Themeninformation
  • Ersteller: MoneyMonkey
  • Ansichten: 7041
  • Beiträge: 46
  • Abonnenten: 6
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 3
Projektbewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Twitter

Facebook

Werbung

"[Mining] 21Coinworld" - Diskussion

#1
Programm zahlt mich oder andere Foren-Nutzer, von denen es auch belegt wurde aktuell aus (Status: geprüft)! 
[Bild: 625.21Header.jpg]




[Bild: 625.21Oben.JPG]

Hallo Zusammen,

heute stelle ich euch das Krypto-Mining-Programm

[Bild: 625.21Logo.png]

21coinworld

vor,
welches im
Mai 2018 gestartet ist.




Hier kaufen wir uns Anteile an den Mining Pools von 21coinworld, welcher Mining-Geräte für die Erzeugung unserer Kryptowährungen betreibt. Ob hier tatsächlich im Hintergrund ein Mining stattfindet ist nicht zu 100% nachgewiesen.  
 Es erfolgt eine tägliche Ausschüttung auf Basis der erzeugten Menge, die über die Mining-Geräte laufen.
Die Mining-Pools können als feste Pakete erworben werden (genaueres folgt weiter unten).
Desweiteren bietet der 21coinworld zusätzlich einen sehr komplexen Multi-Level-Marketing-Plan an.


21coinworld - Marketingplan

21coinworld - Erste Schritte



Mein Invest
EinblendenSpoiler:




Pläne

[Bild: 625.21Plan1.JPG]
[Bild: 625.21Plan2.JPG]

Wenn wir bei 21coinworld dabei sein wollen, müssen wir eine einmalige Gebühr von 99€ bezahlen,
damit erhalten wir dann auch den Zugang zu unserem Account und die Möglichkeit Mining-Pools zu erwerben.


Wurde der Account aktiviert, können wir uns eines von 6 Mining-Pool-Paketen kaufen.
Es werden Pakete in Höhe von 250 €, 500 €, 1.000€, 3.500 €, 10.000 € und 20.000 € angeboten.
Die Laufzeit der Pakete sind immer 2.000 Tage und beginnt sofort.
Bei jedem erworbenen Paket erhalten wir zusätzlich auch eine entsprechende Anzahl an "21Coins" als Bonus gutgeschrieben,
dies erfolgt aber nur so lange bis max. 10 Millionen dieser "21Coins" gutgeschrieben wurden.

Ab dem Mining-Pool-Paket "Silber" erhalten wir einen zusätzlich Bonus-Pool, beim Paket "Silber" sind
es 5%, d.h. anstatt der 1.000 €  werden uns im Mining-Pool 1.050 € gutgeschrieben.
Für das Paket "Gold" gibt es 10% Bonus-Pool (350 € ), für das Paket "Platinum" gibt es 15% Bonus-Pool (1.050 €) und
für das Paket "Diamant" gibt es 20% Bonus-Pool (4.000 €).

Pro Mining-Pool-Paket erhalten wir täglich eine Gutschrift, diese ist abhängig von dem gesamten erwirtschafteten
Miningertrag und wird entsprechend anteilmäßig gutgeschrieben, aber nicht garantiert.

Wichtig: Die erworbenen Mining-Pool-Pakete starten sofort und sind mit einem täglich Reinvestanteil von 50% eingestellt,
dieser eingestellte Reinvest-Anteil kann in 10%-Schritten von 0% bis 100% erhöht oder reduziert werden.

Ich stelle hier jetzt mal das Paket "Silber" im Detail vor:

Silber
Für eine Einlage von 1.000 € erhalten wir das Mining-Pool-Paket "Silber" mit einem
Mining-Pool-Anteil von 1.050 €. Dieses Paket erwirtschaftet einen täglichen Profit, der
anteilsmäßig vom gesamten erwirtschafteten Miningertrag gutgeschrieben wird.
Die Laufzeit des Paketes beträgt 2.000 Tage.  Die Einlage selbst erhalten wir am Ende der
Laufzeit nicht wieder zurück.[/b]

Beispiel:
Wenn wir davon ausgehen, das wir im Durchschnitt pro Tag einen Profit von 0,2% auf unseren
Mining-Pool-Anteil von 1.050 € erhalten, so sind das täglich 2,10 €. Der Reinvest-Anteil ist
auf 0% eingestellt. Den BEP erreichen wir in diesem Fall nach 476 Tagen.
Am Ende des Planes haben wir folgendes Ergebnis:
2000 mal 2,10 € = 4.200 € = ROI 420%




Ein-/Auszahlungen

Minimum Deposit
250 €
Maximal Deposit
unlimitiert

Der Mindestauszahlungsbetrag liegt bei 0.005 Bitcoin.

Einen Maximalauszahlungsbetrag gibt es aktuell keinen.

Gebühren für Einzahlungen und Auszahlungen sind nicht bekannt.

Auszahlungen werden manuell, innerhalb von 24 Stunden auf unser Zahlungswallet ausgeführt.

Zahlungssysteme

Als Zahlungsprozessoren steht aktuell ausschließlich Bitcoin zur Verfügung:




Referrals

21coinworld bietet uns einen sehr komplexen MLM-Plan an, welcher sich hauptsächlich in ein binäres System und Direktprovisionen aufteilt.

[Bild: 625.21ref1.JPG]

Binärer Baum

Jeden (aktivierten!) Geworbenen kannst du
entweder im linken oder rechten Bein deiner Downline platzieren.
Für jedes verkaufte Paket in deiner Downline erhälst du folgenden Cycle-Bonus:
Kupfer (250 €) Paket: 2,5 Punkte
]Bronze (500 €) Paket: 5 Punkte
]Silber (1.000 €) Paket: 10 Punkte
Gold (3.500 €) Paket: 35 Punkte
Platin (10.000 €) Paket: 100 Punkte
Diamant (20.000 €) Paket: 200 Punkte

Sobald im linken und rechten Bein jeweils 25 Punkte angesammelt wurden,
werden diese zu einem Cycle umgewandelt und es wird eine Provision von 250 € gezahlt.[Abhängig vom aktuellen Rang kann man zu Beginn täglich nur 2 mal cyceln , dies ist bis zur höchsten Rangstufe 10 mal möglich.

Desweiteren gint es einen sogenannten Matching Bonus von 10% der Cycleprovision 
sobald eine Person aus unserer Downline einen Cycle absolviert. 
Jedoch je nachdem wo im binären Baum sich dieser Teilnehmer befindet, 
müssen zuerst bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, um die Provision erhalten zu können.

[Bild: 625.21ref2.JPG]

Direkte Provisionen
Direkte Provisionen erfolgen unabhängig vom Binären Baum.

Je größer unsere direkte Downline (Firstline), desto mehr Provisionen werden durch neue 
Mitglieder ausgeschüttet. Verkaufte Pakete geben hierbei 5%-10%.
Genaueres entnehmt ihr bitte dem Marketing-Plan.

Karriere Levels
Abhängig vom Umsatz aus einer der binären Linie und der Anzahl Partner können wir bis zu
zehn Karriere-Levels erreichen. Beginnend von der Stufe "Miner" bis zur Stufe "President".
Wenn wir z.B. 3 direkte Partner unter uns haben und einen Linienumsatz von 1.500 € erhalten
wir den Karriere-Level "NANO" bei weiteren 3.500€ Umsatz, also insgesamt 5.000 € in einer
Linie erhalten wir den Karriere-Level "KILO".

[Bild: 625.21ref3.JPG]





Meine Persönliche Einschätzung

EinblendenSpoiler:

Weiter offizielle Informationen

21Coinworld Telegram Info-Channel (deutsch)
21Coinworld Telegram Info-Channel (english)

Falls ich mit meiner Vorstellung euer Interesse für
[Bild: 625.21bannergross.png]
wecken konnte, dürft Ihr euch gerne

hier anmelden

Ich wünsche uns Allen einen schnellen BEP und überaus langes Programmleben !


[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!






[Bild: 625.21foo.JPG]
Antworten Top
#2
#freigeschaltet
Antworten Top
#3
gefällt mir sehr gut coinworld. Mal sehen wo die Reise hingeht.
Bin hier auch dabei
Ansonsten wie immer sehr gute Vorstellung
Antworten Top
#4
Meine neusten Infos!

Nach mehreren Gesprächen, habe ich folgende Infos bekommen!

Bit-Coin AG ist die Firma die dahinter steht!

Diese Firma besteht aus Teilen des Teams von Invia und Oction!

Eine Einschätzung wie lange es läuft kann sicher keiner geben, allerdings wird auch hier wieder sehr aggresiv geworben
und alles andere schlecht gemacht, hier werden einfach nur dumme einzahler gesucht!

Angeblich werden keine Lizensen seitens der Finanzbehörde benötigt da ja die Bit-Coin AG dahinter steht!

Wers glaubt, ich für meinen Teil finde das Konzept sehr Interessant , alleridings tja " Alles nur geklaut" ich vermute wir haben hier
wieder nur ein Luftschloss, somit ist vorsicht walten zu lassen und nicht mit Haus und Hof rein zu gehen!

Probleme sind vorprogrammiert!

MFG
Steelviper
Antworten Top
#5
Das ist auch überhaupt kein Geheimnis, steht auch überall auf der Homepage oder im eigenen Telegram Kanal, dass Bit&Coin AG dahinter steht. Coinworld selbst ist in Dubai gemeldet deshalb ohne KYC. Coinworld ist nur fürs Marketing zuständig, das Mining läuft über Bit&Coin in Lichtenstein.

Ansonsten gelten hier natürlich die gleichen Regeln, niemals Haus und Hof verwetten, dass sollte man auch nicht bei anderen konventionellen Geschäften tun.

MFG
MM
Antworten Top
#6
Auf der Homepage sind ein paar Anhaltspunkte zu finden mehr nicht! Nicht einmal Infos das es einen Telegramm Channel gibt!

Ohne Anmeldung gibts 0 Infos! Nur die Hardcore aggresiven Anwerber spucken ein wenig an Infos raus und meine Quellen!

Aber ich habe wohl wieder in ein Wespennest gestochen!

Merke gerade wieder wie ich angefeindet werde auf Telegramm/Discord und FB!

Wie kann ich nur sagen "Vorsicht"

Schönen Tag noch bin in der Sonne!

MFG
Antworten Top
#7
21coinworld.Update
Zum Tag 10 meiner Teilnahme bei 21coinworld möchte ich mal meine Gedanken über dieses Programm mit euch teilen.
Zwischenzeitlich hat sich bei mir eine Ernüchterung eingestellt,
denn Fakt ist das das Marketing von 21coinworld mehr als überzogen ist,
übertrieben wäre hier eher noch positiv.
In den 10 Tagen habe ich tatsächlich,
und ich glaube es immer noch nicht,
pro Tag zwischen 42 und 46 Euro-Cent an Profit erhalten.
Das macht also durchschnittlich 43,5 €-Cent und über die 10 Tage fette 4,35 Euro.
In Prozent ausgedrückt liegen wir hier bei
0,174 %
Und da sind meine 99 € Mitgliedsgebühr noch nicht mal miteingerechnet.
Tatsache !


Was heisst das nun ?
Ganz klar, eine Teilnahme bzw. ein Invest in 21coinworld kann ich keinem empfehlen,
außer man will viele Investoren dazu bringen ihr Geld hier reinzubefördern und die entsprechenden Goodies
abschöpfen.

Spart euch die Mühe und sucht ein Programm mit einem entsprechenden Profit, hier können alle
reich werden nur die Investoren nicht, leider.


"Ach Ja, ich vergass"
Den BEP kann ich wohl erst nach

574 Tagen
erreichen.
Antworten Top
#8
21coinworld.Update

Aktuell konnte ich noch keine Auszahlung beantragen, da der bisher angefallene Guthaben noch zu klein ist.
Für die Interessierten findet heute wieder ein Webinar statt, diese können unter folgender Adresse eingesehen werden:
https://www.coinworld-events.com

Antworten Top
#9
21coinworld.Update

Auch bis Heute konnte noch keine Auszahlung beantragen, da der bisher angefallene Guthaben noch zu klein ist.
Zur Zeit gibt es bei einem Invest von 250€ täglich 0,28€ aus dem Mining Sehr gut! Traurig 

Für die Interessierten findet heute wieder ein Webinar statt, diese können unter folgender Adresse eingesehen werden:
https://www.coinworld-events.com
]
Antworten Top
#10
21coinworld.Update


Immer noch ist es mir nicht möglich eine Auszahlung zu beantragen, denn die Mining-Gutschriften 
halten sich weiterhin sehr hartnäckig bei ca. 0,30 € Klatschen .


Bei diesem täglich immensen Wachstum von ca. 0,00005367 BTC werde ich
noch weitere 66 Tage warten müssen bis die erste Auszahlung getätigt werden kann.


Eines muss man 21coinworld ja lassen - Marketing ist deren Spezialität.
Events, Bilder und Videos ohne Ende.



Wenn Ihr wissen wollt was mit dem Grossteil der Investitionen passiert dann
schaut euch diese beiden Videos an und Ihr könnt selbst euer Urteil bilden.











Antworten Top
#11
21coinworld.Update

Was gibt es hier Neues ?
Vom Programm her und den Mining-Ergebnissen ist weiterhin Flaute, heisst es läuft, aber sehr langsam,
hochgerechnet bis ich meine erste Auszahlung machen könnte sind es inzwischen sagenhafte
"unter 60 Tagen".

Die Marketing-Maschinerie läuft weiter auf Hochtouren mit wöchentlichen Webinaren u.v.m.
Damit die "hohen" Profite auch ausgegeben werden können macht 21coinworld inzwischen
auch Werbung für die WirexApp bzw. die Wirex-Karte.

Sollte Jemand auf Job-Suche sein, für die neugegründete 21-Tochterfirma, die 21C Marketingagentur, eine
Geschäftsführerstelle. Wer weiß vielleicht klappt es ja  Hey Du



Antworten Top
#12
21coinworld.Info

Irgendwie scheint wohl dieses Thema hier bei den "Obersten 21-Coinworld-Machern"
aufgefallen zu sein und ich wurde von meinem Sponsor darauf angesprochen.

Ich möchte hier nochmals zu 21Coinworld folgendes klarstellen:

1.
Die Vorstellung von 21Coinworld ist gemäß den Vorstellungsregeln von X-Invest 
neutral gehalten. Gemäß §3 der Regeln zur Vorstellung von Programmen sind
sowohl Sachlichkeit, Neutralität sowie Qualität eingehalten worden.

2.
In meinem "Ernüchterungspost" vom 28. Juli 2018 stelle ich nur dar wie
ich mich in Bezug auf die nicht gerade üppig ausfallenden Profite fühle.
Vielleicht bin ich mit der Aussage das ich
"eine Teilnahme bzw. ein Invest in 21coinworld kann ich keinem empfehlen"
über das Ziel hinausgeschossen und sollte diese Aussage ensprechend korrigieren.
"Eine Teilnahme bei 21coinworld kann ich nur Denjenigen empfehlen die bei einem
Invest von 250 € mit den täglichen Profiten von durchschnittlich ca. 0,001384%,
berechnet aus den letzten 45 Profittagen, zufrieden sind oder Denjenigen die
bei einer höheren Investition auch mit -höheren täglichen Profiten- rechnen."

3.
Es steht im Raum das ich hier "Unwahrheiten" geschrieben habe, das kann ich
nicht ganz nachvollziehen, denn die Informationen zu 21Coinworld stammen
von deren bereitgestellten Unterlagen, Homepage und Telegram-Info-Kanal.
Alle anderen Informationen stammen aus den Daten und Mininginformationen
des 21Coinworld-Backoffices zu meinem User.

Antworten Top
#13
(28.07.2018, 22:41)HooDies schrieb:
21coinworld.Update
Zum Tag 10 meiner Teilnahme bei 21coinworld möchte ich mal meine Gedanken über dieses Programm mit euch teilen.
Zwischenzeitlich hat sich bei mir eine Ernüchterung eingestellt,
denn Fakt ist das das Marketing von 21coinworld mehr als überzogen ist,
übertrieben wäre hier eher noch positiv.
In den 10 Tagen habe ich tatsächlich,
und ich glaube es immer noch nicht,
pro Tag zwischen 42 und 46 Euro-Cent an Profit erhalten.
Das macht also durchschnittlich 43,5 €-Cent und über die 10 Tage fette 4,35 Euro.
In Prozent ausgedrückt liegen wir hier bei
0,00174 %
Und da sind meine 99 € Mitgliedsgebühr noch nicht mal miteingerechnet.
Tatsache !


Was heisst das nun ?
Ganz klar, eine Teilnahme bzw. ein Invest in 21coinworld kann ich keinem empfehlen,
außer man will viele Investoren dazu bringen ihr Geld hier reinzubefördern und die entsprechenden Goodies
abschöpfen.

Spart euch die Mühe und sucht ein Programm mit einem entsprechenden Profit, hier können alle
reich werden nur die Investoren nicht, leider.


"Ach Ja, ich vergass"
Den BEP kann ich wohl erst nach

574 Tagen
erreichen.


kleiner Einwand von mir:
du hast in deiner Berechnung der täglichen Rendite zwei Nullen nach dem Komma zuviel drin.

Vllt sollte man auch Bedenken, dass es beim kleinsten Paket eben nicht so viel Rendite gibt und das Mining auch nicht geeignet ist um 250€ zu investieren wie bei einem HYIP.


#entfernt

Wer hier eine Chance sieht, geht weniger Risiko ein als bei den meisten anderen hier vorgestellten Programmen, wem es zuviel Risiko ist, hat generell in der Branche nichts verloren und soll sein Geld zur Sparkasse bringen. Die verwahren gerne dein Geld gegen Minuszinsen.

VG
MM
Cool Frech
Antworten Top
#14
#Beitrag angepasst

Grund:
1. Die Rote Farbe wird nur von der Moderation verwendet für Hinweise etc.

2. Im Thema geht es um das Programm und nicht um den Vorsteller.
Kritik zum Vorsteller bitte gesondert im Feedback Bereich äußern
Antworten Top
#15
(06.09.2018, 13:29)MoneyMonkey schrieb: kleiner Einwand von mir:
du hast in deiner Berechnung der täglichen Rendite zwei Nullen nach dem Komma zuviel drin.

Vllt sollte man auch Bedenken, dass es beim kleinsten Paket eben nicht so viel Rendite gibt und das Mining auch nicht geeignet ist um 250€ zu investieren wie bei einem HYIP.


#entfernt

Wer hier eine Chance sieht, geht weniger Risiko ein als bei den meisten anderen hier vorgestellten Programmen, wem es zuviel Risiko ist, hat generell in der Branche nichts verloren und soll sein Geld zur Sparkasse bringen. Die verwahren gerne dein Geld gegen Minuszinsen.

VG
MM
Cool Frech


Hallo Monkey

dann erklär uns doch bitte, ab welchen Paket es sich auszahlt und rechne ein Beispiel vor.
Ich verstehe auch nicht wie du auf weniger Risiko kommst?
Hast du ein Vertrag? Hast du die Mining Farm schon jemals gesehen?
Auch reale Firmen können Pleite gehen Lächeln
Bitte realistisch bleiben.

DANKE

Ps: Vielleicht kannst du mich ja mit deinen Fakten überzeugen. Zwinkern
Antworten Top
#16
(06.09.2018, 16:36)Broetchen schrieb: Hallo Monkey

dann erklär uns doch bitte, ab welchen Paket es sich auszahlt und rechne ein Beispiel vor.
Ich verstehe auch nicht wie du auf weniger Risiko kommst?
Hast du ein Vertrag? Hast du die Mining Farm schon jemals gesehen?
Auch reale Firmen können  Pleite gehen Lächeln
Bitte realistisch bleiben.

DANKE

Ps:  Vielleicht kannst du mich ja mit deinen Fakten überzeugen. Zwinkern

ich meinte weniger Risiko wie bei einem HYIP mit 5% am Tag. Da wird dir einleuchten, dass es hier weniger Risiko gibt. Auch dir sag ich gerne, dass man sich mal die live Webinare vom CEO antun sollte. Dort werden auch fragen beantwortet. Und dort hat er selbst letztens gesagt, dass es Risiken bei coinworld gibt, das wird nicht verschleiert. Und wenn du weiter oben liest habe ich das auch schon angemerkt, dass es auch hier keine 100%-zige Sicherheit gibt.

Ich muss niemanden überzeugen oder zwingen. Dieses Geschäft ist nur was mit einem anständigen Mindset.
[GELÖSCHT - weil es gegen die Regeln verstößt, Kritik bitte im Feedback-Bereich - hier ist das Thema coinworld, nicht X-Invest oder der Vorsteller (zum zweiten Mal)]

Und auf deine anderen Fragen wird hoffentlich bald die Firma die Antworten liefern
Antworten Top
#17
#verschoben zu ICOs, Miner, MLM-Coins & Pools da es sich um einen Mining Programm handelt
Antworten Top
#18
Hallo Zusammen,
wie Ihr euch ja vorstellen und auch in meinen Posts entsprechendes nachlesen könnt,
werde ich bzgl. 21coinworld kein Freund mehr. Damit ihr hier im Thread nicht nur meine
subjektive Meinung lesen müsst, habe ich mich entschlossen das Thema bzw. die
Vorstellung von 21coinworld an meinen Nachfolger abzugeben.
Antworten Top
#19
#Thema auf MoneyMonkey übertragen
Antworten Top
#20
Hallo community,

Zeit für eine Antrittsrede von mir nachdem ich das Thema hier nun übernommen habe.
Erstmal ein riesen Dank an Hoodies, auch wenn wir Meinungsverschiedenheiten hatten, durfte ich seine Vorstellung übernehmen und musste somit nur an wenigen Stellen die Vorstellung ändern. So viel Zeit muss sein  Positiv

Dann möchte ich darauf hinweisen, dass es einen Rendite-Rechner gibt. Der zwar nicht offiziell von Coinworld ist, aber von Partnern, die das auf die Füße gestellt haben. Ich finde ihn deshalb so wichtig, weil dann evtl. keine falschen Erwartungen entstehen.
Deshalb bitte ich euch diesen auch zu nutzen!

Rendite-Rechner

Die Quintessenz ist mit dem Rechner und dem nachfolgendem Punkt: Informiert euch! Und deshalb bitte nutzt alle Informationsmöglichkeiten. Dazu gehört für mich auch die live Webinare von Coinworld die selbst der CEO Albert Hinterdorfer durchführt. Die Erwartungshaltung ist sicher nicht, dass jedes Webinar angschaut werden muss, trotzdem bin ich der Meinung, dass man dies durchaus 1x vor dem Invest tun sollte.

Coinworld-Events

Desweiteren möchte ich nochmals auf die Transparenz zu sprechen kommen. In welchen aktuellen laufenden Mining-Firmen steckt der CEO selbst seine Nase in die Kamera? Oder wo steckt eine Firma dahinter wie Bit&Coin mit einem CEO der ebenfalls der Öffentlichkeit bekannt ist? Eine Firma mit 42 Großaktionäre und einem Grundkapital von 500.000CHF?

RTFM (Read The Fucking Manual)
Lichtensteiner Handelsregister

So jetzt schalte ich wieder einen Gang runter, bevor die Polizei kommt. Verweise aber nochmals auf die Webinare, darin der CEO selbst sagt, dass es keine 100% Garantie gibt, dass unsere Pläne die Laufzeit von 2000 Tagen erleben werden.  Oder hat jemand eine Glaskugel zu Hause und weiß wie der Bitcoin sich entwickelt bzw. in 2000 Tagen noch existiert? Deshalb gibt es auch hier keine Garantie. Ich sehe es als Möglichkeit und nutze diese um langfristig Geld zu verdienen und investiere soviel wie ich bereit bin zu verlieren. Und trotzdem sage ich dazu nur.


Zitat:Innovation will continue.

Falls jemand an Innovation zweifelt, soll mal daran denken wo Apple, Google, Facebook oder Amazon vor 20 Jahren standen. Womit ich nicht sagen will, dass Coinworld mal so groß wird, wie die oben genannten Firmen, sondern, dass ich an Innovation glaube und dass wir mit coinworld am Bitcoin partizipieren können und das hoffentlich möglichst lange.

Das war es erstmal, bevor das hier länger wird wie Peters Newsletter  Lachen

Ich kann aber schon mal versprechen, dass ich bald mit großartigen News wieder aufwarten kann.

Bis dann

Euer
MM Cool
Antworten Top


Werbung