Themeninformation
  • Ersteller: kiktrader
  • Ansichten: 17652
  • Beiträge: 166
  • Abonnenten: 7
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 12
Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Thema durchsuchen


[Forensuche]

Ähnliche Themen nach Aktivität
Programm-Status: Zahlt aus Hybrid Bit-Walker-1% bis 3% täglich
Warnung / Wichtiger Hinweis / Problem-Status: Problem / Einspruch Crowd Invest Funix Crowdfunding System by gudix
Programm-Status: Ungeprüft Crowd Invest Energy 2020 (Weter)
Programm-Status: Zahlt aus P.-Included CMMT Revolution 3-5% wöchentlich
Programm-Status: Ungeprüft After-Plan Global Pension Fund

Werbung

Werbung

Thementitel

Nexus Global: Forex, ICO, STO, Academy, Mining


"Hybrid: Nexus Global: Forex, ICO, STO, Academy, Mining" - Hauptbeitrag

Programm-Status: Zahlt aus 




Hallo Community, Investoren und Gäste,

ich möchte Euch gerne Nexus Globalvorstellen.


Wer ist Nexus Global:
NEXUS Global ist ein Deutsches Affiliate Marketing, Kernmärkte DACH+Italien.
Planung und Aufbau im November 2017; Operativer Start im Mai 2018; Mai-Dezember 2018 Infrastrukturbau; Ab 2019 weltweite Expansion.
NEXUS Global öffnet jedem Kunden und Affiliater das Tor zu verschiedenen Märkten und das mit Rückendeckung von renommierten
Kooperationspartnern die bereits mehrere Jahre im Markt Bestand haben.

Verdienstmöglichkeiten:

Passives Einkommen durch Investment.
Einkommen durch Affiliate Marketing

Produkte die uns aktuell zur Verfügung stehen:

Vollautomatisiertes FOREX Trading mit dem Partner FOREX Explosion
ICO von CoinAnalyst
ICO von Red Eagle AG
Bitcoin Mining – Kauf von Hashpower Paketen
Nexus Global Akademie

Geplante Projekte:

ICO OWR Ianus
Edelmetalle durch Bitcoin



1. Projekt Forex Explosion



Forex Trading, vollautomatisiert.
Zugang und Weiterleitung über das NEXUS Dashboard
und anschließende Anmeldung direkt bei Forex Explosion.
Startet schon ab einem Betrag von 100$.
48h nach dem Paketkauf ist das Paket aktiviert.
Trading findet ausschließlich von Montag bis Freitag statt.
In den ersten 30 Tagen sind Auszahlungen blockiert, danach täglich, außer sonntags möglich,
mindestens aber 30$, Paketdauer beträgt 24 Monate
50% des Paketpreises wird direkt investiert.
Binärprovision wird im NEXUS Global Marketingplan ausgelöst.
Das Trading wird angeblich durch echte Trader vollzogen, keine Bots.
Je nach Paket können bis zu 30% Rendite möglich sein.
Wenn jemand möchte, kann auch Compounding für 12 oder 24 Monate aktivieren werden.
Die erzielten Renditen sind in % und $ wöchentlich bis spätestens Sonntag im Backoffice ersichtlich.
Einzahlung mit Bitcoin


Beispiel 1 500$ Paket ohne Compounding
Bei einer Investition von 500$ erhalten wir jeden Monat bis zu 10% auf 250$ für 24 Monate.
Nach Ablauf der Zeit haben wir bei voller Rendite 750$ zurückerhalten. Das entspricht einen ROI von 150%

Beispiel 2 3000$ Paket ohne Compounding
Bei einer Investition von 3000$ erhalten wir jeden Monat bis zu 15% auf 1500$ für 24 Monate.
Nach Ablauf der Zeit haben wir bei voller Rendite 6900$ zurückerhalten. Das entspricht einen ROI von 280%
Beispiel 3 3000$ Paket 12 Monate Compounding
Bei einer Investition von 3000$ und Compounding von 12 Monaten, erhalten wir bis zu 15% monatlich und nach einem Jahr eine Auszahlung von 8025,39$. Im Anschluss für weitere 12 Monate bis zum Auslaufen des Pakets jeden Monat bis zu 15% auf 1500$. Nach 24 Monaten haben wir insgesamt 12225$ zurückerhalten.
Beispiel 4 3000$ Paket 24 Monate Compounding
Bei einer Investition von 3000$ und Compounding von 24 Monaten, erhalten wir bis zu 15% monatlich und nach 24 Monaten bei Auslaufen des Pakets würden wir 42937,82$ erhalten

EinblendenHystorische Ergebnisse 2020:
EinblendenHystorische Ergebnisse 2019:



2. Projekt CoinAnalyst



CoinAnalyst ist eine Deutsche Unternehmung, welche ein SpinUp zu Cogia intelligence ist.
Cogia intelligence bietet Produkte und Lösungen in den Bereichen Web- und Social-Media-Monitoring, Marktforschung und Open Source Intelligence.
CoinAnalyst nutzt die Systeme der Cogia, um eine spezielle Software für den Kryptomarkt zu erschaffen.

Diese Software durchforstet das gesamte Internet, Social Media, YouTube, Nachrichten Kanäle und viele weitere Zugänge, um einen Auf- bzw Abwärtstrend einer Kryptowährung vorherzusagen und uns diese Signale bereitzustellen.

CoinAnalyst hat den Anspruch, nicht mehr und auch nicht weniger,
der Bloomberg der Krypto Branche zu werden.

Der eigene Token COY ist seit Mai 2019 für jeden über die Exchange zugänglich und handelbar.
Die Produkte, aktuell sind es zwei, das Socil-Media-Managment-Tool der Socializer

und das Analystetool der Coinanalyst
Beide stehen zum Verkauf und können auch über die Nexus Plattform erworben werden.
Ein weiteres Produkt der Coinanalyst Messanger  wird 2020 gelauncht.

Aktuelle Roadmap:




3. Projekt Red Eagle AG der Dr. Reiner Stemme Company



Read Eagle - EINE EINZIGARTIGE VISION




RED EAGLE möchte die Nr. 1 im europäischen Marktsegment für luftgestützte FERNERFASSUNG und ÜBERWACHUNG in den Bereichen Sicherheit, Handel und Umwelt werden!
Der Bereich umfasst die Satellitenbeobachtung bis hin zu Mikrodrohnen.
Der Verwendungsbereich wird zwischen hochspezialisierten eher kleinen
und sehr großen Unternehmen liegen.
Die Grundlegende Vision von Red Eagle ist : MEHR DATEN, HÄUFIGER UND GENAUER
RED EAGLE treibt Innovationen für die Drohnen / Flugzeuge voran: Gemeinsam mit ROLLS-ROYCE und SIEMENS wird ein neues Zeitalter der Elektro- / Hybridantriebe eingeleitet.
Design für den Zweck (kein Missbrauch von General Aviation Aircraft),
neue Technologien für Flugzeugzellen- und Flugzeugsysteme,
Dadurch eröffnen sich neue Märkte durch Leistungsmerkmale wie Reichweite, Ausdauer, niedrigen Kraftstoffverbrauch, geringe Geräuschentwicklung u.s.w.
Weitere Details im Beitrag #88

Zur Roadmap:
Hier seht ihr das die Firma langfristige Ziele anstrebt.

Die Entwiklungsarbeiten laufen auch über das Jahr 2019 weiter. Der Prototyp wird getestet und im Anschluss erfolgt die Produktion und Auslieferung.

Laut eigener Auskunft wurden bereits mehrere Drohnen vorbestellt und somit die Produktion der kommenden Jahre gesichert.



Offizielle Partner



Der Token namens RSRE kann während des ICO bis zum 31. März 2020 um 0,01 $ gekauft werden.
Im Anschluss startet die STO Phase in der, der Token 0,05 $ kosten soll. Die ICO Token können dann in den STO Token im Verhältnis 2/1 getauscht werden.
Zahlungsmöglichkeiten: Banküberweisung, Bitcoin oder Ethereum
Die Weiterempfehlung wird im Unilevelplan vergütet.

Beispiel 1

Bei einer Investition mit 300$ erhältst du 30000 RSRE



Beispiel 2

Bei einer Investition mit 1500$ erhältst du 150000 RSRE





4. Projekt Mining Pakete

Schon ab 25$ Einstieg möglich.
Pakete jederzeit frei wählbar, nicht limitiert pro Account.
Löst Provision im Binärsystem.
Tägliche Auszahlung der Mining-Erträge.
Beginn der Auszahlung nach dem 21. Tag.
Vertrag läuft volle 24 Monate, 751 Tage.
Simple Kontrolle im NEXUS Backoffice.
Keine automatische Verlängerung oder Ähnliches.
Mindestauszahlung 30$



Für alle Pools wird eine angeblich feste Hashrate ausgewiesen die je nach Poolgröße variiert.
Wie hoch die tägliche Vergütung ist hängt jeweils vom Coinwert sowie dessen Mininggeschwirigkeit ab und ist somit variabel. Deshalb kann ich euch die zwei folgenden Beispiele nur anhand meiner Erfahrungswerte erklären.

Beispiel 1

Das Mining Paket von 100$ welches ich am 05.12.2018 gekauft habe, hat bis am 20.05.2019 einen Miningertrag von 0.00232465 BTC erwirtschaftet.

Beispiel 2
Das Mining Paket von 300$ welches ich am 22.03.2019 gekauft habe, hat bis am 20.05.2019 einen Miningertrag von 0.00180750 BTC erwirtschaftet.



6. Verdienst aus dem Teamaufbau

Die 4. Möglichkeit bei Nexus Global Einnahmen zu erzeugen ist der Partneraufbau. Nexus hat 4 Teamprovisionen in Form von Unilevel-, Binär-, Generationen- und Matchingbonus.

a. Unilevelbonus
Nexus Global vergütet jeden Verkauf von Miningpaketen mit einer Direktprovision von 10% auf den Verkaufspreis eurer direkten Partner.
Die Details zur Vergütung beim ICO Red Eagle entnehmt ihr bitte der Grafik


b. Binärer Team Bonus
Bevor wir an dem Binärbonus verdienen können müssen wir uns dafür qualifizieren. Dies erreichen wir indem wir selbst mindestens einen 500er(Welt1) oder 100er (Welt2) Pool besitzen und links und rechts jeweils einen Partner mit 500er(Welt1) oder 100er (Welt2) Pool sponsert.
Nachdem wir qualifiziert sind erhalten wir sofort 10% Binärbonus bei Mining und/oder den Forex Explosion Produkten (Verkaufsvolumen wird mit 0.8
multipliziert) auf das schwächere Bein. Hierbei gibt es keinen Mindestbetrag ab dem der Binärbonus gezahlt wird, sowie ich im schwächeren Bein Umsatz aufgebaut wird, erhalte ich darauf meine 10% Bonus. Das wöchentliche Limit für den Binärbonus liegt bei 35000$ durch Mining Pakete und bei 50000$ durch Forex Explosion Pakete.

Hier noch eine schöne allgemeine Erklärung zum Binärsystem aus dem Forum: Binärsystem

c. Matching Bonus:
Der Matching Bonus wird wöchentlich vom Binär Bonus der Downline ausgekehrt.
Dabei muss die Downline aus der direkten Sponsorlinie aufgebaut sein.
Der Matching Bonus richtet sich nach dem Rang des Distributors. Je höher der Rank des Distributors, desto tiefer in die Generationen kann er verdienen.
Allerdings maximal bis in die 6. Generation.

Matching Bonus nach Generationen:
Generation 1: 5%
Generation 2: 3%
Generation 3: 2%
Generation 4: 1%
Generation 5: 0,75%
Generation 6: 0,50%

Nexus Führungsränge:
Bronze
Silver Generation 1
Sapphire Generation 1+2
Ruby Generation 1+2+3
Emerald Generation 1+2+3+4
Diamond Generation 1+2+3+4
Double Diamond Generation 1+2+3+4+5
Triple Diamond Generation 1+2+3+4+5
Black Diamond Generation 1+2+3+4+5+6
Crown Diamond Generation 1+2+3+4+5+6

Top Leader Rangsystem:

1. Alle bestehenden Ränge bleiben bestehen.
2. Die Umsätze werden von nun an kumuliert.
3. Man kann einen Rang sofort, in 2 Tagen, in einer Woche oder auch erst in einem Jahr
erreichen. Es zählt einfach nur der Umsatz, in welchem Zeitraum dieser erreicht wird ist irrelevant.
4. Es werden zur Rangberechnung nur Umsätze gezählt, die aus der direkten Sponsorlinie
kommen. Kein Overspill!
5. Zum Erreichen der Ränge dürfen aus dem umsatzstärkeren Bein maximal
50% der Umsätze gezählt werden. Aus dem schwachen sogar 100%.
6. Sämtliche Sachpreise können auch in Dollar ausgezahlt werden,
allerdings dann nur 80% des Wertes.

Beispiel 1

Silver Generation:Anforderung : Mindestens 10000 Punkte im starken Bein
und mindestens 5000 Punkte im schwachen Bein.
Preis: Silver Pin und eine Rangprämie von 100$

Beispiel 2

Sapphire Generation:
Anforderung : Mindestens 30000 Punkte im Starken Bein
und mindestens 15000 Punkte im schwachen Bein.
Preis: Sapphire Pin und eine I-PAD





Investmentsummen und Gebühren

In NEXUS Global kann bereits ab einem Betrag von 25 USD im Mining und mit 100$ bei Forex Explosion und den ICO Projekten gestartet werden. Es gibt aktuell keine Aktivierungsgebühr.

Ein- und Auszahlungen:

Die Ein und Auszahlung ist einfach über das integrierte MultiCurrencyWallet möglich. Alle Ausschüttungen (Mining, Provision,.) werden direkt auf das interne Wallet weitergeleitet und können von dort ausgezahlt werden. Auf das Wallet kann ich direkt mit BTC oder mittels Payeer einzahlen und dann für den Kauf von Trading- oder Mining Paketen und Investitionen wie ICO und STO einsetzen. Die Einzahlung ist in kurzer Zeit auf dem Wallet. Die Auszahlung kann bis zu 5 Tage dauern.
Bei der Auszahlung fallen 1% an Gebühren an.

Mindestauszahlungsgrenze

Auszahlungsgrenze beträgt 30$.

EinblendenMein Fazit::

Mein RCB-Angebot:

50% RCB einfach innerhalb von 5 Tagen eine PN an mich

Ich würde mich freuen, wenn ihr Gefallen an Nexus Global findet
und ich Euch in meinem Team begrüßen darf.

[Bild: good2.gif] Hier gehts zur Registrierung[Bild: good2.gif]


[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!





[/size]
Antworten Top

"Hybrid: Nexus Global: Forex, ICO, STO, Academy, Mining" - Diskussion

Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
#Icon geändert. Wegen zu alten Zahlungsbelegen wurde hier der aktiviert.
Antworten Top
Heute Abend findet eine Geschäftspräsentation in München statt.

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):

Geschäftspräsentation Rosengarten/München
Gastgeber MD Wolfgang Schukalla
Wednesday, Februar 19, 2020
From 19:00 Uhr
Rosengarten im Westpark - Westendstraße 305 - 81377 München
Eintritt: 10€

Antworten Top
Im Dashboard bei der Ansicht der Binärstruktur könnt ihr jetzt die Ränge der Accounts sehen.
Wer das möchte, hat somit die Möglichkeit den Rang der Partner einzusehen um sie eventuell unterstützen zu können.
Siehe auch das Angefügte Bild.

Grüße Kiktrader


Angehängte Dateien Bild(er)

Antworten Top
Diese Woche Sonntag findet das nächste Geschäftspräsentation in italienischer Sprache statt.

Antworten Top
Nexus Global startet jetzt auch verstärkt in Österreich. Dazu hat das Unternehmen ein Büro mit Standort in Wien eröffnet. Es befindet sich im 30. Stock des DC Towers an der Donau.
Antworten Top
Ich habe eine weitere Auszahlung ins AZ Thema gestellt.
Wenn ich mir den aktuellen Stand meiner Investitionen und Auszahlungen bei dem Nexus Global Partner Forex Explosion anschaue habe ich heute einen ROI von 150% erreicht. Mein erstes Paket startete ich am 01.04.2019 und da die Pakete eine Laufzeit von 722 Tage haben, erwirtschaften sie weiterhin Erträge. So kann es natürlich weiterghen. Juhu





Zum Unternehmen Nexus Global und seiner Partnerschaft mit RS Red Eagle von Dr. Reiner Stemme möchte ich euch einen Artikel, der gestern am 22.02.2020 veröffentlicht wurde, weiterleiten. Der ICO von Red Eagle läuft noch bis Ende März:

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):

Michael Thomale (Nexus Global) stemmt Initial Coin Offering (ICO) für RS. Red Eagle AG und Dr. Reiner Stemme

Salzburg – Wohl nirgendwo sonst können Innovationsträger unternehmerisch so leicht durchstarten wie in der FinTech-Branche. FinTech steht für den Sammelbegriff „Finanztechnologie“ und die von ihr weiterentwickelten Finanzinstrumente. Im engeren Sinne werden darunter Firmen verstanden, die digitale Finanzdienstleistungen entwickeln und anbieten. In diesem spannenden Markt hat sich Michael Thomale einen Namen gemacht. Der Sachse war über 25 Jahre in der Finanz- und Versicherungswirtschaft tätig, bevor er sich eingehend mit Fragen der digitalen Geldschöpfung auf Basis der Blockchain-Technologie zu beschäftigen begann. Heute berät er Unternehmen, Investoren und Regierungen bei unkonventionellen Projektfinanzierungen. Geschäftlich auf mehreren Kontinenten aktiv, hat er privat inzwischen im schönen Salzburg Wurzeln geschlagen. Sein Motto lautet: „Was man gelernt hat, macht man mit Professionalität. Was man erfunden hat, mit Leidenschaft.“

Frühzeitig hat der Tausendsassa die Veränderungsmacht der Blockchain-Technologie für die Wirtschaftswelt erkannt und daraus ein Geschäftsmodell gemacht. Bei Blockchains (deutsch: „Blockketten“) handelt es sich um fälschungssichere Datenstrukturen, mit denen Transaktionen in einem Protokollregister in ihrer genauen Zeitfolge völlig manipulationsfrei dokumentiert werden. Thomale beschreibt das auf seiner privaten Facebook-Seite so: „Die Blockchain ist eine verteilte Datenbank mit dezentralem Konsens, in der beispielsweise Geldtransaktionen, Finanzanlagen (Aktien, Bonds, Derivate, Beteiligungen), Börsengänge (STO, ICO), Besitzrechte (Autoregister, Grundbucheinträge) oder Grundrechte (Immobilien) unveränderbar und effizient abgelegt werden.“ Auf Cryptofinance basierende Transaktionen werden somit direkt zwischen den Zahlenden und den Empfängern ohne lästige Zwischeninstanzen abgewickelt. Durch Blockchain-Nutzung sinken außerdem die Kosten und durchschnittlichen Bearbeitungszeiten von Transaktionen. Schätzungen zufolge könnten auf diese Weise bis zum Jahr 2022 jährlich zwischen 13 und 18 Milliarden Euro in der Bankeninfrastruktur eingespart werden. Thomale schlägt bei Facebook auch einen Bogen in eigener Sache: „Als Mittler zwischen Technologie-Anbietern und Anwendern sowie der Old Economy kann die Nexus Group unterschiedliche Akteure beraten und unterstützen. Unser Angebot beinhaltet Komplettlösungen zu Blockchain, von der Geschäftsstrategie über die Prozessintegration bis hin zur Implementierung von Technologie.“

Christian Michel Scheibener ist CEO der in London ansässigen Nexus Global Factoring Ltd., und Michael Thomale zieht als CMO alle Marketing- und Vertriebsfäden. Die beiden Krypto-Enthusiasten setzen voller Überzeugung auf eine Blockchain-basierte Form der Projekt- und Unternehmensfinanzierung: das Initial Coin Offering (ICO). Diese innovative Finanzierungsmethode nutzen hierzulande immer mehr Start-ups, um unabhängig von klassischen Kapitalgebern schnell eine große Investorenreichweite zu erzielen. Die Kapitalbeschaffung erfolgt dabei ausschließlich digital auf Basis der Blockchain-Technologie, die viele Prozesse zu vereinfachen und Strukturen zu verschlanken hilft.

Im Rahmen des ICO oder auch Token Sale erwerben Investoren über eine Online-Plattform die vom Unternehmen emittierten Tokens im Austausch gegen Kryptowährungen wie Bitcoin und Ether oder konventionelle Währungen wie den Euro. Technisch gesehen wird das Kryptogeld aus der eigenen Wallet, einer Art digitalen Geldbörse, auf einen Smart Contract übertragen, der von dem emittierenden Unternehmen erstellt wurde. Diese „klugen Verträge“ sind Computerprotokolle, die Verträge digital abbilden und keiner menschlichen Kontrolle mehr bedürfen. Dadurch sinken die Transaktionskosten bei gleichzeitiger Erhöhung der Vertragssicherheit.

Beim Initial Coin Offering (ICO) werden zunächst einmal digitale Tokens erworben. Das ähnelt dem Aktienerwerb bei einem Börsengang – daher auch die begriffliche Anlehnung an das Initial Public Offering (IPO) –, geht aber über den Erwerb von Unternehmensanteilen hinaus. Die Tokens haben eine andere Struktur und Funktion als herkömmliche Aktien: sie sind eher ein digitaler Anteil an einem Projekt und müssen erworben werden, um später die Funktionen der Blockchain-Plattform nutzen zu können. Initial Coin Offerings sind zu einer beliebten Finanzierungsform für immer mehr Projekte geworden. Schon 2017 wurden auf diese Weise Investments in Höhe von 4,6 Milliarden US-Dollar eingeworben, wie die Fachbuchautoren Christopher Hahn und Adrian Wons feststellen. Durch die digitale Veräußerung von Tokens können Investoren frühzeitig an einem konkreten Projekt und dessen zukünftigen Produkten teilhaben, ohne eine direkte rechtliche Beziehung zu dem Unternehmen einzugehen. Neben der Beteiligung an den Produkten haben die Token-Käufer Zugang zu einer zumindest theoretisch liquiden Anlage. Das hängt damit zusammen, dass die Tokens auf speziellen Handelsplattformen gegen andere Digitalwährungen getauscht werden und das Unternehmen über die Liquidität der einbehaltenen Tokens hinaus über die aus dem Token Sale erwirtschafteten Mittel verfügen kann.

Auf diese ultramoderne Form der Kapitalbeschaffung setzt auch die RS. Red Eagle AG von Dr. Reiner Stemme. Mithilfe von Nexus Global will der Flugzeugkonstrukteur die Anschubfinanzierung für die Produktion neuartiger Flugzeugtypen absichern. Dem Vernehmen nach hat der Blockchain-Experte Michael Thomale die Planung und Durchführung des ICOs übernommen. Die RS. Red Eagle AG entwickelt Luftüberwachungssysteme für die innere und äußere Sicherheit, die gewerbliche Nutzung sowie Umwelt- und Forschungsaufgaben. Stemme will unter dem Projektnamen „Red Eagle“ ein reichweitenstarkes, geräuscharmes und kraftstoffsparendes Flugzeug auf den Markt bringen, das vor allem für Patrouillenflüge geeignet ist. Den Flugzeugtyp RS 120 Guard mit der Red-Eagle-Synthese von bemannten und unbemannten Flugmerkmalen plant er für ein oder zwei Besatzungsmitglieder. Laut dem Unternehmen aus dem brandenburgischen Trebbin zielt das Flugzeugmuster RS 120 „auf polizeiliche Aufgaben, Grenzüberwachung mit niedriger bis mittlerer Reichweite und eine Vielzahl von ähnlichen Aufgaben“.

Um sich von den Erfolgschancen des Flugzeugprojektes persönlich zu überzeugen, hat Thomale schon mehrere Male die Firmenzentrale und das Produktionswerk besucht. Der ICO-Profi soll auch noch die in Salzburg ansässige Austro Nexus Holding, die auf Industriebeteiligungen spezialisiert ist, mit ins Boot geholt haben. Er selbst ist einer der Gesellschafter von Austro Nexus.
Quelle


Grüße Kiktrader
Antworten Top
Auf Grund von Updates der Systeme werden die Renditen der letzten Woche von Forex Explosion im laufe des Tages im Dashboard ersichtlich sein.

Grüße Kiktrader



Die Renditen von Forex Explosion wurden eben gebucht.
Die Investoren erhalten 3,27% auf das Investment.

Antworten Top

    Gehe zu:


Schnellantwort im Thema "Hybrid: Nexus Global: Forex, ICO, STO, Academy, Mining"

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

Werbung
2,50€ / Tag

Werbung