Themeninformation
  • Ersteller: Buffa
  • Ansichten: 16800
  • Beiträge: 125
  • Abonnenten: 14
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 5
Projektbewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 2.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Umfrage: Ist das Ausrufezeichen unpassend?
Diese Umfrage ist geschlossen.
Ja, es sind 2 getrennte Systeme
11.11%
1 11.11%
Nein, es könnte eine Verbindung bestehen
88.89%
8 88.89%
Gesamt 9 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Thementitel

MTB - Minerva Trading Bot


"[P.-Included] MTB - Minerva Trading Bot" - Hauptbeitrag

Programm hat mich oder andere Foren-Nutzer vor mehr als 1 Woche noch ausgezahlt (Status: ungeprüft)! 




Minerva Trading Bot


Hallo zusammen,

hier möchte ich Euch MinveraTrading vorstellen. Hier handelt es sich - laut eigenen Angaben von MinveraTrading - um ein Bot gestütztes globales Trading System.

Der Start war am 12.12.2018
Investitionen sind möglich ab dem 16.12.2018.

Alle Angaben hier aus dieser Vorstellung basieren auf den bereitgestellten Informationen von Minva Trading. So ich einzelne Dinge überprüfen konnte und überprüft habe, weise ich gesondert darauf hin.


Wie funktioniert MinervaTrading

Die komplette Abwicklung (Backoffice, nicht das Trading selber) erfolgt über einen Telegram Bot, der über den oben angegebenen Link erreichbar ist.



Der Bot funktioniert aus meiner Sicht sehr gut und enthält auch Link zu allen weiteren Informationen (Support Gruppe, Infomaterial, Marketingmaterial, Hilfesystem, usw.).



Verdienstmöglichkeiten

Eine Investition ist schon ab 5€ möglich und läuft immer über 365 Tage.
MinervaTrading sichert eine tägliche Rendite von 0,714% zu, was exakt 5% pro Woche entspricht. Die Gutschrift erfolgt 4x pro Tag, also alle 6 Stunden.
Die Einlage ist in den tägichen Auszahlungen enthalten, verfällt also nach 365 Tagen.

5% pro Woche entspricht einem ROI von 260% nach 52 Wochen.
Der BEP wird nach 20 Wochen erreicht.

Beispielrechnung:

Investition von 100€
wöchentliche Auszahlung von 5€
ROI nach 1 Jahr insgesamt 260€
Die Rendite (in %) ist unabhängig von der eingesetzten Kapitalhöhe.



Einzahlung + Auszahlung

Einzahlung
Bei MinervaTrading kann man mit 10 verschiedenen Kryptowährungen sein Depot aufladen. Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple, Bitcoin Cash, Dodge, Monero, Litecoin, Dash, Stratis und NEO können jederzeit als Einzahlungsmethode genutzt werden.

Die Mindesteinzahlung beträgt 5€, nach oben gibt es kein Limit.
Es werden keine Gebühren seitens MinervaTrading berechnet. Die Gebühren von  Coinpayments (0,5% + kleine Fee) trägt MinervaTrading.

Auszahlung
Die Einzahlung wird über den Telegram Bot initiiert und es wird dann eine persönliche Einzahlungsadresse und der genaue Betrag angezeigt, der einzuzahlen ist. Die Gutschrift erfolgt, sobald die Transaktion auf der Blockchain bestätigt ist. MinervaTrading gibt selber 2-6 Stunden an, die Praxis wird zeigen, ob es vielleicht auch schneller geht.

Auszahlungen sind jederzeit möglich und erfolgen ausschließlich über BTC innerhalb von 24 Stunden nach der Beantragung.
Die ersten 7 Tage nach der Einzahlung werden die Erträge im Backoffice unter "nicht verfügbar" addiert. Nach 7 Tagen ist dann jederzeit die Auszahlung möglich.

Es gibt keinen Mindest- oder Maximalbetrag für die Auszahlung
und es fallen lediglich die Gebühren von Coinpayments an. Hier wird eine "coin TX fee" berechnet von zur Zeit 0.00040000 BTC was ca. 1,20€ sind. Also möglichst keine Kleinstbeträge auszahlen.

Reinvest
Direkt aus der Balance heraus kann auch reinvestiert werden. Hierbei erfolgt keine Addition auf das bestehende Invest, sondern es entsteht ein neuer Invest (erneut 365 Tage Laufzeit, 7 Tage Auszahlungssperre, Mindestbetrag 5€)




Partnerprogramm


MinervaTrading hat ein 3 stufiges Partnerprogramm mit den Stufen:
1. 7% (direkte Partner)
2. 3% (Partner in der 2. Linie)
3. 2% (Partner in der 3. Linie)

Um provisionsberechtig zu sein ist je Stufe ein Eigenumsatz notwendig. Für Stufe 1 beträgt dieser 500€, für Stufe 2 1.000€ und für Stufe 3 1.500€.

Für Reinvests direkt aus der Balance gibt es eine geringere Provision:
1. 3% (direkte Partner)
2. 2% (Partner in der 2. Linie)
3. 1% (Partner in der 3. Linie)

Außerdem gibt es noch Boni für erreichte Umsatzstufen. Diese sind allerdings nicht sehr hoch:


Ab einem Teamumsatz von 500€ erreichen wir den Rang Bronze und bekommen 5€ Tradingbonus.
Ab einem Teamumsatz von 1500€ erreichen wir den Rang Silber und bekommen 10€ Tradingbonus.
Die weiteren Stufen entnehmt ihr bitte dem Bild.

Diese Boni werden ins Trading eingebucht und haben eine Laufzeit von 150 Tagen (5 Monate, 21 Wochen), so dass gut 100% des Bonus insgesamt an Erträgen ausgeschüttet wird.




Anmeldung

Die Anmeldung ist ab sofort möglich über den Minerva Telegram Link

Die Anmeldung ist natürlich kostenlos und unverbindlich und es ist auch nicht notwendig, persönliche Daten anzugeben.

Bei der Anmeldung wird ein persönlicher Sicherheitscode angezeigt.
Solltest du dein Mobiltelefon verlieren, ist es dir möglich mit diesem Code wieder Zugang zu erlangen.



Persönliches Fazit
EinblendenSpoiler:


[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!



Antworten Top

"[P.-Included] MTB - Minerva Trading Bot" - Diskussion

#81
Sorry für die verzögerten Antworten hier, ab Freitag bin ich wieder aus dem Urlaub zurück und dann mehr präsent.

Der Bot scheint in der Tat an seine Grenzen zu kommen. Dadurch dass sehr viele sehr oft reinvestieren - jedes Reinvest wird das eigenständiges Invest mit eigener Laufzeit und eigener Ausschüttung alle 6 Stunden verwaltet - ist der Bot hier aus dem Tritt gekommen.

Zunächst wurden die automatischen Renditemeldungen abgeschaltet, nun zusätzlich auch das Reinvest auf 1x wöchentlich begrenzt. Ich denke, das ist ein guter Kompromiss.

Ich hatte vor meinem Urlaub einmal ALLE meine Invests und Reinvests per Excel genau nachgerechnet, weil auch in der Vergangenheit einmal Meldungen zu spät kamen oder gar ganz ausgeblieben sind. Summarisch war hier aber immer alles vollkommen korrekt.

Ich gehe ganz stark davon aus, dass dies auch weiterhin so ist, werde es aber nach meinem Urlaub wohl auch nochals komplett gegen checken.
Antworten Top
#82
Ich bin mal so frei,

eben auf Anfrage beim Suppor warum die 5 Euro Aktion plötzlich beendet wurde folgende Antwort bekommen!

"Wir sind nicht darauf angewiesen neue Kunden zu bekommen. Da wir nur negativ Kunden, bzw viel mehr arbeit durch diese 5€ Kunden bekommen haben, wurde die Aktion beendet."

Im Original Kopiert!
Da ist wohl jemand Arbeitsscheu! Klar machen mehr Kunden auch mehr arbeit! Also der "Kundenservice " ist hoffentlich nicht zu allem "Kunden" so patzig!

Zum System selber:
Reinvest geht wieder normal! Eine neue Funktion kam hinzu um 1x täglich Reinvet automatisch zu machen!
Ansonsten weis ich nicht was bei denen noch normal heisen soll! Renditen kommen! Sie werden mal angezeigt mal nicht!
Ein wenig holprig alles aber es läuft!

MFG
Steelviper
Antworten Top
#83
Am Sonntag, den 31.03.2019 um 19:00 Uhr gibt es ein zusätzliches WEBINAR mit CEO Gregor Maihart.

Aktuelle Themen werden u.a. sein:
Wie tätige ich meine Einzahlung richtig und was bedeutet der Link von Coinpayments, den ich direkt nach jeder Einzahlung bekomme.

Einwahl über https://zoom.us/j/7763709339
Antworten Top
#84


Wer aus Österreich oder der Nähe kommt: Vom 16.04. - 20.04. findet dort in verschiedenen Städten eine Roadshow von Minerva statt.
Antworten Top
#85
Alle Auszahlungen unter 250€ kommen weiterhin instant und sind in wenigen Minuten auf der BTC Wallet.

Die Aktion, dass man 5€ an seine direkten Partner über das Backoffice vergeben kann, wurde wieder reaktiviert. Bedigung ist, dass der Partner schon mindestens 2 Wochen aktiv ist und noch keinen Invest getätigt hat. Also eine gute Möglichkeit, die "schlafenden" zu wecken Wink

Für die Roadshows - siehe oben - werden gerade 20 Tickets verlost. Einfach im Bot den Wunschstandort auswählen, dann ist man bei der Verlosung mit dabei. Weitere Infos zur Roadshow minervatradingbot.com
Antworten Top
#86
Morgen (Montag) um 21 Uhr findet wieder das Webinar mit Dirk Griesdorn statt.

Der Link zum Einwählen für das Webinar um 21:00 lautet: https://zoom.u/j/7763709339
Antworten Top
#87
Doe Roadshow war ein toller Erfolg und wurde gestern als Highlight mit der letzten Veranstaltung im Riesenrad vom Wiener Prater abgeschlossen.

Nun geht es dann erst einmal weiter mit "normalen" Webinaren.
Alle Renditen und Auszahlungen laufen weiterhin stabil und pünktlich (Auszahlungen unter 250 weiterhin instant, alles darüber in unter 24 Stunden).
Antworten Top
#88
Ich bin gespannt wie es hier weitergeht. Es wurde ja bereits die erste Runde für frisches Geld gespielt (Minerva Pool .....) . Die Zeit von 20 Wochen sind um für die aller ersten. Somit ist das Investierte Geld jetzt wieder ausbezahlt. Jetzt kommen nur noch die Gewinne des Unternehmens zum tragen. Wenn ihr schön artig wart und regelmässig reinvestiert habt dann ist das meiste Geld immer noch festgefroren und bereit für zukünftige auszahlungen.

Nicht falsch verstehn das ist meine Beobachtung aus dem Tread hier. Ich kann mich auch täuschen und Minerva macht alle zu Millionäre.

Nur bis jetzt ist mir kein Produkt das keine Begrenzung von Mitgliedschaften hat es jemals geschaft hat.

Wir werden sehen wann die nächste Geldbeschaffungsrunde kommt.

Gruss
Antworten Top
#89
Der Minvera Bot läuft so stabil vor sich hin, dass es fast schon langweilig wird.
Alle Auszahlungen unter 250€ kommen weiterhin instant an.

Heute um 21 Uhr findet wieder das Webinar mit Dirk Griesdorn statt.

Der Link zum Einwählen für das Webinar um 21:00 lautet: https://zoom.u/j/7763709339
Antworten Top
#90
Läuft Stabil ??

Da sind einige doch anderer Meinung, eventuell hast du eine Standleitung zum Bot!
Wartezeit auf Reaktion beim Bot bis zu 3 Stunden!
Wann hats Angefangen? Genau nach der letzten Roadshow!
Zufall? Das Diskutiere ich nicht aus!

Mein Team ist leicht genervt, was ich verstehen kann!
Was allerdings komisch ist, der nervende Spruch um 7 Uhr morgens kommt ohne große Verspätung!
Werbung kommt auch fliesend!

Aber der Bot selber Reagiert nur Schleppend bis gar nicht.
Einige Teammembers warten seit 2 Tagen auf eine Reaktion vom Bot!
Support nicht möglich, Bot reagiert ja nicht!
Auszahlung sind bei einigen auch nicht möglich da der Bot ja nicht reagiert!

Versuche nun mal den Support zu erreichen!
Antworten Top
#91
Na klar habe ich eine Standleitung, Du etwa nicht? Zwinkern

Nein, Spaß beiseite. Bei mir war es in der Tat bislang IMMER so, dass JEDE einzelne Auszahlung innerhalb kürzester Zeit verbucht wurde. Eine einzige, die über dem "Sofort-Limit" lag, kam nicht sofort, aber in deutlich unter 24 Stunden. Vielleicht hatte ich zufällig immer den richtigen Zeitpunkt gewählt und bin nie in einer Phase gelandet, wo der Bot gerade "rumgezickt" hat. Und ich habe in der Tat inzwischen etliche Auszahlungen gemacht, meine Partner ebenfalls.

Meine letzte war am Samstag. Ich zahle nicht jeden Tag aus, weil natürlich bei Beträgen unter 100€ die (fixen) Gebühren des Zahlungsabwicklers unangenehmer zu Buche schlagen.

In der Tat hat der Bot zur Zeit (ja, leider mal WIEDER) Performance Probleme, was auch in der Support Gruppe bekannt gegeben wurde heute morgen. Ich habe es auch eben erst gesehen.

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
ES WIRD GEARBEITET

Da alles optimiert wird bitten wir um etwas Geduld. Die Earnings laufen alle wie bisher. Eine Schnittstelle zu Telegram läuft problemlos die andere nicht, wo Nachrichten rein- und rausgehen. Wir arbeiten an Lösungen. Bitte lehnt euch zurück und genießt den Tag. Sobald es Neuigkeiten gibt, bekommt ihr immer zuerst Bescheid.

EUER MTB-TEAM


Es ist bislang noch nie etwas "weg gekommen" dadurch, alle Earnings wurden immer verbucht, oder zumindest nachgebucht. Lästig ist das natürlich trotzdem.

Den Minerva Support kannst Du übrigens auch erreichen, ohne dass der Bot gerade läuft. Dieser ist unabhängig vom Bot - auch wenn dieser natürlich vom Bot aus verlinkt ist. Wenn Du schon mal Kontakt zum Support hattest, kannst Du diesen Kontakt weiter benutzen. Falls nicht, bitte einmal kurz beim Sponsor nachfragen.

Zusatzinfo: Wer desswegen scheitert, dass er seine ID nicht kennt: Diese ist nicht Minerva spezifisch, sondern eine eindeutige ID, die von Telegram vergeben wird.

Diese bekommt man z.B. angezeigt, in dem man den User @userinfobot hinzufügt und diesen dann anschreibt mit /getid
Antworten Top
#92
Danke für die Infos!

Support habe ich Angeschrieben! Aber ich werde ignoriert!
Ein kurtzes "Danke für die Infos, wir Arbeiten dran" beist keine Zacke ab und dauert 10 sec!
Käse gegessen , zumindest währe das bei mir so!

Aber da von Dir die Infos kam, warte ich mal ab!
Bei mir läuft bis auf die 2-3 Stunden Reaktionszeit alles sauber, ich kann nur Probleme von meinen Teammembers weitergeben.
Die ich nicht gelöst bekomme! Da ich ja keine Antwort vom Support bekomme, muss sich das Team nun selber bemühen wenn es konkretere Infos haben möchte!

Sind nur knapp 30 aber was solls nicht mein Ding!

Danke nochmal

MFG
Steelviper

P.s. ich kann auch lieb ^^

Edit:
Gerade kam diese Info durch den Newschannel!

EinblendenOriginal aus dem News Chanel:
Antworten Top
#93
Die Antwort aus dem Newschannel hatte ich in meinem Beitrag darüber ja schon zitiert.

Ich habe seitdem übrigens noch 2x ausbezahlt. Beim ersten mal (Dienstag gegen 15 Uhr) hat der Bot verzögert nach ca. 5 Minuten reagiert. Beim 2. mal (gestern gegen 22 Uhr), war alle instant.
Antworten Top
#94
Ich habe den Bot die letzten Tage einmal etwas intensiver beobachtet. Die Reaktionszeiten haben sich wieder auf ein normales Maß eingependelt und auch die (zumindest meine) Auszahlungen kamen alle sehr schnell.

Heute um 21 Uhr findet wieder das Webinar mit Dirk Griesdorn statt.
Der Link zum Einwählen für das Webinar um 21:00 lautet: https://zoom.u/j/7763709339
Antworten Top
#95
Die Performance Probleme des Bots scheinen komplett behoben zu sein. Hier hat wohl auch die Zusammenlegung von Kleinst-Invests deutlich weiter geholfen, die Last zu senken.

Auszahlungen gehen bis 249€ weiterhin wie gewohnt instant, größere in max. 24 Stunden.

Ich konnte feststellen, dass die Neuanlagen zugenommen haben. Ich denke, dies ist dem aktuellen BTC Kurs geschuldet, denn da intern bei Minerva in Euro gerechnet wird, kann man sich so den aktuellen Kurs natürlich "sichern".
Antworten Top
#96
Zu Minerva keine besonderen Neuigkeiten. Die Renditebuchungen und Auszahlungen laufen "wie geschmiert", die Performanceprobleme scheinen auch nachhaltig behoben zu sein.
Antworten Top
#97
Alle Renditebuchungen und Auszahlungen laufen weiterhin wie gewohnt komplett reibungslos und schnell.

Es gibt einmal wieder eine neue Challenge. Start war gestern (25.5. 0:00 Uhr) und die Laufzeit beträgt 10 Tage.

5% des Umsatzes von allen Minerva-Partnern aus der 1. Ebene wird in den „MINERVA-POOL“ geschleust, und dieser Pool wird anschließend an die 5 fleißigsten Minerva Affiliates ausgeschüttet.

Die Aufteilung des Pools passiert nach der Challenge wie folgt:

1. Platz 50% des Pools
2. Platz 25% des Pools
3. Platz 15% des Pools
4. Platz 7,5% des Pools
5. Platz 2,5% des Pools

WICHTIG: Es zählen nur frische Einlagen und keine Reinvestments.
Antworten Top
#98
Die Challenge ist abgeschlossen.

Der erste Platz hat 4581€ erhalten, was sich rückrechnen läßt auf gut 183.000 frisch eingezahltes Kapital in der Woche (Reinvest und Gutscheine wurden nicht mitgezählt).

Es wurde leider aus Diskretionsgründen nicht angezeigt, wie viel Umsatz die ersten 5 Plätze dafür gemacht haben.
Antworten Top
#99
Heute Abend um 21:00 Uhr findet wie gewohnt das Minerva Webinar mit Dirk Griesdorn statt.

Dort erhaltet ihr sämtliche Informationen/Erklärungen rund um den Bot

Einwahl unter:
https://zoom.us/j/941961631
Antworten Top
Heute Abend um 21 Uhr findet ein Webinar mit dem CEO Gregor Mainhart statt.
Hier geht es unter anderem um die neuen Kreditkarten, die man ab sofort bei Minerva bestellen kann.

Einwahl unter:
https://zoom.us/j/481297209
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung