Themeninformation
  • Ersteller: kristiann
  • Ansichten: 467
  • Beiträge: 1
  • Abonnenten: 2
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 2
Kostenlos Anmelden 

Facebook

Twitter

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

Kryptowährungen Investieren allgemein


"Kryptowährungen Investieren allgemein" - Diskussion

#1
Ich habe in den letzten Wochen viel über Kryptowährung gelesen und bin zu dem Schluss gekommen, dass IOTA in den kommenden Jahren tatsächlich riesig sein wird. Der Iota Kurs sieht in den letzten Monat nicht so gut aus aber ich denke, dass das sich schnell ändert wird.
Was ist Ihre Meinung zu IOTA und zu Krypto im Allgemeinen? Ist es was, in das ihr Eures Geld investieren würdet?
Antworten Top
#2
Hallo Kristiann,

ja Iota ist mit der Tangle Technologie sicher sehr interessant, jedoch richtig interessant wird es, wenn es nicht mehr so zentral ist und der Coordicide kommt.
Ich bin mittlerweile schon seit mehreren Jahren dabei mich mit Krypto zu beschäftigen und ich kann dir den Blockchaintrainer empfehlen auf Yotube, falls du etwas mehr technisch in die Geschichte einsteigen möchtest oder Nodes für verschiedene Währungen aufbauen möchtest.
Herr Hosp hat in diesem Bereich auch sehr gute Bücher für Einsteiger geschrieben. Die es sich lohnt auch mal anzugucken. Yea

Neben den "kleinen Coins" Altcoins lohnt es sich, sicherlich auch mal dene Primus anzugucken.
Bitcoin wird auf lange Sicht, sicher der wertvollste Coin bleiben. Viele Leute gehen davon aus, dass der Bitcoin in den kommenden Jahren auf bis zu 1kk$ gehen könnte. Und verwenden hierbei oft das sog. Stock to Flow Model .

Deutsche übersetzte Variante vom originalen Text

Neben Bitcoin finde ich auch Ethereum , Dash, Z-Cash, Litecoin sehr interessant.
Man sollte sein Geld aufjedenfall streuen. Vielleicht lohnt es sich technisch auch mal die TOP 25 bei Coinmarketcap anzugucken. Niemand weiß auch ob es nochmal eine Altcoin-Season gibt oder ob nur der Bitcoin steigen wird. Wobei viele währungen vom Bitcoin abhängig sind oder sie nur gegen Bitcoin zukaufen zu sind. (Bitcoin Pairs)
Bei Bitpanda kann man auch relativ einfach als unerfahrener viele verschiedene Kryptos kaufen.
Auch wenn die Gebühren dort höher sind (solange man nicht den BEST Token hat) ist es sehr Einsteiger freundlich.

Wichtig wäre das du deine Krypto´s auch sicher lagerst, hier empfiehlt es sich einen Ledger zu nutzen.
Da du dann auch im Besitz deiner eigenen privanten Schlüssel bist. Lasse keine Umsummen an Geld auf irgendwelchen Börsen, denn wenn Sie gehackt werden und dann weg sind hast du Pech. Und es gibt keine Garantieen das die Exchanges dir einen Beitrag rückerstatten.

Ich bin ein Freund davon der nur in Projekte / Kryptos investiert die er auch versteht und nicht in irgendwelche ICOs oder IEOs oder Shitcoins. (Initial Coin Offering / Initial Exchange Offering).
Es gibt viele Leute , Firmen die wollen einfach nur dein Geld und rennen dann weg siehe PlusToken oder Bitconnect....
Whattssuu whazzuuuupp Carlos Matos... Grinsen

Ansonsten sehe ich für die Industrie viele Vorteile, technischer Natur. Aber auch Nachteile wie, das z.B. der Staat seine eigene Kryptowährung basteln könnte im Hintergrund die dann in Zukunft das Bargeld ablöst wodurch wir wieder gläserner werden und noch mehr überwacht werden. Viele Staaten wollen ja auch das Bargeld abschaffen man sieht es ja teilweise auch schon hier, gerade im Hintergrund vor einer großen Krise lönnte Crypto eine Alternative darstellen. Beispiele für oben genanntes sind z.B Schweden und Estland. In Venezuela z.B kann man auf Grund der großen Inflation fast überall mit Dash bezahlen, weil die Bevölkerung nicht mehr an die eigene Währung glaubt.

So das war mein kleiner Artikel. Viel Spaß beim Lesen. Grinsen
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung