Themeninformation
  • Ersteller: Smart
  • Ansichten: 91
  • Beiträge: 0
  • Abonnenten: 0
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Projektbewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Twitter

Facebook

Werbung

Werbung

Thementitel

Smava


"[Vorstellung] Smava" - Diskussion

#1
Programm zahlt mich oder andere Foren-Nutzer, von denen es auch belegt wurde aktuell aus (Status: geprüft)! 
Servus,

heute stelle ich euch die P2P Kreditplattform und Kreditvergleichsportal Smava vor.


Wer oder was ist Smava?

Smava ist eine in Deutschland ansässige P2P Kreditplattform, sowie ein Vergleichsportal für Kredite von verschiedenen Banken.
Die Plattform Smava existiert seit 2007 und wird von der Smava GmbH betrieben.
Bei Samava können sich Privatpersonen und Selbständige Geld leihen, sowie
Kredite von verschiedene Banken miteinander vergleichen.
Hierbei leihen wir uns das Geld aber nicht von einer Bank sondern von anderen Privatpersonen.
Diese investieren wiederum in unsere Kredite und werden dafür an den Zinsen, welche Smava einnimmt, entsprechend beteiligt.


Wie genau kann ich bei Smava Geld verdienen ?  ?

1. Registriere dich bei Smava
2. Eröffne ein Anlagekonto (wird von Smava automatisch gemacht)
3. Suche dir auf dem Marktplatz individuell Projekte in welche du investieren möchtest heraus oder nutze den automatischen Portfolio Builder sowie den Gebotsassistenten von Smava.

Wichtig ist nicht alles in ein einziges Projekt sondern in viele verschiedene Projekte
mit unterschiedlichem Scoring zu investieren um das Risiko zu streuen.

Welche Rendite kann ich bei Smava erwarten ?

Die zu erwartende Rendite ist immer abhängig vom Scoring, welches das ausgewählte Projekt hat.
Hierbei gilt: Kredite mit A oder B Scoring sind recht sicher, geben dafür aber
nur wenig Rendite, während Kredite mit einem Scoring von
oder D oder E ein höheres Risiko beinhalten, dafür aber auch mehr Rendite ermöglichen.

Der Zinssatz eines Projektes bewegt sich zwischen 1 % und 14 %.
Von diesem muss jedoch noch der Risikoaufschlag sowie eine Gebühr abgezogen werden.

Die zu erwartende Rendite kannst du am besten mit dem Smava Renditerechner errechnen.


Was ist der Risikoaufschlag ?

Der Risikoaufschlag hängt von der Bonität, Laufzeit und Höhe eines Kreditprojektes ab.
Dieser wird direkt von der prozentualen Rendite abgezogen.
Dieser landet in einem sogenannten Anleger Pool.
Jede Bonität verfügt hierbei über einen eigenen Anlegerpool.
Fällt der Kredit eines Anlegers aus, erhält dieser
hierdurch eine Ausgleich für seinen Kapitaleinsatz.

Eine genaue Erklärung sowie eine Liste der aktuellen Risikoaufschläge findest du hier --> Smava Risikoaufschlag


Wie lange ist Laufzeit eines Projektes  ?

Die Laufzeit eines Projekts liegt zwischen 34 und 84 Monaten


Wann erhalte ich die Rückflüsse auf meine Kredite  ?

Die Rückflüsse erhalten wir in der Regel am achten Bankarbeitstag eines jeden Monats auf das Anlegerkonto.


Gibt es eine Mindestanlage ?

Ja, die Mindestanlage für ein Projekt beträgt 250 EUR


Wie sieht es mit den Gebühren aus ? 

Auf die Anlagesumme wird eine Gebühr von 1,35 % berechnet.
Bei laufenden Forderungen für einen Kredit in den wir investiert haben fallen pro Monat 0,5 EUR Servicegebühren an.


Was passiert wenn ein Kredit ausfällt oder es zu Zahlungsverzögerungen kommt ?

In diesem Falle kümmert sich das Forderungsmanagement von Smava um alles und leitet auch ggf. Zwangsvollstreckungsmaßnahmen ein.
Trotzdem besteht natürlich die Gefahr eines Ausfalles, denn wo es nichts zu holen gibt, kann auch nichts gepfändet werden um den Kredit zu decken.


Welche Ein-/Auszahlungsmöglichkeiten gibt es ?

Überweisung


Wie ist der Support erreichbar ?

- Telefon und  Formular
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung