Themeninformation
  • Ersteller: MirandaR
  • Ansichten: 685480
  • Beiträge: 2476
  • Abonnenten: 136
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 18
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Umfrage: Wurdest du von WeBet4You VOLLSTÄNDIG ausbezahlt?
Diese Umfrage ist geschlossen.
Ja
24.39%
30 24.39%
Nein
75.61%
93 75.61%
Gesamt 123 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Thementitel

WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen


"WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen" - Hauptbeitrag

Programm zahlt mich und/ oder andere Foren-Nutzer selektiv, limitiert oder garnicht aus (Status: Warnung)! 

AKTUELLES THEMA VON EVISION: https://x-invest.net/forum/thread-principal-back-evisionteam


12% bis 48% in 14 Wochen: mrr.webet4you.com

Hier geht es zur Abwicklung für die Insolvenzgeschädigten.

Schon relativ lange bin ich eingetragen bei eVisionTeam, ein nicht nur in Deutschland registriertes Unternehmen. 
Die Firmengruppe eVisionTeam gibt es bereits seit Januar 1999.
Unter Anderem hatte eVisionTeam für WeBet4You, einen Teil der in Belize registrierte inetEarnings Ltd, als Zahlungsdienstleister angefangen, dann aber für denen immer mehr administrative Aufgaben übernommen.

Seit 01.10.2015 hat eVisionTeam nun den Teil WeBet4You als Projekt übernommen. Konkret heißt das, dass eVisionTeam unser Ansprechpartner betreffend alle administrativen Angelegenheiten von WeBet4You ist. Hierdurch kann WeBet4You sich voll aufs Geld verdienen konzentrieren.

Wir haben dabei die Möglichkeit sgn. Anteile je 50€ zu kaufen. Hierbei ist dann eVisionTeam unser Vertragspartner.
Die Anteile werden als Darlehen verbucht, mit einer Gesamtlaufzeit von 14 Wochen.
eVisionTeam stellt das Geld an WeBet4You zur Verfügung, um es entsprechend für uns zu vermehren.

Auf der Website ist von 1%-4%/Woche die Rede, aber da es in dem ersten beiden Wochen keine Rendite gibt, finde ich 12%-48% in 14 Wochen exakter.
Nach den 14 Wochen wird das eingezahlte Geld plus die Rendite automatisch im Wallet eingestellt, ob man will oder nicht Zwinkern.
Seit 2016 gibt es fix 48% in den 14 Wochen. Es ist nicht garantiert dass es immer so bleibt, es KÖNNTEN also auch mal wieder "nur" 12% sein, allerdings sieht es momentan eher langfristig aus, dass wir diese 48% fix haben werden.

Die Zugangsdaten zum Backoffice bekommt man nach Anmeldung zugeschickt. Dort kann man dann seine Anteile kaufen und auch verfolgen.
Das eigene Profil muss dort zwingend mit Daten ergänzt werden, da sonst nicht ordentlich abgerechnet werden kann. Für die Verifizierung fallen einmalig 5€ an, welche vor eine Auszahlung mit Guthaben verrechnet werden können.

Es gibt kein sgn. Compounding. Natürlich kann man nach Auszahlung oder auch zwischendurch erneut Anteile kaufen.

Bezahlen kann man per internationale Banküberweisung, über Bitcoin oder PerfectMoney. Ausserdem aus dem Wallet. Es gibt auch ein Skypechat, wo man mit anderen Teilnehmer, Walletguthaben gegen andere Zahlungsmethoden tauschen kann.
Auszahlungen kommen ins Wallet im Backoffice. Das kann man nutzen für den Kauf weiterer Anteile, es im erwähnten Skypechat an anderen anbieten zum tauschen, oder in BTC auszahlen lassen (hierbei werden dann 3,9% Gebühren abgezogen, welche auch für die Affiliates provisioniert werden).

Um auch an dem Partnerprogramm teil zu nehmen, muss man als Affiliate registriert sein. Dies erfolgt über eine kostenpflichtige Mitgliedschaft.
Dieses "Affiliate" kann man aus dem Backoffice bestellen.

Die Standard-Mitgliedschaft kostet jährlich 100€, die Profi-Mitgliedschaft jährlich 200€.

Als Standard Mitglied erhält man für alle direkt über sich vermittelten aktiven Darlehen eine Provision in Höhe von 6,6%.
Als Profi Mitglied erhält man für alle direkt über sich vermittelten aktiven Darlehen eine Provision in Höhe von 15,4%.

Wenn aus den geworbenen Anteilseigner auch Mitglieder werden, kann man aus den von diesen Mitgliedern vermittelten Anteilen auch eine Provision über die vermittelte Investitionssumme erhalten.
Außerdem ist man an den Jahresbeiträgen beteiligt; 20€ für ein Standard Mitglied und 50€ für ein Profi Mitglied.

Folgende Tabelle bezieht sich ausschließlich auf den Profi-Affiliate, weil alles andere kaufmännisch wirklich kaum Sinn macht.
Bei den 10 Ebenen bedeutet die erste Ebene die Investition die über einen eigenen, selber angeworbenen Affiliate, vermittelt wurde. Klartext: von sich aus gesehen, entspricht die 1. Ebene aus der Tabelle hier unten, die eigene 2. Ebene.

1. Ebene = 2%                          Infos zu Affiliates: https://x-invest.net/forum/thread-webet4you-12-bis-48-in-14-wochen-platz-1?pid=60033#pid60033
2. Ebene = 1%
3. Ebene = 0,75%                            Ein paar weitere interessanten Gedanken zur Vertriebspartnerschaft findet man auf
4. Ebene = 0,5%                              http://x-invest.net/forum/thread-webet4you-12-bis-48-in-14-wochen-platz-1?pid=30147#pid30147
5. Ebene = 0,25%
6. Ebene = 0,25%
7. Ebene = 0,25%                                      Im Back Office sind für Affiliates verschiedene Werbemittel und personalisierte Links,
8. Ebene = 0,25%                                      um die eigene Geschäftsentwicklung im Auge zu behalten.
9. Ebene = 0,25%
10. Ebene = 0,25%                        Die verdienten Provisionen werden immer zum 20. des Folgemonats ausgezahlt.

Um auf der 1. und 2.  Ebene seiner Vertriebsorganisation Anspruch auf Zahlung der Strukturprovision zu erlangen, muss ein Vertriebspartner im jeweiligen Abrechnungszeitraum (innerhalb eines Kalendermonats, da Provisionen immer im Folgemonat ausgezahlt werden) mindestens jeweils selber 1 Anteil erworben haben.
Damit auch auf der 3. und 4. Ebene seiner Vertriebsorganisation dieser Anspruch auf Zahlung von Strukturprovision besteht, muss ein Vertriebspartner im jeweiligen Abrechnungszeitraum (innerhalb eines Kalendermonats) mindestens jeweils selber insgesamt 3 Anteile erworben haben.
Möchte ein Vertriebspartner auf allen 10 Ebenen seiner Vertriebsorganisation mitverdienen, so muss er im jeweiligen Abrechnungszeitraum (innerhalb eines Kalendermonats) mindestens jeweils selber insgesamt 5 Anteile erworben haben.

Ich selber habe sehr großes Vertrauen in diesem Programm. Zuerst habe ich angefangen mit 4 Anteile und später noch 10 Anteile nachgekauft. Dann auch noch weitere 20 Anteile. Inzwischen ist es schon etwas mehr.
Es sind schon viele Auszahlungen erfolgt und im Auszahlungsthema gepostet. Weitere folgen Lächeln

Momentan habe ich hier keine wirkliche Strategie; außer zu versuchen immer mindestens 1 Anteil mehr zurück zu kaufen als ausbezahlt wurde. Das wird aber auch von Umstände abhängen, die nichts hiermit zu tun haben, und welche ich immer noch nicht ganz abschätzen kann.

Die Auszahlungen werden von eVisionTeam garantiert. Wie aber üblich im Markt; 100% gibt es nie, auch wenn ich persönlich erwarte dass es uns eine ganze Weile erhalten bleiben wird.
Ich verweise auf Robert's (Gründer von eVisionTeam) Statement auf http://x-invest.net/forum/thread-webet4you-12-bis-48-in-14-wochen-platz-1?pid=8467#pid8467

Für Teilnehmer gibt es einen Skypechat, wozu ich gerne einlade. Dazu einfach mich per PN kontaktieren.
Für Fragen und bei Bedarf Unterstützung z.B. beim Anmelden, stehe ich gerne zur Verfügung.

WeBet4You findet man hier: mrr.WeBet4You.com



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Top

"WeBet4You - 12 bis 48% in 14 Wochen" - Diskussion

Huhu Miranda und herzlichen Dank für die Goldgeschenke Juhu !

Liebe Grüße!
Top
Habe auch das Geschenk bekommen,
vielen Dank  Miranda

Lächeln
Top
Hallo,
So mein Anteil ist auch gebucht.
Aber verstanden habe ich es nicht ganz.
Ich warte 3 Wochen und dann kommen die Auszahlungen.
Richtig?
Wöchentlich oder Monatlich?
Das ist die Frage. Bei den Auszahlungen sehe ich das ja Monatlich ausgezahlt wird.

Könnte mir das nochmal jemand genauer Erklären?
Danke schon mal im voraus.

Gruß
Imotheb
Top
(07.07.2016, 08:02)Imotheb schrieb: Hallo,
So mein Anteil ist auch gebucht.
Aber verstanden habe ich es nicht ganz.
Ich warte 3 Wochen und dann kommen die Auszahlungen.
Richtig?
Wöchentlich oder Monatlich?
Das ist die Frage. Bei den Auszahlungen sehe ich das ja Monatlich ausgezahlt wird.

Gruß
Imotheb

Willkommen im Kreis der Darlehensgeber. Dein Darlehen läuft jetzt 14 Wochen lang. In den ersten beiden Wochen bekommst du keine Rendite, ab der 3. Woche dann eine wöchentliche Rendite, die deinem Konto gutgebucht wird. Die Auszahlung aller Renditen und deiner Einlage erfolgt allerdings erst mit Ablauf der 14 Wochen.
Top
(07.07.2016, 08:02)Imotheb schrieb: Hallo,
So mein Anteil ist auch gebucht.
Aber verstanden habe ich es nicht ganz.
Ich warte 3 Wochen und dann kommen die Auszahlungen.
Richtig?
Wöchentlich oder Monatlich?
Das ist die Frage. Bei den Auszahlungen sehe ich das ja Monatlich ausgezahlt wird.

Könnte mir das nochmal jemand genauer Erklären?
Danke schon mal im voraus.

Gruß
Imotheb

Nach 14 Wochen bekommst du automatisch das Investment inkl. der Rendite von 48% ausgezahlt auf dein Bankkonto.
Top
Herzlichen Dank.
Habt ja super schnell geantwortet.
Sehe ich das auch irgendwo mit der Rendite, beim Backoffice?
Wenn ihr das noch beantwortet bin ich meine Fragen los.

Gruß
Imotheb

Gesendet von meinem GT-P5210 mit Tapatalk
Top
Du kannst die wöchentliche Rendite im BackOffice unter "Meine Anteile" sehen. Dort siehst du die wöchentliche Rendite und auch noch andere Daten zu deinen Anteilen.
Top
Ja das siehst du in deinem BackOffice. Müssten jede Woche 4% dann dazu kommen ab der 3. Woche.
Top
Super danke schön.
Sehr cool wie schnell ihr geantwortet habt. Super.
Dann werde ich bald nochmal nachlegen.
Hoffe das es noch lange läuft.

Gruß
Imotheb

Gesendet vom Samsung Tab
Top
(07.07.2016, 08:21)Imotheb schrieb: Sehr cool wie schnell ihr geantwortet habt. Super.

Gerne doch. Du kannst auch gerne den Daumen nach oben anklicken bei unseren Beiträgen - als kleines Dankeschön - wenn du magst Zwinkern
Top
Dazu muss ich erst an den Rechner. Vom Tabletten geht das hier nicht mit Tapatalk
Hole ich nach.

Gruß
Imotheb

Gesendet vom Samsung Tab
Top
Können Leute nicht lesen bevor sie die Fragen stellen die sogar im Thema gaaaaannnzzzzz oben erklärt werden ?

Der Eröffnungspost sagt doch eigentlich alles oder ?

Wann wird ausgezahlt.
Nach wievielen Wochen.
Und wieviel Prozente gibt es.

Sorry für den Offtopic.
Muste aber mal sein.

Einfach nur lesen ist doch nicht zu viel verlangt oder ?
Top
Danke @MirandaR.
Heute ist das päckchen der letzten Goldaktion angekommen.

Finde die Gold-Idee einfach genial Lächeln
Freue mich schon auf die nächste Aktion!
Top
Meins ist auch heute gekommen. Danke Miranda! Tolle Aktion
Top
NEWS: Die Seite und Backoffice gibt es nun auch auf italienisch. Banner auf Französisch und Italienisch folgen in der kommenden Woche. Somit könnt ihr auch in diesen Märkten aktiv werden.

Ach ja; Chinesisch habt ihr auch schon entdeckt?

WeBet4You erobert die Welt! Lächeln
Top
Hallo Miranda,
Ich bin dann auch mal dabei, erstmal 14 wochen lang jede Woche jeweils Anteile für 100-500€ (bin mir noch nicht sicher) kaufen um dann nach dem ersten Zyklus jede Woche eine Auszahlung zu erhalten, ich krieg lieber 14x wenig als 1x viel, da fällt das warten dann nicht so schwer Grinsen

Wie es scheint wird uns webet4you ja noch eine ganze weile erhalten bleiben, deshalb bin ich gern dabei Lächeln

Viel Spaß mit der Provision, halt uns auf dem laufenden.

Beste Grüße
Chris H.
Top
Gute Strategie. Ich investiere auch jede Woche. Gewinn behalt ich mir, Rest wird wieder investiert.
Top
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):


Hallo Miranda Rambau-Reijntjes

Rückzahlung der Partiarischen Darlehen aus der 14. Kalenderwoche

Wir haben Montag, der 11. Juli 2016 und damit ist es wieder Zeit für einen neuen Newsletter.

Wir haben heute angefangen, wie an jedem Montag, die ausgelaufenen Geschäftsdarlehen, zurück zu zahlen und das auch wieder mit einer Rendite von 48%.

Das die Anzahl derer, die von uns Rück- und Auszahlungen erhalten, stetig steigt, können unsere Vertriebspartner in Ihren eigenen Vertriebsorganisationen (Downline) mitverfolgen.

Leider haben wir, wie wohl jeder, gewisse Grenzen, was die maximale Auszahlungssumme auf einzelnen Bankkonten angeht.

Deshalb kann es sein, dass es einen Tag länger dauert, als wie z.B. im vergangenen Jahr, bis alle Auszahlungen getätigt sind. Ich schreibe dies, weil in der vergangenen Woche einige Leute im Support angefragt hatten, warum die Auszahlung nicht schon Montag oder Dienstag auf dem Konto war.

Wenn Sie sich das anschauen, dann machen wir keinen Unterschied, was die Bewertung einer Investition angeht, ob diese am Montag um 00:01 Uhr oder am Sonntag um 23.59 Uhr erfolgt.

Alles zählt in die selbe Kalenderwoche.

Wenn es also bei Ihnen jetzt einmal einen Tag länger dauert, so hoffe ich, dass Sie das ebenfalls so einordnen, wie wir das tun.

In den vergangenen Tagen ist viel passiert, wie eigentlich in jeder Woche und einiges davon möchte ich zu diesem Zeitpunkt noch unkommentiert lassen, anderes werde ich dann bei News näher beleuchten.

Worauf ich vorher aber noch eingehen möchte ist das, was Ihnen wahrscheinlich schon aufgefallen ist, nämlich, dass sich das Aussehen dieses Newsletters verändert hat.

Das hat zum Teil damit zu tun, dass ich immer wieder in Chats, Foren oder Supportanfragen lese, dass unsere Vertriebspartner meinen, sich mit "webet4you" ein Geschäft aufzubauen.

Ich hatte das zwar in einem vorherigen Newsletter schon geschrieben, aber mache das jetzt gerne noch einmal.

"webet4you" ist nur ein Name, ein Projekt von mehreren, der Firmengruppe eVisionTeam.

Von daher wird dieser Newsletter jetzt eVisionTeam Newsletter heißen, zumal ich ja immer versuche ein größeres Bild zu zeichnen.

Leider kann ich auch in diesem Newsletter wieder nur einzelne Dinge skizzieren, weil es ist erneut viel zu viel passiert um auf alles im Detail einzugehen.

Einige Dinge sind auch noch nicht abgeschlossen und/oder es liegen noch nicht alle Informationen vor.

Von daher bleibe ich jetzt bei diesem Newsletter bei Projekten, die Sie ja schon durch mehrere Newsletter begleiten.


News - News - News - News - News - News  

Sie werden sich erinnern, in der vergangenen Woche konnte ich kein Video von dem 86. Fahrzeug hier vorstellen, da das Fahrzeug noch nicht ausgeliefert war.

Deshalb kommen nun in dieser Woche zwei Videos, denn auch das 87. Fahrzeug wurde nun bereits ausgeliefert.

Auf dem folgenden Foto können Sie beide Fahrzeuge zusammen sehen:



Und nun folgen die beiden Videos:





(um das Video zu sehen, bitte hier oder auf das Bild klicken)





(um das Video zu sehen, bitte hier oder auf das Bild klicken)

Das war aber noch nicht alles, was es von unserem Projekt "Nic's Group" zu berichten gibt, denn auch mit dem neuen Standort in Hang Dong geht es nun langsam voran, wie Sie auf den folgenden Bildern sehen können:





Wenn Sie die die Strasse mit der Nummer 108 stadtauswärts fahren und die Star Avenue 5 links liegen lassen, dann sind es nur wenige hundert Meter, bis Sie zum Kad Farang kommen, wo sich unsere Sports Bar befindet.

So sieht das neue Logo aus, für das wir uns entschieden haben:




Die Sports Bar wird betrieben durch die "The Real Games Co., Ltd." die ebenfalls mit zur Firmengruppe eVisionTeam gehört.

Beim letzten Newsletter sprach ich davon, dass es dort bauliche Veränderungen geben würde und die sind nun im vollen Gange, wie Sie auf den folgenden Fotos sehen können:











Ja, am 1. August sollen die Türen für den Geschäftsbetrieb aufgesperrt werden.

Auch wenn wir da jetzt gerade noch nicht einmal Türen haben, die aufgesperrt werden könnten, glauben wir doch fest daran, dass wir rechtzeitig fertig werden.

Im kommenden Newsletter werde ich Sie auf dem Laufenden halten.

-----------------------------------------------------

Auch bei unserem Spa tut sich einiges.

So haben wir da im Eingangs- und Poolbereich die Bäume gefällt und jetzt gerade wird damit begonnen, den Pool zu renovieren.

Dazu gehört nicht nur, dass die Fliesen erneuert werden.

Auch das Pump- und Filtersystem wird ausgetauscht, es werden Poollichter installiert und um den Pool herum (insgesamt immer drei Meter) wird ein neuer Liegebereich angelegt.

Dann kommen neue Toiletten, neue Duschen und eine neue Dampfsauna, alles im Außenbereich und wenn dann neue Wände gemauert wurden, dann beginnt die Neubepflanzung und die Installation von Lichtern.

Leider habe ich davon jetzt gerade keine Fotos oder Videos, was ich aber nachliefern werde, wenn möglich, weil das war schon beeindruckend, als ein 40Tonner (Kran) angefahren kam, um die Palmen, die teilweise mehr als 20 Meter hoch waren, zu fällen, da die Palmwedel und die Kokusnüsse eine permanente Gefahr darstellten, sowohl für Passanten (die an der Grundstücksgrenze vorbei laufen), als auch für die Besucher. Da die Palmen so hoch waren, konnte man sie nicht wirklich pflegen und von daher haben wir, zusammen mit den dafür zuständigen Personen, die Entscheidung getroffen gehabt, den alten Palmenbestand zu entfernen und die Flächen komplett neu zu gestalten.

Ich hoffe, ich kann Ihnen davon in der kommenden Woche mehr zeigen.


Ankündigung

Im Back Office (interner Bereich) tut sich auch etwas, auch wenn Sie das so jetzt noch nicht sehen können.



Ich hatte ja angekündigt, dass gerade auch mit Hinsicht auf die weiteren Projekte von eVisionteam (wie z.B. "Nic's Group" und 2. Bauabschnitt), wir weitere Ein- und Auszahlmöglichkeiten einfügen wollen.

So könnte das dann bald aussehen, wobei bitcoin wohl das Nächste wird, was vollständig integriert ist.

Und dann wird als nächstes diese Sache mit den 3,9% umgesetzt, über die ich ja auch schon mehrfach gesprochen hatte.

Mittlerweile hat die Internationalisierung einen großen Schritt nach Vorne gemacht und man kann es sehen, immer mehr Menschen finden den Weg zu uns, auch aus nicht deutschsprachigen Ländern und ebenso auch aus anderen Kontinenten.

--------------------------------------------------

Eine weitere Sache, die ich heute ankündigen möchte, ist die Veröffentlichung der neuen Internetseite für unser Projekt "Nic's Group".



(um auf die Seite zu gelangen, bitte hier oder auf das Bild klicken)

Die angezeigte Seite ist nur die Arbeitsansicht, der Link wird also so nicht lange aktiv bleiben.

Innerhalb der nächsten Tage wird das dann endgültig Online sein.

Über Feedback würden wir uns natürlich sehr freuen.

Und damit möchte ich dann für heute zum Schluss kommen und wünsche uns allen, wie immer, eine erfolgreiche Woche.


Robert H. U. Schmalohr
Founder

Top
hi

eine frage zur bitcoinzahlug die sicher jeden interessiert:
werden diese dann immer zum aktuellen kurs durchgeführt? wenn der bitcoin gefallen ist, bekomme ich halt mehr bitcoins (bei der auszahlung), wenn nicht dann weniger?

noch was: eine einzahlung per bank und auszahlung per bitcoin: möglich?
Top
(09.07.2016, 13:18)chris9100 schrieb: Ich bin dann auch mal dabei, erstmal 14 wochen lang jede Woche jeweils Anteile für 100-500€ (bin mir noch nicht sicher)
Ich fahre die gleiche Strategie, habe die ersten 3 Wochen jeweils 300,-€ investiert, danach 3 Wochen je 400,-€ und mittlerweile investiere ich wöchentlich 450,-€. Werde nach dem ersten Zyklus auf jeden Fall alles reinvestieren. Was ich danach mache muss ich mir noch überlegen.
Top

Werbung

Werbung

Werbung