Werbung

Paraiba - Hauptbeitrag

Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
[Bild: 625.ParaHeader.png]




Hallo Community,
ich freue mich sehr euch das Projekt Paraiba vorzustellen.

Was ist Paraiba?
Das Projekt "Paraiba" betreibt nach eigenen Angaben eine Mischung aus "Crypto-Trading", "Arbitrage-Trading" und "Devisen-Handel".
Der öffentliche Web-Auftritt in seiner jetzigen Form begann im September 2019.

Wie funktioniert Paraiba/Was können wir verdienen?
Man hinterlegt bei Paraiba seine Anlage und lässt diese "arbeiten".


Die Mindesteinlage beträgt 25$ und die Anlagedauer beträgt 100 Profit-Tage. Das entspricht in etwa 6 Monate.

Ein-/Auszahlungen
Ein-/Auszahlungen funktionieren über BTC. Die Mindesteinzahlung beträgt 25$ (äquivalent in Kryptowährung).
Über die Exchange kann man täglich ab 100$ auszahlen. Diese Auszahlung ist innerhalb weniger Minuten auf dem Wallet. Zusätzlich besteht die Möglichkeit (wenn das jemand möchte) auch über eine Banküberweisung auszuzahlen. Dieser Weg funktioniert übrigens auch als Einzahlung.

Aktuelle Gebühren über die Exchange:
Auszahlung von Paraiba zu Exchange: 1,5% +1$
Auszahlung von der Exchange auf beliebiges Wallet: 0,0005 BTC
Einzahlung auf Exchange via BTC: 0,0005 BTC
Diese Gebühren werden nach einer gewissen Zeit bis alles automatisiert läuft angepasst (evtl herabgesetzt).
(Bei der Mindestauszahlungssumme war es ja genau so!)
Jedoch kann ich noch nicht genau sagen wann das sein wird und lasse da den Zeitraum eben noch offen.




Das Affiliate-System
Bei Paraiba kann man verschiedene Affiliate-Provisionen und Boni erlangen insofern man ein "aktiver Member" ist (aktiver Member = mind. 100$ Einzahlung).

Grundlegend basiert Paraiba auf einem "Stream". Jede neue Anmeldung wird in einer Linie fortlaufend platziert (fortlaufende Struktur).

1. Firstline Bonus

Hier bekommen wir eine tägliche Provision auf die Anlage unserer direkten aktiven Geworbenen.
Wir sehen dass sich die Höhe der Provisionen anhand der Anzahl der Geworbenen ändert:

Bei 1-4 Geworbenen bekommen wir täglich 0,05% auf die Höhe der Anlagen der direkten Geworbenen.
Bei 5-9 Geworbenen bekommen wir täglich 0,1% auf die Höhe der Anlagen der direkten Geworbenen.
Bei 10-19 Geworbenen bekommen wir täglich 0,2% auf die Höhe der Anlagen der direkten Geworbenen.
Ab 20 Geworbenen bekommen wir täglich 0,3% auf die Höhe der Anlagen der direkten Geworbenen.

2. Pool Anteile
Insgesamt stellt Paraiba 8 "Pools" bereit an welchen, je nach Gegebenheit, partizipiert werden kann.

Bei einer Eigeninvestition von mind. 1000$, mind. 1 direkt Geworbenen sowie mind. 1000$ in der direkten Strukur sind wir für Pool 1 berechtigt.
Bei einer Eigeninvestition von mind. 5000$, mind. 3 direkt Geworbenen sowie mind. 5000$ in der direkten Strukur sind wir für Pool 2 berechtigt.
Den Rest entnehmt ihr bitte der Grafik.

Beispiel für Pool 1
 
zb.: Pool 1:
1. selbst 1000$ investiert
2. mindestens einen unter sich hat (Direkter)
3. diese(r) Direkte mind. 1000$ investiert haben

Der Poolanteil wäre dann:
Streamline * 0,05% : Anzahl der Qualifizierten
bsp: 10.000.000 * 0,05% : 672 = 7,44$

Die Pools hängen von der eigenen Platzierung in der globalen Strukur, der Menge der Teilnehmer des Pools und der Summe aller Guthaben ab. Es kann keine Prognose auf eine etwaige Höhe der Provision da zu viele Variablen bestehen. Alle Teilnehmer welche nach einem in der Struktur eingeordnet werden, werden zur Berechnung heran gezogen.

3. Downline Bonus.

Hier bekommen wir eine tägliche Provision auf die Anlagen unserer gesamten Downline ab einer Eigeninvestition von 1000$.
Gezählt werden alle Teilnehmer der Downline ab 1000$ Investition.
Wir sehen dass sich die Höhe der Provisionen anhand der Anzahl der Geworbenen ändert:

Bei 1-4 Geworbenen bekommen wir täglich 0,01% auf die Höhe der Anlagen der Geworbenen.
Bei 5-9 Geworbenen bekommen wir täglich 0,02% auf die Höhe der Anlagen der Geworbenen.
Bei 10-19 Geworbenen bekommen wir täglich 0,03% auf die Höhe der Anlagen der Geworbenen.
Ab 20 Geworbenen bekommen wir täglich 0,04% auf die Höhe der Anlagen der Geworbenen.


4. Rang Bonus.

Wir bekommen zusätzlich Boni für das Erreichen von Karrierestufen:

Bei einen Eigeninvest von mind. 1000$, mind. 1 direkter Geworbener und mind. 1000$ Strukturumsatz in der 1. Ebene erreichen wir die Stufe "YELLOW" und bekommen einen Bonus in Höhe von 10$.
Bei einen Eigeninvest von mind. 5000$, 2-4 direkten Geworbenen mit mind. 2 Yellow-Rängen und mind. 2000$ Strukturumsatz in der 1. Ebene erreichen wir die Stufe "BLUE" und bekommen einen Bonus in Höhe von 100$.,
Den Rest entnehmt ihr bitte der Grafik.

Kündigung des Deposit
 
Wenn man seinen Account kündigen möchte, findet man in seinen Account-Einstellungen die „Konto schließen“ Option. Diese muss mindestens 1 Woche vor Ablauf des Cycle (Ein Cycle läuft 100 Profittage) aktiviert und gespeichert werden. Eine zusätzliche Mail an den Support ist nicht notwendig.

Achtung, wenn man das macht, und später dann doch wieder "dabei" sein will, dann muss man sich neu registrieren und reiht sich am Ende der "Kette" neu ein. Das ist insbesondere für die Streamlinesumme (Pools) wichtig. Wenn man nicht in den Pools ist und auch nicht dort hinein will, dann spielt es auch keine Rolle.

Bei der Auflösung bzw Kündigung des Accounts wird dann Deposit und Gewinn zum 15. des Monats (nach Ablauf des Cycle) zur Auszahlung gebracht.

Verifizierung
Man muss sich bei der Unique Exchange KYC Verifizieren!

Hier gehts zur Anmeldung



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!





Antworten Top
Werbung
Werbung

Paraiba - Diskussion

(26.07.2021, 08:51)Nachtfalke schrieb: Guten Morgen!
Ist es hier eigentlich bekannt, dass MINERVA TRADING BOT und PARAIBA eine Korporation gestartet hatten 2020?
Der Ablauf bei MINERVA war ja laut den Eintragungen hier im Forum nicht so wirklich durchsichtig....
https://www.youtube.com/watch?v=0y-bpn-XYpo
Hat da jemand hier genauere Infos - wie es zu diesem Zusammenschluss gekommen ist z.B. würde mich schon interessieren

hallo,
da kann ich dir leider nicht helfen, da dass vor meiner Zeit in Paraiba war.
Was ich so aus den Chat jetzt schnell rausgelesen habe ist das es anscheinend eine WIN-WIN Situation war damals weil die komplette Struktur von Minerva in Paraiba mit übernommen werden konnte. Warum und weshalb kann ich leider nicht sagen.
Ich kenne selbst das Projekt Minerva nicht.

Lg
Antworten Top
(26.07.2021, 17:26)Raindr0pZ schrieb:
(26.07.2021, 08:51)Nachtfalke schrieb: Guten Morgen!
Ist es hier eigentlich bekannt, dass MINERVA TRADING BOT und PARAIBA eine Korporation gestartet hatten 2020?
Der Ablauf bei MINERVA war ja laut den Eintragungen hier im Forum nicht so wirklich durchsichtig....
https://www.youtube.com/watch?v=0y-bpn-XYpo
Hat da jemand hier genauere Infos - wie es zu diesem Zusammenschluss gekommen ist z.B. würde mich schon interessieren

hallo,
da kann ich dir leider nicht helfen, da dass vor meiner Zeit in Paraiba war.
Was ich so aus den Chat jetzt schnell rausgelesen habe ist das es anscheinend eine WIN-WIN Situation war damals weil die komplette Struktur von Minerva in Paraiba mit übernommen werden konnte. Warum und weshalb kann ich leider nicht sagen.
Ich kenne selbst das Projekt Minerva nicht.

Lg

Wie lange bist Du denn schon bei Paraiba und würdest Du heute nochmal dort neu investieren?
Antworten Top
(27.07.2021, 09:55)Nachtfalke schrieb:
(26.07.2021, 17:26)Raindr0pZ schrieb:
(26.07.2021, 08:51)Nachtfalke schrieb: Guten Morgen!
Ist es hier eigentlich bekannt, dass MINERVA TRADING BOT und PARAIBA eine Korporation gestartet hatten 2020?
Der Ablauf bei MINERVA war ja laut den Eintragungen hier im Forum nicht so wirklich durchsichtig....
https://www.youtube.com/watch?v=0y-bpn-XYpo
Hat da jemand hier genauere Infos - wie es zu diesem Zusammenschluss gekommen ist z.B. würde mich schon interessieren

hallo,
da kann ich dir leider nicht helfen, da dass vor meiner Zeit in Paraiba war.
Was ich so aus den Chat jetzt schnell rausgelesen habe ist das es anscheinend eine WIN-WIN Situation war damals weil die komplette Struktur von Minerva in Paraiba mit übernommen werden konnte. Warum und weshalb kann ich leider nicht sagen.
Ich kenne selbst das Projekt Minerva nicht.

Lg

Wie lange bist Du denn schon bei Paraiba und würdest Du heute nochmal dort neu investieren?

Ich bin seit genau 3. Dezember 2019 bei Paraiba und habe mein Investment schon seit einiger zeit raus! Ich hatte am Anfang auch meine bedenken, aber je mehr ich mich mit dem Projekt befasst habe desto mehr Vertauen hatte ich darin.
Ich persönlich würde schon nochmal investieren, Paraiba ist sehr breit aufgestellt.
Aber diese Entscheidung kann ich nicht für dich abnehmen Zwinkern

Lg
Antworten Top
Soo,
nach einer längeren Begutachtungsphase, mal meine Eindrücke zu Paraiba.

Nachdem mein KYC durch war, konnte ich Paraiba mit der hauseigenen Börse (UNIQUE Exchange) koppeln.
Das ist für Auszahlungen erforderlich. Bei Einzahlungen bin ich mir nicht ganz sicher.

Direkt ein kleines 1x1 zu Streamline und den Rängen und Pools suchte ich vergebens.

Ich wusste aber, dass das strukturbedingte Boni sein müssen und habs eingerichtet und einfach mal laufen lassen Lächeln

Ich befinde mich am Tag 8, des 100 "Profit-tägigen" Cycles. Die Einlage ist in diesem Zeitraum fest angelegt und generiert an 4 Tagen in der Woche jeweils
0,30% Ertrag. Also knapp 5% im Monat.

Durch geschicktes Schachteln von Accounts (erlaubt!) können hier größere Boni und somit größere Profite generiert werden.
Hierzu muss ich mich erstmal belesen.

Ausgezahlt und/oder Reinvestiert werden kann:
- die Laufende Ausschüttung
- die laufende Ausschüttung + Einlage nach Ende des Cycles

Hürde sind hier echt die Mindestauszahlungsbeträge + Gebühr

Das Ganze wirkt vom Umfang (Community, Aufstellung, Einlagen, Kommunikation) her schon recht solide und von der Optik etwas gewöhnungsbedürftig/kitschig.
Mit einer großen, wachsenden Community von überall.

Ich bin gespannt, wie sich Paraiba im Bezug auf Bafin und FMA entwickeln wird und plane zum Gratiseinstieg die Einlage zu erweitern.


Jetzt die Frage: Kann ich neben einer laufenden Einlage (Cycle) noch einen Cycle starten ?
Antworten Top
(27.07.2021, 23:54)HaraldKumar schrieb: Soo,
nach einer längeren Begutachtungsphase, mal meine Eindrücke zu Paraiba.

Nachdem mein KYC durch war, konnte ich Paraiba mit der hauseigenen Börse (UNIQUE Exchange) koppeln.
Das ist für Auszahlungen erforderlich. Bei Einzahlungen bin ich mir nicht ganz sicher.

Direkt ein kleines 1x1 zu Streamline und den Rängen und Pools suchte ich vergebens.

Ich wusste aber, dass das strukturbedingte Boni sein müssen und habs eingerichtet und einfach mal laufen lassen Lächeln

Ich befinde mich am Tag 8, des 100 "Profit-tägigen" Cycles. Die Einlage ist in diesem Zeitraum fest angelegt und generiert an 4 Tagen in der Woche jeweils
0,30% Ertrag. Also knapp 5% im Monat.

Durch geschicktes Schachteln von Accounts (erlaubt!) können hier größere Boni und somit größere Profite generiert werden.
Hierzu muss ich mich erstmal belesen.

Ausgezahlt und/oder Reinvestiert werden kann:
- die Laufende Ausschüttung
- die laufende Ausschüttung + Einlage nach Ende des Cycles

Hürde sind hier echt die Mindestauszahlungsbeträge + Gebühr

Das Ganze wirkt vom Umfang (Community, Aufstellung, Einlagen, Kommunikation) her schon recht solide und von der Optik etwas gewöhnungsbedürftig/kitschig.
Mit einer großen, wachsenden Community von überall.

Ich bin gespannt, wie sich Paraiba im Bezug auf Bafin und FMA entwickeln wird und plane zum Gratiseinstieg die Einlage zu erweitern.


Jetzt die Frage: Kann ich neben einer laufenden Einlage (Cycle) noch einen Cycle starten ?

Hi HaraldKumar,
danke für deine eindrücke !

Gleich mal zu deiner Frage, du kannst während einem Cycle trotzdem noch zusätzlich einzahlen, dadurch verlängert sich dein Cycle nicht.
Also du hast zb 100$ drauf und zahlst noch 900$ ein für 1000$ gesamt ist dein Cycle von 8 Tagen noch immer gleich Zwinkern

Allein in der D/A/CH Telegram-Gruppe befinden sich nun schon über 3100 Mitglieder Sehr gut!

Ich verlinke dir mal den Paraibacalculator damit kannst du dein einkommen etwas vorausberechnen Zwinkern

Und zwecks der KYC Verifizierung ja diese ist nötig damit du überhaupt profits generieren kannst, denn du kannst ja direkt bei deinem Paraiba konto einzahlen (NICHT UNIQUE) und ins deposit legen aber der Cycle wird sich nicht bewegen und du bekommst keine Renditen erst nach dem KYC.
Eig. sollte ja alles über die UNIQUE laufen wegen den gebühren aber das einzahlen direkt auf Paraiba Konto haben sie nicht entfernt, früher konnte man auch direkt aus Paraiba auszahlen auf eine Wallet. Dies geht nur mehr über die UNIQUE, aber die Gebühren bleiben ja in unserem System Zwinkern


Lg
Antworten Top

    Gehe zu:


Paraiba - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Telegram-Bot: ProfitBet Automatisiertes Wetten Lntertainer 38 4.703 Vor 47 Minuten
Letzter Beitrag: j3nsss
Programm-Status: Zahlt aus P.-Included: CoinTerra - tägl., wöchentl. + monatl. Renditen Konsti 41 2.097 Vor 3 Stunden
Letzter Beitrag: Konsti
Programm-Status: Problem / Warnung Principal-Back: Crowd Growing 8-10% monatlich mit Cannabis verdienen Nick Belane 106 11.190 Vor 3 Stunden
Letzter Beitrag: Nick Belane
Programm-Status: Zahlt nicht! Principal-Back: PrivaFund vermehre BTC, XRP, ETH oder Tether Nick Belane 104 11.166 Gestern, 13:23
Letzter Beitrag: Nick Belane
Programm-Status: Problem / Warnung Principal-Back: Global Capital Trade Telegram-Bot - 0,5-0,7%/Tag Schulz 103 16.100 Gestern, 11:11
Letzter Beitrag: Schulz
Programm-Status: Ungeprüft Principal-Back: Atrad CocoLoco 36 3.201 Gestern, 08:50
Letzter Beitrag: CocoLoco
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen After-Plan: Robotics Online: seit über 600 Tagen erfolgreich investieren HooDies 184 37.970 Gestern, 08:13
Letzter Beitrag: HooDies