X-Invest
WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen - Druckversion

+- X-Invest (https://x-invest.net/forum)
+-- Forum: Projekt-Unterforen (https://x-invest.net/forum/section-projekt-unterforen)
+--- Forum: Geschlossene Projekte (https://x-invest.net/forum/section-geschlossene-projekte)
+--- Thema: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen (/webet4you-12-bis-48-in-14-wochen.html)



RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - Titoni - 31.01.2016

Es ist doch absolut Irrelevant was der Programmvorsteller monatlich an Provision bekommt.
Es geht doch um das Programm, und nicht darum wieviele Revs der Vorsteller hat und wieviel diese investiert haben.
Wenn dann ist die Transparenz zum Programm wichtig und nicht zu den Investoren.

Herzlichen Glückwunsch Miranda, Neid muss man sich erarbeiten, das hast Du geschafft, wie es jemand hier ganz deutlich zeigt.

Pseudos sind meistens Abkürzungen, meine Persönlich Meinung ist, dass man von seinem Kosenamen schonmal ein "wurs" rausstreichen kann Zwinkern


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - MirandaR - 31.01.2016

Danke Titoni, für deine Worte und deinen Glückwunsch.

Das entspricht grundsätzlich auch meine Meinung, dass es für den reinen Anleger irrelevant ist, dennoch bin ich für Offenheit.
Es suchen auch viele nach einer Möglichkeit nebenbei Geld zu verdienen, so wie es bei mir ebenso jahrelang der Fall war.
Diese Möglichkeit habe ich nun endlich gefunden, und ich freue mich, wenn andere die Chance hierdurch erkennen und auch diesen Weg gehen können.

Noch ergänzen möchte ich, dass es einige Leute gibt, die selber regelmäßig Anteile kaufen. Auch das ist eine sehr gute Möglichkeit, sich mit WeBet4You ein schönes Einkommen auf zu bauen.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - timeout - 31.01.2016

Manchmal kann ich mich aber auch kringeln vor Lachen, Peter hat eigentlich nur ein Wort für das ganze Thema benötigt, und das ist so wahr, lol.

Natüüüüüüüüüüüüüüüürlich! [Bild: blum3.gif]


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - lexx87 - 01.02.2016

Aktuelles Wochenergebnis: 1,0 %.

Diese Woche bekomme ich meine ersten 10 Anteile ausbezahlt. Sehr schön!


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - MirandaR - 01.02.2016

Geschenke - Geschenke - Geschenke  Hey Du  

Februar ist mein Geburtstagsmonat, deshalb gibt es diesen Monat für meinen "Direkten" Geschenke!

Pro 10 gekauften Anteile gibt es 1 Geschenk. Und es werden auch KEINE 1€- oder Werbegeschenke wie Kugelschreiber sein (höchstens noch zusätzlich Zwinkern).

Die Anteile dürfen auch während des Monats gesammelt werden, am Ende zählt die Summe.
Wer dann die Geschenke haben möchte, schickt mir dann bitte eine Postadresse.

In März müsstet ihr mir dann etwas Zeit lassen, um alles zu organisieren, zu verpacken und auf dem Postweg zu bringen.
Ich hoffe, ihr freut euch darüber Lächeln


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - timeout - 01.02.2016

Na, wenn das nichts ist.natürlich freuen wir uns.[Bild: yahoo.gif]


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - Investing - 01.02.2016

Servus,
Weil ich hier im Forum schonmal gelesen habe das das es ab und zu Zusatzbonis kommen.
Jetzt im Januar habe ich es mit 10% ja bereits gesehen.
Aber wie oft sind diese und wv % haben die meistens ?
LG Raphael


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - MoneyMaker - 01.02.2016

(01.02.2016, 10:30)Investing schrieb: Servus,
Weil ich hier im Forum schonmal gelesen habe das das es ab und zu Zusatzbonis kommen.
Jetzt im Januar habe ich es mit 10% ja bereits gesehen.
Aber wie oft sind diese und wv % haben die meistens ?
LG Raphael

Also was ich bis jetzt gesehen habe seitdem ich dabei bin, war im Dezember die Weihnachtsaktion mit 20% und wie du schon erwähnt hast im Janaur die 10%.

Wie oft solche Aktionen kommen und wie hoch die % sind weiß wohl nur Robert.

Wobei ich hoffe, dass es für die nächste Zeit keine Aktionen mehr gibt, sonst wirkt das ganze irgendwie komisch Lächeln


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - Robert Schmalohr - 01.02.2016

Die kommen dann, wenn ich Lust dazu habe.

Im Dezember wegen Weihnachten, jetzt im Januar wegen dem 17. Geburtstag.

Wann das nächste kommt weiß ich noch nicht, vielleicht im Sommer, um die Urlaubskasse zu unterstützen.

Es gibt da keine festen Größen, es ist eine freie Entscheidung von mir.

Aber es wird Sonderboni für Investoren geben, die fest sind.

Z.B. scheint es etliche Investoren zu geben, die mich gerne persönlich kennen lernen würden.

Da wird es dann in Zukunft so etwas geben, dass ab einer Investitionssumme von 10.000,- Euro, ich dann gerne die Hotel- und Bewirtungskosten für einen Besuch in Bangkok (http://bangkok-sukhumvit.frasershospitality.com) übernehmen werde.

Natürlich auch mit VIP-Transfers und Rahmenprogramm.

Der EMBC hat, was 4 und 5 Sterne Hotels in Bangkok und Pattaya angeht, besondere Konditionen, was aber jetzt zu weit führen würde, das weiter zu erklären (Lotus Travel).

Gerade das wachstum des EMBC (eVisionTeam Members Business Club) wird natürlich auch den Investoren von webet4you immer mehr Vorteile bringen können, weil diese ja, für den Zeitraum in dem Partiarische Darlehen gewährt wurden, Stille Teilhaber von eVisionTeam sind.

Das Jahr 2016 wird für alle, die mir eVisionTeam verbunden sind, egal wie, ein sehr interessantes werden, da bin ich mir schon ziemlich sicher.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - MoneyMaker - 01.02.2016

Newsletter

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Rückzahlung der Partiarischen Darlehen aus der 44. Kalenderwoche

Was für ein Monat?

Ging Ihnen das auch so? Erst fing es sehr langsam an, aber dann.

Das führte dazu, dass wir auch für die Partiarischen Darlehen aus der 44. Kalenderwoche 2015 ein akzeptables Ergebnis erzielen konnten, das mit  39.5 Prozent verbucht werden kann.

In dieser Summe ist auch wieder ein Sonderbonus von 10% enthalten.

Wir sind zuversichtlich, dass auch die Darlehen aus der 45. Woche mit einem guten Ergebnis in der kommenden Woche ausgezahlt werden können.

Heute möchte ich noch ein paar Worte zur Homepage von webet4you (http://webet4you.com) schreiben.

Eine Spielwoche beginnt am Montag um 00.00 Uhr und endet am Sonntag um 23.59 Uhr.

In dieser Zeit wird die wöchentlich zur Verfügung stehende Spielsumme eingesetzt.

Wir garantieren eine Rendite von 12% bis 48% für den Zeitraum von 14 Wochen. Aus organisatorischen Gründen werden maximal 12 Wochen bespielt, mit der Darlehenssumme eines Investors.

Das bedeutet, dass es eine Mindestgewinsumme von 1% pro Woche gibt. deshalb beginnt die aktuelle Woche auch auf der Homepage mit einer Anzeige, die mindestens 1% beträgt.

Im gesamten vergangenen Jahr gab es nicht eine Woche, in der dies als Wochendurchschnitt erhalten blieb. Wenn Sie unsere Homepage (http://webet4you.com) regelmäßig besuchen, sehen Sie, dass dort Angaben in Echtzeit gemacht werden.

Dazu gehört die Anzahl der Investoren, die gehaltenen Anteile, die Spielsumme, der Durchschnittsgewinn im laufenden Jahr und auch die aktuelle Woche (der prozentuale Gewinn) ist eine Echtzeitangabe.

Achten Sie darauf und Sie werden sehen, wie sich das verändert, im Laufe der Woche.



Kollage1.png


News - News - News - News - News - News

Jetzt kommt etwas, dass ich leider nicht mag und was jedes Mal wieder irgendwie weh tut, wenn ich das machen muss.

Ich muss Ihnen nämlich mitteilen, das ein angekündigter Termin nicht zu halten gewesen ist.

Es geht dabei um die Ankündigung, dass auf der Homepage von eVisionInvest (http://evisioninvest.de) zum 1. Februar 2016 ein neues Projekt aufgeführt sein sollte, in das der geneigte Investor hätte investieren können.

Leider ist daraus nichts geworden und ich vermute, dass es auch nichts bis zum 1. März 2016 dort zur Verfügung stehen wird.

Lassen Sie es mich "beim Namen" nennen, es verzögert sich auf unbestimmte Zeit.

Grund hierfür ist nicht, dass das "Produkt" (z.B. mit einem spezeiellen Nanomaterial beschichteter Sand) nicht etwas wirklich ausßergewöhnliches ist oder man an der Zusammenarbeit mit uns kein Interesse mehr hat.

Grund hierfür sind Verträge.

Auch wenn es mir schwer fällt, weil mir das alles zu lange dauert, aber der Inhaber des Weltpatents möchte seine Rechte gewahrt wissen und das war, im Laufe der zur Verfügung stehenden Zeit, nicht möglich, weil da Anwälte am Werk sind, Entwürfe hin und her geschickt werden müssen und vieles mehr.

Nun war es so, dass bereits bestehende Investoren, durchaus in gewissen Größenordnungen, für dieses neue Projekt Anteile zeichnen wollten und um sicher zu gehen, dass welche zur Verfügung stehen, im Vorfeld partiarische Darlehen bereitgestellt hatten, also vor dem heutigen Tag, obwohl es das Projekt erst ab heute offiziell geben sollte.

Diesen Investoren wurde das Angebot unterbreitet, dass sie ihre Investition zurückerstattet bekämen oder sie die Investitionssumme bei webet4you arebeiten lassen könnten.

Jeder dieser Investoren hat uns daraufhin einen Handlungsauftrag gegeben und wurde informiert.

Ich hoffe, das wir nun zumindest vor dem Sommer soweit sind, dass mit dem Projekt begonnen werden kann.

Es ist nicht so, dass daran nicht gearbeitet wird, es dauert nur wesentlich länger, als das von uns angenommen wurde und, um auch da ehrlich zu bleiben, uns zugesagt wurde.

So etwas geschieht nun einmal im Geschäftsleben und ist ein gutes Beispiel für Marktrisiken, auf die man nur schwer Einfluss nehmen kann.

Manchmal kommt es eben, wie es kommt.
Ankündigung

Auch die heutige Ankündigung ist eher unangenehm, weil man eigentlich soetwas nicht zu schreiben haben sollte.

Wir hatten in der Vergangenheit mehrfach darum gebeten, dass Investoren und Affiliate doch bitte so nett sein mögen, in ihrem Profil fehlende Daten zu ergänzen.

Dazu gehört unter anderem auch eine Adresse.

Ohne eine solche Adresse lassen sich z.B. Poolingvereinbarungen, Darlehensverträge oder auch Gutschriften nicht erstellen.

Leider kommen nicht alle Investoren und/oder Affiliate dieser Aufforderung nach, was ich persönlich sehr schade finde.

Deshalb wurde jetzt ein Hinweis eingebaut, der eben genau das macht, er weißt darauf hin, dass fehlende Einträge im Profil ergänzt werden müssen.

Die Ankündigung, die ich machen möchte ist, dass es ab dem 20. Februar 2016 nur dann Auszahlungen gibt, wenn die Pflichtfelder wie Name und Adresse vollständig ausgefüllt sind.

Leider können wir ohne erstellte Gutschrift, dieses Dokument lässt sich ja nur erstellen, wenn die Adressdaten komplett sind, eine Zahlungen nicht mehr vornehmen.

Für Investoren, die Investitionen ab 50.000,- € tätigen wollen, wird es ab März Pflicht werden, eine Kopie des Reisepass/Führerscheins/ID-Karte hochzuladen und einen Adressnachweis (Strom- Gas- oder Telefonrechnung) im internen Bereich hochzuladen, so wie es bei vielen anderen Angeboten auch gefordert wird.

Auch wird ab diesem Monat jeder Betrag, bei dem der Absender nicht mit dem Kontoinhaber bei uns übereinstimmt, automatisch zurück geschickt.

Es wird da keine Ausnahmen mehr geben.

Auftraggeber und Absender müssen, genauso wie später der Empfänger der Auszahlung, identisch sein.

Wie schon mehrfach von mir erwähnt, ich habe die Gesetze nicht gemacht und es spielt auch keine Rolle, wie ich persönlich dazu stehe, aber bei eVisionTeam halten wir uns daran, auch wenn das im Einzelfall bedeuten muss, dass wir auf die Zusammenarbeit mit eingen Investoren verzichten müssen, die das anders sehen.

Wir arbeiten mit dem Geld von Investoren, deshalb müssen wir alles tun, was dem Schutz dieser Gelder dient und dazu gehört vor allem Gesetzteskonformität.

Der Februar wird ein guter Monat und wir freuen uns darauf, mit Ihnen gut und erfolgreich tätig zu sein.




RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - Hanst - 01.02.2016

Hallo Robert,

vielen Dank für deine Äußerungen.

Ich habe überlegt, ob ich dies dir nicht als PN schreibe, da es mir nur um eine sachliche, informative Diskussion geht und leider alle anderen an dieser Diskussion Beteiligten außer dir inhaltlich (für mich !) nichts beigetragen haben, sondern (für mich !) rechtfertigen, angreifen, unterstellen usw. und ich diesen "Austausch" nicht weiterführen möchte und ich ja auch befürchten muss aus diesem Forum rauszufliegen, wenn ich nicht Peters persönliche Norm beim Schreiben erfülle.

(31.01.2016, 17:23)Robert Schmalohr schrieb: Deshalb finde ich es toll, ok und auch irgendwie gut, dass in einem Forum wie diesem hier, jeder so schreiben kann, wie er/sie das für richtig hält, wenn er sich dabei an die aufgestellten Regeln hält.

Leider nicht!

(31.01.2016, 17:14)AdminPeter schrieb: Entweder du benimmst dich und verhälst dich normal oder du fliegst raus (auch wenn du keine Regeln brichst)

Leider bist du hier im Forum der Einzige, der kompetent und sachlich in der Diskussion geblieben ist und so diese Diskussion mit einem einzigen Beitrag von dir zum Ziel geführt hat, was ich auch hier im Forum noch nicht so erlebt habe.

Dies zeugt für mich von einer Kompetenz und Professionalität, die generell und erst recht im Online Bereich kaum anzutreffen ist.

Diese Kompetenz und Professionalität hat mich mehr von WeBet4You überzeugt, als alle anderen Beiträge zu WeBet4You.

Ich hoffe, dass es erlaubt war, in diesem Forum diesen Beitrag zu schreiben und ich deshalb nicht rausfliege.

Viele Grüße
Hans


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - lexx87 - 01.02.2016

Sorry aber ich check das noch immer nicht wegen dem aktuellen ergebnis auf der homepage. In der kw5 steht 1.0% gewinn. Das steht auch im backoffice. Die 1% wurden auch heute gutgechrieben. Vorige Woche stand die ganze Woche 1.3% auf beiden Seiten. Also wie sollte sich das dann täglich ändern können wenn das aktuelle ergebnis ja eh schon feststeht?


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - Robert Schmalohr - 01.02.2016

(01.02.2016, 14:38)lexx87 schrieb: Sorry aber ich check das noch immer nicht wegen dem aktuellen ergebnis auf der homepage. In der kw5 steht 1.0% gewinn. Das steht auch im backoffice. Die 1% wurden auch heute gutgechrieben. Vorige Woche stand die ganze Woche 1.3% auf beiden Seiten. Also wie sollte sich das dann täglich ändern können wenn das aktuelle ergebnis ja eh schon feststeht?

In der laufenden (also aktuellen) Woche, ist derzeit eine Rendite von 1% angezeigt, weil wir entweder bisher weniger als 1% Gewinn erspielt haben, in dieser laufenden Woche oder eben genau 1%.

Sollte, im Laufe der nächsten Stunden oder Tage der erspielte Gewinn steigen, dann verändert sich der Wert.

Wenn wir z.B. in einer Stunde einen Gewinn von 1.2% Prozent erspielt haben, für die aktuelle laufende Woche, dann verändert sich der Wert auf 1.2%.

Der Wert in der aktuelle Woche entspricht dem Realwert, er kann aber nicht geringer sein als 1% (Mindestrendite) und 4% (Maximalrendite).


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - lexx87 - 01.02.2016

Ja aber das ergebnis im backoffice steht doch schon fest mit 1.0%.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - Robert Schmalohr - 01.02.2016

(01.02.2016, 14:47)lexx87 schrieb: Ja aber das ergebnis im backoffice steht doch schon fest mit 1.0%.


Wie soll das denn fest stehen, wenn die Woche noch läuft?

Ändert sich der Wert, ändern sich auch die Berechnungen.

Ich versteh gar nicht, was Du daran nicht verstehst?

Sags mir bitte und ich versuche es erneut und anders zu erklären.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - lexx87 - 01.02.2016

Wieviel % wurden denn heute gut geschrieben? 1.0% oder nicht?


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - Robert Schmalohr - 01.02.2016

es wurde nichts gutgeschrieben, es wurde nur mit der aktuellen Prozentzahl eine Berechnung angezeigt und die kann sich jeden Moment ändern oder auch so bleiben, das hängt von den aktuellen Ergebnissen ab.

Aber es gab in den letzten Monaten nicht eine Woche, die bei 1% stehen geblieben ist, einfach mal abwarten Lächeln


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - lexx87 - 01.02.2016

(01.02.2016, 15:00)Robert Schmalohr schrieb: es wurde nichts gutgeschrieben, es wurde nur mit der aktuellen Prozentzahl eine Berechnung angezeigt und die kann sich jeden Moment ändern oder auch so bleiben, das hängt von den aktuellen Ergebnissen ab.

Aber es gab in den letzten Monaten nicht eine Woche, die bei 1% stehen geblieben ist, einfach mal abwarten Lächeln

Der wertzuwachs gestern zu heute beträgt aber genau die 1.0%. Und vorige woche die 1,3%. Genau diese zahlen standen immer als aktuelles ergebnis und im backoffice und das hat sich nie verändert. Genauso wars auch die woche davor.  Um das geht es mir. Weißt du jetzt was ich meine? 


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - Robert Schmalohr - 01.02.2016

ich kann dir dazu nur sagen es verändert sich, wenn die werte sich verändern, wenn sie das in der letzten woche und der woche nicht getan haben, so heißt das nicht, dass es in dieser woche auch so bleibt.

und wie geschrieben, es gab schon lange keine woche in der es bei 1% stehen geblieben ist, nicht in den letzten Monaten.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 4] - lexx87 - 01.02.2016

Okay. Um die höhe ging es mir eh nicht.