Themeninformation
  • Ersteller: Markussls
  • Ansichten: 97
  • Beiträge: 2
  • Abonnenten: 2
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 3
Projektbewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Facebook

Twitter

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

Monese App - schufafreies Girokonto mit 15 Euro Start-Bonus


"[Vorstellung] Monese App - schufafreies Girokonto mit 15 Euro Start-Bonus" - Diskussion

#1
Programm zahlt mich oder andere Foren-Nutzer, von denen es auch belegt wurde aktuell aus (Status: geprüft)! 
Monese App - kostenloses & schufafreies Giro-Konto mit 15 Euro Start-Bonus

Beschreibung:

Bei Monese handelt es sich um ein Fintech aus dem Vereinigten Königreich. Die Firma wurde 2013 gegründet. Die App gibt es bereits seit dem 21. September 2015.

Von Monese werden sofort einsetzbare Girokonten im Vereinigten Königreich und / oder der Eurozone (neudings mit belgischer IBAN: BE) angeboten. Das Girokonto mit Debit-Mastercard ist nur als Smartphone-App verfügbar, bietet aber alle Leistungen eines regulären Bankkontos. Das Konto gibt es in verschiedenen Varianten. Die Basis-Variante mit allen wesentlichen Funktionen ist kostenlos.

Wer kann ein Konto eröffnen ?:
Jeder ab 18 Jahren, der innerhalb des Europäpischen Wirtschaftsraums EWR lebt. Es sind keine Bonitätsprüfungen und keine Adressbestätigung erforderlich. Das Konto ist schufafrei (weder Anfrage noch Eintrag). Die Staatsangehörigkeit des Kunden spielt keine Rolle.

Es kann neben einem Konto in Euro auch ein 2. kostenloses Konto in Pfund eröffnet werden. Die App ist in allen App-Stores verfügbar und verfügt über gute Bewertungen. Wegen des erwarteten Brexits werden die Euro-Konten auf eine europäische (belgische) IBAN: BE... umgestellt. Laut Monese werden jedoch auch die in GBP geführten Konten nach einem Brexit weiter benutzbar sein.

Neukunden-Bonus:

15 Euro Start-Bonus für Neukunden: 15 Euro geschenkt und kostenlose Übersendung der Monese Mastercard.

Neukunden erhalten bei einer Anmeldung über den hier angebenen Link die Monese Mastercard kostenfrei übersandt. Weiterhin werden nach der ersten Transaktion mit der Monese-Karte 15 Euro als Bonus gutgeschrieben.

Sofort zur ANMELDUNG

Vorgehensweise zum Erhalt des Startbonus und des schufafreien Kontos:


1. Über den Anmelde-Link anmelden und die Monese App aus dem Appstore laden
2. Registrieren und den Code MARKU477 eingeben & Verifizieren
3. mindestens 10€ Guthaben aufladen (per Überweisung, SOFORT oder Kreditkarte)
4. Die Kreditkarte kostenfrei bestellen
5. Die Kreditkarte einmal für eine Transaktion benutzen
6. 15€ Bonus werden auf dem Monese Konto sofort gutgeschrieben.

Die Verifizierung ist sehr einfach, Ausweisdokument Vorder- und Rückseite und ein Live-Selfie. Dabei muss man den Kopf drehen und Zahlen vorlesen. Teilweise ist auch ein kurzer Video-Anruf mit dem Support notwendig.

Leistungen von Monese:

  • kostenlose Debit MasterCard
  • drei kostenlose Bargeldabhebungen am Automaten im Monat
  • Lastschriften sind im Gegensatz zu anderen Fintechs möglich
  • Kooperation mit Weltsparen zum Sparen mit gut verzinste Tagesgeldkonten
  • Kartenzahlungen in Fremdwährung: bis 2000€/Monat kostenlos, danach 2% Gebühr
  • Weltweit abheben & Aufladen mit Sofort: bis 200€/Monat kostenlos, danach 2% Gebühr
  • Überweisungen in Fremdwährung > kostenlos an Monese Konten, andere Konten 2% Gebühr (mindestens 2€)
Einzahlungs- und Auflademöglichkeiten:

- Überweisung
- Aufladung via SOFORT (diese wird nicht ganz in Echtzeit gutgeschrieben)
- Aufladung mit Kreditkarte (Echtzeit)

Monese bietet einen Kundendienst und Unterstützung in mehreren Sprachen an. Neuerdings auch in Deutsch.

Kostenlose und kontaktfreie Debitkarte von Monese

Monese stellt auch eine eigene Prepaid-Debitkarte von Mastercard bereit. Die Karte ist kompatibel mit Apple Pay und Google Pay.

Die Mastercard kann bei Verlust sofort selbst in der App gesperrt werden. Die Lieferung der Karte ist kostenlos und schnell. Bei mir kam sie innerhalb 4 Werktagen an.

Sparkonten:
Es können in Kooperation mit Weltsparen gut verzinste Sparkonten erstellt werden.

Es gibt auch die Möglichkeit bei jeder Transaktion den Betrag aufzurunden und das Wechselgeld praktisch in einem gesonderten Spar-Unterkonto zu sparen.

Paypal:
Das PayPal-Konto kann ebenfalls verknüpft werden.

KWK-Programm:
Für das Anwerben von Neukunden erhalten der Neukunde und der Anwerber aktuell jeweils 15 Euro als Start-Bonus gutgeschrieben. Zudem wird die Karte kostenlos übersandt. Wie oben beschrieben, muss der Neukunde mindestens 10 Euro einzahlen und eine Transaktion mit der Karte ausführen.

Sicherheit und Regulierung:
Die Euro-Monese Konten werden laut Anbieter von dem Lizenzpartner und E-Geld-Herausgeber PPS EU SA als eigenständige Einheit in Belgien geführt und von der Belgischen Nationalbank reguliert. Als EU-Bankkonten unterliegen dieser auch der Einlagensicherung. Die GBP-Konten werden von der FCA reguliert.  

Viel Spaß Smile
Antworten Top
#2
#freigeschaltet [Zur Vorstellung]
Antworten Top
#3
Danke für die Freischaltung Smile
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung