Themeninformation
  • Ersteller: Pandabaereins
  • Ansichten: 105067
  • Beiträge: 667
  • Abonnenten: 69
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Kostenlos Anmelden 

Thema durchsuchen


[Forensuche]

Marktprotokoll auf Twitter

Markt-News auf Facebook

Werbung

Werbung

Thementitel

My Advertising Pays - MAP - myadvertisingpays


"My Advertising Pays - MAP - myadvertisingpays" - Hauptbeitrag

#81
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
Hallo Community:

ich höre auf, da ich der meinung bin das es nicht ganz coucher ist, danke für die zeit VG Pandabaer
Top

"My Advertising Pays - MAP - myadvertisingpays" - Diskussion

#61
(12.05.2015, 17:44)sire1234 schrieb:
(12.05.2015, 16:52)adminpeter schrieb: @sire1234: Schön mal eine echte Auszahlung zu sehen und nicht nur Account-Statistiken Sehr gut! .wo ich ja leider immer noch nicht weiß, wie viel ausgezahlt wurde, was durch Referrals kommt und was durch Rendite lieber Pandabaer (falls du das ließt)! Grinsen

Ok, dann will ich meinen Verlauf bei MAPS mal darlegen.
Ich bin schlecht gestartet (14.01.2015).
Nämlich mit nur 2 Packs. Diese wurden nach 30 Tagen pausiert, da die freie Mitgliedschaft zu ende war.
Also habe ich aus dem Account heraus ca. 25 $ bezahlt damit es weiter läuft.
Am 12.04. habe ich dann noch ein paar (ca. 25) $ nachgeschoben um ein 3. Pack kaufen zu können.
Dazu hatte ich erst eine Auszahlung getätigt, damit ich auf meinem STP Konto mindestens 50 $ hatte.
So konnte ich auch sehen, wie schnell die zahlen.
Am 08.05. waren die ersten 2 Packs ausgelaufen, hatten dann 60 $ erwirtschaftet.
Nun lief nur noch das eine Pack, das ich am 12.04. gekauft hatte.
Im Account waren 48 $ und paar Cent.
Da habe ich heute die Auszahlung von gemacht.
Also habe ich derzeit wieder 2 aktive Packs, eines bringt noch ca. 42 $, das andere 60$

Rechnung also derzeit: Gesamtinvestition 125 $, Mitgleidschaft noch 281 Tage bezahlt.
Aus den Packs zu erwarten ca. 100 $
wobei aus den Erträgen ja noch nachgekauft werden kann.
Damit ich meine Investition rausholen kann (das ist das einzige Programm wo ich mit mehr als 30 $ gestartet bin und noch nicht auf Erfolgskurs)
werde ich noch was nachschieben sodass ich (sofern es so lange läuft) gegen Weihnachten dieses Jahr vielleicht nen hunni verdient haben.
Darum auch meine Aussage: schlecht gestartet.
Wie schon hier geschrieben wurde: man sollte mindestens mit 10 Packs starten.
Dann hat man schon zum Ende der freien Mitgliedschaft im
  Advertising Fund (5 % der Erträge)
noch nicht genug Geld für eine Kaufmitgliedschaft.
Da ich in diesem Programm auch keine Downline habe (war zu dem Zeitpunkt mehr auf Starad24 fokusiert, und jetzt sind die meisten schon da)
reicht mir die günstigste Mitgliedschaft

Diese Advertising Programme täuschen ja auch größeren Geweinn vor als es wirklich ist.
Beispiel: 12 Pakete bringen am Tag ca. 6 $
Das wird als Gewinn "deklariert"
Fakt ist das der Gewinn ja nur 1 $ ist und von diesem 0,30 $ in den Advertising Fund fließen.
Bei 600 $ Einsatz also täglich tatsächlich 0,70 $ als realer Ertrag.
Das geht so ca. 120 Tage (wenn man nicht immer Re-investiert). Also 84$ in dieser Zeit wirklich verdient.
Weitere 36 $ sind im Advertising Fund
Ohne Downline kaum interessant
 
Da lobe ich mir u. a. Pokeram, wenn ich da 600 $ anlege bekomme ich täglich ca. 3 $, in 120 Tagen also 360 $
UND meine 600 $ bleiben erhalten

Gruß Reimund

Hallo Reimund,

solange MAP läuft, wirst Du bei einer Reinvestition von Credit Packs nach 120 Tagen natürlich mehr "verdienen" als ohne.
Bei 615,-$ Einsatz (inklusive Gebühr) bekommt man 12 Credit Packs.
Nach 119 Tagen hat man, wenn jedes Mal aus dem Available Account neue Packete für 49,99 $ dazu kauft werden 37, Credit Packs erreicht.
Nach 120 Tagen bei einem Profitshare von 0,50 $ verfallen dann die ersten 12 Pakete, es bleiben noch 25 CP's übrig.
Wenn man die übrigen 25 Pakete jetzt auslaufen läßt, dann könnte man sich nach weiteren 120 Tagen 916,80 $ auszahlen.

Abzüglich dem Einsatz von 615,- blieben rund 300,- , also ca. 60,- weniger als bei Pokeram.
Allerdings würde das wirtschaftlich so keinen Sinn machen.

Wenn man geduldig bleibt und weiter reinvestiert und so viele Pakete (750) wie Pandabaereins hat, kann man sich monatl. ca. 1500,- € (Euro)
aus dem Available Account herausnehemen, wie gesagt Monat für Monat.
Für einen monatlichen 400,- € Verdienst, benötigt man ca. 146 CP's, die erreicht man nach weiteren 11 Monaten mit dem Beispiel der 12 Pakete.

Lieben Gruß
Andreas
Top
#62
Hallo ich möchte mal meine eigene Meinung zu Maps kund tun laut meinen Informationen hat es bis jetzt noch nie ein Revshare sich länger als 3,5 Jahre auf dem Makt gehalten, ich bin davon überzeugt das es Maps weit länger als 4 Jahre geben wird und somit sich den Titel als bestes Revshare verdienen wird! Die letzten 18 Monate hat Maps bewiesen das es langfristig ist auch wenn das Design der Seite hässlich ist passt es zum Admin und zu seiner Person, der ebenfalls sehr chaotisch privat aber professionel im Business rüberkommt.

Bei meiner Analyse von RevShare Programmen ist es mir immer wichtig wer dahinter Steckt, glaube kein Mensch der die Absicht besitz über 140.000+ Menschen um ihr Geld zu bringen würde sich mit Frau und Kind zeigen, außerdem laut admin bezahlt er sich nur aus seinem eigenen Account aus alleine dort liegen bestimmt Millionen mit denen er locker sein ganzes Team bezahlen kann.
Top
#63
(13.05.2015, 16:02)crashover schrieb: Hallo ich möchte mal meine eigene Meinung zu Maps kund tun

Dann tue dies doch bitte auch im dafür vorgesehenen Thema. Zwinkern

(13.05.2015, 16:02)crashover schrieb: laut meinen Informationen hat es bis jetzt noch nie ein Revshare sich länger als 3,5 Jahre auf dem Makt gehalten

Sogar das hört sich für mich schon ziemlich lang an. Bestimmt trifft das auf einzelne Programme zu aber vermutlich wohl eher sehr selten und der Durchschnitt liegt hier etwa 150% bis 200% höher als bei HYIPs, was die Lebenszeit der Programme anbelangt aber nicht 300%, denke ich.

(13.05.2015, 16:02)crashover schrieb: der ebenfalls sehr chaotisch privat

Hat sogar der Admin jetzt schon eine Publicitiy? Grinsen

(13.05.2015, 16:02)crashover schrieb: Bei meiner Analyse von RevShare Programmen ist es mir immer wichtig wer dahinter Steckt

Privat wirst du ihn meiner Meinung nach zumindest nie kennenlernen. Zwinkern

(13.05.2015, 16:02)crashover schrieb: außerdem laut admin bezahlt er sich nur aus seinem eigenen Account aus alleine dort liegen bestimmt Millionen mit denen er locker sein ganzes Team bezahlen kann.

Naja, also bitte: "Bestimmt" und "kann". Das möchte man vielleicht gerne glaube. Das eine ist etwas was der Admin einen in den Kopf setzt und das andere was man sich einem selbst in den Kopf setzt, weil man das Programm so sehr "liebt". Zwinkern Es kann ja beides stimmen (vermutlich eher das erste) aber die Verhältnisse einer Programmwirtschaft verändern sich auch mit zunehmender Größe jetzt nicht soooo sehr.

(13.05.2015, 16:02)crashover schrieb: Titel als bestes Revshare verdienen wird!

Das ist es bereits für den MOMENT. Den braucht es sich nicht verdienen, da es diesen Titel bereits überall hat und in den Himmel gelobt wird. Es stört mich nicht wenn ein Programm gemocht wird. Das ist auch okay, ich möchte nicht wieder eine erneute Diskussion auslösen - ich finde nur, dass mir dein Beitrag ehrlich gesagt etwas "naiv" erscheint, ohne es Böse zu meinen. das ist alles.^^

(13.05.2015, 16:02)crashover schrieb: glaube kein Mensch der die Absicht besitz über 140.000+ Menschen um ihr Geld zu bringen würde sich mit Frau und Kind zeigen

Das kann sein aber letztendlich gerate auch Menschen in Konflikte die es nicht planen. Irgendwann wird die Verantwortung hier nicht mehr zu tragen sein. Darüber gab es ja nun schon bereits genügend Unterhaltungen in diesem Thema. Zwinkern

(13.05.2015, 16:02)crashover schrieb: ich bin davon überzeugt das es Maps weit länger als 4 Jahre geben wird

Ab jetzt noch? Oder insgesamt? Insgesamt könnte es zutreffen aber ab jetzt noch bezweifel ich das sehr. Nichts desto trotz, gutes Programm. Ich möchte nichts schlecht reden, sondern nur untersuchen ob hier jemand eine rosa-roten-Brille aufgesetzt hat. Grinsen Das ist ja nicht zu verübeln bei so einem guten Programm aber letzendlich schmerzt es dann um so mehr wenn das plötzliche Ende kommt. Man könnte also sagen, ich möchte nur vor unnötigem Leid bewahren, was nicht heißt, dass ich von Investitionen abrate, sondern eben immer nur von einer emotionalen Bindung. =)
Top
#64
Klasse Pandabaereins !
Top
#65
Wechselangebote 
So . hab mir jetzt auch mal 17 auszahlen lassen   Grinsen

Zitat:You have successfully received money from a registered SolidTrust Pay member! Please be sure to keep this email as your receipt.

   From STPay member: MyAdPays (.@myadvertisingpays.com)
   Transaction Number: 30004264606
   Amount: $17
   Currency: USD
   Note (if provided): 412573
   Transaction Fees: $0.50
Top
#66
Wow. Das ist die erste Auszahlung die ich je gesehen habe  Sehr gut!
Jeder wo mir sagte er hätte mehrere Tausend im Account war nicht in der Lage mir nur 
eine Auszahlung zu zeigen.  Weiter so Lächeln
Top
#67
@Pandabear

Darf man fragen was dein Invest war. Das bild ist schön.
Hab gesehn das da über 700 packs drinn sind.
Top
#68
(15.05.2015, 09:44)picton schrieb: @Pandabear

Darf man fragen was dein Invest war. Das bild ist schön.
Hab gesehn das da über 700 packs drinn sind.

150 Dollar Smile
Top
#69
update der auszahlungssumme sind jetzt beo 20k dollar Smile
Top
#70
Also du hast dri insgesamt schon 20000 auszahlen lassen
Top
#71
(26.05.2015, 19:05)picton schrieb: Also du hast dri insgesamt schon 20000 auszahlen lassen

jip
Top
#72
Solange das mehr ist als eingezahlt wurde ist alles in bester Ordnung. Grinsen
Top
#73
Seine Rendite ist der Hammer, nebenbei hab ich die Geschäftsführung persönlich kennengelernt sehr freundliche Menschen Lächeln
Top
#74
update Auszahlung 21500 Dollar.
Top
#75
Ich find's wirklich schön, wie du dein Programm als einer der Ersten vorgestellt hast und immer noch regelmäig updatest - sehr vorbildlich! Sehr gut! - und scheinbar tuts gar nicht weh? =)
Top
#76
Danke Smile ne tut nich weh kommen nur keine anmeldungen mehr nach schade
Top
#77
Das Programm ist einfach schon ziemlich bekannt aber vielleicht hast du ja nochmal Glück, ich drück dir die Daumen. Sehr gut!
Ansonsten kann ich dir noch ein Review auf der Startseite anbieten, was sich meiner Meinung nach bei MAP noch lohnt,
sofern die Referrals bei denen nicht ewig in den Cookies gespeichert werden, sondern zeitbegrenzt aber das weiß ich nicht.
Top
#78
cookies werden glaube ich 7 tage gespeichert.
Top
#79
So Hallo Pandabear,

ich habe ein paar Fragen zu MAP und lege mal einfach los:

1. Kann man das Secondary Passwort beim Login irgendwie abstellen?

2. Bist du zufällig am 27. Juni bei der Veranstaltung in Köln dabei?

3. Könntest du mir vielleicht mal genau erkälren wie VXgateway funktioniert?
Ist das ein Tochterunternehmen? Haben sie da ihre eigene Währung?
Wozu dient der Zahlungsprozessor genau? Nur für Kreditkarten?

4. Eine Kampagne mit Textlinks wird wo und wie genau verarbeitet?
Wie bekommen die Nutzer die zu Gesicht? Banner sind mir klar.

Vielleicht folgen noch mehr Fragen aber erst einmal gucke ich weiter.
Das Spinwheel ist mir noch nicht klar, inwiefern das mit dem Rest zusammenhängt.
Vermutlich gar nicht aber dann frage ich mich ob man da auch kostenlos verdient?

Rest dann nächstes Mal denk ich. Ansonsten ist soweit alles relativ klar.

Viele Grüße
Peter

(06.06.2015, 21:38)adminpeter schrieb: 1. Kann man das Secondary Passwort beim Login irgendwie abstellen?

Okay ich habe gerade eben schon gesehen, dass das unter "Security" geht,
wenn man die IP-Protection abestellt. Hatte mich interessiert aber nicht gesehen.
Ich muss zugeben, Anfangs fühlte ich mich etwas "erschlagen" vom großen Menü.

Also bleiben nur noch drei Fragen für dich übrig. Zwinkern

Und übrigens würde ich für's Review gerne eine Testanlage machen
und da wir schon angemeldet waren wollte ich dich fragen wie das ist,
auch wenn die Anlage vermutlich nur klein sein wird.

Ich bin mir aber nicht sicher, ob wir uns nicht damals schon
über deinen Werbelink angemeldet haben?

Schau mal bitte nach: xinvest
Top
#80
zu 2 Nein.
zu 3 VX GAteway ist ähnlich wie Solid Trust Pay nach Registrierung verifizieren und dann auszahlen.
zu 4 Die Text Ads werden über den Menupunkt"View Traffic Exchange Ads" in der oberen Navigation angezeigt, einfach drauf klicken, diese sind auch dafüpr da um seine 10 Ads pro Tag zu klicken

xinvest ist nicht in meiner downline

ps jede investition ist willkommen Wink nur solltest du es dir mal durch rechen und wissen welche anforderungen für dich zutreffen wegen der mitgliedschaft
Top

    Gehe zu:


Schnellantwort im Thema "My Advertising Pays - MAP - myadvertisingpays"

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt nicht! Neues vom DGM-Admin: Tote-Mastery cashflow64 23 9.274 30.05.2020, 22:12
Letzter Beitrag: SaraMachts
Programm-Status: Zahlt nicht! Comercex Nuggiator 7 110 30.05.2020, 07:57
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! LiteMax - Reservierung Konsti 2 58 30.05.2020, 07:56
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Insider Trading Club - Vorschlag Konsti 4 91 30.05.2020, 07:55
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Mixed-Hyip SportsBit-7% tägl für 21 Werktage/112% nach 7 Tagen Konsti 36 1.680 30.05.2020, 00:39
Letzter Beitrag: AdminPeter

Werbung

Werbung