Werbung

Profitwallet: Mix aus verschiedenen Anlagearten (Telegram-Bot) - Diskussion

#1
Programm-Status: Zahlt aus 
Allgemeines:

Macher des Projekts Profitwallet sind Alexander Rak und Christian Lenk, als Zugpferd haben sie Professor Dr. Bernd W. Klöckner im Boot (siehe drkloeckner.com). Der Telegram-Bot startete am 9. April 2022. Laut Geschäftspräsentation werden unsere Einlagen angelegt in verschiedene Projekte wie NFT´s, DeFi, Mining und Play2Earn.


Weitergehende Informationen gibt es in den unten aufgeführten Videos, in der offiziellen Telegramgruppe: https://t.me/+UiX0k-7mV9U0YTYy und in dem angehängten PDF.

Verdienstmöglichkeiten:

Es gibt nur einen Plan, der laut Projektbeschreibung täglich 0 bis 0,6% Rendite bringen soll. Bei $100 Einlage wären dies täglich maximal $0,60.
Mindestanlage sind $50, das gilt auch für Reinvests.
Die Anlage kann jederzeit ausgelöst werden, die Laufzeit ist nicht begrenzt.

Affiliate-Programm:

25% der täglichen Renditen werden über 10 Ebenen ausgeschüttet:


Demnach bekommt man z.B. Provisionen für direkte Partner (Level 1) in Höhe von 8% derer täglicher Renditen, vorausgesetzt man hat selbst min. $50 investiert. Von direkten Partnern geworbene sind demnach Level 2, durch die man Provisionen in Höhe von 3% derer täglichen Renditen bekommt, eigene Einlage von mind. $100 vorausgesetzt.
Außerdem gibt es folgenden "Explosiv Bonus Plan":


Den Rang Consultant bekommt man sobald man drei direkte Partner hat und ein Teamvolumen ab $5000 (davor ist man Kunde). Als dieser bekommt man monatlich $100 oben drauf; Manager wird man mit drei Consultants als direkte Partner und einem Teamvolumen von mind. $20000 und bekommt dafür monatlich $400 extra, usw. gem. Tabelle. Der eigene Rang und das Teamvolumen ist im Telegram-Bot ersichtlich.

Ein- und Auszahlungen:

Alle Ein- und Auszahlungen kosten 5% Spread, um Kursschwankungen einzupreisen.
Auszahlungen kosten zusätzlich pauschal $10, geschehen umgehend und sind jederzeit möglich.
Ein- und Auszahlungen sind nur in BTC möglich, Verrechnung im Programm geschieht in USD.

Bisher erschienene Videos:

Die Auflistung der Videos befindet sich jetzt auf meiner Landingpage, die auch laufend aktualisiert werden sollte: https://liboriotv.de/bodi/

InteressentInnen mögen sich HIER anmelden

Persönliches Fazit:

Ich muss zugeben, Professor Dr. Bernd W. Klöckner als Zugpferd hat mich überredet; dieser Mann hat einen Ruf zu verlieren und stellt sich deshalb bestimmt nur vor vielversprechende Produkte. Ich rechne mit Renditen bis 0,3% täglich und die sind in diesen Anlageformen durchaus realisierbar. Die Gebühren sind vielleicht etwas hoch, aber letztlich hilft das ja auch der Gesunderhaltung des Projekts. Negativ anzumerken ist bis jetzt noch der Support, unter diesem Punkt wird einfach auf die Upline verwiesen, das soll sich aber demnächst (1.7.22) ändern.
Zu guter Letzt, auch mal schön: Alles in Deutsch!

[attachment=50873]

[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!


Angehängte Dateien
.pdf   ProfitWallet_DE_game_01.08.2022.pdf (Größe: 3,24 MB / Downloads: 19)
Antworten Top
Werbung
Werbung
#2
#freigeschaltet [Zur Vorstellung]
Antworten Top
#3
Danke für die Freischaltung und für die Hilfestellung bei meiner ersten Vorstellung!
Antworten Top
#4
Die ersten vier Tage habe ich hinter mir, und die täglichen Gutschriften (immer ca. 19 Uhr) waren im Schnitt bei genau 0,3%, also wie erwartet. Man bekommt auch immer die "Rendite systemweit in den letzten 30 Tagen" angezeigt, und die ist 9,48%, was täglich durchschnittlich 0,316% bedeutet.
Die Gefolgschaft wächst langsam aber stetig, im offiziellen Kanal sind gerade mal erst 62 Mitglieder (und Mitgliederinnen?).
Nächste Woche Dienstag soll ein Call stattfinden, in dem die Führungsetage Rede und Antwort steht, Ihr könnt mir gerne Fragen und Verbesserungsvorschläge zusenden, ich leite sie entsprechend weiter. Link und Uhrzeit liefere ich sobald es bekannt ist.
Antworten Top
#5
Heute morgen wurde ein Update eingespielt, in dem der Karriere-Plan korrigiert wurde. Die Voraussetzungen für die einzelnen Ränge bleiben die gleichen, aber es wurde im Programm vorher nicht richtig umgesetzt. Ich war ja schon "Consultant" mit drei Partnern ohne Einzahlung, jetzt bin ich wieder "Kunde" Betrübt . Die Vorstellung ist angepasst.
Antworten Top
#6
Am Dienstag 19:00 Uhr findet ein Call statt mit Alexander Rak und Professor Dr. Bernd W. Klöckner; er wird wieder in Franks LiborioTV zu sehen sein: https://youtu.be/o5h9M_DTP60
Frage können gerne im Vorfeld schon über mich eingereicht werden
Antworten Top
Werbung
Werbung
#7
(14.05.2022, 13:45)Bodi schrieb: Am Dienstag 19:00 Uhr findet ein Call statt mit Alexander Rak und Professor Dr. Bernd W. Klöckner; er wird wieder in Franks LiborioTV zu sehen sein: https://youtu.be/o5h9M_DTP60
Frage können gerne im Vorfeld schon über mich eingereicht werden

Der Call hat wie geplant stattgefunden und befindet sich als Aufzeichnung noch bei LiborioTV auf Youtube. Sensationelle Neuigkeiten wurden keine verkündet, dafür das Geschäftsmodell noch einmal vorgestellt und einige Fragen beantwortet.

Renditen haben sich auf dem Niveau von 0,3% täglich eingependelt, Auszahlungen kann ich wegen des hohen Mindestbetrags in absehbarer Zeit noch nicht vorweisen.

Nach wie vor gibt es keinerlei Werbemaßnahmen und es verbreitet sich nur über Mundpropaganda der ähnliches.
Antworten Top
#8
Die Anzahl der Investoren wächst täglich, das lässt sich zumindest an der Teilnahme in den verschiedenen Chats ablesen. Werbung wird immer noch keine geschaltet, wohl weil ein Ansturm Probleme bereiten würde, die Investitionen zeitnah gewinnbringend einzusetzen. Lautsprecher ist in erster Linie Frank von LiberioTV, der in seinem Telegramkanal die Leute mit Videos und Infos bei Laune hält.

Das Programm läuft offensichtlich problemlos, es sind mir bis jetzt keinerlei Beschwerden zu Ohren/Augen gekommen; Auszahlungen sind mir nach wie vor mangels Masse noch nicht möglich.
Antworten Top
#9
Eine Linktree-Seite wurde erstellt mit den wichtigsten Links zum Bot; nicht gerade professionell aber hilfreich: https://linktr.ee/profitwallet
Antworten Top
#10
Die Rendite ist in den letzten zwei Wochen etwas in die Knie gegangen auf einen Schnitt von 0,23 % (kalender-)täglich. Das hängt damit zusammen, dass viele neue Investitionen dazu kamen, und diese erstmal in Projekte investiert werden müssen, die Erträge für die Investoren aber sofort fällig werden, also deswegen kein schlechtes Zeichen.
Antworten Top
#11
Ein neues Video "Profit Wallet FAQ 2" wurde veröffentlicht: https://www.youtube.com/watch?v=hmDStxTlyMM - sehenswert weil informativ.
Die wesentlichen Neuigkeiten: Link zur Darstellung der Downline als Baumdiagramm wurde eingepflegt, 2FA und Seed Phrase werden kommen, die DAO wird eine Company mit Sitz in Malaysia, ein zweites Projekt/Modell wird in 2-3 Monaten kommen, und der Infokanal auf Telegram soll mit mehr Leben gefüllt werden. Ansonsten gemäß dem Titel natürlich Antworten auf Fragen und interessante Erklärungen.

Das war jetzt der 9. Beitrag (nur) von mir zu dieser Vorstellung, wäre schön, wenn der 10. mal eine Meinung aus der Community wäre, idealerweise von jemandem, der/die die Videos auch angesehen hat oder gar investiert ist. Zwinkern + Grinsen
Antworten Top
Werbung
Werbung
#12
(10.06.2022, 18:44)Bodi schrieb: Das war jetzt der 9. Beitrag (nur) von mir zu dieser Vorstellung, wäre schön, wenn der 10. mal eine Meinung aus der Community wäre, idealerweise von jemandem, der/die die Videos auch angesehen hat oder gar investiert ist.

Na, dann mache ich mal den ersten Schritt, vielleicht traut sich dann wieder jemand.

Ich habe mir die Vorstellung angesehen. Was auf den ersten Blick natürlich abschrecken könnte sind die 0%-0,6%. An sich bin ich ein Fan von variablen Renditen, aber ich habe hier selten eine 0% am Anfang gesehen. Variable Renditen geben dem Projekt mehr Spielraum, unabhängig davon wie real der Geldkreislauf nach außen ist. So kann eine Durststrecke leichter überwunden werden, als wenn sich auf eine fixe Rendite festlegt wird. Ein Rahmen von 0,1%-0,6% würde dafür aber vielleicht schon ausreichen und für die erfahrenen Leute des Marktes attraktiver sein.

Das positive Argument, dass hier auf der Hand liegen könnte ist, dass das Projekt "nichts verspricht" und man könnte weiterspinnen: "Lieber so als wenn es schließen muss". Wie wissen aber, dass das ganze nie so einfach ist. Für die maximale Flexibilität müsste es auch Minusrenditen geben. Sonst könnte der Denkfehler entstehen, dass durch die variablen Renditen bereits für ein rundes System gesorgt ist. Gerade wenn ein realer Handel existiert, ist das nicht der Fall, aber es kann helfen.

Ich nehme mal an, das Projekt ist trotzdem gut angelaufen? Wie viele Mitglieder sind denn mittlerweile im Chat anwesend? Am Anfang hast du hier 62 Mitglieder erwähnt. Vielleicht könntest du diese Zahl ab und zu updaten. Ich finde solche Wachstumsindikatoren immer interessant und beobachte sie gerne. Interessant fände ich auch, ob dir irgendwelche Promoter aufgefallen sind, die die Mundpropaganda vorantreiben?

Wozu ich auch noch etwas loswerden möchte ist Professor Dr. Bernd W. Klöckner, wobei man das Professor eigentlich weglassen kann, da er nach 2018 nicht mehr als Dozent aktiv war. Der Mensch verkauft sich gerne über Wert, wozu jeglicher Titel natürlich herhalten kann. Immer noch besser als sich als "Experte" zu bezeichnen, wobei er so gelegentlich im Fernsehen zu Finanz- und Rentenangelegenheiten auftritt. Seinen Doktor hat Dr. Bernd W. Klöckner aus der Betriebswirtschaftslehre, um genauer zu sein im Verkauf der Finanzdienstleistung. Seit 2011 ist er Inhaber der „Erfolg & Geld Verlag Bernd W. Klöckner e.K.“, sowie weiterer Firmen.

Der Name sagt schon alles, "Erfolg & Geld Verlag". In meinen Augen gehört er zu diesen typischen Erfolgs-Gurus. Das sticht auch ins Auge wenn man seinen Namen googlet. Vielleicht ist er ein guter, wer weiß, aber du drückst in deinem Fazit deine Verwunderung aus, dass er sich quasi "überreden" hat lassen hier mitzumachen. Ich glaube, so viel Überredungskunst war gar nicht nötig. Ja, er hat einen Ruf zu verlieren, aber welchen?

Ich möchte diesen Faktor nicht runterreden. Ich sage nur, besonders dieser Markt zeigt sehr gut, wie die Gesellschaft zu den unterschiedlichsten Persönlichkeiten aufschaut, nur weil sie etwas im Namen stehen haben oder viel Geld haben. Das klingt übertrieben, aber es gab schon genügend solcher Leitfiguren bei Programmen. Ein großes Beispiel dafür ist Gonzalo García Pelayo des mittlerweile toten Mind Capital.

Doch es kann Eindruck machen und zwar auf den Markt und das ist letztlich was zählt. Die Frage, ob man es als vielmehr betrachten sollte, stellt sich dann gar nicht mehr. Letztlich geht es so oder so um den Cashflow. Dieser hat hier, wie gesagt, etwas mehr Spielraum. Es zeigt sich aber auch immer wieder, dass solche niedrigen Renditen nur schwer im Markt ankommen. Dafür braucht es schon etwas mehr "Background", was bei einem Telegrambot vielleicht etwas zu viel verlangt ist? Etwas mehr Internetpräsenz wäre bei dem Konzept schon wünschenswert. In das Video der Vorstellung hatte ich schon mal reingeschaut. Nichts was ich nicht schon mal gesehen hätte, aber zumindest scheint bei Profitwallet etwas los zu sein. Der Name Ralf Schmitz ist z.B. gefallen, der mir noch aus meinen PM-International-Zeiten ein Begriff ist.

Nun, das war erstmal mein Ersteindruck, der kritischer verlief als es geplant war, aber vielleicht ist das auch der Grund für die Zurückhaltung der selbst aktivsten X-Investler.

Vielleicht sehe ich es aber auch zu kritisch und in diesem Sinne freue ich mich auf weitere Meinungen der Community! Was wollen wir trinken...
Antworten Top
#13
Moin moin, Lächeln

durch eine Bekannte bin ich auf Profitwallet gestoßen.
Irritierend war für mich anfänglich die Art der Anlage, in ihrer Aufmachung.
Zudem fand ich anfänglich so gut wie keine zusammenhängende Infos zu dem Unternehmen.

Erst durch dich, Bodi (DANKE) fügten sich die Puzzle-Teile ein wenig zusammen. Sehr gut!

Am 31.05. habe ich investiert und seit dem einen Durchschnitt von 0,23% täglich. (alles gut)
Das die Vergütungen variieren macht irgendwo Sinn, zum einen für die Macher, aber letztlich auch für uns selbst.
Manchmal soll ja der Markt auch schwächeln.
Wäre dann auch für uns blöd, wenn die Firmen in die Knie gehen sollten und den Stecker ziehen müßten.
Bei "nextgen" z.Bsp., wird zwischen 0,3 bis 1% vergütet. Liegen im Durchschnitt bei 0,4% (momentan)
Im Gegensatz zu Hyper, die einen festen Satz vorgegeben haben. Aber wahrscheinlich deshalb auch zum Jahresanfang, nach der Umstellung, ihr Haupt-Produkt "aktualisierten". Und dabei die tägliche Vergütung herunter setzten und die Mindestreby-Summe heraufsetzten.

Aber zurück zu Profitwallet.

Jetzt werde ich mir erstmal dein reingestelltes Video anschauen Bodi.
Und nochmal Danke, für deine Beiträge bezüglich Profitwallet.
Antworten Top
#14
Vielen Dank für die Analyse, wie immer ausführlich und fundiert, ein paar Anmerkungen möchte ich dennoch machen:

Die 0%-0,6% habe ich vom Anbieter so übernommen und möchte das nicht beschönigen, habe aber auch mehrfach erwähnt, wie die tatsächliche Rendite ausfällt.

Die Mitgliederzahl in den relevanten Telegramgruppen ist bei je rund 120.

Als Promoter kenne ich eigentlich nur Frank Liborius Hellweg (LiborioTV) in Verbindung mit dem Herrn Klöckner. Er betreibt eine Telegramgruppe und einen YouTubeKanal, und er organisiert die Zoom-Veranstaltungen mit Interviews und FAQs.

Bernd W. Klöckner magst du gerne in Zweifel ziehen, aber ich bleibe dabei, dass er einen Ruf zu verlieren hat, und zwar den als Finanzexperten. Dein Vergleich mit Gonzalo García Pelayo hinkt in meinen Augen dabei etwas; erstens war dieser vor allem als Glücksspieler bekannt, und zweitens hatte er (auch altersbedingt) eben nichts mehr zu verlieren.

Mein Eindruck ist übrigens auch, dass ein allzu großer Run auf das Profitwallet (noch) gar nicht gewünscht ist (bis alles rund läuft) und deshalb die Werbetrommel eigentlich noch gar nicht existiert.
Antworten Top
#15
(13.06.2022, 12:57)Bodi schrieb: Vielen Dank für die Analyse, wie immer ausführlich und fundiert, ein paar Anmerkungen möchte ich dennoch machen: ...

Sorry Schluppi, mein Beitrag bezog sich natürlich auf Admin Peters Analyse, deiner kam da gerade ungünstig dazwischen.
Vielen Dank natürlich auch für deinen Beitrag.

Ein Problem, das offensichtlich häufiger auftritt ist, dass sich einige Leute einer falschen Upline anschließen. Anscheinend ist man gleich bei dem verhaftet, über dessen Link man den Bot startet. Auch wenn man noch nicht einbezahlt hat, lässt sich das im Nachhinein nicht mehr ändern. Die Betreiber sind darüber informiert worden und sollen Abhilfe schaffen. Bis dahin unbedingt darauf achten, bei wem man sich anmeldet!

"Promoter" Frank (LiborioTV) bietet gegen einen Obulus eine Landingpage mit Videos und weiteren Informationen und persönlichem Reflink an, die in meinem Fall dann so aussieht: https://liboriotv.de/bodi/ (wird von Ihm auch aktuell gehalten).
Antworten Top
#16
Laut Founder Alexander Rak sind es mittlerweile "Tausende" Investoren!

Neue Leute -> neue Fragen -> neue Informationen im neusten Q&A-Video https://youtu.be/jtUhaRBXwSo

Sehenswert, informativ, beindruckend.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#17
Uptate zur aktuellen Lage und Strategieausrichtung:

(aus dem offiziellen Telegram Kanal)

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Wie Ihr sicherlich mitbekommen habt, ist der Kryptomarkt sehr dynamisch. Natürlich verfolgen wir diese Entwicklungen sehr genau und sind darauf vorbereitet.

Da es aber aktuell noch nicht absehbar ist, wie lange diese überaus dynamische Situation anhalten wird, haben wir uns entschieden unsere Cash-Positionen weiter auszubauen.

Das gibt uns die notwendige Flexibilität zukünftig jederzeit mit sehr attraktiven Konditionen agieren zu können.

Wie letzte Woche bereits angekündigt, haben wir unser eigenes BTC Mining mit neuen Geräten weiter ausgebaut, da wir in den kommenden Jahren einen steigenden Markt sehen. Diese Position entspricht aktuell 10% unserers Portfolios.

Aktuell sehen wir folgendes Szenario: Nach der aktuellen Marktkorrektur werden vermehrt sehr gute Möglichkeit auf uns zukommen.

Ihr habt sicher festgestellt, dass diese Entscheidung kurz- bzw. mittelfristig auch auf unsere täglichen Renditen auswirkt. Wir sehen den aktuellen Markt aber weiterhin überdurchschnittlich attraktiv.

Wir sind überzeugt, dass die bisher getroffenen Investmententscheidung künftig überdurchschnittliche Erträge ermöglichen – aber es gilt Geduld zu haben. Wir verfolgen eine mittel- und langfristige Strategie, in der wir als Community positiv profitieren werden.

Wir freuen uns mit euch weiterhin viele ertragreiche Monate und Jahre zu gehen.

Antworten Top
#18
Nach Alexander Rak dürfen wir nun auch Co-Founder Christian Lenk kennen lernen . . .

Donnerstag 23.6. um 19 Uhr Live-Interview bei LiborioTV: https://www.youtube.com/watch?v=6fgnL3AM0OU&ab_channel=LiborioTV
Antworten Top
#19
Das Programm für heute Abend:

1️⃣. Vorstellung des Co-Founders Christian Lenk & Gäste

2️⃣. Profit Wallet Präsentation

3️⃣. LIVE-Event-Ankündigung Berlin

4️⃣. Fragerunde

Der offizielle Teil der Sendung bis zur Fragerunde wird ca. 35 Minuten dauern.

Donnerstag 23.6. um 19 Uhr Live-Interview bei LiborioTV: https://www.youtube.com/watch?v=6fgnL3AM0OU&ab_channel=LiborioTV
Antworten Top
#20
(23.06.2022, 13:14)Bodi schrieb: Das Programm für heute Abend:
1️⃣. Vorstellung des Co-Founders Christian Lenk & Gäste
2️⃣. Profit Wallet Präsentation
3️⃣. LIVE-Event-Ankündigung Berlin
4️⃣. Fragerunde
Der offizielle Teil der Sendung bis zur Fragerunde wird ca. 35 Minuten dauern.
Donnerstag 23.6. um 19 Uhr Live-Interview bei LiborioTV: https://www.youtube.com/watch?v=6fgnL3AM0OU&ab_channel=LiborioTV

Die Aufzeichnung ist unter dem gleichen Link zu finden.
Antworten Top

    Gehe zu:


Profitwallet: Mix aus verschiedenen Anlagearten (Telegram-Bot) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt aus Principal-Back: Alphadex Charlie3105 9 281 Vor 2 Stunden
Letzter Beitrag: Charlie3105
Programm-Status: Zahlt aus Principal-Back: Trade Unity Charlie3105 66 4.109 Gestern, 16:23
Letzter Beitrag: Charlie3105
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included: Cashino - 2.5% bis 7.77% tägl bis 177% ROI & Token Konsti 5 229 Gestern, 01:45
Letzter Beitrag: Konsti
Programm-Status: Zahlt aus After-Plan: MonoDX - Bots bis zu 15% bis 150% monatl. Konsti 6 153 27.09.2022, 20:55
Letzter Beitrag: Bodi
Programm-Status: Zahlt aus Piggybank: Advance Trading Konsti 12 459 26.09.2022, 18:49
Letzter Beitrag: Konsti
Programm-Status: Zahlt aus Principal-Back: SteelWaves Konsti 10 471 26.09.2022, 09:42
Letzter Beitrag: Konsti
Programm-Status: Zahlt aus P.-Included: Wipes - 1.7% tägl. für 190 Tage Konsti 6 316 26.09.2022, 08:51
Letzter Beitrag: Konsti