Themeninformation
  • Ersteller: Ungepflegt
  • Ansichten: 27139
  • Beiträge: 193
  • Abonnenten: 21
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 2
Projektbewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 2.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Thema durchsuchen


[Forensuche]

Ähnliche Themen nach Aktivität
Programm-Status: Zahlt aus Sleeper Citybuildtrade mit 2% pro Woche
Programm-Status: Prelaunch / Idee PreLaunch BITWIN24 - Die erste Blockchan Lotterie mit Referral System und Masternode
Programm-Status: Zahlt aus PreLaunch Vitae Sozialmediaplatform mit Verdienstmöglichkeit
Programm-Status: Prelaunch / Idee PreLaunch Coinfinity Group
Programm-Status: Prelaunch / Idee LivinFlow - App verschenken, Geld verdienen!

Werbung

Werbung

Thementitel

T1WP - The One World Project


"PreLaunch: T1WP - The One World Project" - Hauptbeitrag

Programm-Status: Prelaunch / Idee 
ACHTUNG:
Der Vorsteller hat die Pflege des Themas eingestellt:
Daher ist uns der Status des Programmes unbekannt!

Möchtest du das Thema mit deinem Reflink übernehmen, reserviere es hier
und schreibe einen Hinweis dazu, dass es sich um eine Übernahme handelt.


[Bild: 625.T1Header.png]



T1WP ist am 16.11.18 als Projekt gestartet. Da aber noch Umbau im Backoffice stattfindet
und auch die offizielle Webseitenoch nicht fertig gestellt wurde,
befindet sich diese Programm-Vorstellung noch unter den PreLaunch-Themen.
Ein Datum der engültigen Website Veröffentlichung kann noch nicht genannt werden.
Des Weiteren können sich die bereitgestellten Informationen noch ändern!

Dies ist KEINE offizielle Vorstellung seitens T1WP, sondern von eine selbständige Partnerin.
Alle Angaben nach bestem Verständnis und Kenntnisstand Datum der Veröffentlichung/Änderung,
ohne Gewähr.


Servus liebe Community,
ich freue mich sehr euch heute  The One World Project  vorzustellen.
 
Was ist The One World Project?
Da das weltweite Angebot des The One World Project" (T1WP) schon gut angenommen wird,
wurde am 06.05.2019 die T1WP GmbH in Deutschland gegründet.
Das Angebot von T1WP wurde besonders für den europäischen Markt konzipiert.
Das Konzept von T1WP basiert auf Konsum.

T1WP versteht sich als Konsumportal, bei dem die dahinterstehende Firma 30% des globalen Umsatzes zurück an seine Kunden ausschüttet. „Dies geschieht durch einen einzigartigen Logarithmus
die ungeahnten Möglichkeiten bietet.“
Durch entsprechende Verträge, wird kooperiert mit immer mehr anderen
(auch internationalen) Unternehmen.

Wie funktioniert T1WP ?
Man erwirbt ein Paket, welches je 100 sgn. LifestylePunkte (LP) enthält.
Jedes Paket kostet jeweils 100 EUR und es können beliebig viele Pakete erworben werden.
Sofern die LifestylePunkte noch nicht eingelöst wurden, kann der Kauf der Pakete
innerhalb von vier Wochen widerrufen werden. Danach ist der Kauf endgültig. 

Was können wir mit diesen Punkten machen?
Die Punkte kann man mit Gutscheinen vergleichen,
welche für den Zeitraum von drei Jahren ihre Gültigkeit behalten.
Man kann diese Punkte für den Erwerb von unterschiedlichsten Produkten und Dienstleistungen nutzen,
welche über T1WP angeboten und verfügbar gemacht werden.
Die Idee dabei ist, dass die Kunden mit diesen Punkten über T1WP konsumieren.
Für mich persönlich ergibt sich das aus der Bezeichnung „LifestylePunkte“;
diesen gekauften Punkte nutze ich für einen angenehmen, schönen Lifestyle.
In dem Shop gibt es immer mehr Angebote wogegen man Punkte tauschen kann, wie z.B. das Magazin MyVision, Werbeanzeigen, Hörbücher, ein Tonstudio, weitere Produkte wie z.B. T1WP Körperpflege, Weine und handgemachte Taschen von Indianern aus Uruguay stehen ganz kurz bevor, und bis zum Ende des Jahres sollen mindestens 300 weitere Produkte im Angebot sein.

Betriebe oder Unternehmen wo man seine Punkte eintauschen kann, werden gesondert ausgewiesen.
z.B. seit 1.9.19 im Büro der Selecto24 GmbH in 85375 Neufahrn bei Freising, kann man schon einiges gegen Punkte eintauschen.
Hierzu wurde Punktetausch in eine neue Web App integriert, so dass nun Tausch über Smartphone oder Tablett möglich ist.
Die App findet man im Apple- oder Android App Store.
Im mehrsprachigen Backoffice wird es für registrierte und vollständig verifizierte Personen/Firmen ein Shop-Modul geben, auf das auch externe Angebote verlinken oder das Shop Modul als "White Label Lösung" in eigenen Internet Angeboten integriert haben können.


Was wenn ich mit Punkte etwas kaufen möchte, das noch nicht im Shop verfügbar ist?
Nachdem man selber recherchiert hat, welches Produkt in welcher Ausführung man möchte, schickt man eine Anfrage mit genauer Bezeichnung des Produktes, seine ID-Nr (aus dem Backoffice) und Versandanschrift an Frau Striek, per Mail an info@etap-office.com.
Hierbei kann man natürlich auch gerne die gefundene Bezugsquelle, evtl. mit Produktnummer, angeben.
Es kommt dann ein entsprechendes Angebot und bei Annahme wird das in die Wege geleitet.
Dies ist noch ein manueller Prozess, an weitere Automatisierung wird gearbeitet.

Da es für diesen Prozess aktuell die sgn. 1/3 Lösung gibt (siehe Newsletter), empfiehlt es sich nach meiner Ansicht, lokale Händler an zu werben für T1WP. Hiermit fördert man die lokale Wirtschaft UND hier gilt keine 1/3 Regelung, das heisst, man kann den kompletten Tausch über bereits vorhandenen Punkte abwickeln.

Wichtig! Nach drei Jahren verfallen nicht verwendete Punkte. Das Paket an sich ist 365 Tage gültig und kann damit laut Plan TreuePunkte erhalten. Eine Verlängerung für die Position ist aber möglich.
Laut Risikoaufklärung im Backoffice (genauer Wortlaut dort zu finden) ist es dem Kunden beim Ankauf der LifestylePunkte klar,
dass es z.B. Angebotsbeschränkung oder sogar -Wegfall geben kann, wie es eben am Markt ist,
das ein Geschäft anders laufen kann als gewünscht,
aber auch, dass man dafür jedes noch dazu kommende Angebot mit den Punkten wird nutzen können.


Welche weiteren Vorteile hat ein Kunde bei TW1P?
Als Dankeschön für die Treue, können zudem über dieses System sgn. TreuePunkte ausgegeben werden
30% des globalen Umsatzes will T1WP an den Kunden für deren Treue zurückgeben.
Dies geschieht nach einem festen Logarithmus; jeder LifestylePunktepaketverkauf
wird firmenintern in einer Berechnungsmatrix eingetragen.
Der Logarithmus berechnet dann für jeden einzelnen Kunden,
während der 365 Tage Gültigkeit des Paketes,
quasi die „Verpackung“ der Punkte, die Ausschüttung.
Dadurch kann jeder Einkauf dazu führen, dass die Anzahl der TreuePunkte, im Laufe eines Jahres
mehr sein werden, als die ursprüngliche Anzahl an gekauften Punkten,
und zwar bis 150 zusätzliche Punkte im 1. Jahr und nach Verlängerung bis weitere 180 Punkte,
also insgesamt 330 Punkte, welche man auch wieder nutzen kann,
um ein Produkt oder Dienstleistung seiner Wahl zu bestellen.

Sog. TreuePunkte, sind nicht an eine weitere Leistung eines Kunden gekoppelt.
Diese Ausschüttungen sind ohne Rechtsanspruch, da eine freiwillige Leistung.
Diese TreuePunkte können wir, ab einer Mindestgrenze von 10 TP,
1 zu 1 gegen Guthaben im Euro-Wallet eintauschen,
welches dann sofort verwendet werden kann, für den Kauf von z.B. neuen Punktepakete,
um weitere Produkte und Dienstleistungen der Firma und
angeschlossen Partnern konsumieren zu können.
Außerdem kann man diese aus TreuePunkte resultierenden Beträge,
nach einer Sperrfrist von aktuell 12 Monate, als BTC anfordern.

Die o.g. Berechnungsmatrix ist eine geschlossene 6-er Matrix
Jedes erworbene Paket (egal wann, wo und von wem) bekommt hier den nächsten freien Platz in der firmeninternen Matrix.

Für die 6 Positionen auf der ersten Ebene erhalten wir laut Marketingplan je 25 TreuePunkte,
wenn diese gefüllt werden.
Positionen in der geschlossenen 6er Matrix werden immer auf der nächsten freien Position besetzt,
wenn egal wann und wo, und auch von wem,
irgendwo auf dieser Welt ein weiteres Punktepakete käuflich erworben wird.
Wenn eine solche freie Position besetzt wird, entsteht für die
ihr zugeordnete darüber liegende Position ein Anspruch auf Gutschrift
von 25 Treuepunkten. Diese Gutschrift erfolgt umgehend und automatisch in voller Höhe.
Insgesamt können wir also in der 1. Ebene bis zu 150 (6x25) TreuePunkte erhalten.

Es KANN in der Matrix sog. Spillover  entstehen, darauf gibt es auch keine Garantie.

Voraussetzung für den Erhalt der Treuepunkte ist auch, dass die entsprechende Position aktiv ist,
also mit einem aktiven Paket besetzt ist.
Bevor die 365 Tage dafür auslaufen, kann man die Position mit einem weiteren Paketkauf für die Position, quasi verlängern.
Dadurch kann dann bei erfüllten Voraussetzungen auch die 2. Ebene aktiv werden.

In der 2. Ebene weist der Marketingplan bis zu 36x je 5 TreuePunkte aus,
aber frühestens im 2. Jahr nach der ersten verlängerung einer Position und
auch frühestens ab dem Moment wenn ein Platz dort mit einem Paket gefüllt wurde.
Jedes der 6 Positionen unserer 1. Ebene, hat nämlich selbst auch
je 6 Positionen unter sich. Also aus unserer Sicht insgesamt 6x6 = 36 Positionen
Somit ist es also grundsätzlich möglich, bis zu 180 (36x5) weitere TreuePunkte zu erhalten.

Zusammengefasst kann man also pro gekauften 100 LifestylePunkte, dazu  bis zu folgender Menge TreuePunkte erhalten:
Erste Ebene:               150 TreuePunkte
Zweite Ebene:            180 TreuePunkte
Insgesamt bis zu:  330 TreuePunkte
Die ursprünglich gekauften 100 LifestylePunkte, kann man also natürlich auch noch nutzen
zum Eintauschen gegen Produkten oder Dienstleistungen.

Was kann man als Vertriebspartner verdienen?
Um überhaupt Vertriebspartner (Affiliate) werden zu können und somit die Produkte und Dienstleistungen
der Firma vermarkten zu dürfen, muss eine jährliche Lizenzgebühr von 200,- € gezahlt werden.
Damit erhält man dann u.a. Anspruch auf Provision über die verkauften LifestylePunktepakete (nach Ablauf der Widerrufsfrist).
Die Höhe dieser Provisionen ergibt sich aus der jetzt vorgestellten Uni-Level Matrix
und den Bedingungen für die Qualifizierung.

Die Uni-Level Matrix
Die Uni-Level Matrix geht insgesamt bis 10 Ebenen tief, breit gibt es keine Begrenzung.
Sie soll auch nicht verwechselt werden mit der geschlossen 6x2 firmeninternen Matrix,
welche NUR für die Platzierung von gekauften Paketen gilt.
Alle geworbenen Kunden/Vertriebspartner werden in dieser Uni-Level Matrix platziert.
Die Platzierung hierin bestimmt somit den Prozentsatz der Provision,
welche man als Vertriebspartner erhalten kann.

Hier sehen wir, wie hoch die Provision in den einzelnen Ebenen sein kann (unter Beachtung der Qualifikationsbedingen).


Als Beispiel:
Wir werben eine Person in der ersten Ebene  (hier erst mal egal ob Kunde oder auch Vertriebspartner).
Somit erhalten wir als Vertriebspartner, wenn wir qualifiziert sind,
15% Provision über die von dieser Person gekauften LP-Pakete.
Kauft diese Person nun 10 LP-Pakete für je 100 EUR, also 1.000 EUR Gesamtumsatz,
bekommen wir dann als Affiliate insgesamt 15% daraus, also 150 EUR.

Wird eine Person in der 6. Ebene geworben und diese erwirbt auch 10 LP-Pakete also 1.000 EUR Umsatz,
bekommen wir als Vertriebspartner darüber noch 0,25% Provision.
Das wären in diesem Falle also 2,50 EUR. Auch hier natürlich vorausgesetzt,
man erfüllt die Qualifizierung für Provision aus der entsprechende Ebene.

Sollten Personen innerhalb der Struktur sich auch entschließen Vertriebspartner zu werden
und eine Lizenz zu erwerben, gibt es hierfür eine andere Provisionen, laut folgender Tabelle:

Als Beispiel: 
Eine Person auf der ersten Ebene erwirbt eine Lizenz als Vertriebspartner für 200 EUR.
Wir als Vertriebspartner erhalten somit 25% Provision, in diesem Falle also 50 EUR.

Qualifikation: 
Aktuell müssen monatlich 1 neuer Kunde und 1 VP aquiriert und eingeschrieben werden.
Das Profil muss verifziert sein und es muss eine Bestätigung vorliegen, dass man Geschäftspartner ist. Details dazu führen hier zu weit, und erfährt man bei Bedarf in den entspechenden Zoomcalls.

Es gibt 7 verschiedene Positionen (Stufen) die ein Affiliate erreichen kann, welche, wenn einmal erreicht, erhalten bleiben:
  • 1 Affiliate: Kein Magazinkauf notwendig, 15% Provision auf Umsätze aus der 1. Ebene
  • 2 Bronze:  Erwerb von 1 Magazin/Monat, 3 Strukturbeine (selbst geworbene Affiliates), 600 T1WP-Punkte Verkaufsvolumen in den ersten 30 Tagen ODER 1.500 T1WP Verkaufsvolumen kumuliert, für die Qualifikation braucht es im Abrechnungszeitraum (Kalendermonat) einen Gruppenumsatz (Eigen- oder Teamumsatz) von 400 T1WP-Punkten, Strukturprovision bis Ebene 2.
  • 3 Silber:   Erwerb von 2 Magazine/Monat, 3 Strukturbeine Bronze (selbst geworbene Affiliates), 3.000 T1WP-Punkte Verkaufsvolumen in den ersten 60 Tagen ODER 7.500 T1WP-Punkte Verkaufsvolumen kumuliert, für die Qualifikation braucht es im Abrechnungszeitraum (Kalendermonat) einen Gruppenumsatz (Eigen- oder Teamumsatz) von 1.200 T1WP-Punkten, Strukturprovision bis Ebene 3.
  • 4 Gold:    Erwerb von 3 Magazine/Monat, 4 Strukturbeine Silber (selbst geworbene Affiliates), 15.000 T1WP-Punkte Verkaufsvolumen in den ersten 90 Tagen ODER 37.500 T1WP-Punkte Verkaufsvolumen kumuliert, für die Qualifikation braucht es im Abrechnungszeitraum (Kalendermonat) einen Gruppenumsatz (Eigen- oder Teamumsatz) von 3.600 T1WP-Punkten, Strukturprovision bis Ebene 5, Sonderbonus 1% auf alle T1WP-Punkte Verkaufsvolumen der Ebenen 1-5.
  • 5 Platin:   Erwerb von 4 Magazine/Monat, 3 Strukturbeine Gold (selbst geworbene Affiliates) ODER 75.000 T1WP-Punkte Verkaufsvolumen kumuliert, erfolgreiche Teilnahme an einem Trainingswochenende, Teilnahme an einer nationalen Großveranstaltung, für die Qualifikation braucht es im Abrechnungszeitraum (Kalendermonat) einen Gruppenumsatz (Eigen- oder Teamumsatz) von 10.800 T1WP-Punkten, Strukturprovision bis Ebene 10, Sonderbonus 1% auf alle T1WP-Punkte Verkaufsvolumen.
  • 6 Platin+:   Erwerb von 5 Magazine/Monat, 4 Strukturbeine Platin (selbst geworbene Affiliates) ODER 375.000 T1WP-Punkte Verkaufsvolumen kumuliert, erfolgreiche Teilnahme an drei Trainingswochenenden, Teilnahme an einer nationalen Großveranstaltung, Teilnahme an einer internationalen Großveranstaltung, für die Qualifikation braucht es im Abrechnungszeitraum (Kalendermonat) einen Gruppenumsatz (Eigen- oder Teamumsatz) von 32.000 T1WP-Punkten, Strukturprovision bis Ebene 10, Sonderbonus 1% auf alle T1WP-Punkte Verkaufsvolumen, monatlich 1.000€ Werbekostenerstattung, 50% Beteiligung an den Kosten zur Krankenversicherung.
  • 7 Diamant:   Erwerb von 6 Magazine/Monat, 5 Strukturbeine Platin (selbst geworbene Affiliates) ODER 1.875.000 T1WP-Punkte Verkaufsvolumen kumuliert, erfolgreiche Teilnahme an fünf Trainingswochenenden, Teilnahme an zwei nationalen Großveranstaltungen, Teilnahme an drei internationalen Großveranstaltungen, Teilnahme an der alle 3 Jahre stattfindende Planungs- und Koordinierungstagung, für die Qualifikation braucht es im Abrechnungszeitraum (Kalendermonat) einen Gruppenumsatz (Eigen- oder Teamumsatz) von 100.000 T1WP-Punkten, Strukturprovision bis Ebene 10, Sonderbonus 1% auf alle T1WP-Punkte Verkaufsvolumen, monatlich 3.000€ Werbekostenerstattung, 100% Kostenübernahme der Krankenversicherung (ausser USA), Firmenfahrzeug Mercedes Benz E-Klasse oder vergleichbar.

Welche Gebühren gibt es?
Die Verifizierung der Kundendaten im Backoffice kostet einmalig 5€.
Nur wer Vertriebspartner (Affiliate) werden möchte, muss wie beschrieben eine jährliche Lizenzgebühr von 200 EUR zahlen.

Weitere Gebühren:
Bei jeder Auszahlung ins Wallet fällt eine Gebühr von 5% an.
1 Prozent wird über 10 Ebenen an den Affiliates verteilt (0,1% pro Level),
so das danach bei der Firma 4% bleiben.

Zahlungswege:
Guthaben aus dem Eurowallet können, ab min. 50€ und nach Ablauf einer eventuellen Sperrfrist
(Letztere gilt nicht für das Commission-Wallet),
erst zum aktuellen Kurs in BTC umgetauscht werden,
um dann (abzüglich die 5% Gebühren) auf das im BO hinterlegte BTC-Wallet des Empfängers geschickt zu werden.
Zahlungen für Käufe von LP-Paketen und/oder Vertriebslizenzen kann man über das BO aus Walletguthaben, per SEPA Banküberweisung an die T1WP GmbH oder in BTC tätigen, oder bar in dazu berechtigten Geschäftsstellen oder bei Stammtischen, offiziellen Geschäftspräsentationen, sowie Workshops, gekauft werden. Auch per Paypal ist möglich.

Persönliches Fazit: 

EinblendenSpoiler:



Einen Reflink oder Link gibt es noch nicht.
Wer neu teilnehmen möchte, schickt bitte per PN Name und Email, und bekommt dann von mir direkt
aus dem BO eine Einladung per Mail zugeschickt.



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!






Hinweis: Vorstellung wurde von X-Invest erstellt, da dieser Service vom Nutzer gebucht wurde. [Zum Angebot]
Antworten Top

"PreLaunch: T1WP - The One World Project" - Diskussion

(18.11.2019, 21:56)Trulli77 schrieb: Es gibt keinen Einzigen Grund das Backoffice für die Leute zu schliessen die nicht bei T1WP investieren
Wenn man alles ignoriert oder abstreitet was ich bereits geschrieben habe, hast du recht. Und DSGVO gibt es nicht... No
Antworten Top
Hier mal eine supper Nachricht.
Einer meiner Freunde( Leider Trottel,aber gut für die anderen Leute) hat sich am 08.11.19 100 Punkte gekauft bei T1WP und diese gegen Ware eingetauscht.
Bis heute der 25.11.19 keine Ware erhalten.Am 21.11.19 hat er diese Firma die ,die Auslieferung durchführt kontaktiert,keine Antwort bekommen.
Antworten Top
(25.11.2019, 16:49)Trulli77 schrieb: Hier mal eine supper Nachricht.
Einer meiner Freunde( Leider Trottel,aber gut für die anderen Leute) hat sich am 08.11.19 100 Punkte gekauft bei T1WP und diese gegen Ware eingetauscht.
Bis heute der 25.11.19 keine Ware erhalten.Am 21.11.19 hat er diese Firma die ,die Auslieferung durchführt kontaktiert,keine Antwort bekommen.

Kann ich nicht nachvollziehen. Hat er sich gemeldet unter service@t1wp.com ?
Ansonsten kann er sich auch bei mir melden, ich leite es dann weiter.
Antworten Top
(25.11.2019, 16:49)Trulli77 schrieb: Hier mal eine supper Nachricht.
Einer meiner Freunde( Leider Trottel,aber gut für die anderen Leute) hat sich am 08.11.19 100 Punkte gekauft bei T1WP und diese gegen Ware eingetauscht.
Bis heute der 25.11.19 keine Ware erhalten.Am 21.11.19 hat er diese Firma die ,die Auslieferung durchführt kontaktiert,keine Antwort bekommen.

Ich hab ne schlechtere Nachricht,
Der Kumpel eines Freundes, der mit der Schwägerin eines entfernten Verwandten befreundet ist hat sich was bestellt, Ich weis zwar keinen Namen und nicht was er bestellt hat und welche Firma es auslieferte und auch nicht wie er die Kontaktiert hat, aber ich habe gehört, er hat es nicht nach 2 Wochen erhalten und übers Wochenende hat auch keiner geantwortet... Aber ich habe jetzt fast ein Jahr lang gewartet bis ich was gefunden habe um Euch endlich was negatives über Bestellung mitteilen zu können.
Selbstverständlich warne ich weiterhin hier immer wieder alle von dieser Firma, nur meine Kumpels nicht ...
Antworten Top
(26.11.2019, 12:47)Titoni schrieb:
(25.11.2019, 16:49)Trulli77 schrieb: Hier mal eine supper Nachricht.
Einer meiner Freunde( Leider Trottel,aber gut für die anderen Leute) hat sich am 08.11.19 100 Punkte gekauft bei T1WP und diese gegen Ware eingetauscht.
Bis heute der 25.11.19 keine Ware erhalten.Am 21.11.19 hat er diese Firma die ,die Auslieferung durchführt kontaktiert,keine Antwort bekommen.

Ich hab ne schlechtere Nachricht,
Der Kumpel eines Freundes, der mit der Schwägerin eines entfernten Verwandten befreundet ist hat sich was bestellt, Ich weis zwar keinen Namen und nicht was er bestellt hat und welche Firma es auslieferte und auch nicht wie er die Kontaktiert hat, aber ich habe gehört, er hat es nicht nach 2  Wochen erhalten und übers Wochenende hat auch keiner geantwortet... Aber ich habe jetzt fast ein Jahr lang gewartet bis ich was gefunden habe um Euch endlich was negatives über Bestellung  mitteilen zu können.
Selbstverständlich warne ich weiterhin hier immer wieder alle von dieser Firma, nur meine Kumpels nicht ...
Ja das ist halt so wenn man Freunde vorwarnt und auch viel negatives geschrieben wird,und dieser dann trotzdem Investiert,kann ich nur dazu sagen (LEIDER TROTTEL).Nur von der anderen seite muss man es halt so wieder sehen,gut für andere Leute die sich mit dieser Firma beschäftigen 
Antworten Top
(27.11.2019, 00:54)Trulli77 schrieb: Ja das ist halt so wenn man Freunde vorwarnt und auch viel negatives geschrieben wird,und dieser dann trotzdem Investiert,kann ich nur dazu sagen (LEIDER TROTTEL).Nur von der anderen seite muss man es halt so wieder sehen,gut für andere Leute die sich mit dieser Firma beschäftigen

Besser als mit so eine Reaktion, kann mich sich kaum outen als jemand der nur sucht wie man etwas posten kann, das negativ wirkt.
Einfach mal ein paar nicht nachprüfbare „Informationen“ posten, und nur reagieren auf jemand der das noch mal überspitzt darstellte.
NULL Reaktion auf die Frage, welche Emailadresse dieser „Trottel” (wer solche „Freunde“ hat, braucht keine Feinde mehr) denn benutzt habe. Auch kann ich keine Kontaktaufnahme erkennen, damit ich irgend ein „Problemfall“ weiterleiten kann, denn ich habe keinerlei Probleme den Support zu erreichen.
Ich kann hier keinerlei Klärungswille oder Willen diesen armen „Trottel“ zu helfen, erkennen. Mein Fazit daraus; es geht dir nur darum zu stänkern.
Antworten Top
Zur Erinnerung, wer nicht spätestens heute Kunde wird von T1WP, verliert laut Newsletter seinen Zugang zum Backoffice. Dies soll nichts ändern betreffend gemachten Zusagen betreffend inzwischen für uns nicht mehr sichtbaren sgn. „Fixed Wallet“.
Antworten Top
Es gibt einen neuen Newsletter, Frist wurde bis Ende des Jahres verlängert, also können NOCH alle nicht-T1WP- Kunden ins Backoffice
Antworten Top
(07.12.2019, 18:52)MirandaR schrieb: Es gibt einen neuen Newsletter, Frist wurde bis Ende des Jahres verlängert, also können NOCH alle nicht-T1WP- Kunden ins Backoffice
Aber aus dem interessanten Telegram-Kanal wurde ich gekickt. Wink
Antworten Top
Der obenerwähnte Telegramkanal wurde geschlossen, also auch ich bin da nicht mehr drin Lächeln .

Es gibt wieder ein Newsletter; der angekündigte Marktplatz ist nun online gegangen.
Antworten Top
(14.12.2019, 16:25)MirandaR schrieb: Der obenerwähnte Telegramkanal wurde geschlossen, also auch ich bin da nicht mehr drin Lächeln .
Ach so, danke für den Hinweis. War ja immer interessant zu lesen was so abgeht. Wink
Antworten Top
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Newsletter 01. Januar. 2020

Liebe Kunden, liebe Partner.

Wir hoffen, daß Sie gesund im neuen Jahr 2020 angekommen sind.

Wie angekündigt, sind nun auch die letzten Accounts derer,die keine Kunden von T1WP werden wollten, abgeschaltet worden.
In der Summe betrifft das 31571 Personen.
Es sei hier noch mal darauf hingewiesen, daß die Abschaltung nichts mit den, an anderer Stelle getätigten Aussagen zu tun hat.

Das verschafft uns die Zeit, die benötigt wird, um uns um dieDinge zu kümmern, die unser Geschäft nach vorne bringen werden.

Gut Ding will Weile haben.
So steht noch eine ansprechende Webseite und weitere Landinpages aus.
Folien, die das Geschäft verständlich und nachvollziehbar darstellenund natürlich auch Produkte, die für viele interessant sein werden.

inCruises ist nicht vom Tisch. Jeder muß aber verstehen, daß eine Verbindung in der Art, nicht so larifari vollzogen werden kann.

Wir haben ein hochinteressantes Angebot bekommen, über das leidernoch nicht gesprochen werden kann. Voraussichtlich werden erst zuEnde des Jahres die ersten Verträge geschlossen werden.

Handtücher in der gleichen Qualität wie die Badetücher sind geplant.
Diese werden allerdings nicht das Logo eingewebt haben, sondern nur auf dem Etikett als T1WP-Produkt erkennbar sein.
Ob es davon farbige geben wird hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Z.B. ob die verwendeten Farbstoffe in Deutschland zugelassen sind.


Die Firmen T1WP Ltd. Cambodia und T1WP GmbH
wünschen Ihnen allen ein erfolgreiches Jahr 2020

Antworten Top
ACHTUNG:
Der Vorsteller hat die Pflege des Themas eingestellt:
Daher ist uns der Status des Programmes unbekannt!

Möchtest du das Thema mit deinem Reflink übernehmen, reserviere es hier
und schreibe einen Hinweis dazu, dass es sich um eine Übernahme handelt.
Antworten Top
Hallo Miranda,

läuft das Projekt noch?
Bevor der Telegram Kanal geschlossen wurde gab es ja schon kaum mehr käufe, daher kann ich mir nicht vorstellen dass ohne jeglichen infokanal hier groß verkauft wurde.

Nachdem den alten usern ja der zugang gesperrt wurde steht man hier vor der sprichwörtlichen wand, es finden sich einfach an keiner stelle infos.
Antworten Top

    Gehe zu:


Schnellantwort im Thema "PreLaunch: T1WP - The One World Project"

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 2.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

Werbung

Werbung