Werbung

Perfect Money (Vorstellung) - Hauptbeitrag

Programm-Status: Zahlt aus 
Hallo zusammen,

heute möchte ich euch die eCurrencie PerfectMoney vorstellen.

PerfectMoney existiert seit 2007 und gehört zu den am meisten genutzten eCurrencies im Online-Investment Markt.
Oft wird PerfectMoney einfach abgekürzt mit den Buchstaben "PM".
Hier eine kleine Auflistung, was uns PerfectMoney alles bietet:

1. Gebühren
Für das empfangen von internen Überweisungen fällt keine Gebühr an.
Sollte man als unverifizierter Nutzer Geld intern transferieren, muss man dazu zusätzlich eine Gebühr über 2% des zu sendenen Betrags zahlen,
sobald man ein verfizierter Nutzer ist, wird diese Gebühr auf 0.5% gesenkt.

Die Währungswechselgebühr liegt bei ca. 3%.

2. Rendite
Bei PerfectMoney erhalten wir eine monatliche Verzinsung auf unser Guthaben.
Wir erhaltenn immer am 1. des nächsten Monats 0.33% auf den niedrigsten Betrag,
den wir im letzten Monat auf unserem Wallet hatten.
Sollte also an irgendeinem Tag des letzten Monats einmal unsere Balance auf 0€/$ gewesen sein,
erhalten wir an diesem Monat keine Zinsen.
Wir erhalten außerdem immer nur die Rendite, wenn diese mind. 0.01$/€ beträgt.


3. Verifizierung
Zur Kontoeröffnung wird keine Verifizierung benötigt.
Jedoch müssen wir als unverifizierter Nutzer die erhöhte Gebühr über 2% auf alle internen Überweisungen,
die wir senden, bezahlen.

Für die Verifizuerng muss ein  Ausweisdokumkent und ein Adressnachweis hochgeladen werden.
Zudem muss man seine Handynummer bestätigen, indem man zu dieser eine SMS gesendet bekommt.


4. Einzahlung & Auszahlung
Es ist nicht möglich USD oder EUR direkt bei PM ein- oder auszuzahlen,
jedoch ist es seit einiger Zeit möglich, direkt Bitcoins ein- und auszuzahlen.
Alle anderen Zahlungen müssen über externen Exchanger abgewickelt werden.

Obwohl man auf der Webseite von PerfectMoney auch Ein/ Auszahlungen direkt per Überweisung auswählen kann,
werden diese im Endeffekt über den den Exchanger XMLGold bearbeitet.
Alle Gebührend sind immer je nach Exchanger abhängig.

Alle PerfectMoney Exchanger


5. Affliate-System
Wir erhalten jeden Monat 0.08% auf jeweils die niedrigsten Balancen des vorherigen Monats unserer direkten Refs.


6. Account Sicherheit
PM bietet uns unseren Account abzusichern per Email-Code bei jedem Login von einer neuen IP,
dem Ausdrucken einer PIN Karte, von der bei jedem senden von Geld ein Code abgefragt wird
und es gibt die Möglichkeit bei jedem Login einen Sicherheitscode per SMS zu erhalten, das kostet jedoch 0.10$ pro SMS.


FAQ
Folgt.


mfg
Homer
Antworten Top

Perfect Money (Vorstellung) - Diskussion

(21.02.2021, 00:50)Volpe schrieb: Hallo,
ich habe gerade gesehen, dass ich auf PM noch noch ein paar € habe, gibt es Möglichkeiten dieses unkompliziert auszuzahlen (ohne Verifizierung) oder zu ADV Cash zu schieben? (ohne, dass ich mich noch bei X Seiten anmelden muss)

LG
Volpe

Hallo Volpe,

schau doch gerne in den Bereich Exchanger, da finden sich einige Möglichkeiten. Eine Auszahlung ist meist komplexer, das schieben zu ADV ist dafür mit ein paar Gebühren recht einfach.
Antworten Top
Werden wir PerfectMoney bald nicht mehr für Hyips nutzen können ? Wird es ähnlich werden wie für Payeer ?

Einer der Plattformen ZETBULL, die schon monatelang läuft, hat jetzt den Betrieb mit PM einstellen müssen und bietet den Investoren die Rückzahlung ihrer Depots an.
 
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):

 
Dear Clients!
 
Unfortunately, it seems that we will have to stop working with Perfect Money for reasons beyond our control.
At this point, we don't know if it's temporary or not.
 
Each client who has deposits in Perfect Money has the opportunity for early deposit release and withdraw funds without any fees until May 22 (inclusive).
 
Alternative payment methods will be suggested later.
 
ZetBull.com will continue to operate no matter what the reasons.
 
Excuse us for any inconveniences.
 
Yours faithfully,
ZetBull


 
Wir werden das weiter beobachten müssen !

 
 
Antworten Top
Das wäre jammerschade und die Gründe wären schon interessant; ich kann mir aber nicht vorstellen, dass PM einfach nicht mehr mit Hyips zusammen arbeiten will, das ist doch ein riesiger Markt für die, fast überall als Zahlungsmöglichkeit vertreten.
"early deposit release" habe ich übrigens einen Tag vor Planende ausgenutzt und wenig später erhalten.
Antworten Top
Über die Gründe wissen wir noch nichts und man könnte darüber nur spekulieren.

Schade wäre es auf jeden Fall, da man dann bald nur noch in Kryptos investieren könnte und das kostet meistens mehr Gebühren.

Wer es noch nicht gemacht hat, sollte daran denken, sich ein Tether Wallet einzurichten, damit man auch ein paar $ ohne Wechselkursrisiko halten kann.
Antworten Top
Erst mal abwarten, es kann sicherlich auch andere Gründe bezogen auf das Programm selbst geben.
Dann gibt es immer noch epaycore als Alternative, ein Teil der Standardscripte haben epaycore ja schon als US-Dollar Zahlungsmittel mitaufgenommen. Tether-USD ist bei den aktuellen Gebühren nicht wirklich eine sinnvolle Alternative.
Antworten Top
(21.05.2021, 10:51)HooDies schrieb: Erst mal abwarten, es kann sicherlich auch andere Gründe bezogen auf das Programm selbst geben.
Dann gibt es immer noch epaycore als Alternative, ein Teil der Standardscripte haben epaycore ja schon als US-Dollar Zahlungsmittel mitaufgenommen. Tether-USD ist bei den aktuellen Gebühren nicht wirklich eine sinnvolle Alternative.

Ich bin heute auch informiert worden. Als Alternative für Auszahlungen wurde TRC20 und ERC20 gewählt.
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):


Was ist denn der Unterschied und wo gibt es eine gute Wallet? Coinbase führt weder das Eine noch das Andere. Überlegen
Antworten Top
Werbung
Werbung
(23.05.2021, 17:53)NoPro schrieb:
(21.05.2021, 10:51)HooDies schrieb: Erst mal abwarten, es kann sicherlich auch andere Gründe bezogen auf das Programm selbst geben.
Dann gibt es immer noch epaycore als Alternative, ein Teil der Standardscripte haben epaycore ja schon als US-Dollar Zahlungsmittel mitaufgenommen. Tether-USD ist bei den aktuellen Gebühren nicht wirklich eine sinnvolle Alternative.

Ich bin heute auch informiert worden. Als Alternative für Auszahlungen wurde TRC20 und ERC20 gewählt.
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):


Was ist denn der Unterschied und wo gibt es eine gute Wallet? Coinbase führt weder das Eine noch das Andere. Überlegen

Bei Bitpanda kannst du USDT ERC20 auscashen lassen,bedeutet das dies über die Etherium Blockchain abgewickelt wird und ist zudem noch in Europa ansässig (Östereich)
Wird auch hier auf Xinvest vorgestellt. Bitpand
Antworten Top
(23.05.2021, 17:53)NoPro schrieb: Ich bin heute auch informiert worden. Als Alternative für Auszahlungen wurde TRC20 und ERC20 gewählt.
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):


Was ist denn der Unterschied und wo gibt es eine gute Wallet? Coinbase führt weder das Eine noch das Andere

Dann ist es doch ein allgemeines Problem mit PerfectMoney, das wohl ähnlich wie bei Payeer liegt.

Binance führt Tether sowohl als TRC-20 als auch ERC-20. Aktuelle Transaktionsgebühren bei Auszahlung von TRC-20 sind USDT 1, für ERC-20 aber USDT 30 - Einzahlungen sind gebührenfrei. USDT 1 entspricht $ 1.
Antworten Top
Habe heute erfahren, warum sich einige Admins von Perfect Money lossagen; folgende e-mail von zolibit bekommen (gekürzt + deepl):

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Wie wir alle wissen, hat Perfect Money begonnen, alle eingehenden Einzahlungen mit einer Gebühr von 10% zu belasten, da es sich um eine risikoreiche Investition handelt. Deshalb werden ab morgen, also ab dem 8. Juni 2021, alle eingehenden Einzahlungen auf unser Konto mit 10% des Einzahlungsbetrags abgezogen. Da diese 10% abgezogen werden, wenn Sie die Zahlung per Perfect Money senden, sind wir gezwungen, diese Einstellungen zu implementieren.


Ich denke, dass das um sich greifen wird und wir zukünftig auch bei anderen Programmen eine Einzahlungsgebühr zu leisten haben.

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Original: As we all know Perfect Money has started charging all Incoming Deposits for a fees of 10%, as it is a high risk investments, so starting from tomorrow that is 8th June 2021, all incoming deposits into our account will be deducted with 10% of the deposit amount. As this 10% will be deducted if you send payment by Perfect Money, we are bounded to implement this settings.
Antworten Top
(07.06.2021, 19:03)Bodi schrieb: Habe heute erfahren, warum sich einige Admins von Perfect Money lossagen; folgende e-mail von zolibit bekommen (gekürzt + deepl):

Wir haben diesbezüglich gestern auch etwas erhalten, weshalb ich dies heute auch posten wollte.

Erst war diese Mail eingetroffen:



Und beim Login erschien dann das:



Als Zusammenhang vermute ich natürlich den Geldverkehr zwischen HYIPs und unserem Konto. Welche Absicht dann mit einer so hohen Gebühr verfolgt wird, leuchtet mir aber nicht ein. Wir besprechen nun gleich in der Teamsitzung was wir deswegen unternehmen wollen. Nicht nur wegen den HYIPs, sondern auch wegen der Möglichkeit in unserem Shop mit Perfect Money zu bezahlen. Eventuell eröffnen wir ein zweites Konto nur dafür.
Antworten Top
(07.06.2021, 19:19)AdminPeter schrieb:
(07.06.2021, 19:03)Bodi schrieb: Habe heute erfahren, warum sich einige Admins von Perfect Money lossagen; folgende e-mail von zolibit bekommen (gekürzt + deepl):

Wir haben diesbezüglich gestern auch etwas erhalten, weshalb ich dies heute auch posten wollte.

Erst war diese Mail eingetroffen:



Und beim Login erschien dann das:



Als Zusammenhang vermute ich natürlich den Geldverkehr zwischen HYIPs und unserem Konto. Welche Absicht dann mit einer so hohen Gebühr verfolgt wird, leuchtet mir aber nicht ein. Wir besprechen nun gleich in der Teamsitzung was wir deswegen unternehmen wollen. Nicht nur wegen den HYIPs, sondern auch wegen der Möglichkeit in unserem Shop mit Perfect Money zu bezahlen. Eventuell eröffnen wir ein zweites Konto nur dafür.

Na, die wollen halt an den HYIP's mitverdienen und schieben ihre Compliance Abteilung vor. Bei Compliance würde wohl nicht mit Geld, sondern mit Ausschluss gehandelt.
Oder es gab zu viel Stress mit Leuten die in die Röhre geguckt und sich dann bei PM beschwert haben, dass sie mit solch kriminellen Elementen zusammenarbeiten. Dann wäre Compliance ja fast glaubhaft.
Antworten Top
(07.06.2021, 20:04)NoPro schrieb: Na, die wollen halt an den HYIP's mitverdienen und schieben ihre Compliance Abteilung vor.

Die verdienen bald gar nichts mehr mit HYIPs.

(07.06.2021, 20:04)NoPro schrieb: Oder es gab zu viel Stress mit Leuten die in die Röhre geguckt und sich dann bei PM beschwert haben, dass sie mit solch kriminellen Elementen zusammenarbeiten.

Das wohl eher und dann gäbe es einfachere Wege die betreffenden Konten auszusortieren, siehe SolidTrustPay, Payeer, AdvCash. Das selbe damals mit Egopay, dass sich dann auch umbenannt hatte. Die "kriminellen Elemente" dienen hier immer als Sprungbrett, bevor man ein "seriöses" Zahlungsmittel wird. Will Perfect Money das nun werden, sollten sie einen effektiveren Weg wählen.

Wenn die Gebühr nur dazu da sein soll, die meisten zu verjagen, dann werden sie das schaffen. Es gibt genug Alternativen im Markt. Zum Mitverdienen wird sie zu hoch sein.
Antworten Top
Werbung
Werbung

    Gehe zu:


Perfect Money (Vorstellung) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Advcash - Advanced Cash Usercontent 1.632 541.719 06.03.2021, 12:06
Letzter Beitrag: Nuggiator
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Payeer Usercontent 466 220.539 26.11.2020, 23:19
Letzter Beitrag: raz0r1987
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Skrill Usercontent 30 19.389 30.04.2019, 07:26
Letzter Beitrag: Nuggiator
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: MyMoneyPolo (früher OKPay) Usercontent 15 18.434 14.01.2019, 21:45
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: EWallet Andy89xinvest 17 12.896 03.11.2018, 16:36
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Problem / Warnung Vorstellung: 2Pay4You marin71 75 42.992 11.06.2018, 23:36
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: S-Pay.me Ungepflegt 10 9.041 22.05.2018, 00:50
Letzter Beitrag: HooDies