Werbung

Quotenbulle Matched Betting (Matched Betting) - Hauptbeitrag

#71
Programm-Status: Zahlt aus 

Hallo Community, dies ist meine erste Vorstellung und es geht um die Matched Betting Plattform


Die Entwicklung der Plattform läuft seit September 2016.
Trustpilot: https://www.trustpilot.com/review/quotenbulle.de
Facebook: https://www.facebook.com/quotenbulle

Was ist Quotenbulle?

Es handelt sich hierbei weder um einen Wettanbieter noch um einen Tippgeber. Quotenbulle stellt die notwendigen Tools zur Verfügung, mit denen man erfolgreich Matched Betting / abgestimmte Wetten ausnutzen kann. Vorrangig geeignet ist er für Deutschland, aber auch Österreich und die Schweiz.

Was ist Matched Betting?

Das ist ein ursprünglich aus Großbritannien stammendes Prinzip, bei dem man Wetten auf alle möglichen Spielausgänge platziert.
Typisch:
  • eine "Pro"-Wette bei Wettanbieter A, z.B. Bayern spielt gegen Dortmund unentschieden.
  • eine Gegenwette ("Lay") bei Wettanbieter B, z.B. Bayern gegen Dortmund endet nicht unentschieden.
Über diese Konstellation gewinnt man auf jeden Fall eine der beiden Wetten. Lukrativ wird es nun, wenn man die Bestands- und Neukunden-Angebote der zahlreichen Wettanbieter in Anspruch nimmt während man das Risiko durch die abgestimmten Wetten umgeht: 100€ Einzahlungsbonus hier, eine 50€ Freiwette da, bis 200% Einzahlungsbonus beim nächsten.
Ziel ist es nun, im Rahmen der abgestimmten Wette diese Boni in auszahlbares Guthaben zu verwandeln.
EinblendenUm bei o.g. Beispiel zu bleiben::

Wofür braucht man dabei Quotenbulle?
  • Die Plattform listet einen Großteil der verfügbaren Boni zusammen mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und zu erwartenden Gewinnen auf.
  • Ausführliches Tutorial
  • Quotensucher für die Quoten-Kombinationen mit der besten Rendite
  • Quotenrechner für die Vorberechnung der optimalen Einsätze

Wie viel kann man verdienen?

Gelistet und mit Schritt-für-Schritt Anleitungen versehen sind aktuell (Stand 09.10.2019) 56 Neukundenboni in drei "Schwierigkeitsgraden", wobei man nach den ersten Anfänger-Boni mit den anderen auch gut zurecht kommt:
  • Anfänger: 21
  • Mittel: 20
  • Profi: 15
Neukunden-Boni stellen den lukrativsten Bereich dar. Vorsichtig geschätzt werden allein diese Boni einen Ertrag von rund 3500€ - 4000€ einbringen. Das soll als grober Anhaltspunkt dienen. Mein Stand (09.10.2019) sind etwas mehr als 2600€, die Hälfte der nicht erspielten Boni beträgt 1200€, so komme ich zu der vorgenannten Schätzung. Ein genauer Betrag kann nicht genannt werden, da die exakten Ergebnisse mit dem Quotenverhältnis, der gewählten Strategie, der Art des Bonus und der Anzahl der gespielten Wetten schwanken. Erfahrungsgemäß können von einem Bonus 45% - 70% realisiert werden.

Danach gibt es zwar nicht mehr ganz so viel zu holen, aber es flattern ständig per Newsletter der Wettanbieter neue Reload-Angebote rein, es gibt einen Bonusticker- und Bestandskunden-Boni-Bereich auf der Seite. Zudem kommen gelegentlich neue Anbieter dazu.

Wie viel Startkapital ist sinnvoll?

Dieses "Startkapital" kann man bei Einhaltung der Anleitungen nicht verlieren. Es dient nur dazu, die Umsätze zu tätigen um die Boni freizuspielen oder in auszahlbares Guthaben zu verwandeln.
Theoretisch ist es ab 110-200€ möglich, geringe Boni zu erspielen., dabei würde man aber auf einen Großteil der Boni verzichten.
Anfangen würde ich vielleicht mit 100€ frei verfügbar und ca. 500€ bei der Wettbörse/Zweitanbieter um dann mit den ersten Durchläufen die optimale Grundlage von etwa 100€ frei verfügbar und 1000€ bei der Wettbörse/Zweitanbieter aufzubauen. Damit ist dann fast jeder Bonus komfortabel erspielbar.

Wie viel kostet der Service?

Es gibt vier unterschiedliche Mitgliedschaften:

  1. Bronze Level: beschränkter Zugriff, kostenlos, jederzeit kündbar, 2 Bonusdurchläufe für ca. 100 Euro Reingewinn
  2. Silber Level: uneingeschränkter Zugriff, 18€ pro Monat, monatlich kündbar
  3. Gold Level: uneingeschränkter Zugriff, 48€ pro Quartal = 16€ pro Monat, vierteljährlich kündbar
  4. Diamant Level: uneingeschränkter Zugriff, 144€ jährlich = 12€ pro Monat, jährlich kündbar
Bezahlt werden kann nur per Kreditkarte. Bei meiner Visa wird hierbei nicht der Aufschlag für Glücksspiel berechnet.

Gibt es ein Partnerprogramm?

Das Partnerprogramm bietet neben einigen Marketingmaterialien auch eine Echtzeit-Traffic-Statistik.

Höhe der Lifetime-Provision/Vergütung:
Ebene 1: 15%
Ebene 2: 3%
Ebene 3: 6%
Ebene 4: 10%
Ebene 5 - 10: 1%

Ungewöhnlich ist hier m.E., das die Prozente nicht durchgängig absteigend sind. Ich habe mich auf der Webseite doppelt vergewissert, dass dies die korrekt angegebene Staffelung ist.

Das eigene Mitgliedschafts-Level bestimmt die Reichweite der Downline:

Ohne QB Konto: Ebene 1
Bronze Level: Ebene 1
Silber Level: Ebene 1 und 2
Gold Level: Ebene 1 bis 3
Diamant Level: alle 10 Ebenen
Auszahlungsbedingung: 25.00 € EUR Mindestguthaben wird zur Auszahlung benötigt.

Auszahlungsintervall: Verdienste werden einmal monatlich ausbezahlt, sofern sie älter als einen Monat sind.

persönliches Fazit / Erfahrungen

EinblendenSpoiler:

Ich hoffe, ich konnte Euch einen Einblick in den Quotenbullen liefern.


[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top

Quotenbulle Matched Betting (Matched Betting) - Diskussion

#61
(05.05.2020, 22:30)spring15 schrieb: Trotz allem ist das Angebot aktuell wie gesagt recht eingeschränkt.
Einige Bookies, die im April Reload-Boni angeboten hatten (keine Werbung, nur ein Bericht! Zwinkern ):
Eaglebet: 100% Freebet bis 30/35€, ein bis zwei Mal pro Woche. Bei QB nicht gelistet, Quoten aber mit Sunmaker gut vergleichbar.
Sunmaker und Sunnyplayer: regelmäßig 50% Bonus bis 30€, der wird m.W. nicht besonders beworben, er ist einfach auswählbar, wenn man auf Einzahlen klickt.
William Hill und Admiral hatten auch vereinzelt Aktionen.


Tipps dazu noch:
  • Wenn die typischen Fußballwetten (1X2) keine guten Quoten liefern, kann sich auch mal ein Blick auf andere Märkte, etwa Über/Unter Wetten lohnen.
  • Eigentlich sollte man auch bei Matched Betting eher bei vertrauten Sportarten bleiben. Zur Zeit kann man aber auch mal über den Tellerrand blicken und z.B. bei Darts und eSports mal eine gute Paarung finden.
Ich hoffe, das hilft dem einen oder anderen. Wenn Ihr noch was hinzuzufügen habt, gerne her damit!

Hallo Spring und alle anderen,

Für Eaglebet kann ich auch den Vergleich mit Netbet empfehlen. Quoten nahezu ident.

Bezüglich deinem Tipp mit den anderen Wettmärkten. Hier sollte man auf jeden Fall achten, ob sich diese Wettmärkte auch für die Umsatzbedingungen qualifizieren. Denn, gerade bei Over und Under gibt es einige Buchmacher, die diesen Wettmarkt für den Bonusumsatz nicht akzeptieren, z.B. 10Bet oder Karamba
Bei den anderen von dir angesprochenen Sportarten gibt es sicher Möglichkeiten, allerdings kommt es oft vor das man bei diversen Sportarten den gewünschten Betrag nicht wetten kann bzw. vom Buchmacher nicht angenommen wird.

Umso mehr freuen wir "Matched Better" uns glaube ich, dass die Deutsche Bundesliga bald zurückkehren soll Lächeln

LG wiesel
Antworten Top
#62
Hi spring
du schreibst : Bei den paar Partien kann man sich aber durchaus mit überschaubarem Aufwand auf dei Suche machen. Ich nehme die Partien, in denen die Pro-Wette und Lay-Wette möglichst nah bei einander liegen und gebe diese in den Bullenrechner ein. Nach 2-4 Berechnungen hat man dann egtl. schon eine einigermaßen spielbare Partie.

und genau darauf war eigentlich meine Frage gemünzt. Mich würde wirklich interessieren, wie Du diese Suche machst und welche Kriterien du dann nimmst, um die Wetten zu platzieren. Wie muss die Prowette und wie die Laywette sein. Sorry wenn diese Frage evtl zu profan ist, aber ich habe bisher nur mit dem QB gewettet und noch nie "frei".

lieben Gruß
kappe51
Antworten Top
#63
(06.05.2020, 08:16)wiesel91 schrieb: Hallo Spring und alle anderen,

Für Eaglebet kann ich auch den Vergleich mit Netbet empfehlen. Quoten nahezu ident.

Bezüglich deinem Tipp mit den anderen Wettmärkten. Hier sollte man auf jeden Fall achten, ob sich diese Wettmärkte auch für die Umsatzbedingungen qualifizieren. Denn, gerade bei Over und Under gibt es einige Buchmacher, die diesen Wettmarkt für den Bonusumsatz nicht akzeptieren, z.B. 10Bet oder Karamba
Bei den anderen von dir angesprochenen Sportarten gibt es sicher Möglichkeiten, allerdings kommt es oft vor das man bei diversen Sportarten den gewünschten Betrag nicht wetten kann bzw. vom Buchmacher nicht angenommen wird.

Umso mehr freuen wir "Matched Better" uns glaube ich, dass die Deutsche Bundesliga bald zurückkehren soll Lächeln

LG wiesel

Danke wiesel!
Das Kleingedruckte bzgl. der Boni zu lesen ist unabhängig von der jetzigen Situation sehr wichtig. Selbst wenn ich QB Boni nachspiele, werfe ich immer einen Blick in die Bonusbedingungen, nicht dass da kurzfristig etwas geändert wurde oder falsch übernommen wurde.
Fairerweise kann ich mich aber nicht erinnern, dass ich wirklich einen Fehler in der Beschreibung gefunden hätte.

(06.05.2020, 11:33)kappe51 schrieb: und genau darauf war eigentlich meine Frage gemünzt. Mich würde wirklich interessieren, wie Du diese Suche machst und welche Kriterien du dann nimmst, um die Wetten zu platzieren. Wie muss die Prowette und wie die Laywette sein. Sorry wenn diese Frage evtl zu profan ist, aber ich habe bisher nur mit dem QB gewettet und noch nie "frei".
Vereinfacht gesagt suchen wir ja nach einer Quotenpaarung, bei der die Quoten möglichst nahe beieinander liegen. Die Mindestquote lt. Bonus dabei nicht vergessen.
Dann überfliege ich die möglichen Kandidaten und errechne mir die ungefähre Quotendifferenz. Tendenziell bevorzuge ich auch höhere Pro-Quoten, weil ich beim Bookie verlieren will und das Guthaben zur Wettbörse wandern soll.
Modus "Minimaler Verlust":
Man sieht das egtl. auch ganz gut im Quotensucher: Die besten Quotenschlüssel haben in der Regel die Partien mit der niedrigsten Differenz. Das versuche ich eben manuell.
Die genaue Formel kenne ich nicht. Meistens scheiden insgesamt höhere Wetten etwas besser ab. Das kommt ein bisschen drauf an, wie genau ich es machen will und wie viel Zeit ich gerade habe.
Modus "Erste Wette hoch" bzw. verschobene Wette:
Das Verfahren ist egtl. wie oben, nur weiß ich selbst nie so recht, welchen Faktor ich im Rechner ansetzen soll. Man könnte im QB nach Boni mit vergleichbaren Bedingungen suchen oder im Bonuskonfigurator die Bedingungen eingeben, um den korrekten Faktor zu ermitteln. Ich mach's tatsächlich etwas nach Gefühl: je schwieriger die Umsatzbedingunen, desto höher der Faktor, i.d.r. zwischen 0,2 und 0,5. Hier wirkt sich wiederum eine möglichst hohe Pro-Quote gut auf das Gesamtergebnis aus. Ein bisschen mache ich dann den Faktor noch vom Ergebnis abhängig - bleibt bei meinem geschätzten Faktor bei Gewinn Lay noch relativ viel vom Bonus übrig, drehe ich den Faktor evtl. noch etwas höher. Man versucht ja dadurch, sich für den Fall einer gewonnenen Pro-Wette ein Polster zu erspielen, das evtl. durch die Erfüllung der Umsatzbedingungen aufgebraucht wird.

Das klappt ganz gut für Reloads, also so im 20-50€ Bereich. Einen Neukunden-Bonus 100€ aufwärts spiele ich erst wieder, wenn wieder genug Spiele für die gewohnten QB Tools vorhanden sind.

Dazu gab es übrigens eine Mail bzgl. des Bundesligastarts, den ich den Mitlesern nicht vorenthalten möchte:

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):

Was muss ich tun?

Sei bereit! Alle Wettanbieter haben ordentlich Umsatz eingebüßt und sind genau so heiß drauf wieder Fahrt aufzunehmen wie wir. Deshalb dürften die Angebote zum Re-Start hervorragend sein! Der Kampf um die Kunden geht in die nächste Runde und das will kein Bookie verpassen. Also lade zeitnah dein Orbitkonto wieder auf, sofern du es zu Beginn der Krise geleert hast. Der Ansturm auf bet-football dürfte ebenfalls enorm sein, weshalb du unter Umständen mit längeren Wartezeiten rechnen musst. Ein Grund mehr besser heute als Morgen zu reagieren!

Was bedeutet das für meine Silber-Level-Mitgliedschaft?

Die Zahlungen für deine Silber-Level-Mitgliedschaft wurden zum 30.03.2020 pausiert. Da nun zwei Monate kein Spiel stattgefunden hat, aktivieren wir die Zahlungen auch erst zum 30.05.2020 wieder. Damit sollte jedes Silber-Level-Mitglied, dass uns die Treue in dieser schweren Zeit gehalten hat, genau zwei Gratis-Monate erhalten. Deine Zahlung wird dann nach dem 30.05.2020 zur nächsten Mitgliedschaftsverlängerung wieder regulär eingezogen. Du brauchst nichts weiter tun und hast natürlich nach wie vor vollen Zugriff auf dein QB Konto.

Was bedeutet das für meine Gold-Level-Mitgliedschaft?

Allen Gold-Level-Mitgliedern, die durch die Krise hinweg bei uns geblieben sind, erstatten wir in den nächsten Tagen zwei Monatsbeiträge in Höhe von 32 Euro. Die Gutschrift erfolgt auf deine zur Zahlung genutzte Kreditkarte.

Was bedeutet das für meine Diamant-Level-Mitgliedschaft?

Für alle Diamant-Level-Mitglieder gilt das gleiche wie für die Gold-Level-Mitglieder: Wir erstatten natürlich auch dir zwei Monatsbeiträge. Dies sind 24 Euro, die in den nächsten Tagen reinflattern werden.

Und was noch?

Ganz einfach: Danke!!! Wir bedanken uns ganz herzlichen bei allen Mitgliedern, die uns treu geblieben sind und uns durch diese schwere Zeit geholfen haben! Und Eines garantieren wir euch: Wir waren nicht untätig und geben nach der Krise doppelt Gas!

Antworten Top
#64
Spätestens mit der Bundesliga erwachen nun auch die Bookies wieder aus dem Corona-Schlaf.
Nach meinem Eindruck wurde der erste Spieltag von einigen noch etwas skeptisch beobachtet, aber jetzt trauen sich die meisten wieder mit Reloads und Neukundenboni raus.

Das Angebot an Boni ist m.E. bereits gleichwertig oder höher als vor der Unterbrechung.
Das Angebot an Quoten / Paarungen ist noch lange nicht auf dem Niveau und wird es durch einige bereits abgebrochene Ligen auch nicht so schnell erreichen. Es ist allerdings bereits gut ausreichend, um nicht mehr manuell suchen zu müssen sondern gute Spiele aus dem Quotensucher rausfischen zu können.

Bei mir jedenfalls bahnt sich einer der besten Reload-Monate an.
Antworten Top
#65
Nach einem sehr lukrativen Restart der Bundesliga war dieses Wochenende etwas ruhiger. Ich vermute, es liegt an den bevorstehenden Restarts der anderen großen Ligen, da wird es wohl wieder einige Reloads zu holen geben.

Insgesamt stabilisiert sich damit das Angebot weiter.

Bezügliche Quotenbulle gab es einige neue Anleitungen für Neukundenboni.
Zudem wurde der Quotensucher um einige weitere Ligen erweitert und v.a. auch E-Sports mit aufgenommen. E-Sports haben mit Corona einiges an Bedeutung gewonnen, gut möglich, dass sich dies zu einer bedeutenderen Kategorie auch im Matched Betting Bereich entwickeln könnte.
Antworten Top
#66
Bislang sind die Ligen von größeren Ausbrüchen verschont geblieben, daher läuft Matched Betting mit dem Quotenbullen solide vor sich hin.

Die Reloads sind aktuell eher durchschnittlich, was in der Zeit vor der Pandemie aber auch vorkam.

Die Anleitungen für Neukunden-Angebote wurden wieder um einige Seiten erweitert. Mit der aktuellen Auswahl an Spielen lassen sich diese auch problemlos umsetzen.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#67
Es wurden wieder vier neue Anleitungen für Neukundenboni hinzugefügt.
Ansonsten keine Neuerungen an der Plattform selbst.

Reload Angebote haben sich nach anfänglichem Hype um den Restart wieder auf einem normalen Niveau eingependelt.

Matched Betting mit Quotenbulle läuft also unspektakulär (im positiven Sinn) vor sich hin und liefert regelmäßige Gewinne.
Antworten Top
#68
Die dt. Bundesliga Saison ist inzwischen beendet und die die anderen großen Ligen befinden sich auf der Zielgeraden.

Aktuell tut sich daher eher weniger bei den Reload-Angeboten. Viele kleinere Angebote und Boosts kann man dennoch mitnehmen.
Quotenbulle hat einen weiteren Neukundenbonus hinzugefügt.

Die Sommerpause ist dieses Jahr etwas verschoben, was momentan ein insgesamt besseres Angebot als sonst bedeutet. Bin gespannt, ob zu den europäischen Wettbewerben nochmal großzügigere Angebote geben wird.
Antworten Top
#69
Mit der Serie A hat nun auch die letzte Top Liga ihre Spielzeit beendet. Entsprechend dürftig sind Reloads die letzten Tage und beim Quotenbullen gab es auch keine nennenswerten Veränderungen.

Immerhin gab es länger als sonst Spiele und auch die bevorstehenden UEFA Cup und Champions League Spiele bieten gute Partien für das egtl. längst überfällige Sommerloch. Vielleicht gibt der eine oder andere Bookie zu dem Anlass noch einen guten Bonus raus.

Ansonsten rechne ich eher zum Start der neuen Saison wieder mit erhöhtem Bonusaufkommen und vll. auch mit Neuerungen beim QB, die für die neue Spielzeit terminiert waren.
Antworten Top
#70
Nach ausgesetztem Spielbetrieb und dadurch ausgesetzten Monatsbeiträgen habe ich im August wieder die Auszahlungsgrenze geschafft.
Zahlungsnachweis ist aktualisiert.
Lukrativ ist aber wie gesagt mehr die Nutzung des Service und die Gewinne durch Matched Betting - die Affiliate-Einnahmen sind ein gern genommenes Zubrot. Wenn die regelmäßig meinen eigenen Mitgliedsbeitrag abdecken, bin ich schon zufrieden.
Antworten Top

    Gehe zu:


Quotenbulle Matched Betting (Matched Betting) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Tippgeber: Dreamchasers Ungepflegt 30 7.755 24.01.2020, 20:28
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Tippgeber: Hubis Listen Ungepflegt 2 4.195 20.01.2020, 23:02
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Tippgeber: Germanstuff Ungepflegt 5 5.703 20.01.2020, 23:01
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Tippgeber: Quotenwilly Ungepflegt 120 46.548 06.01.2020, 22:29
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Tippgeber: U.S. Sports Invest Ungepflegt 24 10.277 06.01.2020, 22:27
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Statistiken: Blogabet Ungepflegt 5 6.925 06.01.2020, 22:25
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Tippgeber: Nellytoni Ungepflegt 12 6.980 06.01.2020, 22:21
Letzter Beitrag: DarkMelius