Themeninformation
  • Ersteller: AdminListing
  • Ansichten: 613
  • Beiträge: 9
  • Abonnenten: 3
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: chingy963, Gäste: 3
Kostenlos Anmelden 

Weitere Themen
Programm-Status: Zahlt nicht! Mixed-Hyip PayToyo - Reservierung
Programm-Status: Zahlt nicht! Ronwex - ab 5% täglich für 28 Tage
Programm-Status: Zahlt nicht! First Blockchain Fund
Programm-Status: Zahlt nicht! Minexor - Reservierung
Programm-Status: Zahlt nicht! Reservierung ValuableLoan

Thema durchsuchen


[Forensuche]

Werbung

Werbung

Thementitel

XLot


"XLot" - Diskussion

#1
Programm-Status: Zahlt nicht! 
ACHTUNG:
Dieses Thema wurde zu geschlossene Programme verschoben:
Daher raten wir von einer Investition ab - selbst wenn möglich!
GRUND: Es zahlt gar nicht mehr oder nur noch sehr vereinzelt
und kann jederzeit offline sein, sofern noch nicht geschehen.
Selbst wenn nicht, hat das Programm die Aktivität eingestellt.


XLot - Vorstellung:
Principal-Included-Hyip mit wechselnden Renditen


Hiermit eröffnen wir das Diskussionsthema für das
vom Admin in Auftrag gegebene Listing von XLot:


Kurzbeschreibung:
Gesponserte Anlage: 100$
Gestartet am: 17.05.2020
Überwacht seit: 17.05.2020
Unsere Bewertung: [Bild: star.png][Bild: star.png][Bild: 2567.star2.png][Bild: 2567.star2.png][Bild: 2567.star2.png]

Besonderheiten:
Andere bekannte Projekte des Admin sind AM-Systems (geschlossen), Randomix (geschlossen) und AM-Solution (läuft noch).

[Zum Monitor-Listing]


Ausführliche Beschreibung:

1. Verdienst: Anlagepläne & Ausschüttung

Das Programm bietet 1 Principal-Included-Plan an welcher regelmäßig wechselt und sich im unten angebenen Rahmen bewegt.

Das Bild zeigt den Plan welcher am 17.05.2020 angeboten wurde
[Bild: 625.XLotPlan.jpg]

Plan 1 (Principal-Included):
Mindest-Anlage: 1$
Maximal-Anlage: festgelegt je nach Plan
Stündliche Rendite: 3,46% - 4,58%
Ausschüttung: 104% - 110%
Reingewinn: 4% - 10%
Laufzeit: 24h - 30h


Beispiel: Unsere Anlage wurde mit 3,63% stündlich für 29h angeboten.
Dies wäre nach Ablauf der Zeit ein Reingewinn 5,29% und bei 100$ Anlage somit 5,29$ nach 29h.


1.1 "passiver" Verdienst

Lässt man sein Geld auf der Balance "liegen", bekommt man täglich eine prozentuale Gutschrift.

[Bild: 625.XLotPassive.jpg]

Bei einem Guthaben auf der Balance bis 50$, bekommen wir einen täglichen Profit von 0,25%.
Bei einem Guthaben auf der Balance zwischen 50$ und 100$ bekommen wir einen täglichen Profit von 0,5%.
Bei einem Guthaben auf der Balance zwischen 100$ und 200$ bekommen wir einen täglichen Profit von 0,75%.
Den Rest entnehmt ihr bitte der Grafik...



2. Ein- & Auszahlung: Dauer, Limit & Gebühr

Folgende Währungen werden angeboten:

[Bild: 625.XLotCash.jpg]

Art: manuell
(innerhalb 24h)
Auszahlung ab: 0.1$, 0.001 BTC, 0.01 ETH, 0.1 LTC, 1000 DOGE, 10 XRP
Gebühren: unterschiedlich je nach Anzahl beendeter Anlagen:

[Bild: 625.XLotFee.jpg]

Bis 19 absolvierten Anlagen liegt die Auszahlungsgebühr bei 10%
Bei 20 - 49 absolvierten Anlagen liegt die Auszahlungsgebühr bei 9,5%
Bei 50 - 100 absolvierten Anlagen liegt die Auszahlungsgebühr bei 9%
Den Rest entnehmt ihr bitte der Grafik...


3. Affiliate: Referral-Provosion & -Ebenen

In Abhängigkeit des Strukturumsatzes bekommen wir Provisionen bis zur 3. Ebene:

[Bild: 625.XLotRef.jpg]

Bis 500$:

Anzahl der Ebenen: 1

Ebene 1: 5% Provision

500$ - 2000$":
Anzahl der Ebenen: 1

Ebene 1: 5,5% Provision

2000$ - 5000$:
Anzahl der Ebenen: 1

Ebene 1: 6% Provision

Den Rest entnehmt ihr bitte der Grafik...

[Bild: rcb.png]


4. Admin: Kontakt, Listing und Herkunft

Der Kontakt mit dem Admin war minimal!
Er hat selbstständig ein Listing bei uns erworben und im Vorraus bezahlt.
Uns ist nichts negatives aufgefallen.


Was haltet ihr von seinem Programm?


[Zur XLot Seite]



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!

Antworten Top
#2
#freigeschaltet [Zur Vorstellung]
Antworten Top
#3
Wie ihr seht, hat der XLot-Admin ein Listing erworben. Ich habe mich etwas mit dem Programm beschäftigt und hier erfahrt ihr was ich weiß.

XLot ist ziemlich sicher vom selben Admin wie Randomix, Am Solution und Am Systems. Wobei Randomix und Am Systems durch sind, läuft Am Solution gerade parallel.

Admins erhalten bei uns ein Gratis-Produkt, wenn sie uns den Gutscheincode vom letzten Programm zeigen. Hinzu kommt, dass er bei XLot, AM Solution und Am Systems die selbe E-Mail-Adresse zur Kommunikation verwendet hat. Bei Randomix hatte er eine andere E-Mail-Adresse, aber den Gutscheincode von Am Systems angegeben.

Da der schon benutzt war, haben wir nachgehakt, woraufhin er den richtigen Code vom letzten Programm angab (Am Solution). Bei Am Solution hatten wir es leider verpasst nachzuhaken, womit er den Code von AM Systems angab, statt von Randomix. Dafür gab er bei Randomix ja aber den Code von AM Systems an.

Zu kompliziert? Hier ein kleiner Überblick (alles der selbe Admin):

<table>
<tr>
<td>Programmname  | </td>
<td>Start des Programms  | </td>
<td>Erste Verzögerungen  | </td>
<td>Gutscheincode </td>
</tr>
<tr>
<td>AM Systems</td>
<td>22.09.2019</td>
<td>16.10.2019</td>
<td>Sein erstes uns bekanntes Programm</td>
</tr>
<tr>
<td>Randomix</td>
<td>28.02.2020</td>
<td>10.03.2020</td>
<td>Gutscheincode von AM Systems</td>
</tr>
<tr>
<td>Am Solution</td>
<td>30.04.2020</td>
<td>läuft noch!</td>
<td>Gutscheincode von AM Systems</td>
</tr>
<tr>
<td>XLot</td>
<td>17.05.2020</td>
<td>gerade gestartet</td>
<td>Gutscheincode von Am Solutions</td>
</tr>
</table>

Wie gesagt, bei XLot gab er zuerst auch den Code von AM Systems an, aber korrigierte das als wir nachhakten. Das sollte daher alles der selbe Admin sein. So viel dazu...

XLot wurde noch nicht vorgestellt, aber Konsti hat es gestern in sein Portfolio aufgenommen. Dort tauchte die Frage zum Admin auf. Auch im Team spricht es jemanden an (darf ich den Namen nennen?^^). Das Programm könnte auch anderen "HYIP-Spielern" gefallen. Es scheint den aktuellen Zeitgeist zu treffen. Randomix hatte das auch getan.

Trotzdem bin ich skeptisch. Ich weiß nicht, ob ich dem zustimmen kann was Konsti sagt: "Randomix war zum Aufwärmen, jetzt machen sie es richtig". Falls Konsti das ließt, ist er gerne dazu eingeladen sich dazu zu Wort zu äußern, wie er darauf kommt. Lächeln

Worauf man auf jeden Fall hinweisen kann ist, dass all diese Programme eine hohe Geschwindigkeit besitzen. Man kann also durchaus gute Gewinne machen, aber man muss sich an diese Geschwindigkeit anpassen. Bei Randomix, das XLot sehr ähnlich ist, kam man auch dann in den Break-Even-Point, wenn man sein Grundkapital immer wieder reinvestiert hat. Denkt aber bitte daran, immer alle Gewinne auszuzahlen.

Wenn ich zu komme, werde ich mir das Programm noch genauer anschauen, aber das wollte ich schon einmal mitteilen.

Liebe Grüße, Peter
Antworten Top
#4
(20.05.2020, 19:51)AdminPeter schrieb: Trotzdem bin ich skeptisch. Ich weiß nicht, ob ich dem zustimmen kann was Konsti sagt: "Randomix war zum Aufwärmen, jetzt machen sie es richtig". Falls Konsti das ließt, ist er gerne dazu eingeladen sich dazu zu Wort zu äußern, wie er darauf kommt

Das war nun keine akademisch fundierte Meinung, sondern eher Ausdruck einer Hoffnung mit vielen Pünktchen dahinter  Lächeln  

Als Gegenpunkt habe ich dazu auch geschrieben: 

- So für ein paar Runden sollte es schon gut sein.
 
und später auch noch:

- Würde hier allerdings auch kein Vermögen reintun, aber für kleinere Beträge ist das richtig gut.

Ansonsten reinvestiere ich hier, sobald ich wieder ein paar $ gutgeschrieben bekommen habe - das passiert mehrmals am Tag - und mit meiner bisherigen Auszahlung habe ich meinen bisherigen Gewinn in etwa wieder in der Tasche (ich meine im Wallet). Da fahre ich eine sehr ähnliche Strategie wie von Peter angeraten.

Habe im AZ-Thread eine Auszahlung gepostet, damit Ihr den grünen Daumen setzen könnt . Dabei ist mir ein Verlinkungsirrtum aufgefallen, da die Links hin und zurück zu BtcProTrade führen.

Dann schauen wir mal, was der Admin uns diesmal bietet !!

 
Antworten Top
#5
#Neuer Status: Weil aktuelle Zahlungsbelege im Auszahlungsthema der Vorstellung gepostet wurden, hat der Vorsteller den grünen Daumen als Themenicon vergeben!

(21.05.2020, 01:40)Konsti schrieb: Habe im AZ-Thread eine Auszahlung gepostet, damit Ihr den grünen Daumen setzen könnt .

Danke dir! Sehr gut!

(21.05.2020, 01:40)Konsti schrieb: Dabei ist mir ein Verlinkungsirrtum aufgefallen, da die Links hin und zurück zu BtcProTrade führen.

Ups, das korrigiere ich sofort, danke.
(21.05.2020, 01:40)Konsti schrieb: Das war nun keine akademisch fundierte Meinung, sondern eher Ausdruck einer Hoffnung mit vielen Pünktchen dahinter   

Als Gegenpunkt habe ich dazu auch geschrieben: 

- So für ein paar Runden sollte es schon gut sein.
 
und später auch noch:

- Würde hier allerdings auch kein Vermögen reintun, aber für kleinere Beträge ist das richtig gut.

Okay, ich verstehe. Deine Punkte sahen ehrlich gesagt wie eine Trennlinie aus. Der besagte Spruch "Randomix war zum Aufwärmen, jetzt machen sie richtig" klang für mich, als würdest du mehr wissen. Daher wollte ich einmal nachhaken!

Ich denke, manch einer könnte das genauso verstanden haben... Deine darauffolgende Aussage würde diese Hypothese auch nicht negieren.

Gut, dass das nun richtiggestellt ist.
Antworten Top
#6
Habe hier ein $-Depot vor 7 Tagen gemacht und bin da jetzt gänzlich wieder raus. Inklusive von erhaltener RCB habe ich 35% netto gemacht - obwohl man sehr hohe Auszahlungsgebühren (anfangs 10%) leisten muss. Da bin ich mehr als zufrieden  Juhu

Habe seit 5 Tagen parallel noch ein Eth-Depot laufen und hoffe damit einen ähnlichen Schnitt zu machen.
Antworten Top
#7
#Neuer Status: Wegen Auffälligkeiten, (technischen) Problemen oder Veränderungen bei den Auszahlungen, wurde hier der Status auf "Warnung / Problem" gesetzt!
Hinweis: Bitte hier vorerst mit Investitionen abwarten bis sich der "Problem"-Status geklärt hat.

Ein Monitor ist auf rot, meine AZ wurden gecanceled und 3 Blogs sind rot.
Das sieht nach Ende aus und ich wollte nur noch eine Runde drehen -.-
Antworten Top
#8
Bis Morgen wollte ich auch mein Eth-Depot rausziehen. Ist mir leider nur teilweise gelungen. Habe einen sagenhaften ROI von 101% erreicht - immerhin Gewinn ist Gewinn  Zwinkern + Grinsen
Antworten Top
#9
Schade ich wäre auch mit der Auszahlung die gestern kommen sollte bei 98%, jetzt sind es nur 70...
Antworten Top
#10
#Moderation: Programm-Thema zu "geschlossene Programme" verschoben!
ACHTUNG:
Dieses Thema wurde zu geschlossene Programme verschoben:
Daher raten wir von einer Investition ab - selbst wenn möglich!
GRUND: Es zahlt gar nicht mehr oder nur noch sehr vereinzelt
und kann jederzeit offline sein, sofern noch nicht geschehen.
Selbst wenn nicht, hat das Programm die Aktivität eingestellt.
Antworten Top

    Gehe zu:


Schnellantwort im Thema "XLot"

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt nicht! Mixed-Hyip PayToyo - Reservierung Konsti 3 41 Vor 4 Stunden
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Ronwex - ab 5% täglich für 28 Tage HooDies 3 36 Vor 4 Stunden
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! First Blockchain Fund Smart 1 46 Vor 4 Stunden
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Minexor - Reservierung Nuggiator 5 75 Vor 4 Stunden
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt nicht! Reservierung ValuableLoan Chris|TheDude 7 123 27.05.2020, 17:03
Letzter Beitrag: DarkMelius

Werbung

Werbung