Themeninformation
  • Ersteller: Ungepflegt
  • Ansichten: 1795
  • Beiträge: 8
  • Abonnenten: 3
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 2
Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

The Global Bankroll - TGB


"[Principal-Back] The Global Bankroll - TGB" - Diskussion

#1
Programm ist neu und muss noch auf Auszahlungsfähigkeit überprüft werden (Status: Testphase)! 
ACHTUNG:
Der Vorsteller hat die Pflege des Themas eingestellt:
Daher ist uns der Status des Programmes unbekannt!

Möchtest du das Thema mit deinem Reflink übernehmen, reserviere es hier
und schreibe einen Hinweis dazu, dass es sich um eine Übernahme handelt.



Liebe Community!


Ich möchte euch gerne TGB - The Global Bankroll vorstellen.


Gestartet ist TGB am 10.01.2018 !


The Global Bankroll, der Einfachheit halber im folgenden TGB genannt, ist ein aktuelles Projekt der PRO GROUP LLC.
TGB bietet Investoren, hier TGB Hosts genannt, die Möglichkeit in angeblich professionelles Casinospiel zu investieren.



Das Geschäftsmodell

Nach Angaben des Unternehmens wird an 4 Tagen in der Woche, Donnerstags - Sonntags,  in Casinos in Las Vegas, Macao und/oder Singapur gespielt.
Das Unternehmen erklärt ebenfalls, dass aufgrund der möglichen, hohen Einsätze pro Hand und der nach eigenen Angaben hervorragenden Gewinnchancen, ausschliesslich das Spiel Baccarat gespielt wird.


Wie kann mit TGB Geld verdient werden?


1. Rendite auf die eigene Bankroll


TGB zahlt an jedem Spieltag (4 pro Woche) 0,3% der Summe, die ein Investor der Bankroll zugeführt hat aus.
Ab einem Investment von $30,000 Dollar erhöht sich die Rendite auf 0,5% pro Spieltag. Eine Eigeninvestsumme von $250,000 USD erhöht die Rendite dann letztmalig auf 1% pro Spieltag.

Die eingezahlte Summe wird dabei nicht "verbraucht" und kann somit vollständig nach Ablauf der "Sperrfrist" ausgezahlt werden.

Das Initialinvestment wird für 200 Tage geblockt, nach Ablauf der 200 Tage steht es dem Investor frei, sich diese wieder auszahlen zu lassen, oder diese weitere 100 Tage in der Bankroll zu belassen. Nach Ablauf dieser 100 Tage kann der Investor wieder entscheiden ....

Die tägliche Rendite allerdings, kann jederzeit ausgezahlt werden.

2. Share & Earn Matchingbonus

Für die Empfehlung von TGB gibt es dem Share & Earn Matchingbonus. Abhängig von der Anzahl Firstlinern, gibt es einen fixen Prozentsatz auf das Gesamtinvestment der direkten Partner !



Beispiel: 3 direkte Partner mit $1000 = $3000 * 0,05% = 1,5$ täglich
            10 direkte Partner mit $1000 = $10,000 * 0,2% = 20$ täglich
            20 direkte Partner mit $1000 = $20,000 * 0,3% = 60$ täglich


3. Beteiligung an den Pools


Eine weitere Möglichkeit zu verdienen sind die Pools. Dazu hat TGB die Streamline eingeführt. Sämtliche Neuanmeldungen werden nach dem "First Come" - "First Serve" - Prinzip zusätzlich in einer einzigen Linie geführt.
D.h. der ALLES was unter dem eigenen Account in die Bankroll gezahlt wird in die persönlichen Bonuspools einfliessen.

Um Zugriff auf diese Pools zu erhalten sind einige Vorraussetzungen nötig:

Pool 1:    
Eigeninvest: $1000   Direkte Partner: 1   Investitionssumme direkter Partner: $1000   Profit: $0,20 - $10  pro Spieltag

Pool 2:
Eigeninvest: $5000   Direkte Partner: 3   Investitionssumme direkter Partner: $5000   Profit: $5 - $35  pro Spieltag

Pool 3:
Eigeninvest: $5000   Direkte Partner: 5   Investitionssumme direkter Partner: $15000 Profit: $10 - $75  pro Spieltag

Pool 4:
Eigeninvest: $10000  Direkte Partner: 10  Investitionssumme direkter Partner: $35000 Profit: $55 - $300 pro Spieltag

Pool 5:
Eigeninvest: $15000  Direkte Partner: 15 Investitionssumme direkter Partner: $95000 Profit: $85 - $2000 pro Spieltag

Pool 6:
Eigeninvest: $20000  Direkte Partner: 20 Investitionssumme direkter Partner: $180,000  Profit: $250- $5000 pro Spieltag

Die tatsächliche Rendite, welche durch die Pools erwirtschaftet wird ist abhängig von der Position in der Streamline und ist somit variabel. Je mehr aktive Investoren nach jemanen eingestiegen sind, desto höhe fällt der variable Poolanteil aus.


Maximale Anzahl Investoren


Die Anzahl von Investoren an sich ist nicht begrenzt. Jedoch wird es ein Einschreibungsstop geben, sobald die Gesamtinvestmentsumme aller Investoren die 10 Millionen-Grenze erreicht.

Dann wird es nicht mehr möglich sein, neue Partner zu rekrutieren, die eigene Bankroll aufzustocken oder neue Bankrolls anzulegen.

Das bedeutet auch, das nicht jeder Partner die vollständige Bonusqualifikation erreichen kann. Hier gilt wieder das
"First Come" - "First Serve" - Prinzip. Doch ist hier zu bedenken, dass selbst der letzte Partner der sich registrieren darf , sich über mindestens 1.2% Rendite pro Woche freuen darf !


Ein- & Auszahlungsmöglichkeiten


Einzahlungen sind derzeit per SEPA Überweisung oder per BTC möglich.

Besonders zu erwähnen ist, dass für die Aktivierung des Accounts ein Mindestinvest von $1,000 USD nötig ist.
Sobald dieses getätigt ist, lassen sich jederzeit weitere Einzahlungen in $100-Schritten tätigen und die eigene Bankroll somit erhöhen.

Auszahlungen sind derzeit per SEPA Überweisung oder per BTC möglich.

Für die Auszahlungen der Renditen gilt ein Limit von $100. Gebühren fallen für die Auszahlung nicht an.

Auszahlungen werden innerhalb 1-3 Tagen abgearbeitet.




Persönliches Fazit
EinblendenSpoiler:

HIER DIREKT ZUR ACCOUNTREGISTRIERUNG


[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top
#2
#freigeschaltet
Antworten Top
#3
Guten Morgen zusammen.

Habe mir die Mühe gemacht und einen Renditerechner erstellt, welcher im Grunde alle der möglichen Einkommensquellen berücksichtigt.

Zum Download des Rechners

Video über die Anwendung / Beispiele:





#entfernt

Auf meiner Website  TheGlobalBankroll.eu findet Ihr weitere Informationen.
Diese Seite ist noch im Aufbau und wird nach und nach mit Inhalten versehen.



#Moderation: Der Beitrag wurde angepasst da er gegen Allgemeinen Teilnahmbedingungen § 5.6 verstoßen hat.  
Antworten Top
#4
Momentan wird eine Aktion angeboten, welche es Interessenten, wie auch Investoren die Möglichkeit bietet, sich vor Ort ein Bild zu machen und u.a. die Spieler kennenzulernen.

"The Host Gathering"

❖ Preis für einen 3Tage/2Nächte THG ist 3,000 USD pro person (Lebenspartner zahlt nur 2,500 USD)
❖ Jeder Teilnehmer eines Host Gathering, der eine neue Bankroll startet oder eine alte Bankroll aufstockt, um min. Jeweils 10,000 USD , kann noch während des THG seine Teilnahmegebühr zu 100% in die neue oder aufgestockte Bankroll gutschreiben lassen.
❖ Hotel, Airport Transportation, VIP Dinner ist alles inkludiert.
❖ VIP Hotel Suite mit allen Annehmlichkeiten.
❖ Meet & greet mit min. 2 Profispielern mit Fotogelegenheiten und einer Fragerunde
❖ Eine life Baccaratrunde mit einem der Spieler in einem Casino
❖ VIP Dinner mit mid. 2 Spielern, Freunden & Verwandten, socialising (Vegetarier bitte schon bei Buchung des Trips direkt beim Support melden).

Die derzeitige Aktion, bietet die Teilnahme an einem der THGs kostenlos an, sofern eine eigene Bankroll mit mind. $3000 gefüllt wird. D.h. für ein Investment von $3000 gibt es die Reise nach Las Vegas oder Macao gratis. Lediglich der Flug muss selbst gezahlt werden.
Antworten Top
#5
Guten Morgen.

Der Michi hat es sich nicht nehmen lassen und einmal eine persönliche Ansprache verfasst.



Antworten Top
#6
Hi Schuetta,

Ich hab schon vor deinem Beitrag von TGB gehört. Bin aber sehr skeptisch. Hab einen ref-link bekommen (übrigens wesentlich höher als deiner). Wer ist deine Upline? "/r/6/" Wie ich die Anmeldemaske gesehen hab, dachte ich mir, das kenn ich ja von irgendwo her.
Interessant, dass sich mein verdacht jetzt bestätigt hat, dass wieder der Michi dahinter steckt.  

Und unter diesen Umständen mach ich keines Falls mit.

Er ist vielleicht ein Zocker, das kann ja sein... Aber auf jeden Fall ist er ein Abzocker.
Schaut euch mal GDI https://x-invest.net/forum/thread-gdi-line-gd-global-dynamic?highlight=gdi an das schaut nicht nur ähnlich aus von den Bildern her. Es ist absolut das gleiche, nur dass ein anderes Geschäfstmodell vorgegaukelt wird.
Auch wenn er nie gefasst werden kann oder konnte, steckt immer er dahinter, dass plötzlich nicht mehr gezahlt werden kann, aus was für einem Grund auch immer. Das letzte Programm ging nicht mal 7 Monate gut.

Alles was im über ihn im Netz steht stimmt. Er dementiert zwar immer und sagt das sind Leute, die ihn diffamieren wollen, aber es ist leider alles wahr.

Vergleicht mal

TBG
[Bild: attachment.php?aid=31390]

GDI

[Bild: attachment.php?aid=4538]
Antworten Top
#7
Hi Restless,

ich kann Deine Bedenken und Ausführungen durchaus nachvollziehen !
Die Nr. 6 die Du erwähnst ist meine direkte Upline ... also nicht "wesentlich" höher als meine Position !

Zurück zum Thema... es gibt sicherlich Punkte die sich decken, aber warum soll man das Rad auch neu erfinden. Der Michi hatte sicherlich den einen oder anderen Fehltritt in der Vergangenheit. Aufgrund seines Krankheitsbildes glaube ich ihm aber , dass er was das angeht lieber in ruhigere Fahrgewässer verweilen will.

Wie gesagt, ich finde das Konzept spannend - ein Grund warum ich ihm eine Chance gebe.

Das man auch mal Gelder verlieren kann, das sollte hier im Grunde jedem klar sein !

VG

Alex

PS.: Heute Abend (08.02.2019) ist ein Webinar von und mit dem Michi - wer sich selber ein Bild machen will, der schreibt mir ne kurze PN und ich schicke die Zugangsdaten !
Antworten Top
#8
Guten Morgen.

In den kommenden Tagen werde ich einmal genau dokumentieren, wie die Auszahlungen funktionieren. Da gibt es derzeit eigentlich keine Probleme.

Selbstverständlich wird es auch einen "Proof" geben, der die komplette Auszahlung dokumentiert.
Antworten Top
#9
Ganz aktuell gibt es noch eine Promo-Aktion, die recht interessant sein könnte.
Zumindest für alle die noch CTX (CentauriCoins) haben.

Ab einem Investment von $3000 bis $10.000 Dollar hat man die Möglichkeit, die gleiche Summe per CTX Einzahlung zu erhalten.
Diese wird zwar nach Ablauf der Investition nicht zurückgezahlt, allerdings wird pro CTX ein Gegenwert von $1 angenommen.

Der CTX ist derzeit für rund 1.4 Dollar-Cent zu haben !!!!

Wer sich also bis April für eine Investition in oben genannter Höhe entscheidet, der bekommt neben der Reise noch die Möglichkeit für sehr kleines Geld sein Investment bzw. die Rendite zu verdoppeln !

Fragen dazu gerne hier im Thema stellen.
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung