Werbung

PimpYourTrading (Signalgeber) - Hauptbeitrag

#93
Programm-Status: Ungeprüft 
Hallo zusammen,
ich möchte euch PIMPYOURTRADING vorstellen



Wer oder was ist PimpYourTrading?
PimpYourTrading ist eine deutsche Firma aus dem Bereich Trading und Softwareentwicklung.
Die Firma gibt es seit 2019. Zu Beginn gab es nur den Service STOCKz. Inzwischen gibt es 3 verschiedene Produkte.
Ich selbst bin Mitgründer der Firma und im Bereich der Analyse mit involviert.

Welche Produkte gibt es?




In der Vorstellung soll es vor allem um das Hauptprodukt ALGO TRADERS gehen. Neben diesem Hauptprodukt finden sich auf der Homepage aber weitere Hilfsmittel und Tradingtools.

Vom Pricing her gibt es 3 unterschiedliche Modelle.
Lifetime: Hier kostet die Gebühr 1699€

Lifetime (Ratenzahlung):Gesamtpreis 1799€ (etwas teuer, dafür Ratenzahlung)

Monatsabo: 399€ Startgebühr
 Danach kostet das Monatsabo 39,90€. Es besteht keine Mindestlaufzeit – sprich es gibt jederzeit die Möglichkeit das Abo zu kündigen.

Hier einmal die wichtigsten Inhalte beschrieben Positiv


INHALTE ALGO TRADERS
Dieser Service richtet sich an Trader, die sich für das EA Trading interessieren. Ziel ist es Know How und Ausbildung mit den richtigen Hilfsmitteln zu verbinden. Denn EAs an sich können eine große Hilfe sein (Zeitersparnis + Emotionsfreies Trading) , wenn man diese richtig einsetzt.

Der Service beinhaltet eine umfangreiche Tradingacademy und EA Academy, einen EA Members Channel, aktuell 6 EAs zur freien Nutzung inklusive Strategien, einen eigenen Mitgliederbereich und die Möglichkeit mit uns und unsererem EA Developer selbst EAs zu entwickeln. Dafür gibt es eine separate Gruppe, wo dann auch alle Member die entwickelten EAs nutzen können.
Hinzu kommen regelmäßige Membercalls und jede Woche Analysen zu den wichtigsten Währungspaaren, sowie DAX, Dow Jones, Gold und Bitcoin.



Beispiel Backoffice
Hier mal 1,2 Bilder aus dem Mitgliederbereich

Hier noch ein Eindruck von 2 EAs

SEAX
SEAX steht für SEmi Automatic Expert. Die Software ist ein EA mit diversen Einstellungsoptionen. Das besondere sind die sog. "Draw-Lines" mit denen die Trades ausgelöst werden. Man kann so ideal Breakouts handeln aber auch ein Gridsystem aufbauen - die Möglichkeiten sind enorm.
Die Drawlines werden wie Unterstützungs / Widerstandslinien oder Trendlinien in den Chart gezogen. Mit dem Feature "CandleClose" kann man zudem Fake Breakouts umgehen. Zudem kann man die Linien bereits Sonntags in den Chart ziehen (obwohl der Markt noch geschlossen ist).

Der EA arbeitet die Linien dann trotzdem ab. Am besten einfach mal das Video anschauen. Zwinkern


Samurai
Der Samurai ist aktuell wohl der Liebling der Community. Die Grundidee und Strategie des EAs sind die TMA Bänder und die Heikin Ashi Kerzen. Im Grunde ist die Annahme, dass der Kurs sich zwischen den Bändern bewegt und bei einem Kerzenwechsel (von positiv nach negativ und umgekehrt) außerhalb der Bänder sich weiter in die Richtung bewegt. Das Besondere am EA ist aber defintiv das Ordermanagement!
Kleiner Tipp: Den EA in Trendrichtung einzusetzen Zwinkern

Hier noch ein Video dazu





Kauf & Bezahlung
Das Abo läuft über Digistore. Die Startgebühr (beim Monatsabo) beträgt 399,00€. Danach beträgt der Preis 39,90€ pro Monat. Das Abo ist jederzeit über Digistore monatlich kündbar.
Die Bezahlmethoden bei Digistore sind Paypal, Bankeinzug (SEPA) und Kreditkarte.


Affiliate
Wer möchte kann einen Affiliatecode beantragen. Dieser liegt dann bei 25% und läuft ebenfalls komplett über Digistore.


Fazit / Pers. Meinung
Das Pricing ist absolut fair für den Content und die Leistung die geliefert wird. Der Fokus liegt hier eindeutig auf dem Trading und die Leute fit zu kriegen. Es gibt zwar ein Affliliate aber da braucht man schon etliche Empfehlungen, um hier wirklich Geld zu verdienen. Das ist aber auch nicht das Ziel von PimpYourTrading (also hier Networker an Land zu ziehen). Die Produkte sind jedenfalls klasse und funktionieren einwandfrei!
 
Sehr gut! Ich wünsch euch MAXIMALEN Erfolg - Happy Pips ! Sehr gut!
 


[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!


Angehängte Dateien Bild(er)

Antworten Top

PimpYourTrading (Signalgeber) - Diskussion

#81
Hallo Lotti,

vielen Dank für die sehr ausführliche Antwort, da merkt man das Herzblut drinsteckt.

Das Einbeziehen der Community in die Entwicklung halte ich auch für sehr sinnvoll. Je mehr Know-How, desto besser. Eure Community tut den Erfolg ja wohl auch quittieren. Dein knapper Ausblick liest sich für mich auch sehr gut. Einen performierender EA der stetig durch Profis an das angepasst wird, was er selbst nicht verstehen kann, sowie an die Geschehnisse der Welt. Wenn dann der Preis noch stimmt, überlege ich mir ernsthaft den Einstieg.

Die Sache mit der Akademie muss ich natürlich loben, das meinte ich aber gar nicht direkt. Mir ging es darum, ob ich als Leihe einfach partizipieren kann. Ich will gar nichts übers Forex-Trading lernen (bin eher Krypto unterwegs). Ich möchte am besten einmalig den EA einrichten, durch den EA meines Vertrauens automatisch geleitet werden und irgendwann mal abschöpfen. Kann ich das mit eurem Projekt realisieren? Und was benötige ich dafür? (Broker, virtuelle Maschine, etc...)
Antworten Top
Werbung
Werbung
#82
(23.09.2022, 18:39)Jens schrieb: Hallo Lotti,

vielen Dank für die sehr ausführliche Antwort, da merkt man das Herzblut drinsteckt.

Das Einbeziehen der Community in die Entwicklung halte ich auch für sehr sinnvoll. Je mehr Know-How, desto besser. Eure Community tut den Erfolg ja wohl auch quittieren. Dein knapper Ausblick liest sich für mich auch sehr gut. Einen performierender EA der stetig durch Profis an das angepasst wird, was er selbst nicht verstehen kann, sowie an die Geschehnisse der Welt. Wenn dann der Preis noch stimmt, überlege ich mir ernsthaft den Einstieg.

Die Sache mit der Akademie muss ich natürlich loben, das meinte ich aber gar nicht direkt. Mir ging es darum, ob ich als Leihe einfach partizipieren kann. Ich will gar nichts übers Forex-Trading lernen (bin eher Krypto unterwegs). Ich möchte am besten einmalig den EA einrichten, durch den EA meines Vertrauens automatisch geleitet werden und irgendwann mal abschöpfen. Kann ich das mit eurem Projekt realisieren? Und was benötige ich dafür? (Broker, virtuelle Maschine, etc...)


Guten Morgen.

2-3 Dinge meinerseits dazu

1. Preis:
Kleiner Tipp. Wenn du einstiegen willst, bis kommenden Freitag warten. Da wird es eine spezielle "World of Trading" Aktion geben. Kommendes Wochenende sind wir ja auf der Messe (als BEsucher) aber werden für die beiden Tage einen speziellen Preis anbieten.

2. Trading Lernen
Nunja - ich sage es ehrlich. Unser Produkt und auch alle EAs sind meiner Meinung nach am besten und risikoärmsten, wenn man zumindest die EAs in Trendrichtung laufen lässt. Also ein paar Grundskills wie Trendidentifizierung und was ein Moving Average ist, sollten auf alle Fälle da sein. JA - wir haben Leute und Settings für die EAs, die permanent ohne Eingriff laufen. Aber dann muss man auch mal mit 30% Drawdown leben.

3. Was brauchst du?
VPN ist zu empfehlen - hier solltest du mit etwa 10€ rechnen - je nach Anbieter. Broker haben wir keine Vorraussetzung. Also freie Brokerwahl . Kleines Aber: Jeder Broker ist etwas underschiedlich. Beispiel Setfiles sind bei uns auf RoboForex optimiert. Wir haben hier auch einen kleinen Vorteil für kleine Konten bei uns in der Struktur. ISt aber kein Muss.

Ansonsten werden wir am Montag ein Webinar halten - Link folgt Positiv
Antworten Top
#83
Hier mal 3 Videos, die unsere (oder so wie ich das mache) Handelsstrategie sehr gut erklären.
Lohnt sich anzuschauen.

Man lernt etwas und versteht zugleich wie der Samurai funktioniert, bzw warum das alles so viel Sinn ergibt.













Wenn dann wie gesagt Interesse da ist von ein paar Leuten, können wir gerne ein Meet & Greet machen bzw. ein Zoom Webinar Zwinkern Von uns beißt auch keiner ^^
Antworten Top
#84
Heute ist der letzte Tag der Rabattaktion zur World of Trading.
Nur heute noch spart mich sich komplett die Startgebühr - hat aber auf der anderen Seite eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten.
Antworten Top
#85
Hallo zusammen,

hier nicht unbedingt ein neues Update für die Firma aber gerade für Trading Interessierte ein spannendes Video.
Denn man sieht hier mal schwarz auf weiß - mit Zahlen belegt - was es ausmacht

a) sein Risiko zu begrenzen und
b) in Trendrichtung zu handeln


Gerade die Relation Drawdown vs Gewinn sollte beachtet werden Zwinkern



Antworten Top
#86
Heyho zusammen

aktuell sind wir wieder enorm fleißig und stark am werkeln.

Backoffice
Ab kommender Woche wird das Backoffice step by step umgestellt auf "AlgoTraders". Sprich - viel mehr Content und Inhalt zum gleichen Preis. Eine Komplettausbildung und Vorbereitung aufs Proptrading inklusive.

Samurai 2.0
Ok - das kam etwas überraschend. Unser kam heute mit einer neuen Samurai Version um die Ecke. Bzw ist das eher eine starke Weiterentwicklung. Es geht u.a. darum mehr Filter zu intergrieren, damit der EA die sinnvolle Handelsrichtung selbst bestimmt. Dazu geht es um die Gewinnoptimierung (Teilclose usw)

Sniper 2.0
Die V1 läuft schon ganz gut - aber man sah eigentlich schon zu Beginn was für ein Potential noch in dem System steckt. DIe Einstiege sind fast immer wirklich punktgenau und diese Tatsache haben wir noch garnicht voll ausnutzen können. Ich arbeite hier gerade mit einem externen Developer an weiteren Verbesserungen

BlueDragon EA
Nun - auch eher ein EA , der so nicht geplant war Zwinkern Letzllich kam dieser durch eine Kundenanfrage auf der World of Trading zustande. Die Grundidee des EAs ist der Handel bei den Indizies - also Dax und SP500. Der EA hat diverse Filter intergriert und agiert multi-Timeframe basiert. Bei manuellen Trading sah die Strategie äußerst vielversprechend aus und der MTF-Ansatz hat auch vor allem Seitwärtsphasen gut herausgefiltert. Mein gebasteltes Tradingview Skript dazu sieht im Backtests schon einmal ganz gut aus. Wobei die MT5 Version gerade bei den Einstiegen deutlich verbessert sein wird und auch sonst bissl mehr möglich ist dann. DA sollte noch mehr weit mehr gehen Zwinkern

PS: EIn Indikator sieht man ja. Ist der Supertrend . Aber das ist nur einer von vielen Bausteinen. Entscheidend ist der Ansatz, dass hier die übergeordneten Timeframes geprüft werden

Antworten Top
Werbung
Werbung
#87
Update
Das Backoffice ist nun umgestellt.


Ansonsten bin ich immernoch am Kämpfen mit den EA Updates zum SniperEA.
DIe CLose Funktion ist nun wesentlich verbessert und sollte sowohl etwaige Verluste minimieren, als Gewinne bei starken Moves verzgrößern.
Leider wurde im dem Zuge irgendwas beim Open des Trades verhunzt und es fehlt ein entscheidendes Feature, das die Pending Order löscht, wenn diese nicht getriggert wird.
Da der EA immer nur eine Position öffnen darf , ist hier natürlich beim Backtest relativ schnell Feierabend Lachen

Aber ich bin guter Dinge, dass das bis kommende Woche gelöst ist.

Da erwarte ich dann auch den BlueDragon EA
Antworten Top
#88
Kommende Woche ist bei uns die Black Week.
Hier gibt es jeden Tag eine neue Aktion - jeweils für 1 Tag gültig.
Wir werden auch kommende Woche sehr coole News bekannt geben Zwinkern

Ansonsten hier mal eine Statistik unserers EA Referenzkontos für dieses Jahr.
Antworten Top
#89
Hallo
für alle die eine Community suchen mit eigenentwickelten Robots.
Lege ich euch PimpYourTrading ans Herz.
Schaut mal rein, fragt was ihr wissen möchtet, es wird euch geantwortet.
Aber nicht vergessen, schnell Reich werden ist auch hier nicht möglich, aber safe mit überschaubarem Rsisko ist für und gerne 20% Steigerung im Jahr machbar.

Ja, ich bin auch dabei. Es wurde auch ein EA nach meinen Vorstellungen umgesetzt, den ich auch erfolgreich anwende auf einem Live Konto.

Es grüßt euch Picton
Antworten Top
#90
(20.11.2022, 23:42)picton schrieb: Ja, ich bin auch dabei. Es wurde auch ein EA nach meinen Vorstellungen umgesetzt, den ich auch erfolgreich anwende auf einem Live Konto.

Hi Picton,
naja, einen EA nach deinen Vorstellungen bekommst du für eine Handvoll Dollar auch bei Fiverr und co. geliefert. Das ist nicht das Problem, die fleißigen Hände dort sind damit sehr schnell fertig.
Mich interessiert mal, was du unter erfolgreich verstehst und wie lange du den EA schon einsetzt.
VG fxfan
Antworten Top
#91
Ja Hallo fxfan
nun ja, seit Mitte des Jahres und es läuft und läuft.
Gruß
Antworten Top
Werbung
Werbung
#92
Heute und Morgen gibt es ein spezielles Angebot.
500€ Rabatt auf die Lifetime Mitgliedschaft

Gib dazu LIFETIME500 bei deiner Digistore Bestellung ein.
Antworten Top

    Gehe zu:


PimpYourTrading (Signalgeber) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Ungeprüft Signalgeber: Royal Q - Handy Trading Bot in iOS und Android - 0,5-2% und mehr am Tag AdminPeter 24 5.760 06.12.2022, 21:26
Letzter Beitrag: Bodi
Programm-Status: Ungeprüft Signalgeber: BOSday: Forex-Signalservice fxfan 101 7.350 06.12.2022, 17:05
Letzter Beitrag: fxfan
Programm-Status: Ungeprüft Bot: Bitsgap Tradingbot Trancemaster 104 16.157 03.12.2022, 14:27
Letzter Beitrag: Trancemaster
Programm-Status: Ungeprüft Bot: Tradesanta Tradingbot Steelviper 131 26.803 03.12.2022, 08:48
Letzter Beitrag: Steelviper
Programm-Status: Ungeprüft Signalgeber: BOSreversal: Forex-Handelssystem + Screeningtool fxfan 88 21.388 25.11.2022, 16:03
Letzter Beitrag: fxfan
Programm-Status: Ungeprüft Tradingprophets: bis zu 20% mtl. mit Crypto- und Forextrading Ungepflegt 65 9.292 16.08.2022, 18:04
Letzter Beitrag: Jens
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Bot: ApiTrade: Krypto Trading Bot für Binance & CO (Bot) Ungepflegt 119 19.951 07.06.2022, 07:28
Letzter Beitrag: Steelviper