X-Invest
WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen - Druckversion

+- X-Invest (https://x-invest.net/forum)
+-- Forum: Projekt-Unterforen (https://x-invest.net/forum/section-projekt-unterforen)
+--- Forum: Geschlossene Projekte (https://x-invest.net/forum/section-geschlossene-projekte)
+--- Thema: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen (/webet4you-12-bis-48-in-14-wochen.html)



- MW1981 - 21.07.2016

Ich hab Anteile die in 2 Wochen auslaufen. Von denen wurde noch keiner Umgeschrieben. Die laufen alle auf die Firma in Thailand bzw. auf Sundern.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - Halbschwester - 21.07.2016

Bei mir ist auch noch nix umgeschrieben.
Aber ich bin mir im Moment noch gar nicht so sicher ob ich das überhaupt möchte ?!?


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - RobTheMan - 21.07.2016

(21.07.2016, 09:48)lindaevergreen schrieb: Bin ich natürlich nicht. Scroll mal ein wenig nach oben, meine Anteile seit dem 15.06. wurden alle umgeschrieben und laufen nun auf die Firma in Hong Kong. Auf Nachfrage vom Support wurde mir bestätigt, dass es sich nicht um einen Fehler in der Anzeige handelt sondern der Vertragspartner korrekt sei.

Das habe ich nicht geprüft. Für mich ist die Bestellbestätigung per E-Mail bindend. Und diese sieht in meinem Fall wie dargestellt aus. Im Back Offce kann ja grundsätzlich jeder Zeit etwas anderes eingepflegt werden.

Mir geht es auch nicht pauschal um die 3,9% sondern eher um die Art und Weise der Kommunikation. Wenn jetzt "still & heimlich" im Back Office auch noch die Vertragspartner geändert werden, lässt mich das ohne eine wirkliche Erklärung durch Robert etwas ratlos zurück.

Aber wie gesagt:
Wir können hier uns alle die Finger blutig tippen - gefragt sind Aussagen von Robert!


Einen schönen Abend
RTM


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - Sert234 - 21.07.2016

Ich finde einen Anwalt ein zu schalten lohnt sich hier nicht außer man hat hier mehrere Tausend Euro investiert.Auch wenn hier nicht mehr ausgezahlt wird gehe ich mit Gewinn raus.Mein Motto wer kein Risiko eingeht kann auch nichts gewinnen.Bin auf eure Meinungen gespannt.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - chris9100 - 21.07.2016

Die Auszahlungen kommen bestimmt noch.

Immerhin wurde erst Mittwoch damit begonnen, für sepa überweisungen kann man mit 36 stunden rechnen.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - Sert234 - 21.07.2016

Bei mir kommen ja die nächsten Auszahlungen erst im August.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - Halbschwester - 21.07.2016

Naja ich denke morgen sind wir alle schlauer. Morgen nun müssten die ersten Auszahlungsbelege hier eintrudeln.
Tief in mir drinnen glaube ich dran das morgen die Welt wieder heile ist , hier bei Webet4you.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - germanpolice - 21.07.2016

Wieso können Leute einfach nicht warten.
Und einfach mal nichts tun.
Momentan geht es mir so auf den Sack, dass hier jeder alles nochmal tausend Mal durchgeht was 10 Seiten davor geschrieben wurde.

Wartet einfach ab!
Es kann doch nicht so schwer sein oder?

Langsam möchte man jeden post hier wegen Offtopic oder Doppelpost melden.

Versaut das Thema doch nicht so sehr, wie sind hier nicht bei Gänsefüßchen Bettshäre Gänsefüßchen Frech .

So genug gesagt.

Auch wie es Miranda gesagt hat sobald es Neuigkeiten gibt oder jemand eine AZ erhalten hat wird es gepostet.
Das mit den Verträgen, dass die umgeschrieben wurden ist doch wohl jedem zumindest seit dem letzten Newsletter oder internen News bekannt oder nicht?


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - Halbschwester - 21.07.2016

@ Germanpolice: und weist du was mir auf den Sack geht :
125 Seiten lang haben wir Lobeshymnen gesungen .
Im Moment sehe ich keinen Grund zum Loben !
Da wird es doch erlaubt sein , in einer angemessenen Art u Weise seine Meinung, seine Zweifel,seine Ängste etc. hier zu äußern. Und wenn nötig ,jeden Tag wieder.
Du tust nichts u wartest ,andere wollen sich darüber austauschen. Dafür ist ein Forum da!
Ob dir das auf deinen Sack geht oder nicht , wen interessierts ?

" versaut das Thema doch nicht so sehr,.".sag mal tickst du noch richtig ?
Ich habe sehr lange stricken müssen für den Betrag den ich hier investiert habe !
Ich werde nicht in der Ecke sitzen und auf den gestrigen Tag warten.
Ich werde mich hier weiter austauschen um ggf. reagieren zu können.
Und du wirst mich verdammt nochmal, nicht daran hindern !


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - urquattro89 - 21.07.2016

(21.07.2016, 22:15)Halbschwester schrieb: @ Germanpolice:  und weist du was mir auf den Sack geht :
125 Seiten lang haben wir Lobeshymnen gesungen .
Im Moment sehe ich keinen Grund zum Loben !
Da wird es doch erlaubt sein , in einer angemessenen Art u Weise seine Meinung, seine Zweifel,seine Ängste etc. hier zu äußern. Und wenn nötig ,jeden Tag wieder.
Du tust nichts u wartest ,andere wollen sich darüber austauschen. Dafür ist ein Forum da!
Ob dir das auf deinen Sack geht oder nicht , wen interessierts ?

" versaut das Thema doch nicht so sehr,.".sag mal tickst du noch richtig ?
Ich habe sehr lange stricken müssen für den Betrag den ich hier investiert habe !
Ich werde nicht in der Ecke sitzen und auf den gestrigen Tag warten.
Ich werde mich hier weiter austauschen um ggf. reagieren zu können.
Und du wirst mich verdammt nochmal, nicht daran hindern !

Das sehe ich auch so ,und wenn es derzeit Probleme gibt, sollte man nicht auf heile Welt machen und noch andere in das Verderben stürzen, die dann auch ihr Geld hier versenken und nicht wieder sehen Negativ

Dachte wir sind hier in einer Community wo jeder jedem hilft!


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - investlinda - 22.07.2016

Kommt mal wieder runter. Jedermanns Meinung ist wichtig und sollte gehört werden. Aber doch bitte in einem angemessenen Tonfall.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - MirandaR - 22.07.2016

Austausch ist wirklich gut, egal ob positiv oder negativ.
Ich denke es waren nur die vielen Wiederholungen gemeint. Deshalb finde ich es auch gut, dass AZs jetzt ein eigenes Thema haben.

Heute müsste dann mal irgendwo was ankommen.
Ich hoffe, dass es zuerst solchen trifft, die auch hier sind und entsprechend posten, dann dürfte sich jeder hier wieder freuen dass es läuft Lächeln


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - rapadalen - 22.07.2016

Sehe ich es richtig, dass man zwar mit Bitcoin einzahlen kann, aber nicht auszahlen kann?
Beim Kauf wird mir Bitcoin als Zahlmethode angeboten. Kann es aber nicht bei den Zahlungsmethoden für Auszahlungen hinterlegen.

(Das bedeutet nicht dass ich heute anlegen/aufstocken will. Es ist eine generelle Frage.)


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - timeout - 22.07.2016

(22.07.2016, 06:28)MirandaR schrieb: Austausch ist wirklich gut, egal ob positiv oder negativ.
Ich denke es waren nur die vielen Wiederholungen gemeint. Deshalb finde ich es auch gut, dass AZs jetzt ein eigenes Thema haben.

Das ist doch die Kernaussage: Positiv oder Negativ. Postiv bedeutet nichts anderes als: Die Auszahlungen kommen.
Negativ bedeutet: Die Auszahlungen kommen nicht.

Um es mal objektiv zu betrachten: Was nützt es uns, wenn jemand hier seinen Schriftwechsel mit dem Support reinstellt? Gar nichts!

Was nützt es uns, wenn z.B. RTM eine Frage reinstellt und sie von einem von uns beantwortet wird? Auch gar nichts!

Was nützt es uns, wenn jemand seine Ängste und Sorgen hier reinstellt? Auch gar nichts!

Schriftwechsel mit dem Support reinzusetzen, wenn der geantwortet hat, halte ich für überflüssig.dann heißt es abwarten, was da kommt (Zahlung).

Wenn jemand eine Frage stellt und wir anderen selbst antworten, halte ich es für überflüssig (das sollte dann Robert beantworten).

Wenn wir Ängste und Sorgen haben und hier Überlegungen anstellen, ob es weiter geht oder nicht, halte ich es für überflüssig.denn wir stecken nicht drin in der Materie, aber wir wissen, wo wir uns hier in diesem Forum bewegen.

Ich bin weder für Lobgesänge noch für Negativität, für mich zählen einfach nur Fakten. Dadurch können wir uns etliches Geschreibsel sparen und, nochmals, lasst wichtige Fragen einfach von Robert beantworten. Nicht von euch. Das bringt uns nicht weiter. Für mich zählen letztendlich die nächsten Auszahlungen und ich werde meine einsetzen, sobald ich sie bekommen habe. Und dafür übe ich mich gerne ein paar Tage in Geduld.

Ich wünsche noch allen ein schönes Wochenende.[Bild: good2.gif]


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - investlinda - 22.07.2016

Da bin ich anderer Meinung:

(22.07.2016, 11:13)timeout schrieb: Um es mal objektiv zu betrachten: Was nützt es uns, wenn jemand hier seinen Schriftwechsel mit dem Support reinstellt? Gar nichts!

Doch! Oftmals ist der Schriftwechsel mit dem Support eines der wenigen offiziellen Aussagen. Nicht jeder Admin postet wöchentliche News oder Newsletter, geschweige denn dass er sich hier im Forum registriert. Wir sind hier bei webet4you sicherlich verwöhnt, was das angeht. Aber Aussagen vom Support als unnütz darzustellen wäre falsch.

(22.07.2016, 11:13)timeout schrieb: Was nützt es uns, wenn z.B. RTM eine Frage reinstellt und sie von einem von uns beantwortet wird? Auch gar nichts!

Auch hier: Doch! Wir sind ein Forum. Da dürfen Fragen gestellt werden und die Community kann helfen, diese zu beantworten. Besonders dann, wenn diese Fragen vor ein paar Seiten bereits gestellt wurden und der eine oder andere User zu faul ist oder sich diese aufgrund der Masse nicht durchgelesen hat. Eingefleischte User haben sich diese bereits durchgelesen und können damit Fragen beantworten.
Wer in diesem Forum nicht möchte, dass ein anderer User seine Fragen beantwortet, der soll sie doch bitte auch nicht hier stellen, sondern beim Support des jeweiligen Programms. Wie gesagt: Dass der Admin eines Programmes hier mitliest und auch schreibt ist eher die Ausnahme als die Regel!

(22.07.2016, 11:13)timeout schrieb: Was nützt es uns, wenn jemand seine Ängste und Sorgen hier reinstellt? Auch gar nichts!

Ängste oder Sorgen nutzen nichts, da stimme ich dir zu. Berechtigte, neutrale Fragen oder Anmerkungen (auch kritischer Natur) sollten dennoch Platz finden.

(22.07.2016, 11:13)timeout schrieb: lasst wichtige Fragen einfach von Robert beantworten

Dann aber bitte über den Support. Du kannst nicht erwarten, dass sich Robert hier die letzten xxx Seiten durchlesen muss, unser ganzes Gesabbel ignoriert um die 3 wichtigen Fragen, die zwar von ihm beantwortet, aber noch nicht einmal direkt an ihn gerichtet sind, zu beantworten.

(22.07.2016, 11:13)timeout schrieb: Ich wünsche noch allen ein schönes Wochenende.

Danke und dito. Zwinkern


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - Tasken79 - 22.07.2016

Weil jemand zu faul ist, sich ein paar Seiten durch zu lesen, soll denen der Arsch hinterher getragen werden? Na, das ist ja toll wenn sich jeder Investor so eine Mühe gibt! Grandiose Gesellschaft ?


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - Jakob - 22.07.2016

Auch auf die Gefahr hin, dass sich die "Forumerzieher" wieder zahlreich zu Wort melden. Mich interessiert die folgende Frage aber einfach.

Da seit Mittwoch ausgezahlt wird und mittlerweile gut zwei Tage verstrichen sind, müsste doch der ein oder andere die Auszahlung im BO sehen können. Gibt es hier jemanden, bei dem die die beiden Felder "ausgezahlt am" und "ausgezahlte Summe" für diese Woche gefüllt sind?

[attachment=7230]

Das Ganze ist unter "Meine Anteile" -> "abgelaufene Anteile" -> "Details" zu finden.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - timeout - 22.07.2016

(22.07.2016, 11:35)lindaevergreen schrieb: Doch! Oftmals ist der Schriftwechsel mit dem Support eines der wenigen offiziellen Aussagen. Nicht jeder Admin postet wöchentliche News oder Newsletter, geschweige denn dass er sich hier im Forum registriert. Wir sind hier bei webet4you sicherlich verwöhnt, was das angeht. Aber Aussagen vom Support als unnütz darzustellen wäre falsch.

So wie ich es sehe, lindaevergreen, und das ist nicht böse gemeint, mußt du noch einiges lernen. Du hast es sehr oft mit offiziellen Aussagen.du meinst also, wenn der Support, egal welcher Firma, dir eine Antwort gibt, dann trifft es auch ein? Und alles Nichtoffizielle trifft nicht ein?  Und was interessiert es mich, ob einer, der ein Schreiben vom Support bekommen hat, ihn lustig findet oder nicht? Da ist abwarten die Devise.trifft es ein, was der Support schreibt oder nicht. Darauf kommt es an. Und dann kann man posten, aha, ich habe mein Geld bekommen oder nicht!

(22.07.2016, 11:35)lindaevergreen schrieb: Auch hier: Doch! Wir sind ein Forum. Da dürfen Fragen gestellt werden und die Community kann helfen, diese zu beantworten. Besonders dann, wenn diese Fragen vor ein paar Seiten bereits gestellt wurden und der eine oder andere User zu faul ist oder sich diese aufgrund der Masse nicht durchgelesen hat. Eingefleischte User haben sich diese bereits durchgelesen und können damit Fragen beantworten.
Wer in diesem Forum nicht möchte, dass ein anderer User seine Fragen beantwortet, der soll sie doch bitte auch nicht hier stellen, sondern beim Support des jeweiligen Programms. Wie gesagt: Dass der Admin eines Programmes hier mitliest und auch schreibt ist eher die Ausnahme als die Regel!

Ja, wir sind ein Forum. Und wir können helfen, aber nur bei bestimmten Dingen.Und ich denke mal, dass RTM sich hier nicht zu faul war, um alle Seiten durchzulesen, sondern es hat geheißen: Alle alten Verträge bleiben bestehen, so wie sie sind. Er wollte wissen, warum die alten Verträge auch geändert wurden auf eine neue Adresse. Und er wollte es wissen von Robert, nicht von dir, weil du eine Antwort diesbezüglich vom Support bekommen hast. Die ist für ihn uninteressant, weil die nicht aussagt, warum. Und da Robert von Anfang an hier involviert ist, lass ihn doch bitte auch antworten. Denn das Warum wissen wir noch nicht.

(22.07.2016, 11:35)lindaevergreen schrieb: (Vor 38 Minuten)timeout schrieb:
lasst wichtige Fragen einfach von Robert beantworten

Dann aber bitte über den Support. Du kannst nicht erwarten, dass sich Robert hier die letzten xxx Seiten durchlesen muss, unser ganzes Gesabbel ignoriert um die 3 wichtigen Fragen, die zwar von ihm beantwortet, aber noch nicht einmal direkt an ihn gerichtet sind, zu beantworten.

Du kannst es gerne Gesabbel nennen, aber für viele ist es wichtig. Robert liest hier jeden Tag mit und ist von Anfang an involviert, hat von Anfang an auf alle Fragen reagiert, also warum jetzt nicht auch in schwierigen Zeiten? Nochmals: Wir wollen uns nicht einschleimen, wir wollen Fakten. Denke kaum, dass du uns die liefern kannst, sorry.

Auch auf die Gefahr hin, dass sich die "Forumerzieher" wieder zahlreich zu Wort melden. Mich interessiert die folgende Frage aber einfach.

Da seit Mittwoch ausgezahlt wird und mittlerweile gut zwei Tage verstrichen sind, müsste doch der ein oder andere die Auszahlung im BO sehen können. Gibt es hier jemanden, bei dem die die beiden Felder "ausgezahlt am" und "ausgezahlte Summe" für diese Woche gefüllt sind?



Das Ganze ist unter "Meine Anteile" -> "abgelaufene Anteile" -> "Details" zu finden.

DAS war jetzt z. B. eine berechtigte Frage.[Bild: smile3.gif]

(22.07.2016, 12:12)Jakob schrieb: Auch auf die Gefahr hin, dass sich die "Forumerzieher" wieder zahlreich zu Wort melden. Mich interessiert die folgende Frage aber einfach.

Da seit Mittwoch ausgezahlt wird und mittlerweile gut zwei Tage verstrichen sind, müsste doch der ein oder andere die Auszahlung im BO sehen können. Gibt es hier jemanden, bei dem die die beiden Felder "ausgezahlt am" und "ausgezahlte Summe" für diese Woche gefüllt sind?



Das Ganze ist unter "Meine Anteile" -> "abgelaufene Anteile" -> "Details" zu finden.

Sorry, die letzte Frage war von Jakob, hat eben irgendwie nicht geklappt.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - investlinda - 22.07.2016

(22.07.2016, 12:13)timeout schrieb: Du hast es sehr oft mit offiziellen Aussagen.du meinst also, wenn der Support, egal welcher Firma, dir eine Antwort gibt, dann trifft es auch ein? Und alles Nichtoffizielle trifft nicht ein?

Nein, ganz und gar nicht. Aus Erfahrung weiß ich sogar, dass der Support in der Regel nur das letzte Glied in der Kette ist und die Aussagen oftmals nicht stimmen (generell, nicht auf wb4u bezogen). Dennoch ist es, wenn es keinen Admin gibt der regelmäßig News postet oder in Foren schreibt, die einzige "offizielle" Aussage, die man erwirken kann. Wenn du selbst nicht einmal diese als offiziell anerkennst, bleibt außer Gerüchten und Mutmaßungen der User nichts mehr über.

(22.07.2016, 12:13)timeout schrieb: Und er wollte es wissen von Robert, nicht von dir, weil du eine Antwort diesbezüglich vom Support bekommen hast. Die ist für ihn uninteressant, weil die nicht aussagt, warum. Und da Robert von Anfang an hier involviert ist, lass ihn doch bitte auch antworten.

Dann darf er gerne ein Ticket aufmachen oder Robert per PN anschreiben. Offenbar hat Robert die letzten Tage Wichtigeres zu tun gehabt, als diese Frage hier im Forum zu beantworten.

(22.07.2016, 12:13)timeout schrieb: Nochmals: Wir wollen uns nicht einschleimen, wir wollen Fakten. Denke kaum, dass du uns die liefern kannst, sorry.

Dafür musst du dich nicht entschuldigen. Das war auch nie mein Anspruch, auch wenn ich hier schon als inoffizielle Pressestelle gehandelt werden. Ich wollte nur helfen. Nimm meine Hilfe/Antwort an oder nicht - das ist mir ganz egal. Ich werde mich dafür nicht entschuldigen, nicht verstecken oder mundtot machen lassen. Und wenn dir die Antwort oder das Aufdrängeln nicht gefällt, dann steht dir die Möglichkeit frei, meinen Beitrag (oder auch meine Person) mit einem roten Daumen zu bewerten. Wenn du das dann noch ordentlich und sachlich begründest bekommst du vielleicht sogar noch ein Like dafür zurück.

(22.07.2016, 12:12)Jakob schrieb: Da seit Mittwoch ausgezahlt wird und mittlerweile gut zwei Tage verstrichen sind, müsste doch der ein oder andere die Auszahlung im BO sehen können. Gibt es hier jemanden, bei dem die die beiden Felder "ausgezahlt am" und "ausgezahlte Summe" für diese Woche gefüllt sind?

Vorne weg: Nein, ich kann diese Frage nicht beantworten. Ich kann lediglich darauf hinweisen, dass es einen entsprechenden Auszahlungs-Thread gibt, wo die Auszahlungen, wenn sie eingetroffen sind, gepostet werden. Dort steht noch nichts drin.


RE: WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen [Platz 2] - Manuel-Stein - 22.07.2016

Mahlzeit,

können wir hier vlt. wieder zum eigentliche Thema zurückkommen? Denn jeder hier sieht unterschiedliche Dinge/Informationen wichtig. Solange die Mods hier keinen Regelverstoß sehen, macht auch niemand etwas falsch.
Wenn ihr euch austauschen wollt, gibt es die PN Funktion.

Meine Auszahlung die letzte Woche noch fällig gewesen wäre, wurde noch nicht überwiesen.

mfg
Mike