Themeninformation
  • Ersteller: Ungepflegt
  • Ansichten: 68168
  • Beiträge: 298
  • Abonnenten: 34
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 3
Kostenlos Anmelden 

Thema durchsuchen


[Forensuche]

Ähnliche Themen nach Aktivität
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included Powr Pro - 7% tägl für 21 Tage - 114% nach 7 Tagen
Programm-Status: Zahlt nicht! Randomix: 3% - 4,6% stündlich 25h - 36h
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included Questra - AGAM - Fivewinds
Programm-Status: Zahlt nicht! Mixed-Hyip UMO-Finance - 2,7% an Arbeitstagen für 75 Arbeitstage - ROI 202,5%
Programm-Status: Zahlt nicht! Lifetime Helen Life - ab 1% täglich [Deposit jederzeit auszahlbar]

Werbung

Werbung

Thementitel

Avalon Life - Pre Launch - Mining mit Matrix


"Mining: Avalon Life - Pre Launch - Mining mit Matrix" - Hauptbeitrag

Programm-Status: Zahlt nicht! 
ACHTUNG:
Dieses Thema wurde zu geschlossene Programme verschoben:
Daher raten wir von einer Investition ab - selbst wenn möglich!
GRUND: Es zahlt gar nicht mehr oder nur noch sehr vereinzelt
und kann jederzeit offline sein, sofern noch nicht geschehen.
Selbst wenn nicht, hat das Programm die Aktivität eingestellt.


Hallo liebe Community,

mit diesem Thema möchte ich euch

Avalon Life

vorstellen.





Das Unternehmen Avalon Life wurde im Mai 2016 gegründet und hat seinen Sitz in San Jose, Costa Rica.


Avalon selbst gibt an, dass derzeit ca. 100 verschiedene Coins gemint werden können.
Die bekanntestens sind BitCoin, Ethereum, LiteCoin & Dash.


MINING-PAKETE

Folgende Mining-Pakete können derzeit erworben werden.



Die Hash-Raten beziehen sich auf den X-11 Algorithmus und
müssen auf Mining-Algorythmen anderer Coins entsprechend umgerechnet werden.
Die Pakete laufen lifetime.
Wenn man nur Kunde sein möchte kommen dann keine weiteren Kosten mehr auf einen zu.


Weiterhin hat man die Möglichkeit Lizenz-Partner von Avalon Life zu werden.

Die Light-Lizenz kostet 480$ (12 Monate à 40$).
Die Voll-Lizenz kostet 960$ (12 Monate à 80$).

Mit der Light-Lizenz erhält man folgende Features vorhanden:

- Lizenz Bonus von 3 MH/s im Hash-Power Wallet
- Avalon Nitro*
- Unilevel-Plan Vergütung bis in die 3. Ebene
- Triple-Chain-Family-Plan Vergütung bis in die 4. Ebene
- Pura Vida Mining Zugang
- Mining (Node) zum Einkaufspreis

Bei der Voll-Lizenz sind schließlich folgende Features vorhanden:

- Lizenz Bonus von 5 MH/s im Hash-Power Wallet
- Avalon Nitro*
- Unilevel-Plan Vergütung bis in die 6. Ebene
- Triple-Chain-Family-Plan Vergütung bis in die 8. Ebene
- Pura Vida Mining Zugang
- Mining (Node) zum Einkaufspreis
- Handelsspanne durch Verkauf an Kunden
- Qualifiziert für Happy-Hash-Plan Vergütungen
- Cryptinsider News und Crypto Currency Ticker
- Qualifiziert für 7 Tages Promotion
- Qualifiziert für den Einarbeitungsbonus
- Inkl. 1 Besuch zum Lizenspartner Seminar

*NITRO = deine aktivierte "Hash Power" wird überwacht und automatisch
alle 12 Stunden dort eingesetzt wo am meisten Rendite erwirtschaftet wird)



Die Mining-Nodes für Linzenzpartner sehen wie folgt aus:



Beispiel

Ich bin Vertriebspartner bei Avalon Life und im Besitz einer Voll-Lizenz.

Ich erwerbe ein Node 2 Paket für 800$ und mine Ethereum.
Mit 100 MH/s Hashpower würde ich ca. 12,7 Ethereum pro Jahr minen.
Bei einem Kurs von 250$/ETH würde ich also ca. 3.175$ im Jahr verdienen.
Das entspricht einer Rendite von ca. 336% im Jahr.
(ACHTUNG: Durch sich ändernde Schwierigkeitsgrade beim Mining und hohen Kursschwankungen sind diese Berechnungen sehr volatil!)

CALCULATOR


MARKETING-PLAN

Die anfallenden Lizenzgebühren der Vertriebspartner werden zu 100% wieder ausgeschüttet.
Diese werden zu je 50% in den Unilevel-Plan und in den Tripple-Chain-Family-Plan aufgeteilt.

Unilevel-Plan

Der Anteil, welcher in den Unilevel-Plan kommt, wird dann unter den Lizenzpartnern
bis in die 6. Ebene folgendermaßen aufgeteilt.



Beispiel

Ich bin Vertriebspartner bei Avalon Life und im Besitz einer Voll-Lizenz.
Ich werbe einen Partner, welcher ebenfalls die Voll-Lizenz für 960$ erwirbt.
50% der Lizenzgebühr - also 480$ - gehen in den Unilevel-Plan.
Diese werden nach dem o.g. Schlüssel aufgeteilt.
In der 1. Ebene bekomme ich also 5% von 480$, was schließlich 24$ entspricht.

Sollte dieser Partner ebenfalls einen Partner werben, welcher auch die Voll-Lizenz erwirbt,
würde dieser zu mir in der 2. Ebene stehen.
D.h. ich würde also dieses mal 10%, also 48$ als Bonus bekommen.


Tripple-Chain-Family-Plan

Dieser Vergütungsplan ist speziell darauf ausgerichtet aktive Lizenzpartner zu unterstützen,
welche nicht über die nötigen Fähigkeiten verfügen ein großes Netzwerk alleine aufzubauen.
Der Tripple-Chain-Family-Plan bietet so die Möglichkeit seine Downline bis in die 8. Ebene gezielt zu unterstützen.



Beispiel

Im ersten Beispiel habe ich einen Partner geworben, welcher sich eine Voll-Lizenz gekauft hat.
Die anderen 50% der Lizenzgebühr, ebenfalls 480$, gehen in den Tripple-Chain-Family-Plan.
Dort kann ich meinen Partner an eine beliebige Stelle in der 3er-Matrix setzen.
Setze ich diesen bspw. anfangs in die 2. Ebene (orange oben im Plan),
dann erhalte ich 7% von 480$, was weiteren 33,60$ entspricht.
Mein Partner, welcher in der 1. Ebene zwischen meinem neuen Partner und mir steht,
würde in diesem Fall also ebenfalls 5%, also 24$ Bonus bekommen.

Hier kann ich also gezielt meine Downline unterstützen,
welche dann durch den sog. Spill-Over Effekt mit partizipiert.


Happy-Hash-Plan

Für jeden geworbenen Linzenzpartner, der mindestens ein Node 2 erwirbt,
gibt's von Avalon bei der Erstbestellung 1 MH/s bis in die 16. Ebene on Top oben drauf.


Handelsspanne durch Vertrieb an Kunden

Wer die Voll-Lizenz besitzt bekommt außerdem die Differenz von Einkaufspreis und
Verkaufspreis als Bonus in seinem Wallet gutgeschrieben.


Beispiel

Ich werbe einen Partner, welcher nur als Kunde am Mining teilnimmt.
Dieser kauft sich ein Node 2 Mining Paket für 880$, in dem Fall erhalte ich die 80$ Differenz
zum Einkaufspreis für Lizenzpartner als Bonus gutgeschrieben.


PAYMENT PROVIDER

Eingezahlt werden kann ausschließlich mit Krypto-Währungen:

BitCoin
Ethereum
LiteCoin
Dash


Dank der Blockchain sind Deposits & Withdrawals quasi instant.
Limits gibt es somit keine.
Zusätzliche Gebühren fallen auch nicht an.


PERSÖNLICHES FAZIT
EinblendenSpoiler:


Hier geht's zur Anmeldung:



ANMELDEN



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!








Stand: 12.07.2017
Antworten Top

"Mining: Avalon Life - Pre Launch - Mining mit Matrix" - Diskussion

Avalon Life läuft und läuft ohne Probleme? Die Mining erträge wurden wieder etwas besser?
Antworten Top
Die Mining Erträge sind momentan konstant. Dazu gibt es auch einen neuen Newsletter der indirekt darauf Bezug nimmt.
Neueinsteigen wird also demnach ab jetzt nicht mehr möglich sein.


Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Liebe Avalon Community,

aufgrund der aktuellen Marktsituation haben wir den Neu-Verkauf von allen Mining-Paketen ab sofort eingestellt. Die Netzwerk-Hashrates bei X11 haben sich bei den wichtigsten Coins in den letzten drei Monaten um den Faktor 40 erhöht und da kein Ende der Hardware-Aufrüstung zu erkennen ist, wird Mining in dieser Form in absehbarer Zeit für Neukunden nicht mehr rentabel anzubieten sein.

Alle Partner, die Miningprodukte bereits erworben haben betrifft die Einstellung nicht, da Avalon ausschließlich "Lifetime" Verträge abgeschlossen hat und jeder Bestandskunde tägliche Auszahlungen weiterhin bekommen wird, solange der jeweilige Vertrag profitabel ist.

Weil es uns immer wichtig ist unseren Partnern faire und kundenorientierte Produkte anzubieten, treffen wir diese Entscheidung aus Verantwortung bereits heute.

Avalon ist dabei sein Produktportfolio in Richtung Blochchainlösungen auszubauen und wir werden in Kürze mehrere alternative Produkte und Lösungen implementieren.

Euer Avalon-Life Team

Antworten Top
Derzeit gibt es keine neuen News.
Ein Neueinstieg ist aktuell weiterhin nicht möglich.
Antworten Top
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
#Icon geändert. Wegen zu alten Zahlungsbelegen wurde hier der aktiviert.
Antworten Top
(16.10.2017, 12:53)ChrisIAm schrieb: Derzeit gibt es keine neuen News.
Ein Neueinstieg ist aktuell weiterhin nicht möglich.

same
Antworten Top
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Liebe Avalon-Community,

es wird beim Bitcoin wieder zu einem Hard Fork kommen, im Moment geplant für den 25.10.2017, wo Bitcoin Gold kommen sollte.

Aufgrund der Erfahrungen vom letzten Fork (BCC) möchten wir vorab informieren, dass die BTC, die im Backoffice angezeigt werden nicht in BTC in einer Wallet liegen und wir daher auch nicht Bitcoin Gold erhalten werden.

Avalon Life wandelt den Wert von bis zu 27 verschiedenen geminten Coins täglich als Verrechnungseinheit in BTC um und wechselt erst mit der Auszahlung tatsächlich in BTC. Dies bedeutet, dass für die BTC im Backoffice keine Bitcoin Gold entstehen und somit auch nicht ausbezahlt werden.

Antworten Top
Derzeit gibt es keine neuen News.
Das Guthaben wird jeden Abend pünktlich gut geschrieben. Die Auszahlungen funktionieren.
Jedoch wird der Ertrag aufgrund steigender Schwierigkeitsgrade beim Mining immer geringer.
Ein Neueinstieg ist weiterhin nicht möglich.
Antworten Top
(01.11.2017, 13:49)ChrisIAm schrieb: Derzeit gibt es keine neuen News.
Das Guthaben wird jeden Abend pünktlich gut geschrieben. Die Auszahlungen funktionieren.
Jedoch wird der Ertrag aufgrund steigender Schwierigkeitsgrade beim Mining immer geringer.
Ein Neueinstieg ist weiterhin nicht möglich.

Same.

BTC Auszahlungen wurden die Woche aufgrund eines Fehlers auf Blockchain.info annulliert. Sollte aber wieder funktionieren.
Wer kann bitte mal eine aktuelle Auszahlung posten. Lächeln
Antworten Top
[nocare]

Premium ausgelaufen
Antworten Top
Also ich kann Avalon mittlerweile nicht mehr ruhigen Gewissens empfehlen und habe den Laden für mich abgehakt.

Investiert in Mining wurden ca 3,5 BTC. Das *Lifetime* Mining wurde auf einem Seminar mit 2-3 Jahren beworben. Nach ca. 9 Monaten wird meine Node abgeschaltet da kein Ertrag mehr erwirtschaftet wird.

In Summe hat mir die Node inkl. Bonus durch die erworbene Lizenz ca. 1 BTC eingebracht.

Von ihrem Coin mit dem Namen "Pura" (ehemals ICASH), möchte ich erst gar nicht anfangen.

Infos kann man etliche im Netz finden. Für mich daher ganz klar SCAM!

[Bild: c3p7nqsi.jpg]

Greez
Antworten Top
Echt bei dir wurde das Node abgeschaltet?

Bei mir werden die Erträge nur immer weniger. Außer die letzten beiden Tage, da war es überdurchschnittlich viel. Mal schauen wie viel es heute Abend ist.
Antworten Top
*Noch* nicht. Aber laut "Burndownchart" ist es in wenigen Tagen soweit.

Ich hatte ziemlich viel Hoffnung in Avalon gesetzt Verletzt
Antworten Top
Das ist echt schade. Fande Avalon auch echt super.

Was ist mit deinen Puras? Wo ist der bis jetzt gelistet?
Antworten Top
Derzeit auf Cryptopia, CoinExchange und C-CEX und liegt derzeit bei ca. 0,5 USD

Habe mich eben von 80% der Puras getrennt und sie in ETP, POWR und IOTA getauscht.

By the way, IOTA soll die Tage bei Bittrex gelistet werden.
Antworten Top
Dann hoffe ich mal dass du mit den PURAs gut Plus gemacht hast. Lächeln

Ja wird auch Zeit das IOTA auf Bittrex kommt. Grinsen
Dann werd ich mir auch endlich welche holen. Denke da wird der Kurs auch nochmal etwas nach oben gehen. Lächeln
Antworten Top
Leider bin ich selbst mit den Puras bei ca. 60% Verlust Traurig
Antworten Top
Oh scheiße, das hätte ich jetzt nicht gedacht. :/

Na ich bin mal gespannt wie lange das jetzt noch läuft. Skeptisch
Antworten Top
Die neue Mastercard Debit Karte funktioniert einfach klasse. Aufladen mit BTC und Pura möglich.
Antworten Top
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):

Liebe Avalon Life Community,

während in unserer Branche mittlerweile täglich neue ICOs auf den Markt drängen, wo es oftmals nicht möglich ist, die Seriosität dieser Projekte zu prüfen, hat Avalon Life sich entschieden, sich unter härtesten Bedingungen komplett durchleuchten zu lassen. Nach monatelangen Prüfungen und Audits ist es uns gelungen, den kompletten Markt zu überraschen, denn wir werden KEIN ICO durchführen.

Wir geben hiermit bekannt, dass Avalon Life per 29.Jänner 2018 an der Toronto Stock Exchange gelistet sein wird und weitere Börsen wie die NYSE, London, Tokio und Frankfurt folgen werden.

Mit dem Public Listing werden alle geschäftlichen Aktivitäten öffentlich sein und somit jeweilige Diskreditierung in Bezug Scam, Ponzi etc. Ad Absurdum führen und den Vertrieb durch dieses Alleinstellungsmerkmal stärken. In diesem Zuge musste auch ein international agierendes Complianceteam aufgebaut werden, welches neben Fachkapazitäten im Bereich Fintech auch Fachanwälte im Bereich Public Companies umfasst. Diesbezüglich werden auch unwahre negative öffentliche Darstellungen sowie Falschaussagen im Social Media und www bearbeitet und rechtlich bewertet werden.

Avalon Life hat die Möglichkeit ergriffen, die Brücke zwischen der dezentralen Welt in der Blockchain-Technologie und der zentralen Welt der Banken und Börsen zu schlagen. Wir werden damit sehr rasch eine Größe erreichen, bei der es von außen schwer bis unmöglich sein wird, uns anzugreifen und wo wir auch permanent über jeden Zweifel der Seriosität unseres Geschäftes erhaben sein können.

Unser Ziel ist es, durch strategische Partnerschaften, eigene Entwicklungen und den Ausbau unserer Produkte und Projekte Marktführer in allen Bereichen der Blockchain-Technologie zu werden und damit auch dieser Technologie rasch zur Massenmarkt-Fähigkeit zu verhelfen.

Einer unserer zentralen Bereiche wird weiterhin Education und der Aufbau unseres Netzwerkes sein.

Generell wird sich an unserer Vision und Mission mit "Empowering People and Supporting the Planet" nichts ändern und im operativen Bereich bleiben auch die handelnden Personen und Strukturen und Produkte (Mining, etc.) unverändert. Wir sehen mit dem Börsengang und dem damit verbundenen Netzwerk die große Chance, unsere Ziele rascher zu erreichen und auf eine wesentlich breitere Basis zu stellen.

Die erste Phase des Börsenganges wurde bereits eingeleitet und wir werden euch diesbezüglich auf dem Laufenden halten. In Teilschritten werden die Assets übertragen. Avalon Life verkauft keinerlei Miner, Kontrakte oder gar Mitgliedsdaten. Das operative Geschäft wird weiterhin in Costa Rica angesiedelt sein.

Euer Avalon Life Team

Antworten Top

    Gehe zu:


Schnellantwort im Thema "Mining: Avalon Life - Pre Launch - Mining mit Matrix"

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

Werbung

Werbung