Werbung

Project X (Bot) - Hauptbeitrag

Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
ACHTUNG:
Der Vorsteller hat die Pflege des Themas eingestellt:
Daher ist uns der Status des Programmes unbekannt!

Möchtest du das Thema mit deinem Reflink übernehmen, reserviere es hier
und schreibe einen Hinweis dazu, dass es sich um eine Übernahme handelt.


PROJECT X




Hallo zusammen,
hiermit möchte ich euch die vollautomatische KryptoTrading-Software "Probot" von Project X vorstellen.
Start des Unternehmens hier im deutschen Raum war Januar 2018.



Was ist der ProBot ?

Es handelt sich hierbei um eine vollautomatische Tradingsoftware für Kryptowährungen. Wir können diese Tradingsoftware mittels API-Schnittstelle mit verschiedenen Exchanges wie Bittrex, Binance oder Poloniex verbinden. Um die Software nutzen zu können, müssen wir eine EINMALIGE Lizenzgebühr entrichten. Nach der Konfiguration werden anschließend automatische Trades geöffnet und geschlossen.
Desweiteren können wir die maximale Positionensgröße und einen StoppLoss einstellen.

WICHTIG: Wir haben jederzeit volle Kontrolle über unser Geld (Coins) und können im Zweifel auch manuell eingreifen und Trades schließen.


Die Coins liegen immer auf unserer Exchange und das Unternehmen kommt auch nicht an diese heran, da wir bei der API Schnittstelle z.b. nur das Traden (und keine Auszahlungen) freigeben können.



KOSTEN

Der Preis für die Software beläuft sich auf EINMALIG 1000$. Diese Gebühr schicken wir direkt bei Anmeldung via Bitcoin an das Unternehmen. Im ersten Jahr entstehen keine weiteren Folgekosten.
Ab Jahr 2 müssen wir dann eine kleine Gebühr (noch nciht bekannt, aber wohl 10-20$ pro Jahr) für das VPS Hosting entrichten.

Für ProBot unbedingt die BNBs für die Fees benutzen auf Binance!


Ihr habt dadurch einen Nachlass bei den Gebühren und wenn ihr noch ein paar BNBs haltet noch einen Nachlas!


Hier einmal die Shedule wo man sieht, welche weiteren Begünstigungen man durch BNB bekommen kann. https://www.binance.com/en/fee/schedule

Ein - und Auszahlungen

Die Zahlung für die Software entrichten wir bei Registrierung in Bitcoin. Diese beträgt $1000. Die Einnahmen durch den Teamaufbau erhalten wir direkt via Bitcoin auf unser Wallet. Die Tradinggewinne liegen direkt auf unserem Exchange (z.b. Binance).
Aktuell werden als Exchange Bittrex, Binance und Poloniex unterstützt.
In Kürze sollen noch Kraken, Bitstamp, Bitfinex und Yobit dazukommen.



Einnahmen & Funktionsweise

Ziel des Robots ist die Vermehrung unserer Bitcoins. Einfach gesagt kauft die Software Altcoins zu einem niedrigen Preis und verkauft diese wieder, wenn diese den voherigen Wert in Bitcoin übersteigen.
Da wir es hier mit echtem Trading zu tun haben, kann man keinen festen ROI pro Monat angeben. Die Trades des Robot werden nur im Profit geschlossen. Offene Minustrades werden entweder durch den von uns eingestellten SL geschlossen , von uns selbst manuell oder sie bleiben offen, bis der Trade ins Plus läuft.
Somit kann es auch mal sein, dass ein Trade mehrere Tagen oder Wochen offen ist. Die entsprechenden Coins liegen dann eben auf unserem Exchange.
MinimumTradingVolumen sind 0,0015 BTC. Nach oben hin gibt es keine Begrenzung.


Hier ein Beispiel für einige Trades





MLM - Teamaufbau

Empfehlen wir die Software weiter, erhalten wir diverese Empfehlungsboni. Diese werden direkt auf unser (externes) Bitcoin Wallet (z.b. Bitpanda oder ein Desktop Wallet) gezahlt.Dabei fallen für uns keine Gebühren an. Erfahrungsgemäß geschieht diese stets kurz, nachdem wir für ein Bonus berechtigt sind (also z.b. bei der Anmeldung eines neuen Partner).

Direktboni
Je nach Stufe erhalten wird unterschiedliche Direktboni


Silver Trader
Wir starten als Silver Partner und erhalten für die ersten beiden direkten Teampartner 15% Direktprovision auf den Kaufpreis der Software - also $150


Gold Trader
Haben wir 2 direkte Teampartner, erhalten wir 40% Direktbonus für jeden neuen Partner in Ebene 1 ($400). Zusätzlich erhalten wir 25% Provisonen auf alle Partner in Ebene 2 ($250).


Platinum Trader

Haben wir 10 direkte Gold Trader in unserem Team, haben wir den Status des Platinum Trader erreicht und erhalten noch einmal 15% extra Provision auf jedes neue Teammitglied.


Diamond Trader
Haben wir 10 direkte Platinum Trader in unserem Team, haben wir den Status des Diamond Trader erreicht und erhalten noch einmal  5% extra Provision auf jedes neue Teammitglied (also insgesamt 20% Zusatzbonus)



Crown Diamond Trader
Haben wir 10 direkte Diamond Trader in unserem Team, haben wir den Status des Crown Diamond Trader erreicht und erhalten noch einmal  5% extra Provision auf jedes neue Teammitglied (also insgesamt 25% Zusatzbonus)



Country und WorlPools
Ab dem Status Gold Trader sind wir für die Country - und Worldpools qualifiziert, welche alle 3 Monate ausgeschüttet werden. Leider kann ich noch keine konkreten Zahlen liefern.

Im Country Pool teilen sich die Bonuszahlungen wie folgt auf:
- 40% des Pools gehen an Gold Trader
- 30% des Pools gehen an Platinum Trader
- 20% des Pools gehen an Diamond Trader

Im World Pool teilen sich die Bonuszahlungen wie folgt auf:
- 2/3 gehen an Diamond Trader
- 1/3 gehen an Crown Diamond Trader


Persönliches Fazit
EinblendenSpoiler:

Fragen und Antworten
EinblendenSpoiler:

RCB-Angebot
Jedes neue Teammitglied erhält von mir 15% der Lizenzkosten ($150) zurück. Hier bitte dann jeweils eine PN mit der Bitcoin-Adresse an mich.


Sehr gut!  Wie immer wünsche ich euch viel Spaß und HAPPY EARNINGS Sehr gut!





[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top

Project X (Bot) - Diskussion

Bei der Verwendung mit der prozentualen Nutzung ist ein Bug gefunden worden.
Gehe vorläufig bitte über die Anfangsbalance und 100% mit den RUPO dazu.

Ja, es ist etwas ärgerlich da ich ebenfalls manuelle Trades und die Technical mit benutze.

Ich horche mal nach wann oder ob der Bug schon behoben ist. Schicke mir mal deine Ticket Nummer das ich diese mit angeben kann.

LG
Antworten Top
Ganz WICHTIG!

Für ProBot unbedingt die BNBs für die Fees benutzen auf Binance!

Ihr habt dadurch einen nachlass bei den Gebühren und wenn ihr noch ein paar BNBs haltet noch einen Nachlas!

Hier einmal die Shedule wo man sieht welche weiteren Begünstigungen man durch BNB bekommen kann.

https://www.binance.com/en/fee/schedule

Liebe Grüße
Antworten Top
Ich habe jetzt umgestellt.
5% der Anfangsbalance und 100% RUPO eingestellt.
Kommt im Endeffekt das gleich heraus.
Frage ist nur, ob es funktioniert.

Ich habe das mit den BNB bei Binance eingestellt, bei den Trades nimmt er aber immer was anderes.
Mal BTC, mal BNB, mal den gehandelten Coin.
Früher war das immer BNB.
Hat sich da was geändert?
Antworten Top
war am letzten Freitag 25.01. Abends kein webinar ?
wenn doch, wo finde ich die Aufzeichnung ?
Antworten Top
Hi, ich hatte ein kurzen online stream gehalten da wir etwas gebunden wahren in einem Meeting.

Leider war dabei das Audio etwas in mitleidenschaft gezogen. Samstag morgens hatte ich noch mal gleiches gehalten auf Facebook und Youtube. Nächten Freitag wird es wieder eins geben zu gewohnter Zeit. Die Aufnahmen sind unter meinen Youtube Kanal als auch Facebook zu finden.

Hier mal das letzte Video:





HEute ist der Crypto Markt auch sehr arg in den roten Zahlen. Also nicht wundern über Stop Loss die getrigert werden.

Liebe Grüße
Antworten Top
Ich habe jetzt alles auf "Auto" gestellt.
Ab wann wird automatisch verkauft (Profit)?
Und welches Trail Limit ist automatisch eingestellt?
Antworten Top
Werbung
Werbung
Das wird alles im auto Mode Marktlage bedingt eingestellt.

So kommt es vor das eine Position zum Beispiel nach drei Tagen auch bei +-0 verkauft wird.
Der andere zum Beispiel wiederum bei 0,5% oder 0,80%. meine Vermutung ist das es nach Wiederstandzonen und WochenCharts berechnet wird. So gesehen verändern sich die Einstellungen immer mal wieder von Coin zu Coin verschieden.

Ein neuer Bot der vor 3 Tagen aktiv gegangen ist arbeitet 1 zu 1 mit dem Telegram bzw. Twitter Chanel der Firma.

Der Stop Loss wird nach Auskunft vom Coin Verlauf und dem BTC Kursverlauf der letzten Wochen eingestellt.
Dieses ist von Coin zu coin, aber auch von Tag zu Tag unterschiedlich.

Der folgende Screen ist zum Beispiel nach 4 Tagen und wiederlegt das man mit den automatischen Einstelllungen sehr gut fährt. Wobei auch mit einem RUPO von 1% gut Ergenisse erziet werden. Ein gutes Ergebnis wird also stark beeinflust von der Mänge der Positionen. Wo bei sich bei 0.2BTC und einen RUPO von 1% oder halt automatischen Modus die Ergebnisse aus dem Telegram und Twitte Channel ergeben können. Dort wird ebenfalls mit 100 Trades gleichzeitig getradet, bis maximal 150 Trades.

Hier wirt mit 5BTC bei RUPO von einen Prozent getradet:
Antworten Top
Ein schönen Abend und erholsames Wochenende!

Ich war die letzten Tage beschäftigt damit rauszubekommen wie so der Server inaktiv war und nicht getradet hatte.

Schaut bitte euren BNB bestand an und überprüft dieses mit dem Portfolio von ProBot. Bei den kontrolierten Accounts die ich mir angeschaut hatte, wurden BNB gekauft die  nicht in ProBot hinterlegt wahren. Allerdings zu freuden der Kursentwicklung.

Es wurden dadurch Gewinne aus den Kursanstieg mitgenommen die einen für die Unannähmlichkeiten entschödigen  Klatschen
Zumal Project-X hätte eingreifen können und dieses auch getan hätten wie wir es aus der Vergangenheit kennen.

Auch wurden wie es scheint verbesserungen vorgenommen was dem XTrade Algorithmus angeht. Zumindest zeigen dieses mir Fehlermeldungen über den Tag durch das Backoffice und deren Datenbank Meldungen. Die recht schnell wieder verschwunden sind.

Wir können uns auf weitere Dinge freuen über die ich allerdings noch nicht sprechen darf!

Antworten Top
Etwas Zeit ist nun vergangen und die neuen Videos so weit angepasst. Viele kleine Updates wurden eingepflegt und ich denke der weilen wird die Serverlast überarbeitet. lso ein Feinttuning am Backoffice. Auf Facebook sieht man vereinzelte Werbeanzeigen, die sich auf den neuen Algorithmus beziehen.

Die Ergebnisse wurden im recht starken Abwärtstrend und Seitwärtsmarkt realisiert. Können sich aber sehen lassen zu dem Ergebnissen von anderen Unternehmen. Zu mal es wirklich komplett automatisiert von statten geht.

Antworten Top
Geht es nur mir so oder wird heute nicht automatisch gekauft?
Antworten Top
Scheint bei allen durchgängig der Fall zu sein. Endweder wegen Updates oder aus Sicherheitsgründen durch die BullFlag die im Chart zu sehen ist. Beim letzten mal wo der Bot "angehalten" wurde, ist der kauf von mehreren BNBs getätigt worden. Ein Account ist so von 0.027 auf 0.033 BTC gestiegen. Andere Accounts haben ebenfalls einen ordentlichen schub bekommen.

Der weilen betreue ich 54 Bots und alle weisen eine signifikante steigerung der Ballance. Und nein, es wurde nicht eingegriffen!
Antworten Top
Folgende coins in die Blocklist eintragen unter den ProBot Einstellungen!

Am 22.02.2019 10:00(UTC) werden auf der Binance Börse die CLOAK,MOD,SALT,SUB und WINGS coins aus dem Handel genommen und delistet.
Obwohl an den anderen Börsen diese Meldung nicht gemacht wurde, sollte man vor Augen halten, dass es einen Preisfall geben könnte.
Antworten Top
Werbung
Werbung
Er kopiert die Strategien die der Trader anwendet und auch nur die, die erstellt bzw gerade ausgeführt werden und in aktven Positionen hhinterlegt werden.
Antworten Top

Leider etwas her das ich mich gemeldet habe, allerdings dafür mit sehr positiven Nachrichten!

Wir haben eine zweite domain für Project-X bekommen, da es Verbindungsprobleme gegeben hat. Welche auch an meiner nachgelassenen aktivität beteiligt sind. Wenn man nur bedingt etwas einsehen kann, bringt es nichts vermutungen zu veröffentlichen.

Zwischenzeitig was Cloundflare deaktiviert, wie so kann ich nicht sagen. Allerdings laufen seit dem die Server weit aus besser.  Cloudflare ist quasi wieder vorgeschalten.

In diesem Sinne viel Spaß beim anschauen der Accounts und maximalen Erfolg!
Antworten Top
Seit heute morgen wird nicht mehr automatisch gekauft.
Was ist los?
Antworten Top
Probiere mal in den Einstellungen ein mal auf Verbinden zu klicken ob er wieder anfängt zu kaufen nach einer weile. Oder aber bei den Einstellungen ein mal auf speichern klicken. Problem ist bekannt und nach dem Fehler wird gesucht. Wird mit den letzten Update reingekommen sien.

LG
Antworten Top
Hallo.,

ich bin seit Mai 2018 Probot User. Natürlich sind alle alten Trades seit Juni/Juli 2018 immer noch im Minus.
Ich lasse alle offen und habe sie auf HODL gestellt.
Seit 3 Tagen habe ich neues Volumen zur Verfügung gestellt und nutze quasi den neuen X Trade Bot mit Vollautomatik. Er läuft bisher ganz gut.
Das mit dem Auto Stop Loss finde ich sehr nice. Aber wie sind die Erfahrungen, wenn der gesamte Markt wieder massiv abfällt
und der neue Bot dann alles verkauft mit voreingestelltem Stop Loss ? Die Frage ist, ob er dann einen Kaufstop von alleine einrichtet ? Oder kauft er weiter ein im massiv fallenden Markt und verkauft dann wieder alles mit dem Stop Loss wenn der Markt noch weiter fällt ? Dann wäre das Trading Volumen ja wieder schnell aufgebraucht. Klar, kann ich denn manuell "Kaufen" ausstellen, aber nachts schlafe ich meist. Lächeln
Wisst ihr ob der Bot den fallenden Markt (wollen wir nicht hoffen) merkt und dann erstmal nicht mehr einkauft ?
Vielen Dank für eure Info.
Antworten Top
(06.03.2019, 18:02)wicked79 schrieb: Hallo.,

ich bin seit Mai 2018 Probot User. Natürlich sind alle alten Trades seit Juni/Juli  2018 immer noch im Minus.
Ich lasse alle offen und habe sie auf HODL gestellt.
Seit 3 Tagen habe ich neues Volumen zur Verfügung gestellt und nutze quasi den neuen X Trade Bot mit Vollautomatik. Er läuft bisher ganz gut.
Das mit dem Auto Stop Loss finde ich sehr nice. Aber wie sind die Erfahrungen, wenn der gesamte Markt wieder massiv abfällt
und der neue Bot dann alles verkauft mit voreingestelltem Stop Loss ? Die Frage ist, ob er dann einen Kaufstop von alleine einrichtet ? Oder kauft er weiter ein im massiv fallenden Markt und verkauft dann wieder alles mit dem Stop Loss wenn der Markt noch weiter fällt ? Dann wäre das Trading Volumen ja wieder schnell aufgebraucht. Klar, kann ich denn manuell "Kaufen" ausstellen, aber nachts schlafe ich meist. Lächeln
Wisst ihr ob der Bot den fallenden Markt (wollen wir nicht hoffen) merkt und dann erstmal nicht mehr einkauft ?
Vielen Dank für eure Info.

Guten Abend!
Bis jetzt hatte das deaktivieren nur den Nachteil das coins die gegen den btc laufen nicht mitnehmen zu können. Wenn ein Dump(kurseinfall) gegeben ist, kauft der Bot gehem. Man könnte meinen er kauft so gut wie garnicht nach. Bricht der Kurs ein und stop lost werden getrigert gib es das kapital wieder frei. Trader sagen auch: Verluste realisieren und mit dem Kapital weiter machen was frei ist.

Ich selber lasse ihn seit gut 2 MMonaten durchlaufen mit dem neuenAlgorithmuss und bin immer noch im Plus, trotz der ganzen Dumps and Pumps.

PS: Schau mal in deine Exchange nach BNB Zwinkern eventuell freist du dich MEGA! Zwinkern
Es gab einen Bug, da wurden vor gut einer Woche BNBs gekaut die sehr gut Profite hingelegt hat. So geshen ein Bug mit Mehrwert.

Wichtig ist nur das man den RUPO nicht hoch stellt um ihn dann wieder ein paar Tage später runter zu stellen. Dann braucht man mehr Trades um einen Trafe auszugleichen mit einem Minus. Das ist mir zum Beispiel passiert. Trotzt das ich den Hinweis vorher geben habe.

Allem in allem läuft der XTrade dut. Könnte sicherlich besser laufen wenn man die Trsultate kennt vom Anfang. ALlerdings sehe ich das gelassen. Ist eine Lifetime Lizenz. und ich habe auch Zeit.

Liebe Güße
Antworten Top
Werbung
Werbung
(07.03.2019, 01:03)HIClub schrieb:
(06.03.2019, 18:02)wicked79 schrieb: Hallo.,

ich bin seit Mai 2018 Probot User. Natürlich sind alle alten Trades seit Juni/Juli  2018 immer noch im Minus.
Ich lasse alle offen und habe sie auf HODL gestellt.
Seit 3 Tagen habe ich neues Volumen zur Verfügung gestellt und nutze quasi den neuen X Trade Bot mit Vollautomatik. Er läuft bisher ganz gut.
Das mit dem Auto Stop Loss finde ich sehr nice. Aber wie sind die Erfahrungen, wenn der gesamte Markt wieder massiv abfällt
und der neue Bot dann alles verkauft mit voreingestelltem Stop Loss ? Die Frage ist, ob er dann einen Kaufstop von alleine einrichtet ? Oder kauft er weiter ein im massiv fallenden Markt und verkauft dann wieder alles mit dem Stop Loss wenn der Markt noch weiter fällt ? Dann wäre das Trading Volumen ja wieder schnell aufgebraucht. Klar, kann ich denn manuell "Kaufen" ausstellen, aber nachts schlafe ich meist. Lächeln
Wisst ihr ob der Bot den fallenden Markt (wollen wir nicht hoffen) merkt und dann erstmal nicht mehr einkauft ?
Vielen Dank für eure Info.

Guten Abend!
Bis jetzt hatte das deaktivieren nur den Nachteil das coins die gegen den btc laufen nicht mitnehmen zu können. Wenn ein Dump(kurseinfall) gegeben ist, kauft der Bot gehem. Man könnte meinen er kauft so gut wie garnicht nach. Bricht der Kurs ein und stop lost werden getrigert gib es das kapital wieder frei. Trader sagen auch: Verluste realisieren und mit dem Kapital weiter machen was frei ist.

Ich selber lasse ihn seit gut 2 MMonaten durchlaufen mit dem neuenAlgorithmuss und bin immer noch im Plus, trotz der ganzen Dumps and Pumps.

PS: Schau mal in deine Exchange nach BNB Zwinkern eventuell freist du dich MEGA! Zwinkern
Es gab einen Bug, da wurden vor gut einer Woche BNBs gekaut die sehr gut Profite hingelegt hat. So geshen ein Bug mit Mehrwert.

Wichtig ist nur das man den RUPO nicht hoch stellt um ihn dann wieder ein paar Tage später runter zu stellen. Dann braucht man mehr Trades um einen Trafe auszugleichen mit einem Minus. Das ist mir zum Beispiel passiert. Trotzt das ich den Hinweis vorher geben habe.

Allem in allem läuft der XTrade dut. Könnte sicherlich besser laufen wenn man die Trsultate kennt vom Anfang. ALlerdings sehe ich das gelassen. Ist eine Lifetime Lizenz. und ich habe auch Zeit.

Liebe Güße

OK, vielen Dank für deine Infos.  Gut, dann lasse ich das so eingestellt und lass ihn laufen, habe ja auch die Lifetime Lizenz. Im Mai ist bei mir die Servergebühr dran. Aber damit kann ich leben. Das geht ja noch. Lächeln

Ich habe nur den RUPO auf 1 Prozent gestellt, den Rest auf AUTO. Maximal um die 30 Trades macht er im Moment auf. Vorher waren es mehr, aber mit dem "Balance Auto Mode" und den 0.0015 BTC Einsatz fande ich es doch etwas sehr geringfügig vom Einsatz. 

Leider war mein Bot letzte Woche nicht kaufaktiv, da er seit Juli nichts mehr gekauft hat. Volumen war ja aufgebraucht.
Schade. Betrübt
Aber ich habe im Frühjahr 2018 zum Glück enorm viel BNB gekauft und freue mich auch so mega über den Anstieg, den wir im Moment haben. Platz 7 bei CMC zur Zeit. Demnächst bestimmt Platz 6.Der CZ liefert einfach nur ab. Wahnsinn. Ich denke in den letzten Tagen sogar, dass der BNB den neuen Bullrun im Markt auslösen könnte.
Der Bot hätte den BNB eigentlich auch diese Woche kaufen müssen, aber steckt man halt nicht drin. Zwinkern

Cheers Zwinkern 
Antworten Top
Hi. ja so sehe ich das ganze auch.

Der Bot hatte mir insgesamt um die 40 BNB gebunkert. Leider hatte ich sie vorher immer im Gewinn abgestoßen. Diese Wochen waren es 11 BNB. Wo bei der Bug wohl gerne gesehen war, allerings behoben wird oder schon ist. BNB werde ich nach der Korektur noch mal zukaufen. Kann nicht sen das ein Gaul rennt und ich bin nicht dabei Freudentanz 2

Im Schnitt ist der Bot eine geile Sache. durchgehend Profite mit den neuen ALgorythmus und nicht nur mal Etapenweise. Die RUPO würde ich auch gerne erhöhen. Schön währen 0,5% für meine Balance.

In dem Sinne viel Vergnügen und alles gute!

Liebe Grüße
Florian Lauritis
Havanna Investors Club
Ach währe ein Banner schön in der Signatur Frech
Antworten Top

    Gehe zu:


Project X (Bot) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 2.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Ungeprüft Bot: Steroid-Bot (Binance Future-Bitmex) MrB0mb 8 246 Gestern, 23:20
Letzter Beitrag: MrB0mb
Programm-Status: Ungeprüft Bot: EA Experts - vollautomatischer Tradingbot lottikarotti86 13 766 18.10.2020, 18:43
Letzter Beitrag: lottikarotti86
Programm-Status: Ungeprüft Signalgeber: BOSreversal: Forex-Handelssystem + Screeningtool fxfan 66 4.474 16.10.2020, 17:14
Letzter Beitrag: fxfan
Programm-Status: Ungeprüft Bot: ApiTrade: Krypto Trading Bot für Binance & CO MoneyToo 29 2.088 13.10.2020, 17:55
Letzter Beitrag: MoneyToo
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Bot: Trade4success - Copytrading Michimaster 112 19.839 12.10.2020, 11:14
Letzter Beitrag: Michimaster
Programm-Status: Ferienzeit, Wartungsarbeiten oder Updates Bot: PipXplosion - Forex -und Cryptotrading lottikarotti86 131 21.229 08.10.2020, 06:35
Letzter Beitrag: lottikarotti86
Programm-Status: Ungeprüft Bot: Auvoria Prime: Automatisiertes Traden benz65 25 3.606 07.10.2020, 20:17
Letzter Beitrag: j3nsss