Themeninformation
  • Ersteller: derkalchi
  • Ansichten: 88843
  • Beiträge: 350
  • Abonnenten: 30
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 10
Projektbewertung:
  • 9 Bewertung(en) - 2.89 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Facebook

Twitter

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

Falcoon


"[P.-Included] Falcoon" - Hauptbeitrag

Warnung / Wichtiger Hinweis / Problem-Status bei Programmen / Einspruch 


Liebe Community!
Ich möchte euch das hochinteressante Projekt
FALCOON/REVTECS vorstellen.


REVTECS - mit mindestens einem "Shop Member Pack" - bildet die Voraussetzung für FALCOON, welches ein Unternehmen mit Sitz in Dubai ist und am 1.1.2017 offiziell gestartet ist.




FALCOON bietet aktuell 4 Produkte an:

- Forex-Trading (1-3% monatlich)
- Crypto Trading €-Wings (140% nach mindestens 140 Tagen) --> momentan AUSVERKAUFT!
- Crypto-Trading BTC-Wings (140% in BTC nach 117 Tagen)  
- Crypto-Trading BTC-Element-Boxen (180 % bis 220 % in BTC nach 365 Tagen)

Hier die genauere Vorstellung:

FALCOON Produkt FOREX-TRADING:

- Mindestanlage 500 €
- monatliche Rendite 1-3%
- Managementgebühr von 2% bei Erstanlage bzw. Erhöhung
- monatlicher Zugriff auf das gesamte Kapital, d.h. du kannst dir am Ende von jedem Zyklus deine Investition inkl. der Rendite ohne Gebühren auszahlen lassen!
- Bei Anlagedauer von 6 Monaten 1% Spread-Garantie + 0,3% Loyality Bonus monatlich on Top
- Bei Anlagedauer von 12 Monaten 1% Spread-Garantie + 0,6% Loyality Bonus monatlich on Top
  NEU seit Okt. 2019: Bei Anlagedauer von 12 Monaten kann man monatlich die erwirtschafteten Renditen auszahlen - dafür gibt es 0,4% Loyality Bonus monatlich on Top
- Auszahlung immer in der 1. Woche des nächsten Monats auf den Cash-Account


Beispiel: Einlage 1.000 €, bei einer Anlegedauer von 12 Monaten und 3% Rendite (inkl. der 0,6% Bonus) ergibt 1.397€ was einem Reingewinn von 397 € entspricht!


FOREX BUSINESS PLAN
EinblendenSpoiler:


Erklärung Forex-Business-Plan POOL 1: Bei einem Eigendepot von 1.000 €, 3 direkten Partnern mit einer Einlage von insgesamt 2.500 € bist du in Pool 1. D.h. du bekommst einmal monatlich einen Poolbonus. Dieser berechnet sich folgendermaßen:
0,010% des weltweiten Gesamtkapitals geteilt duch die Anzahl der in Pool 1 befindlichen Personen
Weiters bekommst du wenn du in Pool 1 bist, einen Matchingbonus von 0,15% auf die Einlagen deiner Sponsorstruktur der 1.Generation
Für die Erläuterung der weiteren Pools siehe bitte den Business-Plan (zum downloaden am Ende der Vorstellung)


FALCOON Produkt CRYPTO-TRADING €-WINGS:  Zornig AKTUELL AUSVERKAUFT!

- Es können sog. FALCOON €-Wings (per Stück 60 €) erworben werden. Diese werden dann im Crypto-Trading veranlagt.
- Rücklauf pro Tag 0,81-1% (Montag bis Freitag) ja nach Anzahl von Wings:
  1 - 150 Wings: Rücklauf 0,81%, Dauer bis vollständig rückgebucht: 173 Tage, bei Reinvest entsprechend länger
  151 - 300 Wings: Rücklauf 0,91%, Dauer bis vollständig rückgebucht: 153 Tage, bei Reinvest entsprechend länger
  301 - 500 Wings: Rücklauf 1,0%, Dauer bis vollständig rückgebucht: 140 Tage, bei Reinvest entsprechend länger
- sofortiger Zugriff auf den erwirtschafteten Rücklauf
- Begrenztes Anlagevolumen gesamt von 80.000.000€ (1.333.333 FALCOON Wings)
- bei Erreichen von 140% Wert eines FALCOON Wings ist die maximale Laufzeit erreicht


Beispiel:
Kauf von 50 Wings (= Investment von 3.165 € ink. Gebühren)
--> ergibt einen Rücklauf von täglich 24,3 € und nach 173 Tagen insgesamt 4.200 € --> Gewinn: 1.035 €



Durch Reinvestition des erwirtschafteten Rücklaufs kann man sein Kaptial durch den Zinseszins-Effekt entsprechend stark erhöhen!

Beispiel:
Kauf von 50 Wings (= Investment von 3.165 € ink. Gebühren)
--> Reinvest von 173 Tagen, ergibt nach weiteren 173 Tagen insgesamt 7.025 € --> Gewinn: 3.860 €



CRYPTO BUSINESS PLAN €-Wings
EinblendenSpoiler:

Erklärung Crypto-Business-Plan €-Wings: Bei einem Eigendepot von mindestens 5 Wings, 3 direkten Partnern mit einer Einlage von je mindestens 5 Wings bist für den Matchingbonus bis in die 10. Generation qualifiziert. Da bekommst du z.B. in der 1.Generation auf jeden Wings-Kauf deiner Partner 3%, in der 10.Generation 1%.

Funktion Auto Buy: Mit dieser Funktion können automatisiert Wings zur Reinvestition nachgekauft werden.
Funktion Fast Placement: Mit dieser Funktion wird das Kapital sofort veranlagt, ohne erst nach 3 Tagen.

Weiters gibt es zum aktuellen Business-Plan noch einen On-Top-Bonus:
EinblendenSpoiler:


FALCOON Produkt CRYPTO-TRADING BTC-WINGS:

- Es können sog. FALCOON BTC-Wings (per Stück 60 € umgerechnet in BTC) erworben werden. Diese werden dann im Crypto-Trading veranlagt.
- Rücklauf pro Tag 1,2% (Montag bis Freitag): Dauer bis vollständig rückgebucht: 117 Tage, bei Reinvest entsprechend länger
- sofortiger Zugriff auf den erwirtschafteten Rücklauf

- Begrenztes Anlagevolumen gesamt von 1.500.000 FALCOON BTC-Wings)
- bei Erreichen von 140% Wert eines FALCOON Wings ist die maximale Laufzeit erreicht



Beispiel:
Kauf von BTC-Wings im Wert von 1 BTC (exkl. Gebühren)
--> ergibt einen Rücklauf von täglich 0,012BTC und nach 117 Tagen insgesamt 1,4BTC --> Gewinn: 0,4BTC + Kursveränderung!



CRYPTO BUSINESS PLAN BTC-Wings
EinblendenSpoiler:


Erklärung Crypto-Business-Plan BTC-Wings: Bei einem Eigendepot von mindestens 5 Wings, 3 direkten Partnern mit einer Einlage von je mindestens 5 Wings bist für den Matchingbonus bis in die 10. Generation qualifiziert. Da bekommst du z.B. in der 1. Generation auf jeden Wings-Kauf deiner Partner 0,5%.


Funktion Auto Buy: Mit dieser Funktion können automatisiert Wings zur Reinvestition nachgekauft werden.
Funktion Fast Placement: Mit dieser Funktion wird das Kapital sofort veranlagt, ohne erst nach 5 Tagen.


Freudentanz 2    - - - - - - - - - - ! !   H O T   ! ! - - - - - - - - - -    Freudentanz 2


FALCOON Produkt CRYPTO-TRADING BTC-ELEMENT-BOXES:

- Es können sog. FALCOON BTC-Element-Boxen (per Stück von 0,25 BTC bis 100 BTC) erworben werden. Diese werden dann im Crypto-Trading veranlagt.
- Rücklauf pro Monat von 15% - 18,33%
- Monatlicher Zugriff auf den erwirtschafteten Rücklauf


- Begrenztes Anlagevolumen von maximal 3 BTC-Element-Boxen des selben Typs
- Die Laufzeit einer BTC-Element-Boxe beträgt voraussichtlich 365 Tage




Beispiel:

Beim Kauf einer 10 BTC-Element-Box werden 9 BTC veranlagt (10% sind Gebühren). Rücklauf monatlich 16,66 %
--> ergibt einen Rücklauf von monatlich 1,5 BTC und nach 365 Tagen insgesamt 18 BTC --> Gewinn: 8 BTC + Kursveränderung!




CRYPTO BUSINESS PLAN BTC-Element-Boxen
EinblendenSpoiler:


Erklärung Crypto-Business-Plan BTC-Element-Boxen: Um sich z.B. für den "Leader of Fire" Level 3 zu qualifizieren, braucht man eine Eigeninvest von mindesten einer 0,25 BTC, einer 1 BTC und einer 2 BTC-Box. Außerdem muss das BTC-Volumen der Sponsorstruktur mindestens 10 BTC bertagen, wobei nur 60% von einer Linie stammen darf. D.h. die Sponsorstruktur muss aus mindestens 2 Linen bestehen. Dafür bekommt man 5 % an Loyality-Points in BTC. Außerdem gibt es dafür einmalig 1000 € Loyality-Points!


Funktion Fast Placement: Mit dieser Funktion wird das Kapital am darauffolgenden Tag veranlagt, ohne erst nach 30 Tagen.



GEBÜHREN:
EinblendenSpoiler:
Cash Account Einzahlungen:
BTC 1,00 €
Banküberweisung 0 €

FOREX Gebühren:
Brokerfee 2 %

CRYPTO Trade Gebühren pro €-Wing:
Brokerfee 4,5 %
Autobuy 1 € bis 150 Wings, 1,5 % bis 300 Wings, 2 € ab 301 Wings
Fastplacement 1 € bis 150 Wings, 1,5 % bis 300 Wings, 2 € ab 301 Wings
Cash Account 2 % (min. 25 €)

CRYPTO Trade Gebühren pro BTC-Wing:
Brokerfee 4,5 %
BTC-Service Fee 1 €
Autobuy 2 €
Fastplacement 2 €
BTC-Payment 2 %

CRYPTO Trade Gebühren pro BTC-Element-Box:

Verwaltungsgebühr 10 % (ist bereits im Preis der Box enthalten)
Fastplacement 3 % (on top, optional)



Aktuell stehen bei FALCOON folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

- Bank Ein/Auszahlung: Auszahlung jederzeit ab 100 €, Anmeldung bis zum 15. des Monats, Auszahlung dann bis spätestens zum 30. des Folgemonats

- BTC Ein/Auszahlung

Verifizierung mittels Reisepass und Adressverifikation (Handy-, Stromrechnung oder Meldezettel nicht älter als 3 Monate) nötig!



Seit 24. Oktober 2017 ist ein Instant-Exchanger in FALCOON eingebettet. D.h. da kannst du von deinem Cash-Account EURO auf BTC wechseln und umgekehrt und zwar innerhalb von Sekunden - und das mit TOP-Konditionen!

Diese BTC kannst du dann in deinem Backoffice speichern und für den Kauf von BTC-Wings oder BTC-Element-Boxen nutzen.



VORAUSSETZUNG um am FALCOON-Programm teilnehmen zu können, ist ein Account - mit mindestens einem "Shop Member Pack" - bei REVTECS.




Positiv  - - - - - > Hier geht es zur Anmeldung < - - - - -   Positiv





[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!


FALCOON VERGÜTUNGSPLAN: 
.pdf   Falcoon_Business_Praesentation_Juni_2019.pdf (Größe: 4,57 MB / Downloads: 172)


Angehängte Dateien
.pdf   Falcoon_Business_Praesentation_DE_10.1.2019.pdf (Größe: 6,17 MB / Downloads: 236)
Antworten Top

"[P.-Included] Falcoon" - Diskussion

Sobald ich meine Auszahlungen erhalte melde ich mich gerne.
Antworten Top
Ich habe mal eine frage zu Coinsafe.

Ich habe zb 100€ investiert. Einen Gewinn von 1,3€ erhalten.
Wie kann ich nun den Betrag 101,3€ auf Forex wechseln. Ich sehe hier keine Möglichkeit. Es wird mir nur der Invest mit Gewinn angezeigt. Und keine Investition.
Antworten Top
Lieber MBR, liebe Community,


wie im letzten Newsletter beschrieben, erfolgt die Anlagedauer beim Coinsafe bis zur Neuauflage der EURO-Wings. Daher ist es auch nicht möglich in ein anderes Produkt zu wechseln!



LG
derkalchi
Antworten Top
Liebe Community,

wie versprochen teile ich mit euch alle News die ich erhalte.
Anbei eine Info von Prince de Heidendorf (Asset-Management von Falcoon):


Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):

Liebe User!

Wir wollen uns nochmals für die unvorhergesehene Verzögerung bei Ihren Auszahlungen entschuldigen.

Leider haben wir aufgrund unvorhersehbarer, regulatorischer Auflagen und der einhergehenden Prüfungen viele Informationen zusammentragen müssen um die benötigten Gelder aus dem Markt nehmen zu können. Derzeit schaut es so aus, dass wir dies in den nächsten Tagen erledigt haben.

Uns bleibt nichts anderes übrig, als nochmals um Ihre Geduld zu bitten.

Selbstverständlich werden Sie Ihre beantragten Auszahlungen ehestmöglich bekommen. Wir garantieren Ihnen das sämtliche Gelder vorhanden sind und jeder User die getätigten Investitionen inkl. der Rendite ausbezahlt bekommen wird.

Wie oben erwähnt, sind wir um alles umsetzen zu können, jedoch von diversen Regulatorien abhängig.

Wir sind überzeugt, dass in Zukunft wieder alles geregelt ablaufen wird. 

Prince de Heidendorf Asset Management SRL



Also, wie schon des Öfteren erwähnt ist alles in Ordnung bei Falcoon, es gibt halt diverse Gründe für die Verzögerungen, die nicht immer mit Falcoon in Zusammenhang stehen, sondern übergeordneter Herkunft sind.
Falcoon ist versucht, alles transparent und offen zu gestalten und um diesem Vorhaben gerecht zu werden, sind viele Auflagen zu erfüllen.

Alles gut,
lg
derkalchi
Antworten Top
Naja, das ist mit Sicherheit nicht das erste Programm, wo externe Gründe für die Verzögerungen bei den Auszahlungen eine Rolle spielen.

Das Problem ist halt immer, dass währenddessen der interne Cashflow sinkt, weil Einzahlungen nicht mehr im selben Rhytmus wie zuvor stattfinden. Im Gegenteil dazu müssen nach der Pause Auszahlungen aufgeholt werden, die den Cashflow weiter belasten. Wird das mit Teilen des Tradingkapitals ausgeglichen, sinkt der externe Cashflow. Wird das mit weiteren Einzahlungen ausgeglichen, fehlt es an Trading-Kapital.

Meistens beginnt bei solchen Hindernissen das Ponzi-Prinzip zu greifen, wie ich es in meinem vorletzten Artikel beschrieben habe.

Man weiß nie, wie lange es dauert bis dieses Ungleichgewicht geregelt wird und ob es wirklich dazu kommt. Ich hoffe für alle Teilnehmer, dass es schnell geht. Umso länger es dauert, desto schlechter ist es für die Stabilität des Cashflows. Es ist nicht zu leugnen, dass sich hier etwas außerhalb der Kontrolle der Gründer bewegt hat, was sie zuvor scheinbar nicht bedacht haben. Daher gibt es auch keine Garantie, ob sich diese Kontrolle wiederherstellen lässt, unabhängig davon wie sehr das die Gründer wollen.

"Alles in Ordnung" würde ich dazu nicht sagen. Die Zeit arbeitet bei Online-Investment-Projekten immer gegen sie.
Antworten Top
(03.12.2019, 16:59)AdminPeter schrieb: Naja, das ist mit Sicherheit nicht das erste Programm, wo externe Gründe für die Verzögerungen bei den Auszahlungen eine Rolle spielen.

Das Problem ist halt immer, dass währenddessen der interne Cashflow sinkt, weil Einzahlungen nicht mehr im selben Rhytmus wie zuvor stattfinden. Im Gegenteil dazu müssen nach der Pause Auszahlungen aufgeholt werden, die den Cashflow weiter belasten. Wird das mit Teilen des Tradingkapitals ausgeglichen, sinkt der externe Cashflow. Wird das mit weiteren Einzahlungen ausgeglichen, fehlt es an Trading-Kapital.

Meistens beginnt bei solchen Hindernissen das Ponzi-Prinzip zu greifen, wie ich es in meinem vorletzten Artikel beschrieben habe.

Man weiß nie, wie lange es dauert bis dieses Ungleichgewicht geregelt wird und ob es wirklich dazu kommt. Ich hoffe für alle Teilnehmer, dass es schnell geht. Umso länger es dauert, desto schlechter ist es für die Stabilität des Cashflows. Es ist nicht zu leugnen, dass sich hier etwas außerhalb der Kontrolle der Gründer bewegt hat, was sie zuvor scheinbar nicht bedacht haben. Daher gibt es auch keine Garantie, ob sich diese Kontrolle wiederherstellen lässt, unabhängig davon wie sehr das die Gründer wollen.

"Alles in Ordnung" würde ich dazu nicht sagen. Die Zeit arbeitet bei Online-Investment-Projekten immer gegen sie.

Natürlich kann und darf sich jeder seinen eigenen Reim drauf machen, aber für mich sind es gute und vor allem offizielle Nachrichten!
Antworten Top
(03.12.2019, 21:05)derkalchi schrieb: Natürlich kann und darf sich jeder seinen eigenen Reim drauf machen, aber für mich sind es gute und vor allem offizielle Nachrichten!

Besser als, dass gleich Schluss ist auf jeden Fall, aber ich glaube, dass würden sie natürlich nicht sagen. Ich wäre da als Gründer auch optimistisch. Was bleibt einem anderes übrig. Wie es hinterher kommt weiß aber niemand.
Antworten Top
(03.12.2019, 11:05)derkalchi schrieb: wie im letzten Newsletter beschrieben, erfolgt die Anlagedauer beim Coinsafe bis zur Neuauflage der EURO-Wings. Daher ist es auch nicht möglich in ein anderes Produkt zu wechseln!

@derkalchi. Habs wohl über lesen.
Antworten Top
Also es hat sich bisher immer noch nichts getan. Mittlerweile meldet sich nicht mal mehr mein Sponsor zurück, obwohl ich im mitteilte das ich es jetzt die tage über meinen Anwalt dann regeln werde. Ich fühle mich betrogen und verarscht vom System. Mehr kann ich derzeit nicht sagen, nur das ich nicht länger warten werde.

Und ob das überhaupt stimmt das da angeblich die Behörden prüfen ? Habe keine beweise gesehen bisher.
Antworten Top
Hallo zusammen,

meine letzte Info ist, dass im Hintergrund mit Volldampf gearbeitet wird, und alle Auflagen zu erfüllen und alles wieder auf Schiene zu bringen.
Mehr weiß ich im Moment auch nicht, nur, dass es sicherlich nicht zielführend ist, jetzt mit Drohungen etc. zu kommen. Lasst die Leute ihre Arbeit machen - alles andere hält nur auf und verzögert!

Sobald ich Neuigkeiten diesbezüglich habe, werde ich diese natürlich mit euch teilen.

LG
derkalchi
Antworten Top
Das einzige was derzeit gemacht wird, ist die Leute immer wieder zu vertrösten. Angeblich werden die geprüft. Beweise gibt es keine die zu verfügung gestellt wurden. Auszahlungen von August sind noch offen. Sowie die folge Monate auch. Und du erzählst was wär nicht zielführend druck zu machen bzw denen klar zu machen, das es auch andere Wege gibt. ? Das kann ja jeder hand haben wie er will. Aber ich schaue nicht zu bzw warte mehr länger ab.
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung