Themeninformation
  • Ersteller: Ungepflegt
  • Ansichten: 843
  • Beiträge: 10
  • Abonnenten: 5
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 5
Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Facebook

Twitter

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

EXW - Exchange Wallet


"[Wallet] EXW - Exchange Wallet" - Diskussion

#1
Programm ist neu und muss noch auf Auszahlungsfähigkeit überprüft werden (Status: Testphase)! 
ACHTUNG:
Der Vorsteller hat die Pflege des Themas eingestellt:
Daher ist uns der Status des Programmes unbekannt!

Möchtest du das Thema mit deinem Reflink übernehmen, reserviere es hier
und schreibe einen Hinweis dazu, dass es sich um eine Übernahme handelt.


[Bild: 625.EXWHEader.png]




Hallo Community,
ich freue mich sehr euch das Projekt EXW - Exchange Wallet vorzustellen.

[Bild: 625.EXWLogo.png]





Was ist EXW - Exchange Wallet?

EXW ist grundlegend ein Wallet mit integriertem Exchanger. Das System basiert auf dem hauseigenen Token, dem "EXW".

EXW bietet jedoch weitere Vorzüge:

- integriertes Trading
- Debit-Karte (ab Juni/Juli 2020)
- KFZ-Leasing-Programm (ab Oktober 2019)
- eigene App (ab Januar 2020)
- SEPA-Einzahlung möglich
- eigenes Payment-Tool (auch Firmen können damit Zahlungen über Kryptowährungen realisieren, ab Mai 2020 mit E-Money-Lizenz)

Am 14.07.2019 lief der "Top-Positioning-Sale" und ab  dem 20.07.2019 ist das Backoffice öffentlich gemacht worden. Am 30.07.2019 lief der Token-Launch und am 30.07.2019 ist der Exchange gestartet.

[Bild: 625.EXWRoad.png]


Wie funktioniert EXW - Exchange Wallet

[Bild: 625.EXWExchange.png]

Über den internen Exchanger kann derzeit (August 2019) zwischen FIAT, Bitcoin, Ethereum und EXW getauscht werden. Der Tauschvorgang läuft instant ab!

Bis Ende des Jahres 2019 kommen noch folgende dazu:
XMR (Monero)
LTC (Litecoin)
ZEC (Zcash)

Gebühren:
Digital Exchange Fee: 0,5%
Fiat zu Krypto: 3-5%


Der Token

Der "EXW" ist ein Ethereum basierter ERC-20-Token. Er fungiert (hauptsächlich) als Utility-Token für das kommende PoS-System.

Der Token hatte am 15.08.2019 einen Wert von ca. 0,47€.

Der Token wird aktuell nur intern verwendet und soll im August 2020 gelistet werden.


Das Trading

EXW arbeitet angeblich mit externen Tradingunternehmen zusammen und schüttet täglich zwischen 0.1% - 0.32% aus. Somit bis zu 9.6% im Monat. 

Man partizipiert am Trading wenn man EXW-Token im "Profit-Wallet" ablegt. Diese "Einzahlung" ist für 30 Tage festgesetzt und kann danach jederzeit ausgezahlt werden (sollte man vorher auszahlen wollen, wird eine Gebühr von 10% fällig).


EXW-Card

Die EXW-Card ist eine Debit-Kreditkarte, die mit Kryptowährungen fungiert. So ermöglicht EXW Krypto-Zahlungen direkt vor Ort.

Die EXW-Card hilft nicht nur im Alltag, sondern auch auf Reisen für Buchungen online, oder Zahlungen rund um den ganzen Globus offline. Um eine EXW-Card zu erhalten, bedarf es keiner Bonitätsprüfung! So können auch Kunden mit niedriger Bonität wie etwa Jungunternehmer, diese Kreditkarte für sich nutzbar machen! Die Möglichkeit, kryptografische Währungen in Echtzeit in andere Währungen zu tauschen macht die EXW- Card hiermit möglich.

Die EXW-Card Auslieferung ist mit Juni/Juli 2020 geplant.


EXW Auto Programm

Dank einer Kooperation im KFZ Bereich, ist es dem Unternehmen möglich über die Plattform Autos zur Langzeitmiete zu Verfügung zu stellen.

Langzeitmiete als all inklusive Konzept:
Leasingrate
Versicherung
Service
Dienstleistungen
Hilfe bei Pannen oder Unfällen

Verschiedenste Marken wie zum Beispiel Mercedes, BMW oder Audi werden auf diese Weise der gesamten Community zu sehr guten Preisen zu Verfügung gestellt und können monatlich direkt über die EXW-Wallet bezahlt werden. (Verfügbar ab 28.10.2019)


Ein-/Auszahlungen

[Bild: 625.EXWCash.png]

Ein-/Auszahlungen funktionieren über BTC, ETH und FIAT.
 
Auszahlungen erfolgen weitestgehend gebührenfrei und laufen instant ab.

Ausnahme: FIAT-Ein- und Auszahlungen erfolgen innerhalb der "üblichen" 3 - 5 Bankarbeitstage. 3€ Gebühr fix.


Das Affiliate-System

Grundlegend basiert es auf einem Karriere-System (eigene Anlage in EXW von mind. 500€ vorrausgesetzt):

[Bild: 625.EXWKarriere.png]

1 direkter Partner = mind. 500€ Einlage in EXW des Partners.

Wir sehen anhand der Grafik, dass der 1. Rang mit einem direkten Partner beginnt. Wir haben dann den Rang "Basic". Mit "Basic" erhalten wir Provisionen für die 1. Ebene.
Wir sehen anhand der Grafik, dass der 2. Rang mit 2 direkten Partner beginnt. Wir haben dann den Rang "Starter". Mit "Starter" erhalten wir Provisionen bis in die 2. Ebene.
Wir sehen anhand der Grafik, dass der 3. Rang mit 3 direkten Partner beginnt. Wir haben dann den Rang "Builder". Mit "Builder" erhalten wir Provisionen bis in die 3. Ebene.
Den Rest entnehmt ihr bitte der Grafik...

1. Direktbonus

[Bild: 625.EXWRef.png]

Hier bekommen wir eine Provision auf die Rendite unserer Geworbenen (Trading).

Auf die 1. Ebene bekommen wir 50% Provision
Auf die 2. Ebene bekommen wir 20% Provision
Auf die 3. Ebene bekommen wir 20% Provision
Den Rest entnehmt ihr bitte der Grafik...


Registrierung und Verifizierung bei EXW

Es besteht eine Verifizierungspflicht!


Persönliches Fazit

EinblendenSpoiler:


Hier gehts zur Anmeldung



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!






Hinweis: Vorstellung wurde von X-Invest erstellt, da dieser Service vom Nutzer gebucht wurde. [Zum Angebot]
Antworten Top
#2
#freigeschaltet [Zur Vorstellung]
Antworten Top
#3
Freue mich über Zusammenarbeit.
EXW ist mittlerweile eine AG aus Liechtenstein.
Direktkoorperation mit der GF

Freue mich über weiteren Austausch
#entfernt


Das Mitglied wurde wegen Postens von persönlichen Daten mündlich ermahnt.
Antworten Top
#4


Vor her besser dieses Video anschauen
Antworten Top
#5
Mein wenn du 2-3 Monate machen, was durchaus möglich ist kannst 20-30% raushohlen was ja nicht so schlecht ist aber länger würde ich die Kohle nicht drin behalten. Das hat bei allen Wallets dieses Jahr gut geklappt denke auch hier sollte es funktionieren.
Antworten Top
#6
(21.10.2019, 00:32)Nick Belane schrieb: Mein wenn du 2-3 Monate machen, was durchaus möglich ist kannst 20-30% raushohlen was ja nicht so schlecht ist aber länger würde ich die Kohle nicht drin behalten. Das hat bei allen Wallets dieses Jahr gut geklappt denke auch hier sollte es funktionieren.

EXW wird außerdem noch von einem anderen Programm gestützt, daher kann es eine Zeitlang gut laufen!
Antworten Top
#7
(21.10.2019, 17:48)Steelviper schrieb: EXW wird außerdem noch von einem anderen Programm gestützt, daher kann es eine Zeitlang gut laufen!
Ich habe auch recht viel drin schon seit 28 Tagen vor Weihnachten wollt ich dann auszahlen... ging jetzt bei 4 Wallets gut warum denn hier nicht ... klar das die bereits die Behörden auf den Füssen haben nicht so schön.
Antworten Top
#8
(21.10.2019, 19:53)Nick Belane schrieb: Ich habe auch recht viel drin schon seit 28 Tagen vor Weihnachten wollt ich dann auszahlen... ging jetzt bei 4 Wallets gut warum denn hier nicht ... klar das die bereits die Behörden auf den Füssen haben nicht so schön.
Bin hier doch schon vorgestern raus - und habe die BTC wieder - wenigsten über die Strafgebühr drüber gekommen. Die ganzen Ämter, Webseiten und Youtuber die warnen .... werfen kein gutes Licht zudem ist die Ausbreitung des Programmes eher mau. Glaube Weihnachten erlebt es nicht.
Antworten Top
#9
EXW hat nun auf 300 € die Einzahlung gesenkt. Alles läuft bestens. In Kürze kann man auch seine Flüge und Hotels mit EXW buchen. Und es wird eine Kreditkarte sein..KEINE Debitkarte. Das hat sonst niemand im Cryptobereich !! Ich weiss auch nicht wielange EXW existieren wird, aber man kann sie definitiv nicht mit anderen Programmen und Wallets vergleichen. Sie sind kein Programm, sondern eingetragene Firmen, die nun auch Lizenzen haben. Ich lasse mich überraschen, denke aber, dass wir noch sehr lange und viel Freude an EXW haben werden. Und übrigens würde ich einen Bericht von M.Miller nicht als Referenz nehmen. Seine eigenen Angebote halte ich für viel fragwürdiger. Aber jeder darf seine eigene Meinung haben und seine eigenen Erfahrungen machen Lächeln
Antworten Top
#10
(03.11.2019, 23:06)Indigoo schrieb: Ich lasse mich überraschen, denke aber, dass wir noch sehr lange und viel Freude an EXW haben werden.
Das kann man jedem nur Wünschen, das es sich hier um ein gewöhnliches Programm im Hyip-Bereich handelt steht fest. Wichtig ist wie immer nur das zu investieren was man verlieren kann. Möglichst bis zum Bep. keinen Reinvest zu machen und die üblichen Regeln zum spielen von Ponzi zu beachten, welche Admin Peter und die Community hier hervorragend zusammengetragen haben.
Antworten Top
#11
ACHTUNG:
Der Vorsteller hat die Pflege des Themas eingestellt:
Daher ist uns der Status des Programmes unbekannt!

Möchtest du das Thema mit deinem Reflink übernehmen, reserviere es hier
und schreibe einen Hinweis dazu, dass es sich um eine Übernahme handelt.
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung