Themeninformation
  • Ersteller: DarkMelius
  • Ansichten: 3391
  • Beiträge: 19
  • Abonnenten: 1
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Kostenlos Anmelden 

Facebook

Twitter

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

New York Signals


"New York Signals" - Diskussion

#1
Programm zahlt mich und/ oder andere Foren-Nutzer selektiv, limitiert oder garnicht aus (Status: Warnung)! 
Hallo Leute,

ich möchte euch heute den grundsätzlich kostenfreien Signalgeber „New York Signals " vorstellen.
Dieser agiert vorerst nur in diesem Discord

Was kann der Signalgeber?
Dahinter stecken wirkliche Analysten, die euch Signale weitergeben. Als Premiummitglied habt ihr die Möglichkeit noch mehr Signale zu erhalten, unter anderem auch von mehreren anderen Premiumgruppen. Welche das sind, findet ihr auf dem nachfolgenden Bild.
Es gibt einen separaten Channel für technische Analysen, dort findet man immer wieder hilfreiche Diagramme, auch wenn man selbst traden möchte.
Im News-Channel werdet ihr über aktuelle News und Ereignisse der Kryptowelt aktuell gehalten.
Premiummitglieder werden noch mit Whalespotting-Signalen versorgt, damit man auf der Welle ein wenig mitreiten kann.
[Bild: 3926.Premiumgruppen.jpg]

Wie gut sind die Signale?
Bisher sind die Signale, die ich erhalten habe recht gut und man kann schon sagen, dass Profis am Werk sind.

Wie wird man Premiummitglied?
Hier gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Man kauft die Mitgliedschaft
[Bild: 3926.Fees%20Premium.jpg]

2. Man verdient sich die Mitgliedschaft durch Einladungen oder durch Aktivität. Gerade den Aspekt mit der Aktivität habe ich bisher noch nirgends gesehen und finde ich sehr interessant. So hat jeder die Chance ein Premiummitglied zu werden, egal wie klein oder groß der Geldbeutel ist.
[Bild: 3926.Affiliate-System.jpg]

Inzwischen gibt es auch ein Refsystem. Man erhält die Comission nur auf die erste Ebene.
Bei den ersten 9 Refs gibt 10%, ab dem 10. gibt es 15%, ab dem 25. gibt es 20% und ab dem 50. gibt es 25%.

Hier ist der Link zum Discord-Channel, versucht es aus, guckt euch um und seid aktiv für die Premiummitgliedschaft.

Liebe Grüße
Euer DarkMelius


[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top
#2
Inzwischen gibt es auch eine Facebook-Seite: Link
und eine Twitter-Seite: Link
Antworten Top
#3
Die bisherigen Calls waren bisher sehr sehr gut und die Qualität der BTC-Analysen ist auch nicht schlecht. Man bekommt hier mehrere Signals pro Tag aus verschiedenen Analyseteams mit jeweiligen Targets.
Antworten Top
#4
Der Name wurde geändert zu "New York Signals"
Antworten Top
#5
Klingt sehr interessant und sieht auch gut. Sehr interessant auch das mehrere Signalgeber dabei sind.

Wie lange bist schon dabei? Hast ein paar Ergebnisse? Mit welcher Exchange wird gearbeitet am besten?Binance?

Werde mir wahrscheinlich auch ein Zugang holen und testen.
Antworten Top
#6
(08.05.2018, 10:42)hoedman schrieb: Klingt sehr interessant und sieht auch gut. Sehr interessant auch das mehrere Signalgeber dabei sind.

Wie lange bist schon dabei? Hast ein paar Ergebnisse? Mit welcher Exchange wird gearbeitet am besten?Binance?

Werde mir wahrscheinlich auch ein Zugang holen und testen.

Hallo hoedman,

Bisher sind die Ergebnisse recht gut. Mir gefällt vor allem auch der Zugang zum Live-Trading, was ab und zu mal stattfindet. Da kann man den Analysten direkt zusehen und Fragen stellen.

Meine bisherigen Ergebnisse der letzten Wochen:
MOD: 9%
GXS: 7%
SNGLS: 17%
ADX: 6%
GVT: 11%
WABI: 7%

Das sind ein paar Ergebnisse aus dem letzten Monat, gibt noch viel mehr Trades und auch ein paar offene Mid-Longterms.

Ich habe persönlichen Kontakt zum Leiter und kann dir gerne mal 3 Tage zum Testen anbieten. Sag mir einfach per PN wie du bei Discord heißt und meld dich in Discord bei Thewolf.
Der weiß auch schon Bescheid Lächeln

Als Exchange ist Binance am besten, aber es gibt auch Bittrex-Signale, die ab und zu mal kommen.
Antworten Top
#7
Vielen Dank für die schnelle antwort.

Binance bin ich schon registriert bzw ist meine Lieblingsexchange. Das trifft sich gut.
Muss mich erst im Discord zu Recht finden. gar ned so einfach. Gefällt mir aber gut,weil es durch die vielen Chats ordentlicher ist.

Dann hoffe ich mal einiges zu lernen.
Danke dir

Vielen Dank hab einen 5 Tage Testzugang bekommen.

Sehr guter Service mit viel Infos. Werde mich durch grabben
Antworten Top
#8
(08.05.2018, 12:54)hoedman schrieb: Vielen Dank hab einen 5 Tage Testzugang bekommen.

Sehr guter Service mit viel Infos. Werde mich durch grabben

Sehr gut, dann schau es dir mal an Lächeln


Es gibt NEWS:


Es gibt jetzt Refcom!

Hier

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Our affiliate payout percentage for each fully paid membership is 10% commission. Additionally, we offer increased commissions based on your referral history. Invite more members to enjoy the increased commissions below:
10 referrals: commission increase to 15%.
25 referrals: commission increase to 20%.
50 referrals: commission increase to 25%.
Affiliate payments will not be done when the following factors are in play:
Own affiliate link usage; the usage of your own referral link for your Cosmic Trading membership is not allowed. – Affiliate payments will not be done under ฿0.01.
Refunds made for memberships, which used your affiliate link, will automatically withhold that part of your commission.
If you do take advantage of any/all of these conditions mentioned above, you will be removed as an affiliate and risk being banned from the Cosmic Trading website.

Antworten Top
#9
Hey Leute,

in den letzten Tagen gab es, wie ihr sicherlich wisst, eine Kurskorrektur und diese zog die Kurse vieler Coins nach unten.
Der technische Analyst von New York Signals war extra in deren Discord-Channel und hat per Voice-Chat offene Fragen von Interessierten Leuten geklärt. Jedes Mitglied mit Angst vor weiteren Rückschlägen konnte da etwas beruhigt werden.
Ich fand diesen Service sehr gut, man hat sich echt um die Kunden gekümmert, das kenne ich von den meisten anderen Signalgebern nicht.
Es wird auch ständig weitergearbeitet und die Live-Analysen werden immer häufiger. Ich persönlich mag es sehr gerne dort mal den Profis bei der Arbeit zuzuschauen und dabei einiges zu lernen.
Antworten Top
#10
Hier ein Text von einem Member aus der Gruppe

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
How to effectively increase your crypto portfolio using trade signals!

New York Signals - Signal provider
What is a trade signal?
Trade signals are essentially a call to action to either buy or sell a cryptocurrency. Signals are generated by various analyses such as technical, fundamental, qualitative, and quantitative analysis.

Other market factors can be taken into consideration such as upcoming events, roadmap events, or even outside factors such as bearish or bullish news regarding cryptocurrencies from an economic standpoint. Sentiment analysis can also be used when generating signals as the overall perception on a crypto is one of the many fluid variables that can determine the price.

Why should I use trading signals?
The overall purpose of a trade signal is to provide other traders an emotionless mechanism they can leverage for profit. It’s much easier for a trader to find a reliable signal source and follow it. Rather than spend hours staring at charts to generate various signals themselves. However, you should never follow a signal blindly as they are a tool for traders. They are not a guarantee by any means.

It’s recommended having at least a basic understanding of technical analysis. This way, you will be able to first check the charts yourself to be sure you agree with the signal sent. No signal provider will be 100% correct all of the time. Beware signal providers that promise preposterous gains per month and try to project themselves as always right.

How do I use a trade signal?
There is no exact format for trade signals whether you are trading crypto, forex, bonds, or anything else. However, it’s best practice for traders who provide signals to keep them simplistic for ease of use. Although, in the cryptocurrency space there is a general format for trade signals emerging that many people have come to recognize, and many providers have begun to use this format. The standard format for a cryptocurrency trading signal looks like this:

[Bild: 3926.CryptoSignale.png]

First, the trade signal specifies whether it’s a buy or sell signal. The next thing we see tells us what crypto to buy and the price to buy in at. After we buy-in, we can choose where to sell for profit by using the sell targets as a general range. Keep in mind the higher the target is the less likely price is to hit it. Generally, the higher targets take more time to reach and will be longer trade periods.

A good strategy to use when picking your sell targets is to sell off 50–75% at a lower target and set aside roughly 25% for the higher targets. That way when the price hits targets but doesn’t hit them all, you are still able to walk away from the trade with profits in hand.

Many signal providers want a premium payment first. Is it worth it or, should I follow free signals only?
Let’s face it, traders have to spend their time checking across many different charts using different indicators to find a signal. Some may follow news and upcoming events to reinforce their signals. All of this requires the trader to spend their time analyzing and researching to help ensure their signal will be profitable for everyone using it. Sometimes this can take hours depending on the complexity of the signal. What it takes to generate a trade signal can be easily overlooked or forgotten and taken for granted.

Even once a trade signal has been found a trader has to consider what is at stake. A trading signal means that you will be sharing information with others that could potentially cause them to lose money. Less experienced traders can feel scammed, ripped off, or become otherwise agitated when a trade signal fails.

Not if but, when this happens it is easy for someone who acted upon that signal to speak poorly of a trader, and therefore the reputation of the trader must also be considered. However, there are traders in this space that do not care and they are only in the market to make money for themselves. Time will always tell whether or not a trader actually cares about his signals or not.

The important thing to consider when choosing whether or not to pay for a signal service is:

1) Are you making back the money you spent on the service and more?
2) Do you enjoy the community that provides these signals?
3) Do the signal providers care about their community enough to be transparent and work to improve themselves?
If you can answer yes to these questions then you may want to consider using a signal providers service because the bottom line here is, are you making more money than you’re spending, and enjoying yourself while doing so?

Where can I find a worthwhile signal provider for crypto?
We thought you would never ask! There is an abundance of signal providers in the cryptocurrency space today. Many of them offer the same things:

-A discord server
-Premium signal services
-Airdrops
-Educational classes

So why should you choose New York Signals over another signal provider?
Because we actually care about our customers! This is reflected not only in our trade signals but, in our interactions with our community and it’s members. We personally dislike when our members aren’t making money! New York Signals doesn’t provide blind signals to our members. We provide market updates, explanations, as well as free signals because we want everyone in our community to make a profit!

Our success depends on your profitability and happiness!

Not sure why we’ve recommended a trade?
Ask us! As stated we’ve chosen to build our reputation by being transparent with our community

Want to get an expert opinion on a cryptocurrency project or ICO?
Feel free to message or tag our staff in chat or in private! We’re here to help provide expert opinions that will allow you to benefit monetarily. If we don’t know or we aren’t sure. We’ll tell you! If we recommend something then we will explain why!

Need an analyst to take a look at the charts for you?
Perhaps you’ve found a good potential position to enter but you aren’t completely sure when the right time is. Conversely maybe you are in a trade that wasn’t a signal and you would like to know if it’s a good time to exit because a reversal may be coming soon. Ask our analysts!

Conclusion
The cryptocurrency space is expanding at an exceptional rate year over year and with so many new people flooding into the market there is also a multitude of signal providers popping up. So how are you going to choose? Find a community, engage with it, see what you like, and see what you don’t. Make sure you’re making profit and once you’ve found a signal provider that matches your criteria then you’ll know you’re at the right place!

I hope this guide has helped in your understanding of cryptocurrency trade signals, how they work, and if you have any more questions feel free to find me in the New York Signals Discord!

Antworten Top
#11
Besteht hier eig. nicht auch die Gefahr das NY Signals durch seine Größe in kleineren Währungen evtl. Pump & Dumps auslöst ?
Oder konzentriert man sich bei den Analysen ohnehin mehr auf Coins mit einem höheren Handelsvolumen
wo eher weniger Gefahr besteht das durch ein Signale ein Pump & Dump ausgelöst wird ? ?
Antworten Top
#12
(26.05.2018, 10:11)Smart schrieb: Besteht hier eig. nicht auch die Gefahr das NY Signals durch seine Größe in kleineren Währungen evtl. Pump & Dumps auslöst ?
Oder konzentriert man sich bei den Analysen ohnehin mehr auf Coins mit einem höheren Handelsvolumen
wo eher weniger Gefahr besteht das durch ein Signale ein Pump & Dump ausgelöst wird ? ?

Hey Smart,
viele der gehandelten Coins sind Coins mit hohem Handelsvolumen und großer Marktkapitalisierung (z.B. NEO). Natürlich gibt es auch immer mal kleinere Coins, aber das Kauffenster wird angegeben und man sollte nicht kaufen, wenn der Preis drüber ist. So hat man selbst weniger die Gefahr, dass man in einen Pump läuft.
In den letzten Tagen habe ich wenig Signale mitgemacht, es ist auch aufgrund der aktuellen Marktstimmung verhältnismäßig weniger los. Aber dennoch gucke ich mir immer wieder technische Analysen live an oder schaue mal bei Airdrops vorbei, die im Discord angekündigt werden.
Antworten Top
#13
Es gibt inzwischen auch Bitmex-Calls. Diese sind in den letzten Tagen sehr gut gewesen, nur ein Trades ist in den SL gelaufen. Aber einige andere nicht.
Antworten Top
#14
(02.07.2018, 22:21)DarkMelius schrieb: Es gibt inzwischen auch Bitmex-Calls. Diese sind in den letzten Tagen sehr gut gewesen, nur ein Trades ist in den SL gelaufen. Aber einige andere nicht.

Das klingt interessant.
Das Team versucht hier definitiv sich von den vielen anderen 0815 Signalgebern abzusetzen.
Finde ich klasse.
Antworten Top
#15
(02.07.2018, 22:21)DarkMelius schrieb: Es gibt inzwischen auch Bitmex-Calls. Diese sind in den letzten Tagen sehr gut gewesen, nur ein Trades ist in den SL gelaufen. Aber einige andere nicht.

Hast du die eigentlich schon selbst probiert ?
Antworten Top
#16
Hey Smart,

(03.07.2018, 13:19)Smart schrieb: Das klingt interessant.
Das Team versucht hier definitiv sich von den vielen anderen 0815 Signalgebern abzusetzen.
Finde ich klasse.

Ich mag das Team auch sehr gerne und stehe in direktem Kontakt zu den Leitern. Ihr Ziel ist es noch weiter zu wachsen, auch wenn der Markt dies gerade schwierig macht. Aber der Service und auch die Calls sind sehr gut.

(03.07.2018, 23:55)Smart schrieb: Hast du die eigentlich schon selbst probiert ?

Leider noch nicht, da ich noch "Altlasten" aus dem Dezember vor mir hertrage und die erstmal auf Erfüllung warten Grinsen
Aber ich habe inzwischen schon einige ausgeglichen, sobald die so ziemlich alle durch sind, kommt auch Bitmex dran Lächeln
Antworten Top
#17
Da man ja teilweise auch mal schnell reagieren muss wäre evtl. die Software Coinigy eine nette Ergänzung.
Bei div. Exchanges (Liste) wie Kraken, Bitrex, Binance oder Bitfinex
kann man direkt mit der Software handeln, bei anderen kann man derzeit leider nur die Live Charts und seine Balance sehen.
Eventuell mag hier wer das ganze mal in Verbindung mit den Signalen testen
Antworten Top
#18
Wie läuft es hier ?
Klappt es mit den BITMEX Signalen ?
Haben die inzwischen weitere Dienste im Angebot ?
Antworten Top
#19
Ich bin aus der Premiumgruppe raus, der Winter hat mich erstmal zu viel Geld gekostet, das sitze ich ein wenig aus.
Laut eigenen Angaben sind die Genauigkeiten:
Bitmex: 94%
Binance/Bittrex: 81%
Antworten Top
#20
#Moderation: Programm-Thema zu "geschlossene Programme" verschoben!
ACHTUNG:
Dieses Thema wurde zu geschlossene Programme verschoben:
Daher raten wir von einer Investition ab - selbst wenn möglich!
GRUND: Es zahlt gar nicht mehr oder nur noch sehr vereinzelt
und kann jederzeit offline sein, sofern noch nicht geschehen.
Selbst wenn nicht, hat das Programm die Aktivität eingestellt.
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung