Themeninformation
  • Ersteller: iNikos
  • Ansichten: 1360
  • Beiträge: 3
  • Abonnenten: 1
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Kostenlos Anmelden 

Thema durchsuchen


[Forensuche]

Marktprotokoll auf Twitter

Markt-News auf Facebook

Werbung

Werbung

Thementitel

binarytrademax.com - Betrug oder noch was zu machen?


"binarytrademax.com - Betrug oder noch was zu machen?" - Diskussion

#1
Programm-Status: Zahlt nicht! 
Hallo Leute!
Ich habe eine Frage, die eigentlich offensichtlich ist, aber der eine oder andere im Forum hat bessere Erfahrung.
Bei Instagram eine Frau mit über 5000 Followers, tradet angeblich binäre Optionen. (britney_fx_binary)
Ich habe ihr Geld gegeben und sie hat angeblich für mich getradet und einen Gewinn erwirtschaftet. Damit ich aber den Gewinn überwiesen bekomme, müsste ich nochmal 15% Gebühren überweisen. Soll so üblich sein und jeder sollte das wissen nach Ihre Aussage. 
Sie ist ganz frisch bei Instagram und die Seite (http://binarytrademax.com) auch ganz frisch (06.09.2019).
OK, mehr Geld habe ich nicht überwiesen und bin überzeugt, dass das Betrug ist, wollte aber nochmal eure Meinung hören.
Ich bedanke mich schon mal für eure Unterstützung.
Antworten Top
#2
Wenn Du jetzt nochmal Geld rüber sendest, schmeisst Du gutes Geld dem bereits verlorenen hinterher.
Die Seite binarytrademax.com ist ein piss-normales Low-budget-Program wie jeden Tag 10000de aufmachen.

Und wenn sie jetzt von Dir nochmal Geld verlangen, damit Du Dein Geld bekommen kannst, hast das nur ein Ziel: Dir als offensichtlich unerfahren wirkenden "Investor" noch mehr Geld abzunehmen.

Mal kurz über die Seite geguckt:

"UP TO %100 DEPOSIT BONUS WHEN YOU REGISTER" wie geil ist das denn, alles rein was die Bude hergibt, zur Not Omas Rollstuhl verkaufen...
Dargestellte Invests anderer User: WOW, 30000, 50000, 1000000
Dargestellte Auszahlungen: Hey echt 1000000...

Na gut, man kann ja nicht auf alles achten: " 2019 BINARYTRADEMAX.COM All Right Reserved" was ist reserved? Früher hieß das mal "All rights reserved".

Kostenloses Sicherheitszertifikat für 3 Monate, ausgestzellt auf jemand anderen miyenpereglobal.com, mein SSystem meckert schon.

Und angeblich wird diese Seite von der ehemaligen britischen Arbeitsministerin empfohlen....

Contact:
Domain and all rights belong to:
BINARYTRADEMAX LTD
Registration No. 5433 IBC
Payment transactions are managed by:
BINARYTRADEMAX PAYMENT LTD
Registration No. HE 324593

Sind aber viele schöne Reg.Nummern - haben nur alle eins gemeinsam: Sie existieren nicht.
Und das im Bild schön undeutlich dargestellte Certifikat mit Nummer 11445991 gehört einer MILK HARBOUR SERVICES LIMITED. BIT ELITUM LIMITED . Selbe Firmen-Adresse, wie weitere 267 andere Klecker-Kasten-Firmen auch. 
An der angegebenen Adresse befindet sich  u.a. die "Africa Center Limited" , damit hast Du zumindest eine Ahnung, wohin Dein Geld gewandert ist...
https://www.google.com/maps/place/66+Great+Suffolk+St,+London+SE1+0BL,+UK/@51.5028851,-0.1012556,3a,15y,305.23h,88t/data=!3m6!1e1!3m4!1s3TALPDXxBNr5UrOX2gJIjg!2e0!7i16384!8i8192!4m5!3m4!1s0x487604a5bdc3957d:0xbbde149c43327d39!8m2!3d51.5029176!4d-0.1014564?hl=en-US

An diesem Punkt hab ich aufgehört zu lesen...

Alles in allem, lieber inikos, wurdest Du hier verarscht bzw. hast Dich aus Gründen, die nur Du kennst blenden lassen.
Schreib es als Lehrgeld ab.

Grüße MAMA

Nur aus Neugier: Wieviel hast Du verbrannt (Du musst nicht antworten, wenn Du nicht willst)?
Antworten Top
#3
Hallo MAMA und danke für deine Antwort!
Ich wusste leider von der Seite nicht, bis ich da angemeldet worden bin vom Instagram Mitglied. Hätte ich die Seite zuerst gesehen, wurden mir zwar nicht so viele Sachen auffallen wie bei dir, aber genug um nicht da zu investieren.
Das Geld war nicht so viel ($300), allerdings die Gebühren, die ich hinterher zahlen sollte, wären über $2000.
Danke nochmals!
LG Niko
Antworten Top
#4
Der Trick mit den Gebühren ist clever.

Die Hürde die 2k zu bezahlen ist geringer, wenn der User denkt, das Geld sei bereits erwirtschaftet....

Ansonsten hat Mama leider recht.
Antworten Top

    Gehe zu:


Schnellantwort im Thema "binarytrademax.com - Betrug oder noch was zu machen?"

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bigempire - Roboton-Kopie oder Neuauflage Bodi 4 381 20.05.2020, 18:09
Letzter Beitrag: AdminPeter
  Bot Bitcoin ERA j3nsss 3 658 13.04.2020, 22:07
Letzter Beitrag: Steelviper
  Statelife - Kennt jemand das? haribogold 0 368 11.04.2020, 20:44
Letzter Beitrag: haribogold
  Mining Voskcoin mpdsc77 6 590 04.04.2020, 21:21
Letzter Beitrag: AdminPeter
Programm-Status: Zahlt nicht! get-bitcoin raga321 72 4.399 19.02.2020, 11:27
Letzter Beitrag: AdminPeter

Werbung

Werbung