Themeninformation
  • Ersteller: Konsti
  • Ansichten: 1452
  • Beiträge: 19
  • Abonnenten: 3
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

Kirkfelt Plus


"[Mixed-Hyip] Kirkfelt Plus" - Diskussion

#1
Programm zahlt mich und/ oder andere Foren-Nutzer selektiv, limitiert oder garnicht aus (Status: Warnung)! 
ACHTUNG:
Dieses Thema wurde zu geschlossene Programme verschoben:
Daher raten wir von einer Investition ab - selbst wenn möglich!
GRUND: Es zahlt gar nicht mehr oder nur noch sehr vereinzelt
und kann jederzeit offline sein, sofern noch nicht geschehen.
Selbst wenn nicht, hat das Programm die Aktivität eingestellt.



Liebe Forummitglieder, heute möchte ich Euch ein Mid-term Programm vorstellen, das seit dem 07. April 2019 online ist


Es gibt drei verschiedenartige Pläne, die alle spielbar sind und hier näher vorgestellt werden.



-1. einen Principal-included Plan, d.h. in den täglichen Gutschriften ist anteilsmässig die Rückzahlung des Kapitals erhalten, am Ende der Laufzeit ist es deshalb bereits vollständig zurückgezahlt

MAX TRADE: 7% tägl. für 20 Werktage

  ab $ 25 bis $ 100.000

Wir erhalten werktäglich eine Rendite von 7% für 20 Werktage 

Wenn wir hier $ 100 anlegen, erhalten wir täglich $ 7.00 während 20 Werktagen, einschliesslich die anteilmässige Kapitalrückzahlung = Gesamt $ 140.00 - Nettorendite: $ 40.00
Die rechnerische tägliche Nettorendite beträgt nach Ende der Laufzeit 1.43% (40/28).
Der BEP, ab dem man kein Risiko mehr hat, wird nach 15 Werktagen erreicht

=========================

-2. einen After-Plan, d.h. am Ende der Laufzeit wird in einer Summe das eingesetzte Kapital plus die Rendite gutgeschrieben

HIGH TRADE: 155% nach 28 Kalendertage
von $ 10 bis $ 100.000

Wir erhalten nach 28 Kalendertagen eine Rendite von 155% einschliesslich dem eingesetzten Kapital.
Wenn wir hier $ 100 anlegen, erhalten wir nach 28 Tagen  insgesamt $ 155 - Nettorendite: $ 55
Die rechnerische tägliche Nettorendite beträgt nach Ende der Laufzeit 1.96% (55/28).
Der BEP, ab dem man kein Risiko mehr hat, wird nach 28 Tagen am Ende der Laufzeit erreicht
========================

-3. einen Principal-back Plan, d.h. täglich wird die Rendite  gutgeschrieben und das  eingesetzte  Kapital wird am Ende der Laufzeit wieder zurückgezahlt

MINING PLAN: 1.25% für 20 Kalendertage

von $ 10 bis $ 100.000

Wir erhalten während 20 Kalendertagen eine Rendite von 1.25% und am Ende der Laufzeit das eingesetzte Kapital zurück

Wenn wir hier $ 100 anlegen, erhalten wir täglich für 20 Tage $ 1.25 und am Ende $ 100 -  insgesamt $ 125 - Nettorendite: $ 25
Die rechnerische tägliche Nettorendite beträgt nach Ende der Laufzeit 1.25% (25/20).
Der BEP, ab dem man kein Risiko mehr hat, wird nach 20 Tagen am Ende der Laufzeit erreicht




Einzahlungen mit PerfectMoney, Payeer, Bitcoin und den weiteren im obigen Schaubild genannten Kryptowährungen - Minimum: $ 10 -  Maximum: $ 100.000

Auszahlungen werden auf Anfrage manuel und kostenfrei innerhalb 48 Stunden ausgeführt.
Minimum: je nach Währung - Maximum: keines
PerfectMoney und Payeer: $ 0.20
Bitcoin und Ethereum: $5.00
BitcoinCash,DogeCoin und Dash: $1.00

Kryptowährungen werden bei Ein- und Auszahlungen zum jeweiligen aktuellem Wechselkurs zum $ gewechselt



Es gibt eine dreistufige Partnerkommission von 3% im 1. Level und von 1% im 2. und 3. Level auf die Einzahlungen und Wiederanlagen Eurer Partner

  Wenn Ihr Euch im 1. Level  in unserer direkten Downline registriert, zahlen wir Euch eine RCB von 50% unserer erhaltenen Partnerkommission. Alle RCB-Zahlungen grundsätzlich nur in $ (oder auf Anfrage eventuell in Kryptowährung unter Abzug der Überweisungskosten). Wenn Ihr z.B. $ 100 einzahlt, erhaltet Ihr $ 1.50 von uns zurück.
Bitte PN mit allen nötigen Daten innerhalb von 48 Stunden an uns.



Wir haben hier selbst zunächst $ 75 angelegt

Unsere persönliche Einschätzung - leider ohne Garantieansprüche






EinblendenPersönliche Einschätzung:

===========================
Wir freuen uns, wenn Ihr mitmachen würdet und laden Euch ein, Euch hier zu registrieren:


ANMELDUNG

Viel Vergnügen und Erfolg bei unserem gemeinsamen Investment

Konsti



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top
#2
#freigeschaltet
Antworten Top
#3
Danke, Jens, fürs wieder superschnelle Freischalten.

Habe mittlerweile auch die erste Auszahlung erhalten und setze damit den

GRÜNEN DAUMEN

Viel Erfolg und Spass für Alle, die mitmachen !!
Antworten Top
#4
Die Frage ist aber, was ist mit dem alten Kirkfeld...

Ich habe da Geld drin gehabt und hier ist alles auf 0 gesetzt bei mir
... Wieder mal das ganze Geld weg!
Antworten Top
#5
Ist das jetzt Deine Erfahrung oder hast Du das irgendwo gelesen ?
Antworten Top
#6
Das ist leider meine eigene Erfahrung... Ich habe vor ein paar Wochen noch in Kirkfeld 2.0 eingezahlt und auch gut Profit gemacht. Dann ging das System nicht mehr. Nun wird man von der alten Seite auf Kirkfeld 2.1 verlinkt komischer Weise... Hier ist nun alles auf 0 und kein Geld mehr da. Von meiner Seiter her gibts da auf alle Fälle einen DAUMEN RUNTER, auch wenns grad kurz mal funktioniert. Also bitte VORSICHT damit...
Antworten Top
#7
Ich bin ja froh, dass Du das Thema ansprichst, denn das gibt mir die Gelegenheit, das mal aus meiner Sicht und gemachter Erfahrung darzustellen:

- Die Website wurde letzten September unter KirklandFelt auf den Markt gebracht und lief bis etwa 20.12.18 ohne Probleme. Man hatte also Zeit 3-4 monatliche Runden mit gutem Gewinn zu spielen. Dann machte der Admin die Sache dicht, nicht ohne eine weitere Site unter Kirkpay aufzumachen, mit der diejenigen Investoren, die Verlust gemacht hatten, teilweise entschädigt worden sind. Alleine das schon ist äusserst ungewöhnlich im einem Hyipmarkt, der ja dafür bekannt ist, dass Programme aufmachen und vorallem zumachen, ohne dass man noch etwas von ihnen hört.

- Anfang Januar wurde dann in aller Transparenz eine zweite Website Kirkfelt V2 aufgemacht, die mit demselben Design und Plänen wiederum 3-4 Monate lief und wo jeder, der nicht in den letzten 3 Wochen eingestiegen ist, mit Gewinn herauskam. Wie Du auch. Dann wurde es geschlossen und das, was noch im Programm drin war, war für den Investor verloren, nachdem er aber in den meisten Fällen schon gute bis sehr gute Gewinne eingefahren hatte. Es ist ja eine ganz normale Sache, dass ein Hyip irgendwann zumacht und wenn ein Programm mit solchen Renditen so lange läuft, dann ist das schon eine Leistung des Admin.

- Jetzt ist vor einer Woche wieder ein neue Site in aller Transparenz mit demselben Design und Plänen aufgemacht worden, Kirkfelt Plus, V2.1 das ich hier vorgestellt habe. Bisher lief hier alles wie ich es von den Vorläufern gewohnt bin, einwandfrei.

Der Admin hat während dieser ganzen Zeit aktiv und reaktiv gehandelt und war selbst auf Telegram regelmässig aktiv bei den Diskussionen und eventuellen Problemlösungen beteiligt.

Wie Du nun, nachdem Du mit Gewinn das Vorgängerprogramm abgeschlossen hast, dazu kommst, dass im neuen Programm der Daumen runter soll, nur weil das alte Programm nach über 3 Monaten ganz normal geschlossen hat, ist mir allerdings unerklärlich. Der Admin ist nicht verschwunden, bleibt transparent und hätte es sich viel leichter machen können, indem er geschlossen hätte, die Telegramgruppe ebenfalls und nach einigen Wochen ein anderes Programm in völligem Anonymat neu aufgelegt hätte - das wäre der normale Ablauf gewesen. Aber er ist immer noch erreichbar und die meisten investoren, die bisher mitgemacht haben, sind ihm gegenüber weiterhin positiv eingestellt.

So wie ich den Admin einschätze und "kennengelernt" habe, sollte auch das jetzige neue Programm in ähnlicher Weise laufen wie die Vorgänger und für 1 bis 3 Runden gut sein, genug, um wieder reichlich Gewinn einzufahren und das ist doch das Wesentliche. Wie üblich im Hyipmarkt, kann man aber keine Garantie dafür übernehmen.
Antworten Top
#8
Naja, er hat im erste Kirk viele hinten runter fallen lasse!
Selbiges is in 2.0 passiert! Rot hat man hier eigentlich schon nach 3 Wochen gesehen da die Leute die meinten das Ding zahlt nochmal 4 Monate aus , dick eingestiegen sind und nach spätestens 3 Wochen war der offen aus! Man schob es auf Betrug/Multiaccounts/Hacks usw!
Habe da leider 3-4 aus meinem Team die dort sehr gierig waren und einen 5 stelligen Betrag gesetzt haben! OK die haben sie im ersten Kirk verdient daher keine Verluste aber trotzdem wenn wie du sagst man jedes als Einzel sehen soll!

Ich vermute das es hier auch so passieren wird! Ich habe ein anders Programm das ist laut Monitore schon seit Wochen zu! Alles im 2 Stelligen Bereich wird nicht mehr ausbezahlt! aber 9 Dollar gehen jede Woche durch! Fehler im System oder gewollt?
Spielt natürlich keine Rolle da bei einer Laufzeit von 180 Tagen jeder im Plus sein sollte!

Aber lassen wir uns überraschen! Wir sind hier in einem Bereich wo man sich nicht mehr über Ideen der Admins einen Kopf zerbrechen soll! Sie machen es meist anders als wir denken! Solange es Rendite gibt,BEP erricht wird, reicht es doch den meisten!

MFG
Steelviper
Antworten Top
#9
Hier scheint ja so eine Art Diskussion zu entstehen, alleine das ist schon sehr positiv. Manchmal habe ich den Eindruck, Selbstgespräche im Forum zu führen.

Steelviper, erlaube mir, dass ich Deine Argumente etwas kritisch betrachte:

Zunächst einige Fragen: hast Du schon einmal ein Hyip gesehen, wo nicht ein Teil der Investoren "hinten runter fallen", wenn es endet ?  Das gehört doch wohl dazu, oder ?

Hast Du schon einmal einen Admin gesehen, der eine neue Struktur aufbaut, damit die Verluste der investoren zu kompensieren - auch wenn das nur teilweise geschehen ist ?

Genau dies ist bei Kirkfelt V 1.0 passiert.

Zu Kirkfelt V 2.0: das ist ziemlich genau 2 1/2 Monate gelaufen und jeder, der innerhalb der ersten 1 1/2 Monate investiert hatte, konnte hier mit Gewinn herausgehen. Wenn Deine Leute da zu einem Zeitpunkt später als nach 6-wöchiger Laufzeit mit grossen Geldern eingestiegen sind, dann sollten sie mal ihre Investmentstrategie überdenken und nicht den Admin dafür "haftbar" machen. Welche Gründe für die Schliessung angegeben worden sind (ich habe übrigens keiner Deiner angegebenen Gründe jemals vom Admin gehört) spielt ja bei Hyips keine Rolle und sind sowieso nicht überprüfbar.

Solange diese Programme liefen, waren keinerlei Unstimmigkeiten wahrzunehmen. Alle Auszahlungsanträge wurden ohne Abzüge regelmässig ausbezahlt, die kleinen wie die grossen.

Wenn das neue Kirkfelt V 2.1., das ich hier vorgestellt habe, nur halb so gut läuft wie die Vorgänger, wäre ich schon mehr als zufrieden. Eine volle Runde sollte mindestens drin sein, aber ich denke, es wird mehr. Garantie: keine !! Wie üblich !!

Persönlich reicht es mir nicht, den BEP zu erreichen, aber es ist von da an etwas schöner Lächeln
Antworten Top
#10
Hyps halt, aber große sind schon viel früher nicht mehr ausgezahlt worden als die normal Investoren auch die Leute mit großer Downline nicht! Ich bin schon seit langen dabei und habe einen weiteren Acc unter Dir gesetzt, schauen wir mal ich habe 1 Acc wo mein Team rein ist und den neuens in den neuen rein können !

Meine Vorstellung und Werbung wird auf den neuen Laufen , ich rate mal und werde entweder nur ein paar Hust "Dumme" finden oder keinen!

Ich bin sehr gespannt!

Das Investoren hinten runter fallen ist normal! So ist es halt aufgebaut! Nur erlebe ich das nicht all zu oft in meinen Teams! Da mache ich frühzeitig die schotten dicht und sage ihnen besser jetz still halten!

Nur müssen die auch mit mir Kommunizieren und das war hier wohl ein Gutglaube! Das Geld kommt schon noch , da ja alle ihr Geld bekommen nur ich nicht!

Naja diesmal bekomme ich sicher direkt info wenn Geld verspätet unterwegs ist!

Happy earnings
Antworten Top
#11
Freut mich, dass Du Dich bei mir registriert hast.

Es gibt zwischen dem alten und dem neuesten KirkFelt eigentlich nur zwei Unterschiede:

Die Partnerkommission ist jetzt 3%/1%/1% (bisher 7%/2%/1%) und Payeer ist als Zahlungsmittel hinzugefügt (weiss allerdings nicht, ob's schon funktioniert).

Man muss also nicht viel umdenken...
Antworten Top
#12
Am Wochenende gibt es im Maxi-Trade Plan keine Rendite und es geht Morgen Montag erst weiter.

Habe gerade wieder meinen Einsatz um $ 35 erhöht und bekomme darauf schon Morgen die erste Rendite.



Ostermontag ist übrigens als normaler Werktag anzusehen.
Antworten Top
#13
Nach dem Wochenende sind hier heute Montag wieder die Auszahlungen wie üblich gemacht worden.


Läuft alles ohne Probleme. Kann so weiter gehen .....
Antworten Top
#14
Seit mehr als 24 Stunden gibt es keine Auszahlung. Während der vergangenen Monate haben wir öfters mal so eine kurzfristige Situation erlebt und der Admin hat das immer wieder hingekriegt, weiterzumachen

Was mich ein bisschen beunruhigt, ist, dass der Admin diesmal nicht kommuniziert und sich in Schweigen hüllt. Ich setze auf jeden Fall mal das Warnzeichen.

Hier derzeit nicht investieren !
Antworten Top
#15
Die ersten Monitore zeigen "waiting", die ersten Investierten "not paying".  Laut meiner Info sind einige Auszahlungen seit 2 Tagen nicht erfolgt.
Antworten Top
#16
Kirkfelt Plus hat keine Monitorwerbung betrieben und ist dort nur gelistet von Monitoren, die selbst nichts eingezahlt haben und diese zeigen alle "waiting".



Die Vorläufer von Kirkfelt Plus - Kirklandfelt und Kirkfelt - dagegen sind geschlossen und das zeigen einige Monitore.

Der Admin ist sehr speziell und hatte seit September ab und zu mal solche Aussetzer gehabt, die 2-3 Tage dauern konnten, dann ging alles wieder normal weiter.

Wie schon gesagt, hatte er dann immer kommuniziert und jetzt hüllt er sich in Schweigen, deshalb bin ich z.Z. auch nicht gerade optimistisch, dass das hier weitergeht.

Einfach abwarten und vorallem nicht investieren !!
Antworten Top
#17
Die Monitore zeigen "waiting" weil sie eben nicht vorteilshaft durch den Hyipbetreiber behandelt werden. Die Monitore müssen ja die Info bekommen haben ob interne oder externe Erfahrungen. Mitunter erinnern mich die Nachfolgeprogramme an Filme, wo Teil 1 mega war, Teil 2 lies nach und Teil 3 etc nur noch Schrott waren. Hier ist höchste Vorsicht geboten. Der Admin kann speziell sein aber die Erfahrenen unter uns wissen was hier gerade passiert, ob vom Admin gewollt oder der cashflow eben nicht zulässt.
Antworten Top
#18
Jetzt hat sich der Admin seit über eine Woche nicht mehr gemeldet und ich denke, dass das hier diesmal endgültig vorbei ist.

Der Admin hat uns ja seit September immer wieder überrascht, indem er nach kürzeren Aussetzern und dann Neuauflagen immer wieder kam, um dann eine ganze Zeitlang wieder ohne Probleme zu bezahlen. Es war ja kein Programm mit niedrigen Renditen und das muss man erstmal so lange laufen lassen. Er hat einen echt guten Job gemacht.

Jedenfalls habe ich hier während dieser ganzen Monate einen hübschen Gewinn eingefahren wie das jeder andere auch hätte machen können, wenn er einigermassen normal investiert hätte und sich nicht Exzessen hingegeben hätte im Vertrauen, dass das ewig läuft. Insgesamt gesehen ist das Programm das dritterfolgreichste meiner Hyip-"Karriere" geworden - das ist ja mal schon 'was Lächeln

Wenn ich den Admin wieder mit einem neuen Programm "erwische", werde ich auf jeden Fall wieder mitmachen !

Jetzt gebe ich hier noch bis Morgen Montag, um zu sehen, ob sich der Admin meldet, sonst wird hier endgültig der rote Daumen gesetzt.
Antworten Top
#19
Der Admin hüllt sich weiterhin im Schweigen. Einige Leute, die ihn besser "kennen" und mit ihm seit Monaten fast täglichen Kontakt hatten, fragen sich, ob ihm nicht etwas ernsthaftes passiert ist. Aber auch das sind nur Spekulationen.

Wie dem auch sei, mein Abschlussfazit habe ich hier gestern bereits veröffentlicht und jetzt setze ich eben endgültig den ROTEN DAUMEN.

Alles hat ein Ende - vorallem im Hyipmarkt


Antworten Top
#20
#Moderation: Programm-Thema zu "geschlossene Programme" verschoben!
ACHTUNG:
Dieses Thema wurde zu geschlossene Programme verschoben:
Daher raten wir von einer Investition ab - selbst wenn möglich!
GRUND: Es zahlt gar nicht mehr oder nur noch sehr vereinzelt
und kann jederzeit offline sein, sofern noch nicht geschehen.
Selbst wenn nicht, hat das Programm die Aktivität eingestellt.
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung