Themeninformation
  • Ersteller: Steelviper
  • Ansichten: 10790
  • Beiträge: 66
  • Abonnenten: 10
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Projektbewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Thema durchsuchen


[Forensuche]

Marktprotokoll auf Twitter

Markt-News auf Facebook

Werbung

Werbung

Thementitel

Jubilee Ace Limited


"Principal-Back: Jubilee Ace Limited" - Hauptbeitrag

#41
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
Hallo Zusammen!
Heute stelle ich euch die  Firma Jubilee Ace Limited.

Name des Unternehmens:
Jubilee Ace Limited



Gründungsdatum:
19.09.2018

Angebotsübersicht:
Über die Plattform von Jubilee Ace Mieten wir uns eine Software (Aqua 2.0) die uns am (angeblichen) Arbitrage-Trading im Bereich Crypto,
Sportwetten und Commodities (Gold, Erdöl, etc.) beteiligen.

Hierzu werden fortlaufend verschiedene Trading-Kampagnen angeboten, aus denen man sich das passende aussuchen kann. Eine Kampagne dauert ca. 5-7 Tage und anschließend erhält man seinen Einsatz zurück plus eine Dividende von 1%-3%. Bei einem kleinen Investment stehen Basis-Kampagnen zur Verfügung, bei einem höheren Investment bessere Kampagnen.

Hier eine Übersicht über die möglichen Kampagnen und die zu erwartenden Renditen pro Kampagne:



Aktuell dauern Crypto- und Sport-Kampagnen ca. 6 Tage, so dass man im Monat an 5 Kampagnen teilnehmen kann. Die Commodities-Kampagnen dauern 14 Tage und können immer am 1. Und 15. eines Monates gestartet werden. Das investierte Kapital liegt immer für die Dauer der Kampagne dort. Nach Ablauf kann es wieder investiert werden.



Kurze Erläuterung an der kleinsten Einlage von $1.000:
Die Basis-Kampagnen Crypto bieten eine Dividende von 1,00 bis 1,70%. Hier sind im Schnitt 1,5% angenommen worden.
Es können 5 Kampagnen pro Monat gefahren werden, somit ergibt sich eine zu erwartende Brutto-Rendite von 7,50%.

Das Unternehmen zieht eine Systemgebühr für das Trading-System ab (AQUA-Fee). Diese beträgt aktuell 20%. Somit ergibt sich eine Netto-Dividende von 6,00%. Es wird pro Monat eine Dividende von 60 US-Dollar ausgezahlt. Durch das Trading können max. 300% der ursprünglichen Einlage als Dividenden erwirtschaftet werden.

Nach 17 Monaten hat man sein ursprüngliches Investment wieder zurück und nach 50 Monaten ist die Obergrenze von 300% erreicht.

Die Auszahlung erfolgt in Bitcoin. Für die Entnahme aus dem Trading-Fond, die Umwandlung in Bitcoin und die Überweisung an das Mitglied wird eine pauschale Gebühr von 10% erhoben (Transaktionskosten etc. fallen aber nicht an).

Somit werden in diesem Beispiel max. 2.700 USD ausbezahlt. Dies bedeutet eine Rendite von absolut 1.700 USD bzw. 170% insgesamt. Bei einer prognostizierten Laufzeit von 50 Monaten entspricht dies einer Rendite von ca. 40% jährlich.

Wie man der Tabelle entnehmen kann, stehen mit größerem Einlagen bessere Kampagnen zur Auswahl. Aufgrund der Obergrenze von 300% erhöht sich dadurch aber nicht die Gesamtrendite, es verkürzt sich lediglich der Investitionszeitraum.

Referral-System
Der Bonusplan sieht vier aktive Komponenten vor:
1) Direkte Provision auf die Einlage der eigener Partner (Direkt).
2) Matching-Provision auf die Team-Umsätze im Binärbaum (Pairing).
3) Provision auf die Dividendenzahlungen der direkten Partner (Arbitrage Infinity).
4) Differenzprovisionen für die Upline in 1), 2) und 3).

Je nach eigener Einlage (min. 1.000 USD, max. 500.000 USD)
sind die Provisionssätze wie folgt:
1) Direkt: 6% bis 12%
2) Pairing: 6% bis 11%
3) Arbitrage Infinity: 1% bis 6%



Hier ein Beispiel:
Ein Mitglied hat selbst 5.000 USD im System. Somit erhält er auf die Einlage aller neuen Partner 8% (Direkt)
und auf die Team-Umsätze ebenfalls 8%. Auf die Dividenden seiner Partner erhält er 3%.

Beispiel Direktprovision:
Ein Mitglied gewinnt heute 2 neue Partner, die mit insgesamt 20.000 USD einsteigen.
Hierfür erhält er eine Provision von insgesamt 1.600 USD.

Beispiel Pairing:
Im Team wurden im Binärbaum (was ist ein Binärbaum?) links 20.000 USD Umsatz gemacht und rechts 15.000 USD. Dies bedeutet ein Matching von 15.000 USD. Auf diese erhält er eine Provision 1.200 USD. Die restlichen Punkte werden links gutgeschrieben und können zukünftig ebenfalls durch Matching auf der rechten Seite eine Provisionszahlung auslösen.

Beispiel Arbitrage-Infinity:
Die direkten Kunden haben heute insgesamt Dividenden durch das Trading in Höhe von 1.000 USD erhalten.
Hierauf gibt es nun eine Provision von 3%, also 30 USD.

Alle Provisionen werden täglich berechnet und ausgeschüttet. Alle Provisionen werden zu 75% als Cash Credit und zu 25% Registration Credit verbucht. Cash Credit kann (s. o.) aktuell 2x im Monat in BTC ausbezahlt werden. Registration Credit kann ins eigene Trading reinvestiert werden oder genutzt werden, um neue Accounts anzulegen.

Vergütungsebenen:
Es gibt keine fixen Provisionen für die Upline. Stattdessen wird eine Differenzprovision weitergegeben.

Hier ein Beispiel:
A (30.000) hat B(5.000) gesponsert. Nun wirbt B den C mit 10.000:
A(30.000) -> B(5.000) -> C(10.000)

Als direkter Sponsor erhält B aufgrund seiner Einlage von 5.000 USD eine Direkte Provision von 8% auf die Einlage von C.
Dies sind 800 USD. A erhält als Sponsor die folgende Differenzprovision:
9% - 8% = 1%
Somit erhält A eine Provision von 50 USD.
Dieses Prinzip gilt analog für Pairing und Arbitrage Infinity.

Die Kontomodelle:

Registration Credit
Zweck: Wird verwendet um Jubilee Credits zu kaufen.
Herkunft: Einzahlung von US-Dollar per Bitcoin-Transaktion / 25% der Provisionen werden als Registration Credit gutgeschrieben.

Cash Credit
Zweck: Kann zu 100% ausbezahlt werden (siehe Auszahlung). Die Auszahlung erfolgt in US-Dollar per Bitcoin-Transaktion.
Herkunft: Aus den laufenden Dividendenzahlungen / 75% der Provisionen werden als Cash Credit gutgeschrieben.

Jubilee Credits
Zweck: Buchen von Arbitrage-Trading-Kampagnen (Crypto, Sports oder Commodities). Hierzu werden die Jubilee Credits für die Laufzeit der Kampagne (5-15 Tage) in diese einbezahlt. Nach Abschluss der Kampagne werden die eingesetzten Jubilee Credits wieder gutgeschrieben und die Dividenden ausgeschüttet (siehe Cash Credit).
Herkunft: Jubilee Credits können im Account mit Registration Credit und Cash Credit gekauft werden.

Zusammenfassung des Ablaufs:
Das eingesetzte Kapital wird in sogenannte Credits umgewandelt. 1 Credit = 1 USD.
Diese Credits können aktuell in Trades mit Kryptowährungen oder Sportwetten eingesetzt werden. Angenommen es werden 100 Credits in eine Sportwette angelget - werden die Credits dann für 5 - 6 Tage gesperrt. Nach Ablauf der Frist, erhält man die Credits 1 zu 1 zurück in das
Jubilee Credit" Konto, und die Dividende wird direkt in das Cash Konto gut geschrieben. 

Beispiel Sportwetten:
Es wurden insgesamt 900 Credits (900$) in Sportwetten gesetzt. Die Firma gibt an, dass nach Ablauf der Frist bis zum 10.08.2019, insgesamt eine Rendite i.H.v. 5.27% anfallen wird. Diese Rendite ist als USD in dem "Cash Credit" Konto zu finden und kann ausgezahlt oder wieder in Credits umgewandelt werden. (wird nachgereicht zum angegebenen Datum)



Beispiel Kryptohandel:
Im nachfolgenden Bild wurden jeweils 100 Credits in den Handel von Kryptowährungen angelegt. Auch hier wird die zu erwartende Rendite angezeigt, die zum 10.08.2019 gut geschrieben wird. Man kann erkennen, dass im Vergleich zu den Sportwetten, die Rendite geringer ausfällt. 



Einlagenhöhe:
min. 1.000 USD, max. 500.000 USD
(pro Account - Accounts können kostenlos angelegt werden)

Ich selbst habe mit 1000$ (bisschen mehr) angefangen:



Verifizierung:
Derzeit besteht keine Pflicht zur Verifizierung.

Sprachen Homepage:
Englisch, Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Thai, Deutsch, Französisch, Italienisch

Sprachen Mitgliederbereich:
Englisch, Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Thai, Arabisch

Support durch Unternehmen:
Im Backoffice können Support-Tickets auf Englisch eingestellt werden. Diese haben eine vorgegebene Bearbeitungszeit von 3 Tagen.
Aktuell liegt die Bearbeitungszeit in einfachen Fällen bei 1-2 Stunden und bei schwierigeren Fragen bei 1-2 Tagen.














EinblendenPersönliches Fazit:

Ich hoffe es war nicht zu trocken, und ich konnte Euch einen Einblick in das Unternehmen geben.

Anmeldung

Beste Grüße
Steelviper
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ 

ANLEITUNG
WIE MELDE ICH MICH AN - WIE ZAHLE ICH EIN - WIE STARTE ICH EINE KAMPAGNE
- siehe Spoiler -
⇩⇩⇩

EinblendenAnleitung zur Anmeldung:







[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top

"Principal-Back: Jubilee Ace Limited" - Diskussion

#21
Ich bin seit 3 Monaten dabei und super zufrieden.
Antworten Top
#22
ACHTUNG:
Der Vorsteller hat die Pflege des Themas eingestellt:
Daher ist uns der Status des Programmes unbekannt!

Möchtest du das Thema mit deinem Reflink übernehmen, reserviere es hier
und schreibe einen Hinweis dazu, dass es sich um eine Übernahme handelt.
Antworten Top
#23
Gestern (09.12.2019) fand ein aufschlussreiches Event in Stuttgart statt.

Hier ein kleiner Fotoauszug:

Die Vorbereitung



Die Gäste

 


Im Zuge dessen, hat der Mitbegründer Bobby folgende Nachricht verlauten lassen: 

"It's been only 9 months since we started our business. And only 4 months since we started our operations in europe. Yet, there are so much goodness, and of course some negative comments on this company jubilee ace. However, today, with much due diligence done with forbes, this article has finally been published. 


Dear members, please make use of this chance to have more positive publicity on the business, and of course eventually it will lead to turnover for you. I am glad to present to you, the forbes interview with the key man, our CEO, Tony Jackson."


Darüber hinaus planen wir mit unserem Team für diese Woche noch 2 weitere Events, jeweils in Zürich und in Wien.



LG und beste Grüße
dop
Antworten Top
#24
--Bericht--

Erst mal Danke für die Übergabe der Vorstellung, ich werde diese noch anpassen und ein wenig Verändern.Da aber auch für mich noch Termine am Wochenende anstehen und ich fast komplett Unterwegs bin, kann ich erst am Montag dran arbeiten.

Alexa Ranking : 29095

Nächste Live Termine : 15.12.19 Wien

Rückmeldung von den Events ins Zürich und Madrid habe ich noch keine erhalten oder im Chat gelesen.
Alles läuft perfekt keine Probleme in irgendeiner Art.


EinblendenWebinar mit News:

Seit August bin ich dabei und bereue es nicht den Schritt gegangen zu sein. 
Ich bin selbst in einem sehr großes Team mit über weit über 500 Menschen.
Würde mich daher freuen noch weiter Mitglieder Begrüßen zu dürfen.

Wir haben für den Vertrieb eine eigene App egal ob IOS oder Android!
Darüber wird es mehr in der Vorstellung demnächst geben.

Schönes 3. Advents Wochenende und Happy Earnings.

MFG
Steelviper
Antworten Top
#25
Ich werde nach und nach die Videos und Screens Posten wo gezeigt wird wie Arbitage Crypto , Sport usw gezeigt wird.

Heute

Arbitrage Crypto Proof

MFG
Steelviper
Antworten Top
#26
(20.12.2019, 18:41)Steelviper schrieb: Arbitrage Crypto Proof
Mal sehen was CZ Binance, dazu sagt, zum angeblichen Cloud Token Account (https://twitter.com/AlexSaundersAU/status/1165916012652285952?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1165920514440744961&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.newsbtc.com%2F2019%2F08%2F26%2Fbinance-ceo-denies-having-links-with-ponzi-firms%2F) hat er sich ja auch geäußert. Jeder der ein wenig Ahnung vom Traden hat weiß, dass es kein Arbitrage Trading im Cryptomarkt, dieser Größenordnung gibt. Sowas als Proof hier einzustellen halte ich für sehr fragwürdig.


Gruß
Nick
Antworten Top
#27
(21.12.2019, 11:43)Nick Belane schrieb:
(20.12.2019, 18:41)Steelviper schrieb: Arbitrage Crypto Proof
Mal sehen was CZ Binance, dazu sagt, zum angeblichen Cloud Token Account  (https://twitter.com/AlexSaundersAU/status/1165916012652285952?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1165920514440744961&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.newsbtc.com%2F2019%2F08%2F26%2Fbinance-ceo-denies-having-links-with-ponzi-firms%2F) hat er sich ja auch geäußert. Jeder der ein wenig Ahnung vom Traden hat weiß, dass es kein Arbitrage Trading im Cryptomarkt, dieser Größenordnung gibt. Sowas als Proof hier einzustellen halte ich für sehr fragwürdig.


Gruß
Nick

Jeder darf gerne Proofs in Frage stellen.Wenn Du nun einen Privaten Feldzug gegen mich führen möchtest, wird er sicher sehr Einseitig, da ich mich darauf nicht einlassen würde.

Autos hat man auch als Teufelwerk gesehen.Aber selbst der Papst benutzt eins Mitlerweile.

Viel Spass noch.

Mfg
Steelviper
Antworten Top
#28
(21.12.2019, 12:50)Steelviper schrieb: Jeder darf gerne Proofs in Frage stellen.Wenn Du nun einen Privaten Feldzug gegen mich führen möchtest, wird er sicher sehr Einseitig, da ich mich darauf nicht einlassen würde.
Nein möchte ich nicht, aber wie soll man in einem Markt der oft nur 200 Millionen Euro Tradingvolumen hat, überhaupt so viele Kundengelder unterbringen. Selbst wenn das nur ein Teil der Einlagen von diesem Programm ist.

Das muss doch jeder der ein wenig Ahnung vom Traden hat, und das scheinst du ja zb, zu haben - leicht verstehen, das sowas nicht möglich ist.

Gruß
Nick
Antworten Top
#29
Da man eine API kaufen konnte und damit dann das System im Eigenen Account laufen lassen kann, sieht man das es funktioniert!

Auserdem werden doch die Trades nicht mit kompl. Volumen gemacht!
Was denkst Du den wieviel Millionen über das System laufen?
Wie groß sind den die Trades?
Hast du das Video gesehen?

Sicher nicht ich sehe nirgends das ein Trade mit mehreren Millionen gemacht werden!
Wir haben im Privaten Account innerhalb von 3 Tagen 179 Aktionen gesehen mit der API.
Daher funktioniert es!

MFG
Steelviper
Antworten Top
#30
Ich habe mir das Video angeschaut. Mit 179 kleinen Trades können sie das Anleger Kapital schlecht vermehren. Das dass Ding vielleicht tut was es sollte kann sein. Aber um ein Volumen, welches in ACE eingezahlt wurde, auf diese weiße zu vermehren müssen Millionen umgesetzt werden. Logisch in kleinen Stückelungen. Wie soll sich sonst das Kapital der Firma vermehren? Mir ist auch bewusst das ACE angeblich noch weitere Einkünfte hat. Aber gehen wir nur mal davon aus, das 100 Millionen in dieses Trading gehen. Allein diese Summe ist kaum umsetzbar. Schau dir doch mal den gesamte Tradingvolumen der Cryptobörsen an. Das ja gar nicht so hoch. Oder wird dieses Volumen nur von ACE und den anderen Wundertradern die alle Arbitrage machen erzeugt. Sonst tradet dort niemand???? Wie gut so Ponzi funktionieren hat man bei Plus Token gesehen. Sehr gut sogar, denn die hatten am Ende noch gut 50000 BTC mit denen aber nie getradet wurde. Wäre ja auch ein leichtes für dich mal zu überprüfen wo deine eingezahlten BTC hingegangen sind. Oder wo die Auszahlungen her kommen und wo diese vorher waren. Da wäre ich mal auf ein Ergebnis gespannt. Ich kann es nicht da bei den Auszahlungsbelegen hier diese Sachen geschwärzt wurden.

Gruß
Nick
Antworten Top
#31
Sory Nick Deine Zahlen zu Jubilee sind falsch, wirst du die nächsten Tage sehen wenn noch meht Proofs kommen.

Auserdem hat Plustoken nichts im geringsten was mit Jubilee Ace zu tun.

Mfg
Steelviper
Antworten Top
#32
(21.12.2019, 19:08)Steelviper schrieb: Deine Zahlen zu Jubilee sind falsch, wirst du die nächsten Tage sehen wenn noch meht Proofs kommen.
Bin ich sehr gespannt hoffe deine Proofs sind nicht wieder leere Worte oder Vermutungen. Wo ging denn zb. deine Einzahlung hin ist die auf einer Börse gelandet, hast du von dort eine Auszahlung die jemals auf einer Cryptobörse war. So Sachen wären ja mal sehr interessant zu wissen.


Gruß
Nick
Antworten Top
#33
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
#Neuer Status: Weil die Auszahlungsbelege im Auszahlungsthema dieser Vorstellung zu alt sind, wurde hier der gelbe Daumen als Themenicon gesetzt.
Hinweis: Bitte einen Auszahlungsbeleg im Auszahlungsthema posten, das am Ende der Vorstellung verlinkt ist!
Antworten Top
#34
--Bericht--

Alexa Ranking : 26182

Event : Vom 25 - 31.12.19 läuft noch ein Bonus Cash Event.

Bei Neueinzahlung von

1000 bis 49.999 USD gibt es 3% Cash Credits
50.000 bis 99.999 USD gibt es 4% Cash Credits
100.000 bis 300.000 USD gibt es 5% Cash Credits

als Bonus ins Backoffice gebucht am 2.1.20

Ein und Auszahlungen laufen hier Problemlos.
Heute konnte ich wieder neue Campanien Buchen.

Durch die Feiertage ist es sehr ruhig aber ab nächste Woche sollte auch hier wieder mehr los sein!

Es wurden Ziele für 2020 und 2021 bekannt gegeben, die folgen noch.

Guten Rutsch und Happy Earnings

MFG
Steelviper
Antworten Top
#35
Das wird ein Rohrkrepierer, genauso wie Bitclub Network, denn die Keuler sind nahezu alle vom dortigen Vertrieb.
Jubilee Ace ist so sinnvoll wie MAP, Adpackpro, Futurenet, Banners Brokers , Plus token, Vizinova und diverse andere Scam MLM.
Viel Spaß beim Geldverbrennen
Antworten Top
#36
(31.12.2019, 21:08)imperator schrieb: Das wird ein Rohrkrepierer, genauso wie Bitclub Network, denn die Keuler sind nahezu alle vom dortigen Vertrieb.
Jubilee Ace ist so sinnvoll wie MAP, Adpackpro, Futurenet, Banners Brokers , Plus token, Vizinova und diverse andere Scam MLM.
Viel Spaß beim Geldverbrennen

Moin,

hast Du das Programm mal Live gesehen?
Wenn ich schon lese das Du Bitclub Network als Rohrkrepierer bezeichnest, freue ich mich sehr drauf!
5 Jahre Jubilee Ace und alle Teilnehmer sind Glücklich.
Geld verbrannt habe ich weder im Bitclub noch bei den anderen Programmen Die du genannt hast, ich war nicht in allen drin, Vizinova und Banners Brokers sagen mir nichts. Alles andere war Plus, ohne Refcom berechnet!

Wenn aber alles Scam MLM sind hast DU sicher was falsch gemacht.
Bisher läuft bei Jubilee Ace alles sauber, es wird alles offen gelegt und es gibt mittlerweile mehr als 100 externe Berichte über Jubilee Ace. Dahingegen gibt es eine Handvoll Negativ berichte!
Aber denen wird ja eher geklaubt.

Die API Schnittstellen haben gezeigt das Arbitrage funktioniert, viele behaupten das Arbitrage nicht funktioniert weil Sie glauben, das hier mit einem Trade Millionen verschoben werden.
Das ist aber nicht so, aber wer sich einmal in den Kopf gesetzt hat das ein Programm Scam ist, dem kann man nicht das gegenteil beweisen da er nur noch eine Richtung kennt.

Jubilee Ace ist ein schönes Programm, wir Mieten dort Software und verdienen gut, Solange bis unsere Einlage das 3fache erwirtschaftet hat.

Um so höher der Einsatz um so schneller hat man BEP, es wird wohl erwartet das die ersten BEP erreichen unter einem Jahr, die sind allerdings dann auch mit höheren Beträgen dabei.
Die Kleineren Einsätze brauchen 11-18 Monate bis BEP ! Aber auch nett.
Aber ein Rohrkrepierer der nur 5 Jahre hält sollte BEP wohl ohne weiteres dann erreichen können.

MFG
Steelviper

P.S. lese Dir Diesen Beitrag hier aus dem Forum durch! Es könnte Dir auch helfen.
Antworten Top
#37
(01.01.2020, 16:32)Steelviper schrieb: Jubilee Ace alles sauber, es wird alles offen gelegt
Was meinst du damit genau. Bis jetzt wurde hier gar nichts offen gelegt. Kannst dies mal genauer definieren?

Gruß
Nick
Antworten Top
#38
Was sagt Julian Hosp zu Arbitrage Trading ab 2:34:
https://www.youtube.com/watch?v=uT3lLzoBgKo
Antworten Top
#39
(05.01.2020, 03:19)imperator schrieb: Was sagt Julian Hosp zu Arbitrage Trading ab 2:34:
https://www.youtube.com/watch?v=uT3lLzoBgKo

Was soll manzu Dr. Julian Hosp sagen!

TenX ?  reicht eigentlich!
Aber trotzdem sagt er das es funktioniert! Ich weis ja nicht wie Ihr euch das Vorstellt!
Währe ja mal interessant wie IHR denkt, wie die Abläufe so sind.
Schreibt doch mal eure Vorstellungen hier rein.
Das würde mich doch mal Interessieren.


Ich denke hier kommen viel Lustige Sachen heraus!
Sicherlich nicht das was Jubilee Ace macht!

MFG
Steelviper
Antworten Top
#40
(01.01.2020, 16:32)Steelviper schrieb:
(31.12.2019, 21:08)imperator schrieb: Das wird ein Rohrkrepierer, genauso wie Bitclub Network, denn die Keuler sind nahezu alle vom dortigen Vertrieb.
Jubilee Ace ist so sinnvoll wie MAP, Adpackpro, Futurenet, Banners Brokers , Plus token, Vizinova und diverse andere Scam MLM.
Viel Spaß beim Geldverbrennen

Moin,

hast Du das Programm mal Live gesehen?
Wenn ich schon lese das Du Bitclub Network als Rohrkrepierer bezeichnest, freue ich mich sehr drauf!
5 Jahre Jubilee Ace und alle Teilnehmer sind Glücklich.
Geld verbrannt habe ich weder im Bitclub noch bei den anderen Programmen Die du genannt hast, ich war nicht in allen drin, Vizinova und Banners Brokers sagen mir nichts. Alles andere war Plus, ohne Refcom berechnet!

Wenn aber alles Scam MLM sind hast DU sicher was falsch gemacht.
Bisher läuft bei Jubilee Ace alles sauber, es wird alles offen gelegt und es gibt mittlerweile mehr als 100 externe Berichte über Jubilee Ace. Dahingegen gibt es eine Handvoll Negativ berichte!
Aber denen wird ja eher geklaubt.

Die API Schnittstellen haben gezeigt das Arbitrage funktioniert, viele behaupten das Arbitrage nicht funktioniert weil Sie glauben, das hier mit einem Trade Millionen verschoben werden.
Das ist aber nicht so, aber wer sich einmal in den Kopf gesetzt hat das ein Programm Scam ist, dem kann man nicht das gegenteil beweisen da er nur noch eine Richtung kennt.

Jubilee Ace ist ein schönes Programm, wir Mieten dort Software und verdienen gut, Solange bis unsere Einlage das 3fache erwirtschaftet hat.

Um so höher der Einsatz um so schneller hat man BEP, es wird wohl erwartet das die ersten BEP erreichen unter einem Jahr, die sind allerdings dann auch mit höheren Beträgen dabei.
Die Kleineren Einsätze brauchen 11-18 Monate bis BEP ! Aber auch nett.
Aber ein Rohrkrepierer der nur 5 Jahre hält sollte BEP wohl ohne weiteres dann erreichen können.

MFG
Steelviper

P.S. lese Dir Diesen Beitrag hier aus dem Forum durch! Es könnte Dir auch helfen.
Kürzlich habe ich den Bitcoinkurs von der Ein- und Auszahlung verglichen: das sind knapp 25%  Zwinkern hat mich schon erstaunt! Das darf man mal alles vom BEP abziehen....
Antworten Top

    Gehe zu:


Schnellantwort im Thema "Principal-Back: Jubilee Ace Limited"

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Problem / Warnung Principal-Back AlysDax - zwischen 0,78% und 1,26% täglich - Laufzeit wählbar - Deposit zurück HooDies 68 4.572 Vor 31 Minuten
Letzter Beitrag: j3nsss
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Principal-Back Dax Finance: 0,6% bis 1,1% täglich/6 Pläne/ 3 Stufen Affiliate Unendlich 36 1.648 Vor 54 Minuten
Letzter Beitrag: SaraMachts
Programm-Status: Zahlt aus Lifetime Exebit - ab 3% täglich Nuggiator 6 510 Vor 5 Stunden
Letzter Beitrag: Nuggiator
Programm-Status: Zahlt aus Principal-Back MoneyMaking - ab 0.8% für 30 Businesstage Nuggiator 4 163 Vor 5 Stunden
Letzter Beitrag: Nuggiator
Programm-Status: Zahlt aus Mixed-Hyip Solvento - 4% bis 7% tägl für 30 Tage Konsti 7 246 Vor 10 Stunden
Letzter Beitrag: Konsti

Werbung

Werbung