Themeninformation
  • Ersteller: Frani60
  • Ansichten: 31677
  • Beiträge: 94
  • Abonnenten: 21
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Projektbewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 2.25 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Facebook

Twitter

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

IQ Option


"[Vorstellung] IQ Option" - Diskussion

#1
Programm zahlt mich oder andere Foren-Nutzer, von denen es auch belegt wurde aktuell aus (Status: geprüft)! 
Hallo, ich möchte gerne mal etwas über diesen Broker IQ Option erzählen

Ich trade schon seit einiger Zeit mit dieser Plattform, auf Tablett und PC, Handy ist eher nicht zu empfehlen.

Man kann sich über meinen Link anmelden

https://iqoption.com/promo/charts-v2_de/?aff=17460

und für jeden der dann einen Account eröffnet und handelt bekommt man, 1% Provision, ob er den Trade verliert oder gewinnt ist egal. Jeder, der einen Account hat kann dies ebenfalls als Zusatzeinkommen generieren.

Die Auszahlungen schwanken so um die 80%, können auch hoch bzw. runter gehen je nach Tageszeit

Der Onlinebonus bis zu 100% wird sofort gutgeschrieben

Auszahlungen funktionieren sehr schnell aber ACHTUNG:  man kann sich nur den Betrag auszahlen lassen den man bei der Ersteinzahlung getätigt hat.
Also wenn man 100€ eingezahlt hat, kann man täglich nur 100€ auszahlen lassen

Auszahlung auf ein Bankkonto kostet allerdings 50€ was sicherlich zu hoch ist

Deshalb am besten mit Kreditkarte oder Skrill die Einzahlung übernehmen

Die Tradingplattform läuft äußerst stabil, und über die generierten Kurse kann ich auch keine gröberen Schwankungen berichten.

Sehr schön sind die Tradingvorschläge, die man unter Signale erhält. Allerdings nur auf der Desktop Version, am Tablett erscheinen die nicht.

Indikatoren kann man in Form von gleitenden Durchschinitten (EMA, SMA etc.) Bollinger Bänder, Alligator und RSI hinzufügen

Die Rückerstattung bei einem Verlusttrade von 25% schmälert zwar den Gewinn, aber ist irgendwo eine Absicherung, für evtl. noch unerfahrene Trader

Man kann alle gängigen Währungspaare, Indizes, Gold, Silber, traden, allerdings relativ wenig Aktien (Facebook, Alibaba, Amazon das wars dann auch schon) vielleicht kommen noch welche dazu

Wenn man mit 2 Monitoren arbeitet können bis zu 8 Assets geöffnet werden ohne herum zu scrollen, habe ich auch noch bei keinem anderen Broker gesehen

Newsanzeige und Bestenliste sind so Kleinigkeiten am Rande

Bei den Zeiteinheiten kann man unter Turbo oder Binär Optionen wählen
Turbo sind die 1 min und 30 sec. Trades
Binär sind ab 15 min hier hat man auch mehr Assets (Währungen, Aktien, Indizes etc.) zur Verfügung, der Profit ist allerdings in der Regel geringfügig weniger als bei den Turbo Optionen

Es kann auch an Trading Wettbewerben teilgenommen werden, gegen einen gewissen Einsatz

Unter dem Link Bildung wird nicht nur die Plattform schön erklärt, sondern auch schöne Tradingstrategien in Form von Videos sehr hilfreich und verständlich, ob dies in der Demo Version auch möglich ist kann ich nicht sagen, da ich kein Demo Trading mache

Ich hoffe nun die Plattform etwas näher gebracht zu haben und wünsche viel erfolgreiche Trades
Antworten Top
#2
Als kleiner tipp wenn mann hier eine einzahlung macht bitte ohne bonus, da mann mit bonus einzahlung das geld was einzahlt worden istbis zu 200 mal umsetzen muss.
Antworten Top
#3
Stimmt, wobei ich hatte sie relativ schnell frei geschalten, hängt vom Tradingverhalten ab
Antworten Top
#4
also meine Meinung ( Erfahrung ) nach is IQ für die Fisch. Yes

da schenke ich lieber den Armen das Geld.

mfg
Antworten Top
#5
warum? wo tradest du
Antworten Top
#6
Bei Anmeldung RCB von 15% auf die Einzahlung
Antworten Top
#7
Hallo!

Hab das Demo auch mal probiert und finde es recht witzig! Das Marginal System wende ich auch beim Black Jack im Casino an und bin damit recht gut gefahren!

Heute Abend (Nacht) möchte ich das mal mit Echtgeld versuchen! Werde 400 USD einzahlen und versuchen mich genau an die Strategie zu halten. Mal schauen was raus kommt!

Frage: Wenn ich den Bonus bei der Anmeldung nehme muss ich mein eingezahltes Geld (400USD x 2) ganze 200 mal umsetzen um es auszahlen zu lassen?
Das wären dann ja 160`000 Trades!

Falls das so ist möchte ich lieber keinen Bonus! Mit 400 USD kann ich das System 1, 3, 8, . spielen und bei 800 würde ich 2, 6, 16, . spielen.

Was muss ich tun dass ich keinen Bonus erhalte? Kann man das beim Einzahlen ankreuzen?

Gruss
Riii
Antworten Top
#8
Genau, du musst dies bei der Registrierung nur ankreuzen ohne Bonus, bzw. ich habe mit 250 E angefangen und den Bonus nach gut 2 Wochen ertradet gehabt, also ich denke mal mit dem Martingale kannst das recht schnell reinholen, und wenn dich über meinen link anmeldest bekommst von mir auch noch 15% einfach mir das Foto und die Accountnummer schicken und ich überweis dir die 15%, für weitere Fragen stehe ich dir natürlich gerne zur Verfügung, kann dir auch meine erfolgreiche Tradingstrategie schicken.
hier mein link bin auch via fb erreichbar
https://iqoption.com/promo/ultimate-man-demo_en/?aff=17460
Antworten Top
#9
Ok. Also ich hab jetzt einen Demo-Account. Soll ich einen neuen machen und mich dann mit diesem Link (https://iqoption.com/promo/charts-v2_de/?aff=17460) anmelden?

Steh ich dann automatisch unter dir? Möchte das nicht falsch machen!

Und was für ein Foto? Eins von mir? Grinsen

Kann mich bitte jemand liken dass ich PNs schreiben kann? Danke Lächeln

(06.11.2015, 11:07)Frani60 schrieb: Genau, du musst dies bei der Registrierung nur ankreuzen ohne Bonus, bzw. ich habe mit 250 E angefangen und den Bonus nach gut 2 Wochen ertradet gehabt, also ich denke mal mit dem Martingale kannst das recht schnell reinholen, und wenn dich über meinen link anmeldest bekommst von mir auch noch 15% einfach mir das Foto und die Accountnummer schicken und ich überweis dir die 15%, für weitere Fragen stehe ich dir natürlich gerne zur Verfügung, kann dir auch meine erfolgreiche Tradingstrategie schicken.
hier mein link bin auch via fb erreichbar
https://iqoption.com/promo/ultimate-man-demo_en/?aff=17460



Du hast eine E-Mail von mir! 
Lg
Antworten Top
#10
du von mir auch mit einem pdf und Excel wo die Martingale Strategie und meine tradingstrategie erklärt wird
Antworten Top
#11
Morgen!

Das war wohl nichts mit dem Traden! Grinsen

Hab die 400USD nach 3 Stunden an die Wand gefahren!

System Marginal und immer auf den Trend gesetzt. Gin 2 Stunden ganz gut und ich war bei 490€.
Dann ab 20.30 Uhr wurde es immer schwerer weil sich das ganze immer mehr seitlich bewegt hat.
Dann passierte es: 7x nacheinander verloren.

Fazit: Nicht spielen wenn es keine deutlichen Trends gibt!
400USD ärmer und eine Erfahrung reicher!

Mal sehen.irgendwann probier ichs nochmal!
Antworten Top
#12
Das ist natürlich bitter.

Man sollte allerdings tatsächlich nicht um diese Uhrzeit traden,
schon gar nicht an einem Freitag, da sich dann ja bereits die
meisten Trader ins Wochenende verabschiedet haben,
und damit kaum noch Liquidität im Markt ist, mit der
die Kurse bewegt werden könnten.

Beste Handelszeiten sind eigentlich immer noch die von mir
schon mal erwähnten 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr, und
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, selten noch später.

Übrigens: Man kann auch am Wochenende Binär Optionen traden,
zumindest bei IQ Option. Dort kann man dann so genannte
OTC-Order abgeben, das sind "Over-The-Counter" - Trades,
die nur zwischen den jetzt noch aktiven Händlern laufen.

Erreichbarer Profit zwischen 82% und 92%.

Vielleicht tradest Du beim nächsten Mal nicht nur Martingale, sondern
auch mal einfach das, was Du siehst, also eben den von Dir
erwähnten Trend.
Antworten Top
#13
Ja, um diese Uhrzeiten ist für mich schwierig!

Ich arbeite ab nächster Woche wieder 100%. Bin momentan mit kaputtem Rücken zu Hause aber beginne Montag wieder zu arbeiten.

Das mit der Strategie muss ich auch nochmal überdenken. Aber denke das war garn nicht so schlecht!

Als Indikator hatte ich die Bollinger Bänder drin und hab mich an der Mittellinie orientiert.
War ich darunter und die Linie zeigte abwärts, setzte ich auf Put.
War ich darüber und die Linie Zeigte aufwärts, setzte ich call.
Verlief die Linie waagrecht hab ich nicht gesetzt.

Nur ging die Linie nach 20.30 Uhr fast horizontal mit nur sehr wenig auf/abwärtsbewegungen. Das wurde mir zum Verhängnis!

Nächstes mal werde ich es gleich machen nur diese Zeichen erkennen und aufhören wenn keine klaren Trends mehr da sind.


Gruss
Riii
Antworten Top
#14
und was auch wichtig ist sie ein ziel setzen z. Bsp wenn 50 € verdient dann schluss für den tag
Antworten Top
#15
Alter! Was geht denn hier ab?



Das Bild stammt aus einem mittlerweile 10 Tage alten Video
von IQOption, welches ich aber heute erst entdeckt habe.

Es zeigt die neue Version 4.0 der Plattform, die ab 
Dezember 2015 verfügbar sein soll.

Hier das höchstwertige Teaser-Video (1 Min 35 Sekunden), 
welches die neuen Features der Plattform zeigt:


Antworten Top
#16
was ist das Dynamische ds man 900 % bekommt ?
Antworten Top
#17
Ich habe mal etwas gesucht, da mir das keine Ruhe ließ. Grinsen

IQOption hat sich hier wohl von anyoption inspirieren lassen, die waren
wohl die ersten, bei denen dynamisches Handeln angeboten wurde:

http://www.anyoption.de/produkte/binar-0-100/
Antworten Top
#18
Die neue Version 4.0 kann ich nur empfehlen, muss mich noch ein wenig einarbeiten
Antworten Top
#19
Ich habe mich dort vor einiger Zeit angemeldet. Bisher habe ich aber nur ein Demokonto - zum Glück. Die 1000$ habe ich schon mehrfach gegen die Wand gefahren, aber so langsam werde ich besser Lächeln. Bis ich dann wirklich mal mit "echtem" Geld dort anfange wird es wohl noch ein Stück dauern. Mein Problem ist immer das Erkennen der passenden Signale - insbesondere bei den kürzeren Trades (< 2 min).
Antworten Top
#20
(05.01.2016, 20:10)timvol schrieb: Bis ich dann wirklich mal mit "echtem" Geld dort anfange wird es wohl noch ein Stück dauern. Mein Problem ist immer das Erkennen der passenden Signale - insbesondere bei den kürzeren Trades (< 2 min).

Ja das hatte ich auch immer aber vielleicht bist du ja einfach kein "Inday-Trader".
Nur so ein kurzer Gedanke, weil man muss sich dazu ja nicht zwingen.
Ich hatte meine meisten Erfolge im Stundenbereich (1h/ 4h).
Aber nicht, sicher ob das hier gerade reinpasst. ^^
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung