Werbung

Trading Bot anmieten für Forex Signale (Frage) - Diskussion

#1
Frage / Anfrage/ Umfrage  
Hallo X-Investler und Investlerinen,

habt Ihr Empfehlungen für mich?

Ich nutze zur Zeit den Cornix Trading Bot damit ich Trades für Cryptocurrencies übernehmen kann (unter anderem mit stop/loss Einstellungen). Läuft ganz gut.

Jetzt sucht der Trader, dem ich folge (möchte hier keine Werbung machen) einen zweiten BOT, der seine Signale auch für FOREX Trading weitergibt und z.B. bei mir auf dem Handelskonto automatisch ausführt. Der Cornix Trading Bot ist nur auf Cryptocurrencies programmiert und nach Rücksprache mit dem Support soll sich daran erstmal nichts ändern.

Kann hier jemand ein Unternehmen empfehlen, die ForexTrading Bots anbieten? Der BOT soll "nur" 1zu1 kopieren inklusive aller Einstellungen. Der Bot sollte auch auf Telegram Eingebungen sein.

Danke schonmal für Euer Feedback,

Grüße,

Alex
Antworten Top
Werbung
Werbung
#2
Hallo,
sprich seine Trades sollen auf dein Konto kopiert werden?
Oder verstehe ich das falsch?

Oder von Telegram aufs Konto?

Von Konto zu Konto kann ich den Forex Copier 3 empfehlen. Es gibt sogar ein Demo, wo man kostenfrei testen kann.

Ansonsten mal googlen - so einen EA gibt es sicher schon.
Wir (PimpYourTrading) programmieren zwar auch EAs aber ich denke sowas gibt es schon.

Wenn du gar nichts findest, kannst du dich gerne nochmal melden
Antworten Top
#3
Hallo Lottikarotti86,

danke für deine Antwort. Ostern war wieder schwer was los deswegen erst jetzt eine Antwort von mir.

Genau, bei dem BOT geht es eigentlich nur darum, dass er Signale von einem Konto auf ein anderes Kopiert. Telegramanbindung um zwischendurch aktuelle Trades anzeigen lassen, bot aktivieren und deaktivieren, History anzeigen und so ein kram.

Naja im Internet gibt es schon viel und um ehrlich zu sein verliere ich mich da immer irgendwo zwischen scheinbar seriösen Anbieter und deutlich scam. Problem ist halt, dass der Anbieter dieses BOTs natürlich dann auch Zugriff auf mein Trading Konto hat. Es geht darum, dass der BOT wirklich nur das macht, was er soll (Kopieren) und nicht Programmierer dahinter, der irgendwelchen Unfug auf meinem Account anstellen wie trades ändern, Konto leer räumen (das halte ich für die größte Gefahr). Deswegen die Betonung auf seriös.

Wie gesagt, ich habe noch nichts für ForexTrading gefunden. Falls du oder irgendjemand anderes was hat, dann gerne her mit dem tip Dankesehr

Bis dahin, Alex
Antworten Top
#4
Hi Alex,

also wenn es wirklich nur um kopieren von einem auf das andere Konto geht, dann hol dir den ForexCopier 3.
Nutzen wir von der Firma auch auf Zig Konten.
(Beispiel: Wir haben ja mehrere EAs. Wir haben pro EA ein Konto erstellt und kopieren dann die Trades von den Konto auf ein größeres Masterkonto. Würde ein EA komplett am Rad drehen und wir es nicht mitbekommen, würde wir auch auf dem Masterkonto nur den Gegenwert des kleineren Kontos verlieren - also maximal 20% aktuell ] )

Man kann auch die Lot anpassen, definieren was kopiert werden soll usw.

Seite: https://forexcopier.com/

Von einem Konto auf das andere reicht dir sogar die Demo Version.
Einfach testen. Ist defintiv seriös und die Company hat kein Zugriff auf deine Konten. Ist eine lokale Installation
Antworten Top
#5
Moin in die Runde,
also ich verwende seit mehr als 4 Jahren fxblue als Kopierdienst.
Bisher absolut schnell, verlässlich und auch kostenlos.
Das Masterkonto verwendet den fxblue-Sender, alle Kunden den fxblue-Receiver.
Bis zu 100 Leute kann man kostenlos ankoppeln.

Ist auch eine lokale Installation, wird aber in den MetaTrader reingezogen.
Ob ein Kopierdienst in deine Trades eingreifen oder diese modifizieren kann hängt einzig und allein von deinen Einstellungen im MetaTrader ab und weniger vom Dienst selbst.
https://www.fxblue.com/

Telegram-Veröffentlichung gibt es glaub allerdings nicht, ist aber eigentlich auch überflüssig, da sich jeder Kunde selbst die MetaTrader-App installieren kann und so immer direkt sieht, ob Trades offen sind und wie sein Kontostand ist.
In der lokalen MetaTrader-Installation kann sich zudem jeder Kunde selbst einstellen, ob er Push-Nachrichten über neue/geschlossene Trades haben möchte.
Antworten Top
#6
Hallo,

super, wir sind gerade dabei die Vor- und Nachteile der beiden abzuwägen. Aber beides definitiv das, wonach ich bzw. wir gesucht haben. FxBlue wird gerade getestet. Werde hier definitiv noch bescheid geben für welchen BOT sich entscheiden wurde und natürlich die Gründe dafür.
Also erstmal danke und bis später.

LG Alex
Antworten Top
Werbung
Werbung
#7
Wie versprochen hier nochmal das feedback.

Also Timo, der selber tradet und einen Selbstversuch mit dem BOT gemacht hat, schrieb heute folgendes:
"Schlechte Nachrichten bzgl. Autotrading in Forex...die Software die wir getestet und für gut empfunden haben funktioniert zwar wunderbar...allerdings nur dann wenn beide Computer gleichzeitig online sind.
Das würde bedeuten dass jeder der diesen Dienst nutzen will seinen Computer mit dem geöffneten Programm permanent angeschaltet haben müsste und dafür sorgen müsste, dass die Verbindung steht.
wir haben das andere auch getestet, da ist es genauso."

...ich hatte vergessen zu erwähnen, dass die BOTs auch offline laufen sollen. Da hier die Trades zum Teil über mehrere Tage laufen. Also mein Fehler.

Jetzt wird ein BOT von MyFxbook getestet. Hoffentlich klappt es. Zumindest geht der wohl auch offline.
Antworten Top
#8
(26.04.2022, 17:29)AlexDeFi2022 schrieb: Wie versprochen hier nochmal das feedback.

Also Timo, der selber tradet und einen Selbstversuch mit dem BOT gemacht hat, schrieb heute folgendes:
"Schlechte Nachrichten bzgl. Autotrading in Forex...die Software die wir getestet und für gut empfunden haben funktioniert zwar wunderbar...allerdings nur dann wenn beide Computer gleichzeitig online sind.
Das würde bedeuten dass jeder der diesen Dienst nutzen will seinen Computer mit dem geöffneten Programm permanent angeschaltet haben müsste und dafür sorgen müsste, dass die Verbindung steht.
wir haben das andere auch getestet, da ist es genauso."

...ich hatte vergessen zu erwähnen, dass die BOTs auch offline laufen sollen. Da hier die Trades zum Teil über mehrere Tage laufen. Also mein Fehler.

Jetzt wird ein BOT von MyFxbook getestet. Hoffentlich klappt es. Zumindest geht der wohl auch offline.

Moin,
warum nehmt ihr da nicht einfach ein VPS für 10€ und setzt das dort sauber auf?
Denke das wäre das kleinste Problem.

Gerade für diesen Zweck gibt es Lösungen für 5-10€ pro Monat.
So hast du auch immer und überall Zugriff auf einen Metatrader am PC.
Antworten Top
#9
Genau so mache ich das auch.
Auf einen VPS-Server für ~10€, kriegst Du meist bis zu 4 MetaTrader4 Instanzen parallel drauf.

Es gibt auch Kopierdienste, die übernehmen den VPS. Sprich Kunde meldet sich als Empfänger an, gibt seine MT4-ID & PW ein und es wird vom Sender direkt kopiert ohne notwendigen VPS.
Zum Einen kosten diese Lösungen aber ~30€ pro Kunde, zum Anderen bist Du dann wieder bei der Geschichte, des eigentlichen Vollzugriffes eines Anbieters auf die Konten, den Du/Ihr ja möglichst grob vermeiden wolltet.
Antworten Top

    Gehe zu:


Trading Bot anmieten für Forex Signale (Frage) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Diskussion / Umfrage Diskussion: Hat Terra / Luna eine Zukunft? J3nsss 25 722 23.06.2022, 14:26
Letzter Beitrag: Melius
Diskussion / Umfrage Diskussion: Wissensquellen Krypto J3nsss 139 17.113 13.06.2022, 15:28
Letzter Beitrag: Nuggiator
Diskussion / Umfrage Diskussion: Aufbau eines DeFi Portfolios Smart 3 276 06.06.2022, 21:33
Letzter Beitrag: Smart
Diskussion / Umfrage Diskussion: Memecoins / Gambling-Coins - Welche gibt es? zeropoint 6 1.119 02.11.2021, 14:22
Letzter Beitrag: StefanH
Diskussion / Umfrage Diskussion: Börse: Cryptopia Nuggiator 8 4.665 11.10.2021, 19:41
Letzter Beitrag: J3nsss
Diskussion / Umfrage Diskussion: Dokus Serien über Kryptos und co Holunder 5 2.835 11.06.2021, 08:38
Letzter Beitrag: paschkka86
Diskussion / Umfrage Diskussion: Bücher über Bitcoin und co. Holunder 4 3.394 06.05.2021, 09:10
Letzter Beitrag: Holunder