe 2 1.000€ und für Stufe 3 1.500€.

Für Reinvests direkt aus der Balance gibt es eine geringere Provision:
1. 3% (direkte Partner)
2. 2% (Partner in der 2. Linie)
3. 1% (Partner in der 3. Linie)

Außerdem gibt es noch Boni für erreichte Umsatzstufen. Diese sind allerdings nicht sehr hoch:


Ab einem Teamumsatz von 500€ erreichen wir den Rang Bronze und bekommen 5€ Tradingbonus.
Ab einem Teamumsatz von 1500€ erreichen wir den Rang Silber und bekommen 10€ Tradingbonus.
Die weiteren Stufen entnehmt ihr bitte dem Bild.

Diese Boni werden ins Trading eingebucht und haben eine Laufzeit von 150 Tagen (5 Monate, 21 Wochen), so dass gut 100% des Bonus insgesamt an Erträgen ausgeschüttet wird.




Anmeldung

Die Anmeldung ist ab sofort möglich über den Minerva Telegram Link

Die Anmeldung ist natürlich kostenlos und unverbindlich und es ist auch nicht notwendig, persönliche Daten anzugeben.

Bei der Anmeldung wird ein persönlicher Sicherheitscode angezeigt.
Solltest du dein Mobiltelefon verlieren, ist es dir möglich mit diesem Code wieder Zugang zu erlangen.



Persönliches Fazit
EinblendenSpoiler:


[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!



Antworten Top

MTB - Minerva Trading Bot (P.-Included) - Diskussion

Das KYC läuft weiter. Es kommen immer wieder Rückmeldungen von Leuten, die die Bestätigung hierfür erhalten haben. Aber leider gibt es immer noch keinen Termin für die Wiederaufnahme der Auszahlungen.
Antworten Top
Hallo Buffa,

was ist denn an dem Gerücht dran, dass Minerva mit PARAIBA fusionieren soll? Hast du nähere Infos. Vorallem auch bezüglich den Auszahlungen und Minerva 2.0. Für mich stellt sich die Frage trotz dessen dass die Auszahlungen schon lange nicht mehr laufen, aber das KYC immer mehr ausgeweitet wird. Es macht doch keinen Sinn wenn man einen Exitscam vorbereitet dann noch KYC macht. Wenn dann hätten Sie ja direkt aufhören können. Was meinst du?
Antworten Top
(14.05.2020, 11:55)NicerHicer schrieb: was ist denn an dem Gerücht dran, dass Minerva mit PARAIBA fusionieren soll? Hast du nähere Infos. Vorallem auch bezüglich den Auszahlungen und Minerva 2.0.
Hallo Nicer,

das ist kein Gerücht, sondern Fakt. Gregor selber hat das so im Webinar kommuniziert und der CEO von Paraiba hat sich im gleichen Webinar persönlich vorgestellt.

(14.05.2020, 11:55)NicerHicer schrieb: Für mich stellt sich die Frage trotz dessen dass die Auszahlungen schon lange nicht mehr laufen, aber das KYC immer mehr ausgeweitet wird. Es macht doch keinen Sinn wenn man einen Exitscam vorbereitet dann noch KYC macht. Wenn dann hätten Sie ja direkt aufhören können. Was meinst du?
Das KYC würde ich hier nicht überbewerten. Das spricht aus meiner Sicht weder für noch gegen eine Auszahlung. Ich persönlich gehe - positiv denkend - immer noch von einer Auszahlung aus, aber nicht wegen des KYC. Dieses könnte man auch vorschieben (nicht meine Meinung, aber nicht unmöglich), um den Anschein zu erwecken, oder - ganz bösartig denkend - hier auch noch Daten vor dem Exit abzugreifen. Wer in dieser Richtung bedenken haben sollte, kann auch durchaus mit dem KYC noch warten, da bislang hier keine Deadline genannt wurde. Im Worstcase würde man dann - wenn die Auszahlungen starten, bevor der eigene KYC durch ist, nochmals etwas länger warten. Ich selber hatte den KYC schon mal gemacht, da Gregor meine Daten ja eh schon hat. Wurde nach ca. 3 Wochen bestätigt.
Antworten Top
Das KYC ist immer noch im Gange und ansonsten gibt es leider keine weiteren Neuigkeiten von Minerva.
Der Bot und die Renditen laufen stabil weiter vor sich hin, aber eine Auszahlung ist nicht möglich.
Antworten Top
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Kooperation Minerva-Paraiba

Wer.Was.Warum. Paraiba?

——————————————————

Liebe Minerva Community!

Jeder kann zukünftig bei Minerva auf den Button: „Paraiba“ drücken und wird dann automatisch zu Paraiba geleitet. Startdatum wird noch bekanntgegeben.

Grundvoraussetzungen dafür sind:

✍?Du hast einen Benutzernamen eingetragen
✍?Du gibst eine Mailadresse bei Paraiba an

Du bekommst dann eine E-Mail von Paraiba, diese enthält dein Passwort.

Jeder User von Minerva landet automatisch in seiner Downline bei Paraiba. Ihr seht, es wird und wurde wieder viel im Hintergrund gearbeitet.

Weitere Informationen und Erklärungen über Paraiba erhaltet ihr wöchentlich, bis zu 3 x mindestens, im Webinar bei Paraiba.

Kleine Details vorab:

-Einstieg ab 25€ bei Paraiba
-Nach Registrierung innerhalb von 60 Tagen mindestens 25€ einzahlen, dann bleibst du in deiner Struktur, andernfalls fällst du (ohne Einzahlung) nach 60 Tagen raus und du müsstest dich wieder neu registrieren, falls du wieder mitmachen willst.
-Ab 100€ Einzahlung bist du im ersten Pool und profitierst von deiner Downline

Alle weiteren Einzelheiten, wie schon erwähnt, in den wöchentlichen Calls von Paraiba.

Hinter Paraiba steht ein einzigartiges Konzept, welches uns überzeugt hat, diese Kooperation einzugehen.

Extra dafür werden natürlich auch extra Calls mit den Geschäftsführern stattfinden.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft mit Euch!

Habt ein entspanntes Wochenende!

Euer Minerva Team

Antworten Top
Die Verknüpfung von Minerva zu Paraiba ist auch schon freigeschaltet.
Ist nur etwas "versteckt" unter "Hilfe" und dann "Paraiba Kooperation".
Habe es gerade getestet, funktioniert soweit alles.
Antworten Top
Gerade von Minerva m Newsroom veröffentlicht: Morgen gibt es einen Call für alle zu Paraiba:
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
News Update

"PARAIBA WORLD OPPORTUNITY CALL"

Morgen ist es endlich soweit!
Anstatt unserer geplanten Convention, die aufgrund globaler Umstände verschoben werden musste, gibt es nun morgen unseren sepeziellen Call und das in 3 verschiedenen Sprachen

Das dürft Ihr auf keinen Fall verpassen!

Viele tolle News rundum Paraiba World werden präsentiert.

Wir starten pünktlich um 13.00 Uhr mit dem deutschsprachigen ?:de:?Call

Weiter geht es dann um 14.00 Uhr mit dem englischsprachigen :us:? Call

Zum Schluss werden wir den morgigen Tag mit dem polnischsprachigen? Call, Beginn um 15.00 Uhr, beenden.


Ladet alle eure Bestandsleute und vor allem eure Interessenten hier ein

Zoom Raum:
https://zoom.us/j/497785541

Antworten Top
Abend.
(05.04.2020, 16:07)Buffa schrieb: Kurze Info aus dem englischen Webinar: Die Auszahlungen gehen im nächsten Monat weiter.
Aussage vom 05.04.2020!

und gestern jetzt:
(21.05.2020, 09:51)Buffa schrieb: Der Bot und die Renditen laufen stabil weiter vor sich hin, aber eine Auszahlung ist nicht möglich.

Also weiterhin keine Auszahlungen - aber ein weiteres Programm in das man natürlich neu investieren müsste.
Kennt man ja schon vom Offline-Programm - dort wurden auch die Auszahlungen gestoppt aber ein weiteres Programm zum neu investieren "eingeführt".
Antworten Top
(22.05.2020, 23:26)Manuel-Stein schrieb: Kennt man ja schon vom Offline-Programm - dort wurden auch die Auszahlungen gestoppt aber ein weiteres Programm zum neu investieren "eingeführt".
So lange die Gelder von Minerva dann schlussendlich ausgezahlt werden, habe ich nichts gegen ein neues Programm. Nur sollten dann auch die ausstehenden Auszahlungen vom Offline-Programm hoffentlich bis Minerva-Ende ausgezahlt sein, sonst verzögert sich das auch noch. Smile
Antworten Top
Pariba gibts ja auch schon seit September, und ich finde hier keinen einzigen Grund warum ich hier investieren sollte

https://x-invest.net/forum/thread-principal-back-paraiba?page=3#diskussion
Antworten Top
(24.05.2020, 10:19)Aletheia schrieb: Pariba gibts ja auch schon seit September, und ich finde hier keinen einzigen Grund warum ich hier investieren sollte

https://x-invest.net/forum/thread-principal-back-paraiba?page=3#diskussion

Hallo Aletheia,

ich muss Dir leider sagen, das es das Original Programm schon eine Weile länger gibt! Vor Paraiba hies es The Global Bankroll welches am 10.01.18 gestartet ist und wie es davor ist, sorry das weis ich nicht mehr!

Programm 1 und TGB waren die selben Admins und CEO auch wurde die Struktur von Anfang bis heute beibehalten!
Daher haben sich so einige richtig Satt verdient!

Aber so ist es halt!

MFG
Steelviper
Antworten Top
(24.05.2020, 15:21)Steelviper schrieb: ich muss Dir leider sagen, das es das Original Programm schon eine Weile länger gibt! Vor Paraiba hies es The Global Bankroll welches am 10.01.18 gestartet ist und wie es davor ist, sorry das weis ich nicht mehr!

Programm 1 und TGB waren die selben Admins und CEO auch wurde die Struktur von Anfang bis heute beibehalten!
Daher haben sich so einige richtig Satt verdient!
Ja genau, das System ist schon einige Zeit am Markt.
Durch die Integration von Minerva sind nun auf einen Schlag über 45.000 User dazu gekommen, von 14.000 auf > 60.000.
Wer hier mitmachen möchte, sollte seinen Account zumindest mit einer Einzahlung ab $25 aktivieren, da dieser ansonsten nach 60 Tagen gelöscht wird. Eine Neuanmeldung ist jederzeit möglich, aber damit geht einem natürlich die komplette Streamline verloren.
Antworten Top
Ein Partner hat ein Video dazu gemacht, wie man den automatisch durch Minerva platzierten Paraiba Account aktivieren kann.
https://youtu.be/BUfB_wGS66c
Antworten Top
Wer weitere Infos über die Kooperation von Minerva und Paraiba haben möchte:

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
FRAGEN & ANTWORTEN

Auf Nachfrage haben wir uns entschlossen morgen 3 offene Calls - eine offene Fragerunde - für Euch anzubieten. Da könnt ihr all eure Fragen stellen.

Dr. h.c. Dirk Griessdorn stellt sich dafür zur Verfügung und Supporterin Jase.

Die Zeiten sind wie folgt:

8:30 - 9:30 Uhr

Einwahl unter:

https://us02web.zoom.us/j/82806242169
——————————————————

14:15 - 15:15 Uhr

Einwahl unter:

https://us02web.zoom.us/j/86947895357
——————————————————

20:30 - 21:30 Uhr

Einwahl unter:

https://us02web.zoom.us/j/86149486518
——————————————————

Voraussetzungen für den Call:

-Anmeldung mit Vor- und Zunamen


Nehmt diese Termine wahr. So klären sich dann hoffentlich all eure Fragen!

Vielen Dank!

Antworten Top
Zur Zeit leider keine Neuigkeiten zu Minerva. Solange die Gelder aus der Schweiz nicht freigegeben wurden, wird es aus meiner Sicht auch keine wirklichen Neuigkeiten geben. Ich habe weiterhin alles auf 100% Reinvest stehen und warte ab
Antworten Top
(01.06.2020, 12:02)Buffa schrieb: . Solange die Gelder aus der Schweiz nicht freigegeben wurden, wird es aus meiner Sicht auch keine wirklichen Neuigkeiten geben.
Abend,
weißt du, ob die Investoren die aktuell neu einzahlen (welche im "live payment proof" angezeigt werden) ausbezahlt werden? Diese sollten ja nicht mehr unter die gesperrten Gelder fallen und daher eine Auszahlung erhalten?
mfg
Antworten Top
(01.06.2020, 22:02)Manuel-Stein schrieb:
(01.06.2020, 12:02)Buffa schrieb: . Solange die Gelder aus der Schweiz nicht freigegeben wurden, wird es aus meiner Sicht auch keine wirklichen Neuigkeiten geben.
Abend,
weißt du, ob die Investoren die aktuell neu einzahlen (welche im "live payment proof" angezeigt werden) ausbezahlt werden? Diese sollten ja nicht mehr unter die gesperrten Gelder fallen und daher eine Auszahlung erhalten?
mfg

Zur Zeit gibt es keine Auszahlungen, weder für alte, noch für neue Investoren.
Wenn die Auszahlungen starten, dann - nach aktueller Planung - für alle zeitgleich
Antworten Top
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Minerva/ Paraiba Kooperation - FRAGEN & ANTWORTEN

Auf Nachfrage haben wir uns entschlossen am 07.06.20 (Sonntag)
2 offene Calls - eine offene Fragerunde - für Euch anzubieten. Da könnt ihr all eure Fragen stellen.

Dr. h.c. Dirk Griessdorn stellt sich dafür zur Verfügung und Supporterin Jase.

Die Zeiten sind wie folgt:

15:00 - 16:00 Uhr

Einwahl unter:

https://us02web.zoom.us/j/82354953550

——————————————————

19:00 - 20:00 Uhr

Einwahl unter:

https://us02web.zoom.us/j/81211102281

——————————————————

Voraussetzungen für den Call:

-Anmeldung mit Vor- und Zunamen


Nehmt diese Termine wahr. So klären sich dann hoffentlich all eure Fragen!

Vielen Dank!

Euer Minerva:recycleWorryupport

Antworten Top
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Wichtige Information rund ums KYC

Liebe Minerva Community,

aus gegebenem Anlass, raten wir Euch, euer KYC vorab zumachen und nicht erst kurz vor den Auszahlungen.
Wenn das KYC erst kurz vor den Auszahlungen eingereicht wird, kann es höchstwahrscheinlich sein, dass es nicht rechtzeitig bestätigt sein wird.

Freundliche Grüße,
euer Minerva Team

Antworten Top
(12.06.2020, 11:01)Buffa schrieb:
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Wichtige Information rund ums KYC

Liebe Minerva Community,

aus gegebenem Anlass, raten wir Euch, euer KYC vorab zumachen und nicht erst kurz vor den Auszahlungen.
Wenn das KYC erst kurz vor den Auszahlungen eingereicht wird, kann es höchstwahrscheinlich sein, dass es nicht rechtzeitig bestätigt sein wird.

Freundliche Grüße,
euer Minerva Team

Guten Morgen,
bedeutet dies, dass !FALLS! am Tag X wieder ausgezahlt werden sollte, es nicht mehr möglich ist sich zu verifizieren und eine Auszahlung zu erhalten?
Solange man auf diese "fragwürdige" Verifizierungsseite weitergeleitet wird, werde ich bestimme keine Verifizierung bei einem "nicht auszahlenden" System machen.
mfg
Antworten Top

    Gehe zu:


MTB - Minerva Trading Bot (P.-Included) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt nicht! Principal-Back: EVisionTeam MirandaR 453 188.321 14.01.2022, 23:32
Letzter Beitrag: Fox
Programm-Status: Zahlt nicht! Masternode: GetNode Aletheia 240 54.514 14.01.2022, 18:33
Letzter Beitrag: AdminPeter
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included: USDBull - 5% tägl. für 40 Tage-stündl.Gutschrift Konsti 8 600 13.01.2022, 21:03
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Principal-Back: BitPlam-4% tägl für 30 Tage-dann Kapital zurück-Piggy Bank Konsti 12 1.644 12.01.2022, 09:28
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Lifetime: Mirror Trading International (MTI): Forex-Trading, 2-2,6% wöchentlich auf BTC, Binärbonus flowfish 166 23.273 09.01.2022, 10:48
Letzter Beitrag: Nuggiator
  Powerair j3nsss 1 69 08.01.2022, 19:09
Letzter Beitrag: j3nsss
Programm-Status: Zahlt nicht! 100$ Listing: CryptoDividends: 101% X-Invest 5 519 27.12.2021, 23:58
Letzter Beitrag: Smart