X-Invest
Beonpush - Druckversion

+- X-Invest (https://x-invest.net/forum)
+-- Forum: Projekt-Unterforen (https://x-invest.net/forum/section-projekt-unterforen)
+--- Forum: Geschlossene Projekte (https://x-invest.net/forum/section-geschlossene-projekte)
+--- Thema: Beonpush (/beonpush.html)



RE: BeonPush - labucka - 01.06.2016

(01.06.2016, 08:38)enzo00 schrieb: Werden auch die Premium-Gebühren zurückgebucht ?

Premium ist bei mir nämlich noch aktiviert. und die $ 25,00 laufen nun quasi schon seit 14 Tagen "umsonst", wenn man (NACH BUCHUNG) kein Paket gekauft hat.

Premium-Mitgliedschaft ist ein bereits funktionierendes, neues Produkt. Rückgebucht werden/wurden nur die Additionals, die zu Testzwecken geschaltet wurden (siehe dazu die News-Meldung "Back on our communication channel"). Premium läuft nicht "umsonst", du nimmst am Kariere-Programm teil und hast ein höheres Auszahlungslimit. Damit sich die Premium richtig lohnt, solltest du für mindesten 560-600$ (siehe ältere Beiträge hier im Forum) neue Pakete erwerben. Das ist auch ein weiterer Sinn der Premium-Mitgliedschaft, die Großverdiener zum Investieren zu motivieren, und nicht nur mit einem aktiven 20-er Paket passiv binäre Provisionen abzukassieren.


RE: BeonPush - Webmaximale - 01.06.2016

Beontel befindet sich bereits in der Produktion. Produziert wird in China


RE: BeonPush - enzo00 - 01.06.2016

Hi labucka,
danke für Deine Info.

Natürlich hast Du recht, dass das Limit von $ 2.000,00 auf $ 30.000,00 erhöht wird und man das Karriereprogramm wieder aktiviert.

Habe auch vor weiter zu reinvestieren, aber muss noch bisschen "earnen".

Meinte nur bis zur nächste Reinvestition wäre es nicht notwendig gewesen. außer man bräuchte mehr als die $ 2.000,00 monatlich für die Transfers.

Andere wichtige Frage für mich:
Wie sieht das eigentlich Beonpush, wenn man Seiner Downline zB 50% Refback (vom direkten und binären) sendet?
Es gab ja schon das Gerücht, dass es von Beonpush nicht gerne gesehen wird, wenn man die Beträge "untereinander" verschiebt und deshalb eine "Sperre" droht.
Aber das ist ja der "Sinn" des Sponserns und vor alle mum Mitgliedern die "Entscheidung" zu erleichtern.
Das ist ja eigentlich nur gut für das Unternehmen und uns alle.

Oder gilt dies nur für "Familienmitglieder", wobei das muss ja auch egal sein.
Denn sponsern kann man ja wohl jeden.
Und wie will Beonpush das unterscheiden oder feststellen? (naja außer mit den gleichen Namen. ok, aber wenns keine "Namensgleichheit gibt? ist man ja für Beonpush untereinander "fremd".).

Das würde sich ja grundsätzlich widersprechen (Werbung machen um Mitlgieder zu bekommen und "nicht sponsern dürfen") , wenn man das "nicht darf"?

liebe Grüße
enzo

Hi,
ich nochmal.

Ein Mitglied in meiner downline interessiert sich sehr für die Ein- und Auszahlung mit Bitcoins.

Gerüchtehalber habe ich mal was davon gehört. aber wie sieht es damit wirklich aus?

Ist die Ein- und Auszahlungsmöglichkeit mit Bitcoin direkt in Push "neben" Payeer und Payza tatsächlich angedacht oder soll sogar demnächst umgesetzt werden?

Für Infos bin ich wie immer sehr dankbar.
Liebe Grüße
enzo


RE: BeonPush - myjob1 - 01.06.2016

@enzo00
Zu dem Geld senden an die Downline kann ich Dir nicht viel sagen.
Mir ist nicht bekannt, dass Beonpush das nicht möchte.
Problem ist sicherlich, wenn es sich um Verwandtschaft etc. handelt.
Du musst selber wissen, in wie fern Du das handhaben möchtest.
Beonpush bietet Top-Verdienstmöglichkeiten, ich würde das nicht ausreizen.

Es wird darüber diskutiert, ob Bitcoin mit angeboten wird.
Wenn es kommen sollte sicherlich erst in einigen Monaten.


RE: BeonPush - 0815invest - 02.06.2016

(31.05.2016, 20:02)Hades schrieb: Eine Frage:

Seite heute nutz ich das Login usw. mit den Token (Google Authentification oder so ähnlich).
Was passiert, wenn ich mein Handy verlieren sollte oder es mir gestohlen wird? Hab ich dann ein gröberes Problem oder gibt es dann noch eine andere Möglichkeit mich einzuloggen?

Dann geht es Dir wie mir (Display Totalschaden): Schreiben den Support mit wachsender Begeisterung fast täglich an, doch dieser antwortet so gut wie nicht. Nur eine Antwort: Musste eine Ausweiskopie senden, gemacht haben sie aber dann trotzdem bis heute nichts.


RE: BeonPush - Anilman92 - 02.06.2016

Habe mir den webinar angeschaut.
Es wird sicherlich von den oberen upliner jemand hier eine kurzfassung schreiben.

Die additionals werden erst in 1-2 wochen erst sinn machen.
Die verifizierungen sind bald alle abgeschlossen
Die karriere sachen werden nach der verifizierungs warteschlange abgearbeitet.

Zum support wird es bald kategorien geben usw Lächeln


RE: BeonPush - labucka - 02.06.2016

(01.06.2016, 08:12)labucka schrieb:
(29.05.2016, 21:58)NewLife2016 schrieb:
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Updates vom Interview zwischen Igor Horst und CEO Ferki Demirovski :

- ab dem Zeitpunkt wo die Bonus Projekte App und Tel zurückgebucht sind, kann man sie dann wieder buchen und erhält dafür seine Prozente auf neue Pakete.



(01.06.2016, 02:16)Anilman92 schrieb: wieder 15$ gezahlt und nichts ist passiert.
habe erst die additionals gekauft dann erst einen neuen 20$ pack

aber leider dasselbe.Hat jemand ne ahnung ob diese additionals überhaupt funktionieren?

der support wird mir da eh wieder nicht helfen bzw antworten sicherlich dazu.

Musste die selbe Erfahrung machen. Könntest du, NewLife2016, das bitte nach oben kommunizieren, Sergej hat doch ein Live-Chat mit dem Support für solche Fälle. Ich werde das über meine Upline auch versuchen zu melden.

Nach oben hin wusste auch niemand genaueres bezüglich der Additionals. Überraschend bekam ich aber heute gleich 2 Mails vom Support, dass es bald eine Mitteilung dazu geben wird: "soon will come information about the apps. "


RE: BeonPush - myjob1 - 02.06.2016

Wichtig!

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
[Bild: 25756748sa.jpg]



RE: BeonPush - 0815invest - 02.06.2016

(02.06.2016, 06:58)Anilman92 schrieb: Zum support wird es bald kategorien geben usw Smile3

Wenn der Support sowie nicht antwortet, bringen auch Kategorien nichts.


- Anilman92 - 02.06.2016

Schreibe die per email an.
Der support ticket hat bei mir nicht funktioniert


RE: BeonPush - Hades - 03.06.2016

Bekomme seit 2 Tagen meine Auszahlungsanträge storniert. Bei euch auch?


RE: BeonPush - tdh - 03.06.2016

(03.06.2016, 07:45)Hades schrieb: Bekomme seit 2 Tagen meine Auszahlungsanträge storniert. Bei euch auch?
Hatte ich Anfang der Woche auch. Habe ein Ticket an den Support geschrieben. Dann klappte es.


- wiesel91 - 03.06.2016

Ich habe gestern eine Auszahlung beantragt, Status ist auf PAID, doch das Geld habe ich nicht erhalten. Hatte das schon mal jemand?

EDIT: Hat sich schon erledigt, da gab es vor zwei Wochen mal ne Nachricht, dass das immer so angezeigt wird bei wenigen Leuten. Na dann warten wir mal ab.


RE: BeonPush - klausaha - 03.06.2016

Ich warte nun seit gut 3 Wochen darauf, dass mein Pass geprüft wird, steht nach wie vor "as soon as possible" und der Support meint, es dauert weil so viele geprüft werden müssen.
Hat das noch jemand? Möchte an sich investieren, hätte dazu aber gerne wieder die 150%.


RE: BeonPush - myjob1 - 03.06.2016

(03.06.2016, 19:23)klausaha schrieb: Ich warte nun seit gut 3 Wochen darauf, dass mein Pass geprüft wird, steht nach wie vor "as soon as possible" und der Support meint, es dauert weil so viele geprüft werden müssen.
Hat das noch jemand? Möchte an sich investieren, hätte dazu aber gerne wieder die 150%.

Leider gibt es noch einige, die auf die Verifizierung warten.
Man muss da leider einfach geduldig sein - wird schon kommen.
Wenn Du investieren möchtest, würde ich nicht warten.
So verpasst Du ja die täglichen Rückzahlungen und aus den Rückzahlungen kannst Du dann ja wieder Pakete mit 150% kaufen.


RE: BeonPush - Anilman92 - 04.06.2016

Habe mir bei 2000 dollar gesamtinvest nun auch das premium.

Die letzten 2 tage gab es wenig prozente Betrübt

Ich hoffe die additionals werden bald funktionieren.

Aber wenn ich das alles so sehe wird beinpush wohl ein paar jahre halten?!


RE: BeonPush - Abelard - 04.06.2016

(04.06.2016, 06:25)Anilman92 schrieb: Aber wenn ich das alles so sehe wird beinpush wohl ein paar jahre halten?!
Wenn das jemand wüsste . wäre er Hellseher. Ein Sicherheit bei den HYIP's gibts nie. bis jetzt ist jedes Programm irgend wann mal auch wieder gegangen. 


- brutus59 - 04.06.2016

ich wollte hier auch längst investiert haben, aber es geht hier drunter und drüber. dauernd fehlt was, renditen gehen runter, neue mitgliedschaften und beiträge, schwacher support. all das schafft kein vertrauen.


- myjob1 - 04.06.2016

BEONTEL SMARTPHONE BEONPUSH INVESTMENT COMPANY Sehr gut!




RE: BeonPush - klausaha - 04.06.2016

(04.06.2016, 11:33)Abelard68 schrieb:
(04.06.2016, 06:25)Anilman92 schrieb: Aber wenn ich das alles so sehe wird beinpush wohl ein paar jahre halten?!
Wenn das jemand wüsste . wäre er Hellseher. Ein Sicherheit bei den HYIP's gibts nie. bis jetzt ist jedes Programm irgend wann mal auch wieder gegangen. 

(04.06.2016, 11:37)brutus59 schrieb: ich wollte hier auch längst investiert haben, aber es geht hier drunter und drüber. dauernd fehlt was, renditen gehen runter, neue mitgliedschaften und beiträge, schwacher support. all das schafft kein vertrauen.


Kann ich so nur bestätigen - 
Auch wenn ich aus meinem Umfeld fast nur gutes darüber höre, habe ich selbst so meine Probleme damit.

Ich warte seit gut 3 Wochen auf die Freischaltung, dazwischen hat sich wohl noch jemand eingehackt und sich 800$ überwiesen, wo beonpsh meinte sie können nichts machen (obwohl das Geld auf einen anderen Account ging und damit nicht auszahlbar sondern nur re- investierbar sein müsste), dann hatte ich die letzten Wochen immer das Problem, dass beim Invest "Error" Anstelle des Betrags stand und der Support braucht schonmal 2-3 Tage zum antworten.