Themeninformation
  • Ersteller: MT259
  • Ansichten: 1548
  • Beiträge: 19
  • Abonnenten: 2
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Kostenlos Anmelden 

Twitter

Facebook

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

CopyourForexTrades


"CopyourForexTrades" - Diskussion

#1
Programm-Status: Zahlt nicht! 
ACHTUNG:
Dieses Thema wurde zu geschlossene Programme verschoben:
Daher raten wir von einer Investition ab - selbst wenn möglich!
GRUND: Es zahlt gar nicht mehr oder nur noch sehr vereinzelt
und kann jederzeit offline sein, sofern noch nicht geschehen.
Selbst wenn nicht, hat das Programm die Aktivität eingestellt.



Hallo miteinander,



Ich möchte euch [CopyourForexTrades] vorstellen. Wie Ihr sehen werdet ist die Website in Englisch, aber Ich vermute das jeder hier in der Lage sein wird den Inhalt zu verstehen. Wie der Name der Webseite sagt, geht es um das Kopieren von Day Trades.

Ich selbst trade seit einer längeren Zeit und war in einer Online Trading Gruppe, wo Ich auf die Trader hinter der Website gestoßen bin. Diese sind in der UK ansäßig, wo Ich auch selbst teilweise  wohne. Ich habe mich entschieden es in Deutschland vorzustellen, mit deren Wissen natürlich und Unterstützung. Die Webseite ist seit nun gut 6 Wochen live und somit auch der Signalservice (Stand 15.05.2019). Der EA existiert schon seit gut 4-6 Monate soweit Ich weiss, wobei hier wirklich nicht der EA im Vordergrund steht,sondern die Price Action Analyse.

Da Ich etwas “mitexperimentiert” hatte, habe Ich  Vertrauen in die Kompetenz und Strategie der Trader und werde es euch täglich nachweisen. Hier alle wichtigsten Infos:


-Daytrading/Scalping, d.h keine nervösen Nächte oder Wochenenden.
Trades dauern im Durchschnitt von 2 minuten-2 Stunden. Alle Trades geschlossen bevor spätem Nachmittag.


- Bei negativer PnL nach 30 Tagen gibt es 60 % Gebührzurückerstattung

-Jeder Trade hat einen virtuellen TP/SL. 0.01 Lot pro 200 Euro.Könnt entweder mehr Risiko oder weniger benutzen. Bei höheren Beträgen, definitiv nicht, aber kleineren koennt Ihr auch 0.01 pro 150 € benutzen. Bei z. B. 2000 € wuerdet Ihr maximal 0.7 % risikieren pro Trade bei den angegeben Lotgroessen. Pro Tag bei 2000€ kann man zwischen 10 und 80€ machen bei 0.01 pro 200 Euro.




- Maximal 4 Trades laufen parallel, zwischen 5-15 Trades pro Tag genommen

- Ihr müsst nicht anwesend sein. Ihr müsst euch bei FXBlue registrieren (gratis), welcher einer freier web-based Service ist für das Analysieren von Trading charts. Dort einmalig einen EA runterladen und in MT4 kopieren. Nur den Anweisungen folgen ( vor allem bei der Auswahl der Lot Größe). Auf der Website ist ein Link zum Internet Trade Mirror, welcher der EA ist. Aber für die Verwirrten, das ist kein EA der Trades nimmt auf Grundlage einer Strategie, sondern die Trades einfach nur kopiert.


VPS ist natürlich notwendig. Nach 30 Tagen würde ICMarkets für euren VPS  bezahlen, da Ihr genügend Lots traden werdet. Weshalb? Wer etwas Ahnung von Forex hat, weiss das der Broker Kommission an jedem Trade verdient. Da die Anzahl von Trades eine ganze Menge ist an einem Tag, werdet Ihr mit sehr hohen Sicherheit die Mindestanzahl von Lots getradet haben. Da Ihr also aktiv und viel tradet, gibt es mehr Kommission für IC markets und die geben euch dann die Auswahl von 3 VPS Anbietern, die IC Markets dann in eurem Namen bezahlen wird.

- Max Drawdown ist 5 % bei 0.01 Lot/200€

- Es ist zur jeder Zeit euer Geld und bei IC Markets dauert es einen Tag bis mein sein Geld erhält.

- Ihr könnt es einmalig für 5 £(5.80€) für 3 Tage testen. Wer nichts riskieren will kein bei Icmarkets(sicherlich bei anderen Brokern auch möglich) für umsonst ein Demo Account eröffnen und muss somit nicht mehr als knapp 6 Euro bezahlen um es selbst auzutesten. 30 Tage kopieren kostet 79 £(92€). Wie bereits gesagt, am Ende des Tages ist Balance = Equity. Bezahlt wird auf der Seite, derzeit nur per Karte.

- Ihr könnt mit 500 € starten, idealerweise etwas mehr, aber 500 € sollten genug sein um am Ende des Monats abzüglich Gebühren im Plus zu sein. Ihr könnt mit 0.5 – 4 % Profit pro Tag rechnen.

- Ihr solltet idealerweise ICMarkets benutzen. Wahrscheinlich der populärste ECN broker zur Zeit mit engen Spreads und niedriger Kommission (auf der Website ist ein Link damit Ihr noch weniger Kommission als üblich bezahlt, schickt IC markets eine email und fertig ist). Wenn Ihr andere Broker benutzt und schon ein Account habt dann funktioniert das natürlich auch, wobei es eine ECN Account sein sollte. Verifizierungspflicht besteht beim Broker natürlich bevor mein sein Geld abbuchen kann.

- 50% Gebührerlass bei 5-15 Klientenvermittlung (30 Tage kopieren) und bei über 15 Leuten ist es ganz umsonst.

So und jetzt etwas zu der Strategie:

Was Ich besonders mag an der Strategie ist die Mischung von EA und Price Action Wissen. Der EA basiert auf deren Strategie (selbst programmiert) und läuft auf einem seperaten Account.

Aufgabe des EA ist es nur die Setups zu finden. Das Account was wir kopieren ist ein anderes bei dem die besten Trades, nach Price Action Anlayse, die der EA nimmt gefiltert werden. Die Trades mit der hoechsten Wahrscheinlichkeit werden somit von uns kopiert.


Sie sind nirgends verlinkt, da Strategien vorher parallel getradet wurden, somit wuerde es nicht nur diese Strategie widerspiegeln.


Ich trade auch manuell auf dem Account wo Ich kopiere, von daher ist dies auch keine reine Widerspiegelung.

Ich werde jetzt ein neues, kleines Account bei ICM eroeffnen und dort ausschließlich die Trades kopieren. Schaut einfach nur auf die Lotgroeße und Ihr seht was Ihr haettet machen koennen. Ich werde die “Daily confirmation”  die man am naechsten Tag von IC Markets erhaelt, hier jeden Tag posten.

Kann auch früher oder spaeter bei myfxbook posten, wobei die Daily confirmation auf jeden Fall legitimer ist als ein Drittanbieter.

Werde von nun an die Zahlen für sich sprechen lassen.

Hier gehts zum 3 Day Trial für 5 £
https://copyourforextrades.com/asp-products/one-off-3-days-trial/

Und hier gehts zum 30 Tage langem kopieren
https://copyourforextrades.com/asp-products/copy-for-30-days/

Bin bei Fragen hier im Forum zu erreichen.


[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top
#2
#freigeschaltet
Antworten Top
#3
19 Anläufe später...ok, noch gibts nichts zu posten. Werde dann am Montag starten mit dem neuen Account, und werd dann Dienstag die Resultate posten. Wie gesagt am Ende des Tages ist Balanc=Equity. Werdet Ihr auf dem Statement von IcMarkets sehen.
Antworten Top
#4
Sorry hat alles etwas länger gedauert, aber Ich bin jetzt auch mit dem kleinen Konto verknüpft. Heute keine Trades mehr, werde morgen dann aktive kopieren und am Freitag Morgen die Ergebnisse posten, evtl. mit Myfxbook link.
Antworten Top
#5
Ok, habe das Konto nun mit myfxbook verlinkt. Aber nicht MT4 EA runtergeladen, sondern Publisher, bei dem warum auch immer, man nicht die Ergebnisse verifizieren kann. Wollte nicht noch mehr EAs oder sogar MT4 runterladen. Werde morgen früh dann auch die Daily confirmation von icmarkets posten, dann seht ihr das die Zahlen identisch sind. Hier myfxbook link:https://www.myfxbook.com/portfolio/mt259/3335132

Habe heute angefangen. Wollte nicht starten bevor Ich auf dem neuen Kono nicht auch den Kommissionsrabatt von IC Markets habe. Wie gesagt kleines Account, da man schon kopiert. Habe etwas rüberüberwiesen vom anderen Account( kannst bis zu 3 Accounts haben bei IC Markets) Benutze mehr oder weniger Lot Größe nach Angaben, welche 0.01 pro 150/200 €/£/€ ist.

Ich kann euch mit gutem Gewissen 0.01 pro 150€ empfehlen, da hier sehr selten mehr als 2 oder 3 Trades gleichzeitig laufen und diese vernünftige SL haben. Es sollten keine Trades mehr offen sein nach Spätnachmittag.

So und zur heutigen Performance, da meistens nur London Session getradet wird(vermute sehr stark das keine weiteren Trades kommen, da jetzt NY Markt öffnet). War etwas verhaltener und sehr vorsichtig, evlt weil es Freitag ist, Nachrichten stehen noch an. Dennoch soweit 2.24 % Profit , Max. Drawdown war bei 0.26 %. 11 von 12 Trades waren profitabel. Die Zahlen sind von heute, könnt Ihr aber alles selber sehen. Morgen früh dann das Statement vom Broker zum Vergleich.
Antworten Top
#6
(24.05.2019, 14:10)MT259 schrieb: https://www.myfxbook.com/portfolio/mt259/3335132
Das ist ein Link den nur du selbst aufrufen kannst. Andere können nicht dein portfolio ansehen.
Antworten Top
#7
Hmm, scheint wohl als ob man nur seine Charts zeigen kann wenn man deren EA runterlädt. Ich werd dort nochmal nachfragen, ob es wirklich so ist. Naja, hier mal zunächst die Screenshots von myfxbook und der Daily confirmation.

Antworten Top
#8
(25.05.2019, 09:33)MT259 schrieb: Hmm, scheint wohl als ob man nur seine Charts zeigen kann wenn man deren EA runterlädt. Ich werd dort nochmal nachfragen, ob es wirklich so ist.

Nein, es funktioniert auch ohne den EA von myfxbook.

Dein Problem sind diese 2 Dinge:
(1) Track Record Not Verified
(2) Trading Privileges Not Verified

Beides hast Du noch nicht erfüllt, wodurch Du deine Statistik auch nicht veröffentlichen kannst und es damit keiner sehen kann.
Myfxbook möchte hier sehen, dass dies dein Konto ist und Du darauf handelst und quasi kein Dritter bist, der mit den Ergebnissen eines Anderen eine Statistik eröffnet.

Wenn Du das ohne myfxbook-EA im Chart realisieren möchtest, wähle am besten bei der Account-Erstellung "MetaTrader4 (AutoUpdate)"
Dann fragt er Dich nach deiner MT4-ID und deinem Investorpasswort. Damit kann er sich connecten und Du erfüllst schoneinmal
Punkt 1 "Track Record Verified"

Dann musst Du myfxbook ein neues Investorpasswort generieren lassen, welches Du dann in deinem MT4 änderst.
Erst dann sieht myfxbook, dass Du tatsächlich derjenige bist, dem das MT4-Konto gehört und somit wird auch
Punkt 2: "Trading Privileges Verified" erfüllt.

Danach sollte es funktionieren.
Antworten Top
#9
Simmt, Autoupdate gab es auch noch als Option.Danke für den Hinweis und Erklärung.

Hier der neue Link: https://www.myfxbook.com/portfolio/mt25/3336602


Werde dann von nun an keine Daily Confirmation schicken, ist ja jetzt alles verifiziert. Werde hier täglich am Nachmittag dann immer die Bilanz posten mit DD. Wie gesagt Trades sind fast immer vor NY Session geschlossen.
Antworten Top
#10
Klar, kein Thema.

Dieser Link wird allerdings noch immer nicht funktionieren.
Logg Dich mal bei myfxbook aus und klick auf den Link.
In der Regel darf dort nicht "portfolio" in der url stehen sondern "members"+dein myfxbook-Name + Statistikname.
Antworten Top
#11
Lol, alle guten Dinge sind Drei:

http://www.myfxbook.com/members/MT259/mt25/3336602
Antworten Top
#12
Das wird es wohl gewesen sein für heute. Ein durchwachsener Tag für deren Standard, würde Ich sagen.

Dennoch heutiger Profit: 0.41 % Max Drawdown: 0.72 %    14/19 Trades waren profitabel.

Es wurden auf jeden Fall Pips liegen gelassen, aber naja, ist immer noch im positiven Bereich. Klar sollte hierbei werden, das bei diesem Signal auf "Genauigkeit" gesetzt wird. Die Devise ist" der nächste Trade wartet um die Ecke". SL ist immer aktiv und realistisch.

Den Drawdown niedrig zu halten, ist einer der wichtigsten Komponenten. Deswegen die Price Action Analyse, anstatt sich auf einen EA zu verlassen. Desto präziser man ist bei den Entries und Exits, umso niedriger kann man den Drawdown halten.  Auch solltet ihr generell auf das Verhältnis von Daily/Monthly Profit und Drawdown achten. Bei COFT, sind max DD und daily profit selten weit voneinander entfernt. Was heisst, das kein erhöhtes Risiko eingegangen wird um Profit zu erwirtschaften.

Wie bereits vorher erwähnt, 0.01 pro 150 € ist definitv kein erhöhtes Risiko, wer will kann nach einer Weile das Risiko erhöhen, wenn der Drawdown weiterhin so minimal bleibt. 


Und wieder Balance=Equity. Hier der link:  http://www.myfxbook.com/members/MT259/mt25/3336602
Antworten Top
#13
So und zur heutigen Performance(denke mal nichts passiert mehr). Markt war schwierig zu traden, sehr "choppy". Dennoch hat sich das Price Action Wissen der Trader bezahlt gemacht ohne unnötige Risiken einzugehen.

Heutiger Profit:1.39% 13/16 Trades waren profitabel. Max. Drawdown hat sich nicht verändert, und war somit weniger als 0.72%.
Warum auch immer sind Wochenende auch in der "Daily Profit" Statistik beinhaltet. 5 Tage vergangen, aber nur 3 Werktage an den getradet wurde wegen Wochenende.

Hier der Link mit allen Stats: http://www.myfxbook.com/members/MT259/mt25/3336602


Und wieder Balance=Equity
Antworten Top
#14
Gibt es einen Grund, dass du schon kurz nach 15 Uhr weißt, dass für diesen Tag nicht mehr gehandelt wird? Der Markt hat noch ein paar Stunden offen...
Antworten Top
#15
(28.05.2019, 15:35)investlinda schrieb: Gibt es einen Grund, dass du schon kurz nach 15 Uhr weißt, dass für diesen Tag nicht mehr gehandelt wird? Der Markt hat noch ein paar Stunden offen...

Jopp, zunächst einmal war das fast immer so seit dem Ich kopiere. Außerdem öffnet NY um 14 Uhr, deutsche Zeit. Dann kommen die Amis ins Spiel und die Marktdynamik kann sich da stark ändern, viele Nachrichten gibt es auch um diese Zeit. Die hören meist auch früher auf, weil auch ne Stunde vorm Marketbeginn in den USA, der Markt sich schwer analysieren lässt.

D.h. da sollte allgemein wenig getradet werden es sei denn man tradet auch fundamental und spekuliert auf ökonomischen Nachrichten. Und des weiteren wollen die nicht "overtraden". Ein sehr bekanntes Phänomen. Da dieser Stil viel Fokus und Konzentration benötigt, kann man da schnell in eine Falle geraten und man tradet obwohl der Fokus nicht mehr da ist. Dann werden Trades genommen die man nicht hätte nehmen sollen, und schwupps ist der Profit von vorher weg.

Forex Markt ist 24/5, London/Frankfurt session wirklich nur bis 2 Uhr deutsche Zeit, weil dann die wie gesagt NY auch startet. Und zuletzt,  bin in einer privaten Telegrammgruppe mit denen und wenn die mal off sind, kommen die normalerweise auch nur wieder am nächsten Tag.
Antworten Top
#16
So, sieht eher ernüchternd aus heute. -2.21 % soweit und DD bei 2.81 %. Das ist das dritte Mal das COFT ein negativen Wert hat am Vormittag. Wenn das passiert, wird auch Nachmittags getradet.Wenn es dann am Anfang immner noch nicht läuft, dann wieder morgen heisst es. Von daher, heute poste Ich die Endergebnisse am Abend, da die weiter traden werden nach einer Pause. Es sei denn die ändern Ihre Meinung. In jedem FAll, Ergebnisse werden heute gepostet oder schauts euch selber an auf myfxbook.
Antworten Top
#17
So und das wars für heute. Wie man vorher lesen konnte, lag der Verlust bei -2.21 % am Vormittag. Deswegen haben die weiter am Nachmittag getradet nach einer Pause. Immer beachten, das hier “fixed lot sizes” getradet werden, also kein martingale um die Verluste wieder reinzubringen. Es wird immer das gleiche pro Trade investiert um langfristig zu traden. Man kann es jederzeit selber in den Eigenschaften vom FX Blue EA ändern.


So am Ende des Tages wurde der Verlust noch in ein leichtes Plus umgewandelt. Der Max Drawdown liegt nun bei 2.81%, was immer noch unter den angegebenen 5 % liegt. Heutiger Profit ist 0.06%. Also wurden mehr als 2 % am Nachmittag wiedergutgemacht. Balance=Equity
https://www.myfxbook.com/members/MT259/mt25/3336602
Antworten Top
#18
So, das wärs für heute. Sehr präzises Traden wieder , 13/14 Trades waren profitabel, mit sehr geringem Risiko. Max DD ist immer noch 2.81%(heute unter 0.5 %) und heutiger Profit ist 1.67 %.

Das wären dann 5.88 % in diesen 5 Tagen. Kein Martingale, sondern ehrliches/transparentes Trading. Evtl. wird es in der Zukunft auch ein weiteres Signal geben, nach den Mittagsnachrichten. Wenn die das testen sollten, werde Ich mal schaun ob Ich das auch veröffentlichen kann auf einem separaten Live Account.

Hier der Link: http://www.myfxbook.com/members/MT259/mt25/3336602
Antworten Top
#19
(29.05.2019, 14:18)MT259 schrieb: So, sieht eher ernüchternd aus heute. -2.21 % soweit und DD bei 2.81 %. Das ist das dritte Mal das COFT ein negativen Wert hat am Vormittag. Wenn das passiert, wird auch Nachmittags getradet.

Mhm. Wirkt ein bisschen wie ein Widerspruch.

(1) Einerseits wird die NY-Session ab 14 Uhr bewusst nicht getradet, weil die Märkte deren Meinung nach ab diesem Zeitpunkt unberechenbarer sind, die Marktdynamik zunimmt und sie den Fokus evtl. am Nachmittag verlieren zwecks Overtrading.
(Eigentlich ist gerade die Zeit zwischen 14-17 die liquideste Zeit, in der große Volatilität größtenteils nur durch wichtige Nachrichten entsteht.
Aber gut, dies kann ja je nach Strategie oder eigenen Vorlieben so sein, dass dort nicht getradet wird.)

(2) Andererseits wird aber, nur weil ein Verlust am Vormittag entstanden ist, alles über den Haufen geworfen und nachmittags weitergetradet und geht dieses eigens besagte Risiko dann doch ein.
Wirkt so ein bisschen, als wenn man sich nicht an den eigens entwickelten Tradingplan und dessen Regeln hält, sobald mal ein Verlust entstanden ist.

Ich bin gespannt wo hier die Reise hingeht.
Antworten Top
#20
Website nicht mehr erreichbar


#Moderation: Programm-Thema zu "geschlossene Programme" verschoben!
ACHTUNG:
Dieses Thema wurde zu geschlossene Programme verschoben:
Daher raten wir von einer Investition ab - selbst wenn möglich!
GRUND: Es zahlt gar nicht mehr oder nur noch sehr vereinzelt
und kann jederzeit offline sein, sofern noch nicht geschehen.
Selbst wenn nicht, hat das Programm die Aktivität eingestellt.
Antworten Top

    Gehe zu:


Schnellantwort im Thema "CopyourForexTrades"

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

10 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt nicht! BD CTLY Ltd. Perfect Galaxy 4 1.223 Gestern, 21:47
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! FastCashBot.org L0KI 6 2.010 Gestern, 21:46
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Neues vom DGM-Admin: Tote-Mastery cashflow64 22 8.737 Gestern, 21:45
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Wer möchte investido.me vorstellen? CashGeek 1 469 Gestern, 21:44
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Kennt wer https://inspirationcoins.io dennyw3 6 1.233 Gestern, 21:43
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! [Krypto-HYIP] Kennt jemand Hasheer.com den bitcoin miner elvap 5 1.296 Gestern, 21:43
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Yourrefs.com PK69 13 3.798 Gestern, 21:41
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! [Custom] Bitclub Network AdminListing 117 33.872 Gestern, 08:32
Letzter Beitrag: Steelviper
Programm-Status: Zahlt nicht! Https://ponzionline.xyz OskarHash 2 1.065 22.01.2020, 12:48
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Cryptonus.com Panda Boom 8 1.974 22.01.2020, 12:47
Letzter Beitrag: DarkMelius

Werbung
2,50€ / Tag

Werbung