Themeninformation
  • Ersteller: Gogo93
  • Ansichten: 6277
  • Beiträge: 47
  • Abonnenten: 3
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Facebook

Twitter

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

Tradeo


"[An-/Umfrage] Tradeo" - Diskussion

#1
Anfrage/ Umfrage  
Hallo.

Ich habe durch den Christian Becker auf Facebook recht oft von Tradeo gelesen.

Hat eventuell jemand schon Erfahrungen mit dem Broker gemacht und kann mir dazu etwas sagen?

Dürfte den Vorteil haben, das man anderen Folgen kann und die Signale bzw. Trades der anderen sehen kann. Man kann auch die Trader suchen und kopieren wenn man will. Ich bekomme von Christian Becker zB die Signale sofort. Der dürfte da aber eine Partnerschaft haben.

Die Frage ist aber natürlich auch betreffend Kostenfaktor.
Ist es ein günstiger und vor allem seriöser Broker?

Danke für alle Antworten  Sehr gut!
Antworten Top
#2
ahoi,
du kannst aus spass ja mal das demo testen.
sehr gerne wuerde ich dann auch eins eroeffnen und die erfahrungen hier austauschen.
guenstig ist der broker nicht. scalping faellt also aus.
gruss
Antworten Top
#3
Ja ich teste bereits. Sogar mein GKFX-Konto ist billiger als Tradeo (obwohl die schon als teuer gelten). Mit dem Demo-Konto funkt das kopieren allerdings nicht. Werde dann wohl eigene Trades machen und etwas auf Signale hören. Vielleicht ergibt das eine gute Mischung.

Achja und die Charts passen auch nicht immer zu 100% mit GKFX überein. Das ist mir auch schon aufgefallen beim Vergleich.
Antworten Top
#4
schade, war schon gespannt wie es laeuft.
spread ist viel zu hoch fuers taegliche traden. kannst ja mal bei activ trades vorbei schauen.
bin dort schon einige jahre.
gruss
Antworten Top
#5
Ich werde es trotzdem weiter testen mit dem Demo. Da kann ich ja nichts verlieren. Hast du evtl einen Link bei Active Trades? Hast du auch ein Pro/Contra zu GKFX evtl?
Antworten Top
#6
https://www.activtrades.com/de/

vergleich habe ich keinen. hatte bis jetzt keinen grund zu wechseln.
fuer micht zaehlt der spread, problemloses ein und auszahlen.
die jungs nerven nicht mit anrufen oder werbung.
kontokosten gibts auch nicht. alles so wie es mir gefaellt.
gruss
Antworten Top
#7
Herzlichen Dank. Werde ich mich gleich mal registrieren und mal verifizieren. Dann mit Demokonto testen. Vielleicht wird das ja mein neuer Broker Smile
Antworten Top
#8
Mein Fazit bis jetzt zu Tradeo:

+ Die Kopierfunktion: Gut wenn man zusätzlich noch Profit machen will (Habe das mit dem Demokonto getestet und Hr. Becker kopiert. Bis jetzt sind seit Donnerstag alle Trades im Plus gelandet.)
+ Folgen von anderen Tradern: Durch das Folgen bekommt man Infos die teilweise im Chat mitgeschrieben werden, Ebenso sieht man auch auf was sie setzen. Kann auch einen guten Anhaltspunkt geben zum selber traden.
+ Ein Trend: Ähnlich wie bei binäre Optionen sieht man hier einen Trend wie zB 67% Kaufen und 33% verkaufen. Aber wie bei binäre Optionen sehr mit Vorsicht zu genießen.

- Sehr teuer: Der Broker ist bei jeden Trade teurer als GKFX.
- Hohe Margin notwendig für Trade setzen: Wenn ich einen Trade mit 0,01 setze bei EUR/USD wird mit 50 Euro Margin dafür berechnet. Bei GKFX zum Vergleich waren es 5 Euro. Das macht es mit kleinem Konto wesentlich schwerer.

Soviel mal zu den Pros und Contras die mir bis jetzt aufgefallen sind.

Hier noch ein Bild dazu:
[Bild: wo9rabgn.png]
Antworten Top
#9
ahoi,
sieht doch gut aus. bin gespannt wie es weitergeht.
gruss
Antworten Top
#10
Das bin ich auch. Leider kam eine Nachricht auf Facebook die ich nicht so positiv sehe in dem Punkt. Aber mal schauen was sich entwickelt. Hier die originale Nachricht:

[Bild: 3ah594l2.png]
Antworten Top
#11
stimmt, muss man abwarten. werde jeden tag hier reinschauen wie es
weitergeht. viel erfolg.

ps. komme bei tradeo nicht auf die seite. habs schon mehrfach versucht.
Antworten Top
#12
Alles klar. Dann stelle ich jeden Tag einen Bericht hier rein Wink Danke aber im Moment läuft es nur mit einem Demokonto. Wenn die Performance passt, würde ich eventuell auch mal mit Echtgeld probieren. Wobei man hier eben mehr anlegen muss wegen der hohen Margin.
Antworten Top
#13
Heute geht es mal um den Bericht des Kopierens. In dem Fall das Kopieren von Christian Becker. Gestern war ich auf 19 abgeschlossene Trades und 131 Euro Gewinn.
Wie es heute aussieht? Hier das Bild:
[Bild: h9fef46x.png]

Das Problem dabei: Es sind noch 4 Trades offen. Der höchste Minusbetrag liegt bei ca. 43 Euro. Hier auch die noch offenen Positionen:
[Bild: uqgmwodv.png]

Ich werde die Trades offen lassen da ich nun auf ca. 50.216 Euro bin und genug Kapital habe. Wohl gemerkt auf dem Demokonto.

Ich will ja testen wie es als komplett selbstständiges kopieren geht.
Meist ist ja eher das schließen der Trades und mitnehmen der Verluste das größte Problem und bringt die Konten um.

Ich hoffe das war ein guter Bericht darüber und werde euch natürlich weiter auf dem laufenden halten.

Wünsche allen einen erfolgreichen Tag Freudentanz 3
Antworten Top
#14
Update:
Die erste der 4 offenen Positionen wurde gerade beendet.
Sie hat ein Plus von knapp 7 Euro gemacht.
Damit sind nur mehr 3 Positionen offen.
Die Höchste ist mit 24 Euro im Minus.
Antworten Top
#15
Gestern hat Hr. Becker leider nichts getradet. Deswegen kann ich heute auch nicht allzu viel schreiben.

Die offenen Positionen sind noch immer offen und viel weiter ins Minus gerutscht.
Sind nun schon mit 24 - 150 Euro im Minus. Der oberste Trade mit 100 Euro, der 2. Trade mit 150 Euro und die letzte Position mit 24 Euro. Werde die Kurse beobachten und ein SL setzen. Zumindest bei den beiden extremen Positionen.

Mal schauen ob er heute wieder trades abgibt und wie es dann ab nächster Woche aussieht. Immerhin soll sich ja ab 1. April etwas ändern (siehe vorherige Beiträge).

In diesem Sinne wünsche ich einen erfolgreichen Wochenabschluss und natürlich auch ein schönes Wochenende.
Antworten Top
#16
ahoi,
ich hatte mir die signale von ihm bei myfxbook frueher mal angeschaut.
leider hat er alles geloescht aber der tradeverlauf kommt mir bekannt vor.

myfxbook benutze ich um ein wenig uebersicht ueber den account zu haben, ganz
interessant. als beispiel hab ich mal ein demo fuer dieses forum verlinkt.
das demo endet in 3 wochen. naechtes woche gibt es keine trades. bin nicht zuhause.

bin gespannt wie es ab 1ten weitergeht.
gruss

Maijin-x-invest-Demo
Antworten Top
#17
Dein Link funkt nicht so recht. Wurde vom Ersteller entfernt. Schade. Evtl nächste Woche wenn du wieder was tust.

Hier die aktuelle Bilanz von Hr. Becker:
[Bild: grgti6hj.png]

Es sind aber noch 4 Positionen offen.
Die 3 vom letzten mal noch mit gesamt 256 Euro im Minus.
1 vom Freitag aber die ist auch mit 125 Euro im Minus.
Also braucht man hier einiges an Kapital um hier kopieren zu können.

Wünsche allen einen erfolgreichen Wochenstart Freudentanz 3
Antworten Top
#18
Ahoi.
Bitte die Signatur benutzen.
Viel Erfolg gruss vom Strand und der Sonne.
Antworten Top
#19
Ah ok danke. Das funkt Smile
Wünsche einen schönen Urlaub.

Bei Hr. Becker hat sich nichts getan. Keine neuen Trades. Also weiter warten.
Eine Position ist aber wieder ins Plus gelaufen und so ist der Profit nun 224 Euro.

Mit den offenen Positionen bin ich inzwischen auch auf unter 200 Euro gesamt.
Das wäre dann langsam aber sicher endlich ein Plus Smile

Wünsche einen erfolgreichen Tag
Antworten Top
#20
ahoi. vielen dank
hab das glueck immer im urlaub zu sein. wollte was am boot reparieren aber teile sind
auf wundersame weisse verschwunden. also neu bestellen.
bis morgen gruss.
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung