X-Invest
Beonpush - Druckversion

+- X-Invest (https://x-invest.net/forum)
+-- Forum: Projekt-Unterforen (https://x-invest.net/forum/section-projekt-unterforen)
+--- Forum: Geschlossene Projekte (https://x-invest.net/forum/section-geschlossene-projekte)
+--- Thema: Beonpush (/beonpush.html)



RE: Beonpush - investlinda - 24.06.2016

(24.06.2016, 10:04)klausaha schrieb: Gestern 0,5% beim 20er Paket heute 0,65%.
Das sind wohl neue Tiefstwerte.

Wundert das irgendjemanden?
Ist doch logisch: Die Abzocker kommen nicht mehr an ihr Geld und können oder wollen nicht neu investieren, die ehrlichen User sind verunsichert und warten auch erst einmal ab.
BOP macht weniger Umsatz und schüttet demnach weniger aus.

Egal wie es weitergeht, wir können nur abwarten und werden es dann sehen. Jegliche Art der Spekulation bringen uns nicht weiter, das Schüren von "Angst" genauso wenig. Vielleicht ist BOP tot, vielleicht aber auch in 2 Wochen besser als zuvor. Jetzt keine neuen Investitionen zu tätigen ist sicher sinnvoll, wenn man im Gegenzug dazu nicht erwartet, dass die Ausschüttung gleich bleibt oder gar nach oben geht. 


RE: Beonpush - randybuck - 24.06.2016

Hi,

habt ihr euch schon mal überlegt welchen Sinn es machen würde, öffentlich bekannt zu geben das man Muliaccs. verfolgt und die User sperrt? Ganz ehrlich gesagt klingt das zwar Nobel und Glaubhaft und vor allem macht es ein nettes Bild, dass man doch nah am Investor ist und wirklich an dem Programm arbeitet, doch macht das aus „unternehmerischer“ Sicht überhaupt keinen Sinn.

Fassen wir zusammen was passiert ist aus Sicht der User:

 Auszahlungen wurden eingefroren
 Renditen gehen in den Keller
 Verunsicherung was mit dem angelegten Geldern passiert
 Panikreaktion, alle versuchen die Gelder rauszuziehen
 Umsetzung der Accountsperrungen zwar angestrebt aber nicht oder nur teilweise umgesetzt ->
(Schlussfolgerung, weil noch keine News)

Nun aus BOP Sicht (was könnte passiert sein)

 angestrebtes Finanzziel erreicht (abgesetzt)
 größere Spekulation fehlgeschlagen
 Aufsichtsbehörden auf dem Plan
 Einfrieren der Konten
 Hackerangriffe (ehehehehehe)
 Steuernachzahlung
 etc.

Wie kommt man als „seriös geglaubtes“ Unternehmen aus der Lage: (Lest bitte hierzu auch die Phasen eines Hyips quer)

NEWS – GELDER WERDEN EINGEFROREN (egal mit welcher Begründung)
BOP Darstellung als „Gutmensch“ -> Versuchen alles um wieder in Schwung zu kommen. Macht weiter wie bisher -> Hab nirgends gelesen das Einzahlungen nicht funktionieren 

Was folgt jetzt:

1. Möglichkeit -> DOWN GELDER WEG
2. Möglichkeit -> ES GEHT WEITER UND DAS PROGRAMM FÄNGT SICH

Jetzt liegt es an euch zu GLAUBEN was davon am wahrscheinlichsten ist. Denn wenn wir eines Festgestellt haben sollten, was Online Investments betrifft ist die Tatsache das nichts Real ist und das man die Kuh melken sollte bevor sie alt wird – denn dann ist selbst das Fleisch zäh^^.

Mich würde interessieren worin Ihr den Sinn seht aus der Thematik es öffentlich zu stellen das man Multiacc. und böse Buben verfolgt. Macht für mich Keinen.


RE: Beonpush - Noshay - 24.06.2016

Denke der Thread kann geschlossen werden, was jetzt die nächsten Tage/Wochen kommt wissen doch alle hier Peace


RE: Beonpush - investlinda - 24.06.2016

(24.06.2016, 11:41)Noshay schrieb: Denke der Thread kann geschlossen werden, was jetzt die nächsten Tage/Wochen kommt wissen doch alle hier Peace

Was genaues weißt du? Was sagt deine schlaue Glaskugel über das weitere Vorgehen? Bis jetzt lese ich hier nur Spekulationen aller Art.


RE: Beonpush - edxedf - 24.06.2016

OMG ! Leute wie "Noshay" sollten nur Leserechte haben. Sorry, Ihr nervt !
Spekulationen, Unruhe reinbringen, Schwache Nerven, mangelndes iQ.ich frage mich was solche Leute
hier zu suchen haben. Wenn man sich bei jeder Kleinigkeit sich in die Hose macht, dann
sollte man sein Geld auf dem Sparbuch anlegen, oder zumindest bitte still sein !


- uphustler - 24.06.2016

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
CEO Solution explanation
Posted By JhonF  2016-06-24 01:17:45
Please follow this link to see the video 

Link
Ferki Demirovski hat ein neues Video auf seinen YouTube-Channel geladen.


RE: Beonpush - MoneyGnome - 24.06.2016

sehr geill kontostand hat nun MINUs hardcore löl .

zahlen alle jetzt doch wieder für die fake accouts Grinsen


RE: Beonpush - Anilman92 - 24.06.2016

toll jetzt sehe ich es auch.
was soll der mist nehmen wieder einfach geld weg!
es waren bei mir ca. 4$ die entnommen wurden.

ich hatte heute morgen(1-2 uhr) bei der Verrechnung 34$ jetzt 30$

Die sollen mal einen Statement dazu geben!


RE: Beonpush - MoneyGnome - 24.06.2016

hatte 9,XX irgendwas drinne nun -5,89 da rockt der hocker .

peter schwarzer als schwarz an die wand gemalt . Frech


RE: Beonpush - Anilman92 - 24.06.2016

ok also ist es bei jedem anders

insgesamt sind es diesen monat 14$.
es waren sicherlich etwas mehr(cent bereich)

aber das geht echt viel zu weit.
erst diesen statemant und jetzt nehmen die sich wieder geld.

habe den support angeschrieben was das soll aber es wird sicherlich keine Reaktion geben!

money gnome hast du zufällig Binär bonus von 15$ gehabt?

bei mir sind es 4$ gewesen also genau so hoch wie mein binär bonus.

dabei sind meine 2 ref´s mit eigener hardware und eigener ip registriert worden und die haben 20$ von mir erhalten


RE: Beonpush - MoneyGnome - 24.06.2016

also bin für binär bisher nicht aktiviert worden aus mangel an ref's.

da ich ja nur programme bewerbe die ich 95% vertraue 5% sind schlechtwetter werte Sticheln

daher alles nur selber mit pack kleinen pack bisher

also nach informationen soll es:


Zitat:Einige Accounts wurden soeben wegen Betruges gelöscht, dadurch wurde vom System die Wallets automatisch kalkuliert. Nun findet eine nachkalkulierung statt. Kurz abwarten. Dann geht's wieder Vollgas weiter mit neuen Paketen nachkaufen. Ich stehe schon bereit

Das gute. Das nun nicht so viele Mitglieder registriert sind wie statistisch gesagt wurde. Gut für uns - denn der Pool für neue Partner ist in Wirklichkeit noch größer für uns als gedacht Zwinkern

Wurde mir gerade von Serjey weitergeleitet.

wurde mir so zumindest mitgeteilt bei nachfrage.
gebe keinerlei garantien für richitgkeit oder sonst was nur

mal sehn was da gleich heute passiert.


RE: Beonpush - Dry1963 - 24.06.2016

Ich hab gerade gesehen das ich
$ -11,56
in meinem Income Wallet habe.
Wie soll das denn gehen?
Hat das noch Jemand?


RE: Beonpush - Anilman92 - 24.06.2016

Ja sowas hatte ich schonmal

Habe es am 4.6 schonmal geschrieben das die geld genommen haben und ich im minus war

Heute haben die mir 4$ nur genommen.

Das ist mega dreisst und ferki muss stellung dazu nehmen!


RE: Beonpush - Tengu - 24.06.2016

Servus,

ich bin 44,- im Minus, Meine Frau (eigener Account) mit 35,-, eine Freundin von uns mit 678,.
Das ist rotzfrech und ich werde nicht einen Cent hier mehr reinvestieren, geschweigedenn für dieses Programm werben.
Ich bleibe bei meiner Meinung: Es ist eine Enteignung.
Ich kenne einige Leute, die mehrere tausend Euro investiert haben und jetzt ziemlich schwitzen.
Ich geh sogar noch einen Schritt weiter, und behaupte, daß das alles geplant war und die 1User= 1 Account Nummer nur ne Ausrede ist.Andere Systeme schaffen es schließlich auch, solchen "Mißbrauch" im Vorfeld mit einer Verifizierung zu unterbinden.
Was mich aber am meißten nerft, ist Ferkis Begnadigungsgefasel und seine Doppelmoral."Betrüger" anprangern und enteignen aber deren Geld behalten!*hust*

Keine weiteren Fragen ,Euer Ehren!


RE: Beonpush - Anilman92 - 24.06.2016

nicht das es mim ref bonus teilweise zusammenhängt.

Aber Ferki muss dazu etwas sagen weil das geht echt extrem zu weit.

ein bug ist das definitiv nicht.
man sieht auch nicht wieso.
es war schonmal am 4.6. so aber da war es bei mir nur 10$ aber 600$ usw ist extrem krass!


RE: Beonpush - miba06 - 24.06.2016

bei mir sind es aktuell -15$ nach Guthaben von 11$ also satte 26 bucks die ich für wen oder was abgezogen bekomme? Ein Ref der seit einem 20$pack nichts weiter investiert hat, seinen eigenen PC /IP/Namen nutzt? Also was geht hier vor ?


RE: Beonpush - Anilman92 - 24.06.2016

Das gute ist es betrifft sicherlich sooooo viele das die mal reagieren.
Mal nen ordentlichen shitstorm

oder ab nächste woche ist der stecker gezogen.

bin echt ultra gespannt was der Ferki dazu zu sagen hat.

mein kumpel hat mir noch nicht gesagt wieviel er abgezogen bekommen hat.


RE: Beonpush - Perfect Galaxy - 24.06.2016

ihr dürft mich jetzt hassen oder nicht, aber auf Page 74 hat Whiteknight etwas geschrieben.
Das Zitat spare ich mir, selber finden und lesen macht vllt schlauer.

Ich selbst bin nicht im Programm, weil ich zu spät war.
Nur wusste ich eines: es ist ein Ponzi!
wie alle Programme in diesem Markt.


Wenn ihr glaubt hier mal auf die lustige Art Schotter zu machen, sagt Bescheid, ich schicke jedem gerne meine BTC Adresse und verdopple alles in 60Minuten.


Ich kann nur noch eines sagen: AUFWACHEN!

meine verstorbene Oma eröffnet demnächst einen Onlineshop, da gibt's für jeden 35% (Alk)

Kann mal jemand eine Panikraum für BOP eröffnen? Grinsen

(dieser Beitrag darf gerne mit Daumen down bewertet werden, das würde mir persönlich zeigen wer keine Kritik verträgt)

Gruß
PG


RE: Beonpush - investlinda - 24.06.2016

Wenn ich das richtig gelesen habe gibt es doch eine Nachberechnung. Nun wartet doch mal die Nacht ab. Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass der Admin sowas ohne Stellungnahme durchbekommt, da kann sich der Support ja gleich erschießen.


RE: Beonpush - skyball - 24.06.2016

Mein Kontostand ist in Summe unverändert.
Ich habe heute Abend 14.30$ auf Payza ausgezahlt bekommen und es sind jetzt noch knapp 30
zur Zahlung offen.