Themeninformation
  • Ersteller: Enriko
  • Ansichten: 4672
  • Beiträge: 44
  • Abonnenten: 2
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 2
Projektbewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

Stake Cube


"[Staking-Pool] Stake Cube" - Hauptbeitrag

#46
Warnung / Wichtiger Hinweis / Problem-Status bei Programmen / Einspruch 

PoS + Masternode Service

Hallo Community,

hier wieder mal etwas aus der Welt der Cryptos - und zwar der nächste PoS/Masternode Service,
der mit einigen interessanten Features aufwarten kann, unter anderem zum Beispiel auch
automatische Auszahlungen, die direkt ausgeführt werden.

Stake Cube bietet den Service des "stakings" eurer Coins in großen Pools an, was höhere Renditen verspricht, als wenn man das selbst auf seinem PC macht. Außerdem kann man sich
auch an Masternodes beteiligen, das ist auch schon mit wenigen Coins möglich.

Staking heißt im Prinzip, dass man mit seinen Coins, die gebunden auf einer Wallet
oder in einem Masternode liegen, das Netzwerk unterstützt - wofür man dann in Form
von stakes belohnt wird.

Die stakes, also die Coins, die insgesamt "produziert" werden, teilen sich folgendermaßen auf:


97 % werden an die User verteilt, jeweils 0,5 % gehen in den Airdrop und Lottery Pool,
2 % werden für Pool- und Verwaltungskosten einbehalten. Gebühren beim Auszahlen
fallen keine an.


Die Liste der Angebote von Stake Cube ist umfassend:
  • PoS staking + shared Masternodes - die Liste der verfügbaren Coins findet ihr weiter unten
  • Faucets - BWS und MMO kann man sich täglich claimen und in weiterer Folge natürlich auch staken
    EinblendenSpoiler:
  • Airdrops - 0,5 % aller verdienten stakes werden gesammelt und einmal pro Tag an die User ausgeschüttet. Laut Roadmap hätte das Feature im Juni starten sollen, wurde aber nach hinten
    verschoben, vermutlich weil der Zulauf zum Service noch nicht so groß ist, wie gedacht.
    EinblendenSpoiler:
  • Lottery - in regelmäßigen Abständen nimmt man automatisch an der Lotterie teil, wo die gesammelten coins (siehe Lottery Pool, 0,5 % der stakes) verteilt werden. Laut Roadmap hätte
    die erste Lotterie im Juli über die Bühne gehen sollen, wurde wohl nach hinten geschoben, 
    jetzt haben wir August.
    EinblendenSpoiler:
  • Affiliate System - man erhält 20 % der 2 %, die als Poolkosten einbehalten werden.
    Beispiel: Ein Ref staked 100 Münzen, 2 davon gehen an Stake Cube - 20 % davon gehören 
    als RefCom, also 0,4 Münzen.
  • Community Coin Vote - die Community kann darüber abstimmen, welche Coins hinzugefügt werden
Hier die Liste der Coins, die derzeit verfügbar sind:
EinblendenSpoiler:


Am Beispiel von Bitcoin Green (BITG) gerechnet, das einen jährlichen ROI von 154 Prozent mit
Masternode verspricht (236 Tage bis zur Verdoppelung der Münzen), heißt das, dass wir mit
100 BITG  in einem Masternodeservice täglich 0,42 BITG erhalten würden. 

Hier noch ein Beispiel von meinen 20.000 Linda, die ich vor einigen Tagen mal deponiert habe:


Innerhalb einer Woche habe ich ca. 90 Linda Coins verdient. Das sind nur 0,4 %, aber der
Grund in diesem Fall ist, dass Linda gerade Probleme mit der Wallet hat und die Devs
sich darum kümmern. 

Das Dashboard von Stake Cube ist schön und übersichtlich gemacht - alles mit einem Klick
erreichbar und smooth.





Ein Nachteil, wie bei allen Anbietern, ist, dass sich die Coins nicht mehr in eurem Besitz befinden,
ihr also darauf vertrauen müsst, dass die Betreiber nicht von heute auf morgen dicht machen.

Das Team von Stake Cube ist noch recht jung, wie auf der Homepage zu sehen ist, aktuell
(2. August 2018) nutzen rund 3.500 User das Service.




Falls jemand Fragen zum Staken, zum Programm oder sonst was hat, nur her damit. Ich bin jetzt
schon seit ein paar Monaten beim Staken und habe durchaus gute Renditen erzielen können - auch
wenn der Markt großteils am Boden liegt (was ja gerade jetzt die Chance eröffnet, billige PoS Coins
zu kaufen und dann im nächsten Bull Run zu verkaufen - wenn es jemals wieder einen gibt *gg)

Fazit

EinblendenSpoiler:

Antworten Top

"[Staking-Pool] Stake Cube" - Diskussion

#41
Man kann wieder einloggen und die Wiedergutmachung der gestohlenen Coins läuft 1a.

Hab Ende April ausgezahlt und warte aktuell wieder gerade auf eine Auszahlung. Ansonsten
gibt es hier eher weniger zu berichten, weil sich das Team wie oben angesprochen auf die
Rückzahlung der verlorenen Coins konzentriert.

Ich bin nach wie vor überzeugt, dass diese Plattform Potenzial hat, weil sie gut gemacht und
userfreundlich ist. Auch wenn der Name durch den Hack etwas gelitten hat - ich bleibe dabei,
wenn auch mit einem kleineren Invest im Vergleich zu meinen anderen Staking Plattformen Lächeln
Antworten Top
#42
Am Montag startet Stake Cube eine eigene Krypto Exchange Börse mit vorerst acht Münzen.

Scheint wieder Bewegung in die Sache zu kommen, SCC hab ich ja doch noch einige rumliegen dort Lächeln

https://twitter.com/stakecube/status/1126954164196728833

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Excited about the upcoming exchange? Our tests are running smoothly! Planned launch on Monday with 8 coins / #BTC ! SCC, @eSportBettingPR and @MMOProOfficial already live. Other 5 coins will be ann. together with the initial launch ? and take a look at the intuitive Interface:
Antworten Top
#43
Die Entwicklung der Plattform schreitet voran - ab sofort kann man auch Zinsen bekommen: 0,01 % täglich für Litecoin, Bitcoin und Doge

Auf Twitter ist aktuell einiges los, ansonsten nimmt hier alles seinen gewohnten Gang - happy earnings und so Lächeln
Antworten Top
#44
Auf der Homepage wurde die neue Sektion "SCC gameplay" eingeführt. Für 0,5 SCC, dem Coin der Plattform, kann man Snake spielen (ja, das klassische Snake! Lächeln und wenn man gut ist, bekommt man einen Anteil am Jackpot.

Ansonsten läuft es hier weiter ruhig vor sich hin, wie es bei einem Staking Anbieter ja im Idealfall sein sollte - happy earnings Lächeln
Antworten Top
#45
Na perfektes Timing - bei mir ist die Rückerstattung komplett, ich habe also alle Coins wieder, die beim Hackerangriff gestohlen wurden. Hat zwar einige Zeit gedauert, sollte das Vertrauen in die Plattform wieder heben.

In der Game Section wurde ein neues Spiel installiert - Flappy Bird. Ganz lustig, aber naja ... Zeitfresser.

Die vier Faucets funktionieren auch noch. Keine Ahnung, ob diese Coins jemals was wert werden, aber was weiß man schon Lächeln Hab jedenfalls schon gut gesammelt, mal sehen, ob es sich lohnt.

Außerdem wurden einige Gebühren verringert, in der ersten Woche des Juli läuft eine Aktion mit mehr % von seinen Refs.
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung