Themeninformation
  • Ersteller: Usercontent
  • Ansichten: 380768
  • Beiträge: 1601
  • Abonnenten: 249
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 7
Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

Advcash - Advanced Cash


"[Vorstellung] Advcash - Advanced Cash" - Hauptbeitrag

Programm zahlt mich oder andere Foren-Nutzer, von denen es auch belegt wurde aktuell aus (Status: geprüft)! 


Hey,
heute möchte ich euch den Zahlungsanbieter AdvCash vorstellen.
Obwohl dieser Zahlungsanbieter erst seit Frühling 2014 besteht,
konnte er sich innerhalb weniger Jahre eine Position unter den Marktführeren sichern,
aufgrund großer Investitionen in Werbung
und vieler Vorteile entgegen seiner Konkurrenten.

1. Gebühren
http://advcash.com/en/fees/
interne Überweisungen: komplett kostenlos

Interner Währungswechsel: 2.95%

Die Gebühren sind ansonsten für alles sehr niedrig,
selbst für die virtuelle und die Plastik prepaid Kreditkarte
und werden bei den entsprechenden Absätzen erläutert.

2. Verifizierung
Zur Kontoführung ist keine verifizierung notwendig
und als unverifiziertes Mitglied fallen keine zusätzlichen Gebühren für interne Transaktionen an.

Neben dem Standard Dokumenten (Ausweis+Adressnachweis hochladen) muss man auch eine Handynummer verifizieren
(man erhält eine sms, man kann also auch einen online sms empfang dienst nutzen)

Die Verifizierung wird innerhalb von 24h bestätigt.

3. Geld Einzahlen & Auszahlen
Bei einem unverifizierten Konto ist es möglich Geld über Bitcoin und Payeer einzuzahlen,
bei den meisten anderen Einzahlungsmethoden ist diese vorrausgesetzt.

Es stehen nicht immer alle Ein- und Auszahlungsmethoden zur Verfügung
und die einzelnen Gebühren verändern sich auch öfters nach oben&unten.
Eine Liste von authorisierten Exchangern gibt es hier.

Alle Einzahlungsmethoden
EinblendenSpoiler:


Alle Auszahlungsmethoden
EinblendenSpoiler:


4. Programmakzeptanz
Längere Zeit bildeten Payeer, PerfectMoney und Bitcoin das führende Dreigespann der eCurrencies.
Innerhalb kürzester Zeit schaffte es AdvCash eine vergleichbare Marktposition mit den
anderen eCurrencies aufzubauen.
Aufgrund der kostenlosen Transaktionen führte es jedoch schließlich dazu almählich Payeer zu ersetzen.
Heute wird AdvCash von einem großteil der Programme akzeptiert.


5. Affliate System
Wie die meisten Zahlungsanbieter bietet auch Advcash ein Affliate System,
man erhält 20% aller Gebühren, die seine Refs zahlen muss.

6. Account Sicherheit
Es werden verschiedenste Möglichkeiten angeboten seinen Account abzusichern,
darunter 2FA per Email, SMS und App Token,
wobei auch die Nutzung von 2FA mit SMS kostenlos ist.

Auch kann man einstellen,
dass man nur von bestimmten IP-Adressen zugriff auf seinen Account hat
und man kann ein zusätzliches Passwort setzen,
welchen man eingeben muss,
wenn man eine Zahlung tätigen möchte.

Zusätzlich ist eine Absicherung per Code Karte möglich.

6. AdvCash prepaid Karte
Leider wird das aktuelle Kartenprogramm eingestellt
und momentan liegen noch eine konkreten Infos über einen Ersatz vor. Betrübt


FAQ
Wie kann ich intern die Währung meines Guthabens wechseln
EinblendenSpoiler:
Antworten Top

"[Vorstellung] Advcash - Advanced Cash" - Diskussion

Das ist immer unterschiedlich, mal soll man die Wallet Nummer wie z.b. bei profitalgor und mal die Mail wie z.b. bei 6Union hinterlegen.
Antworten Top
(15.09.2016, 06:52)CrusherXP schrieb: Wenn ich irgendwo meinen Advcash Account zur Auszahlung hinterlege, muss ich dann meine E-Mail-Adresse oder meine Wallet Nummer (E.) verwenden?

E-Mail-Adresse war es bei mir bis jetzt immer. Aber offensichtlich auch mal Wallet Nummer - man lernt nie aus   :good3:
Antworten Top
Dann habe ich es ja bei ProfitAlgor richtig gemacht, da stand nämlich auch Wallet No.
Antworten Top
(15.09.2016, 06:56)passscal schrieb: Das ist immer unterschiedlich, mal soll man die Wallet Nummer wie z.b. bei profitalgor und mal die Mail wie z.b. bei 6Union hinterlegen.

also ich würde sagen bei profitalgor gehört auch die Mailadresse hinein.
Siehe Post von Martin im dazugehörigen Thread.


(02.09.2016, 21:38)MBLcapital schrieb: Mass Payout über ADVcash funktioniert nur, wenn Ihr die eMail-Adresse
von ADVcash angegeben habt, NICHT die Account-Nummer, denn dann kommt
folgender Fehler: Error: Parameter 'email' = [U 0469 3567 5014] has invalid format,
da die API nur eMail-Adressen akzeptiert.
Antworten Top
Hmm, ich hab meine Wallet-Nummer angegeben und erhalte auch meine Auszahlungen. Nach damaliger Rücksprache (hatte zuerst die Mail angegeben) sollte auch die Wallet-Nummer rein, weshalb Martin das bei mir geändert hat.

Aber soll dann jetzt auch reichen, wenn dann gehört das in das entsprechenende Thema.
Antworten Top
hallo.
wie hoch sind die auszahlungslimits/euro am automaten/tag bei der debit?
Antworten Top
Da kannst dir am Tag bis zu 3000€/$ abheben.

http://advcash.com/en/solutions/card/
Antworten Top
(15.09.2016, 06:52)CrusherXP schrieb: Wenn ich irgendwo meinen Advcash Account zur Auszahlung hinterlege, muss ich dann meine E-Mail-Adresse oder meine Wallet Nummer (E.) verwenden?

Hallo
Meistens ist es die E- Mailadresse die hinterlegt werden muss, aber das sollte eigentlich ersichtlich sein.
gruss jogi
Antworten Top
Sorry wenn die Frage schon gestellt wurde:
Wie kriegt man am günstigen das geld von PM auf ADV?

Danke!
Antworten Top
https://www.bestchange.com/perfectmoney-usd-to-advanced-cash.html

Ich nehme immer changer.com, aber auch nur weil ich dort Rabatte erhalte. Top Service und das Geld wurde immer sehr schnell transferiert.
Antworten Top
Es ist auch halbwegs günstig bei adv cash Einzahlung über ecurrency zu wählen und es ist direkt gebucht.
Antworten Top
(18.09.2016, 22:50)hrhrless schrieb: Es ist auch halbwegs günstig bei adv cash Einzahlung über ecurrency zu wählen und es ist direkt gebucht.

Naja 3,75% (3,25% Advcash + 0,5% PM) finde ich nicht mehr so günstig. Da geht über einige Exchanger schon um einiges günstiger Zwinkern
Antworten Top
XMLGold ist in der Regel für diesen Tausch am günstigsten. Dort bekommst du für 100$ PM (bzw. 100,5$ inkl. Gebühren) 98$ AdvCash.


Gruß stefanf7
Antworten Top
(19.09.2016, 07:56)stefanf7 schrieb: XMLGold ist in der Regel für diesen Tausch am günstigsten. Dort bekommst du für 100$ PM (bzw. 100,5$ inkl. Gebühren) 98$ AdvCash.


Gruß stefanf7

Ja schon, aber oftmals haben die nur geringe Reserven. Im Moment gerade mal schlappe 46$.
Antworten Top
Spricht eigentlich etwas dagegen seine PM $ intern zu PM € umzutauschen und dann über XML PM € in ADV € (zwecks Transfer auf die Card) umzuwandeln?
Da sind ja reichlich Reserven vorhanden.
Antworten Top
(19.09.2016, 10:11)FifeDawg schrieb: Spricht eigentlich etwas dagegen seine PM $ intern zu PM € umzutauschen und dann über XML PM € in ADV € (zwecks Transfer auf die Card) umzuwandeln?
Da sind ja reichlich Reserven vorhanden.

Mußt Du mal schauen, was da an Gebühren in Summe anfallen.
Auch der interne Tausch bei PM wird mit ca. 2-2,5% berechnet.
Antworten Top
(19.09.2016, 10:19)Buffa schrieb: Auch der interne Tausch bei PM wird mit ca. 2-2,5% berechnet.

Echt? Ist mir bisher gar nicht aufgefallen. Grinsen
Unter "Fees" steht auch nur "at market rate".
Antworten Top
(19.09.2016, 10:35)FifeDawg schrieb:
(19.09.2016, 10:19)Buffa schrieb: Auch der interne Tausch bei PM wird mit ca. 2-2,5% berechnet.

Echt? Ist mir bisher gar nicht aufgefallen. Grinsen
Unter "Fees" steht auch nur "at market rate".

Links oben stehen immer die PM Kurse.
Im Moment: USD / EUR  0.878   ||   EUR / USD  1.093

Wenn Du das multiplizierst, kommst Du auf 0,959654.
Also 100€ einmal in $ und wieder zurück in €, dann bleiben 95,96€ übrig.
Sind gute 4% weg, also 2% pro RIchtung, so ganz grob.
Ich denke, 2% sind noch einigermaßen fair, aber vergessen sollte man die nicht.
Antworten Top
hi
haben gerade hier noch mehr leute probleme sich bei advcash einzuloggen?

edit: hat sich erledigt
Antworten Top
(19.09.2016, 14:27)brutus59 schrieb: hi
haben gerade hier noch mehr leute probleme sich bei advcash einzuloggen?

Also ich komme ganz normal wie immer rein.
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung