Werbung

Wirecard (Vorstellung) - Hauptbeitrag

#41
Programm-Status: Problem / Warnung 
Hey Leute, 

hier mal ein kurzes Thema zu Wirecard. 

Kurze Einleitung

Wirecard ist theoretisch ein deutscher Finanzdienstleister, gelistet im DAX und sehr stark wachsend. Das Unternehmen ist sehr profitabel und will dieses Jahr ein EBITDA (Gewinn vor Steuern, Abschreibungen und Zinsen) von 1 Mrd erwirtschaften. 

Fall Wirecard:

-2016+2017: Mehrere kleinere Vorwürfe der Nutzung illegaler Bilanzpraktiken
-Anfang 2019: Financial Times hat behauptet, Umsätze aus Asien erfunden worden sein
-Ergebnis der Staatsanwaltschaft: Unregelmäßigkeiten vorhanden, aber keinen großen Einfluss auf Bilanz, nur Kleinigkeiten
-Mitte 2019:FT behauptet wieder Hinweise auf zu hoch ausgewiesene Umsätze und Gewinne
-Wirecard kontert und bestellt ein Sondergutachten bei KPMG
-April 2020: Ergebnis Sondergutachten veröffentlicht, nicht alle Daten konnten ausgewertet werden, Drittpartnergeschäft nicht prüfbar
-Veröffentlichung des Geschäftsberichts vom 29.04.20 auf unbestimmte Zeit verschoben
-Neue Termine wurden nicht eingehalten, am 19.06.20 war späteste Einreichung, wurde nicht vorgelegt
Problem dabei: Der Prüfer von EY konnte keine Nachweise über 1,9 Mrd EUR auf Treuhandkonten finden. Dies ist mit 25% der Bilanzsumme ein riesiger Mangel und somit wurde der Geschäftsbericht nicht testiert. Da der Geschäftsbericht zum 19.06.20 nicht vorgelegt werden konnte, können die Geldgeber die Kredite sofort fällig stellen. Zur Klärung des Bankenproblems wurde ein Partner rangeholt, der durch die Fälle Enron und Steinhoff bekannt ist. Daraufhin haben die Banken am 20.06. bekannt gegeben, dass sie Wirecard stützen wollen. 
Durch die vorherigen Probleme wurde zum 01.07. James Freis, ehemaliger Leiter der Finanzverfolgung in den USA, als Vorstandsmitglied eingekauft. Nach dem Verschieben des Geschäftsberichts am 19.06. stürzte die Aktie in die Tiefe und James Freis sollte sofort anfangen alles bei Wirecard auf den Kopf zu stellen.
Am 20.06. wurde bekannt, dass die philippinischen Banken, bei denen Wirecard das Geld hinterlegt haben sollte, keine Geschäftsbeziehung zu Wirecard haben. Sofort wurde der Vorstand für das operative Geschäft freigestellt und der Vorstandsvorsitzende, Dr. Markus Braun, trat zurück. James Freis leitet nun als CEO Wirecard und soll die ganze Sache aufklären. 

Also in kurz: 
1,9 Mrd auf Treuhandkonten sind weg, Verdacht auf manipulierte Bilanz (und GuV?), CEO weg, neuer als Aufklärer da, Aktie -80%, Geschäftsbericht liegt immer noch nicht vor

Hab uns mal ein Thema gegönnt Grinsen

Ich sehe die Nachricht, dass die Banken Wirecard stützen sehr positiv. Ich denke, wenn "nur" die Bilanz Probleme kriegt, dann ist es halb so schlimm.
Wenn die Gewinn- und Verlustrechnung aber auch nicht stimmt, dann ist der Laden bald dicht.
Antworten Top

Wirecard (Vorstellung) - Diskussion

#21
Der Treuhänder hat sich zu Wort gemeldet Grinsen
Er habe neue Anfragen an die Banken geschickt, damit diese die Konten bestätigen können.
Hat er noch nichts davon gehört, dass Wirecard selbst schon von Luftbuchungen spricht und die Banken zugegeben haben, dass keine Geschäftsbeziehung existiert?
Antworten Top
#22
(23.06.2020, 10:02)DarkMelius schrieb: Wirecard hat wohl eine Lizenz in Singapur beantragt und die zuständige Behörde will eine Ausnahmeregelung veranlassen

Das über Singapur zu hören, überrascht mich, wo der Stadtstaat doch bei vielen Dingen recht ausnahmslos vorgeht.
Antworten Top
#23
(24.06.2020, 02:05)AdminPeter schrieb: Das über Singapur zu hören, überrascht mich, wo der Stadtstaat doch bei vielen Dingen recht ausnahmslos vorgeht.
Wie kommst du denn darauf gerade in Singapur haben sich viele Fintech Unternehmen niedergelassen, welche in vielen Ländern (in der Form) keine Geschäfte machen können.

Gruß
Nick
Antworten Top
#24
(24.06.2020, 05:03)Nick Belane schrieb: Wie kommst du denn darauf gerade in Singapur haben sich viele Fintech Unternehmen niedergelassen, welche in vielen Ländern (in der Form) keine Geschäfte machen können.

Keine Ahnung, war eine Annahme von den 5 mal die ich dort war. Dass sich dort so viele Fintech-Unternehmen niederlassen, war mir nicht bekannt. Trotzdem überrascht mich das Vorgehen seitens Singapur in dieser Angelegenheit, insofern ich es jetzt richtig verstanden habe was hier los ist. In Singpaur ist einfach alles sehr strikt geregelt und wenn man sich an irgendwas nicht hält, gibt es enorm hohe Strafen. Singapur achtet meiner Meinung nach sehr genau darauf, was oder wer "reingelassen" wird. Und bei der Vorgeschichte überrascht mich das einfach. Dich scheinbar nicht, okay. ^^
Antworten Top
#25
(24.06.2020, 05:12)AdminPeter schrieb: In Singpaur ist einfach alles sehr strikt geregelt und wenn man sich an irgendwas nicht hält, gibt es enorm hohe Strafen. Singapur achtet meiner Meinung nach sehr genau darauf, was oder wer "reingelassen" wird. Und bei der Vorgeschichte überrascht mich das einfach. Dich scheinbar nicht, okay. ^^
Naja die bekannte Firma TenX gegründet von deutschen residiert auch dort. Nur ein Bsp. von 100den. Ist einfacher und billiger als in Hong Kong oder Dubai.

Gruß
Nick
Antworten Top
#26
So langsam gehen wir Richtung 10€. Ich bin gespannt wo der Kurs in Zukunft noch hingeht.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#27
Ist schon Krass wie einfach es die großen haben.
erst vor wenigen Tagen noch konnte man überall lesen wie Wirecard immer stärker wird.
Und jetzt das.
Antworten Top
#28
(24.06.2020, 19:46)EisWuerfel schrieb: So langsam gehen wir Richtung 10€. Ich bin gespannt wo der Kurs in Zukunft noch hingeht.
10 er könnte heute fallen. Weiter wie bis auf Null kann es nicht gehen. Wer jetzt hier kauft muss das Geld wirklich abschreiben als Zockerposition. Sollte die Firma sich aber retten, was gerade bei den Kreditgebern nicht so unwahrscheinlich ist. Die Aktie könnte ein in paar Jahren auch neue Höchststände erreichen. Sprich Faktor 20 ist einfach drin.

Gruß
Nick
Antworten Top
#29
Heute nun der Insolvenzantrag. Da kann man nur den Deckel drauf machen, Aktien verkaufen und nach vorne blicken.
Antworten Top
#30
(25.06.2020, 11:33)StefanH schrieb: Heute nun der Insolvenzantrag. Da kann man nur den Deckel drauf machen, Aktien verkaufen und nach vorne blicken.
Der handel wurde bereits ausgesetzt also verkaufen hast da schlechte karten. Naja bei 2,70 braucht man auch genug aktien das sich das noch lohnt.

Gruß
Nick
Antworten Top
#31
Ich lasse meine auch einfach liegen und mache nichts mehr
Antworten Top
#32
Neben der Crypto.com Karte und auch die Karte von TenX hat nun auch Holvi die Karte zum Geschäftskonto auf Grund von Wirecard und der FCA Anweisung zu "nicht mehr funktionstüchtig erklärt."
Antworten Top
Werbung
Werbung
#33
Auch beim Anbieter boon wurden die prepaidkarten für funktionsuntüchtig erklärt.
Antworten Top
#34
(26.06.2020, 21:17)Nuggiator schrieb: Auch beim Anbieter boon wurden die prepaidkarten für funktionsuntüchtig erklärt.

Boon ist Wirecard Grinsen
Das ist von der Wirecard Bank
Antworten Top
#35
Wirecard möchte die Geschäfte fortführen und die Aktie ging heute 130% nach oben auf 3,27€.
Zwischenzeitlich stand sie sogar bei 4,02€, einem Plus von 180%.
Antworten Top
#36
Bin gespannt was die da machen Grinsen.

Die FCA UK will sich ja auch noch äußern wie sie weiter verfahren.
Antworten Top
#37
(29.06.2020, 22:03)EisWuerfel schrieb: Die FCA UK will sich ja auch noch äußern wie sie weiter verfahren.

Das Kartengeschäft darf weitergehen. Somit verdient Wirecard zumindest weiterhin etwas Geld
Antworten Top
#38
Jop, Holvi, TenX und Crypto.Com Karten sind ab heute wieder funktional.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#39
Sehr interessant finde ich,
dass die Solarisbank Interesse zeigt an Kunden und Mitarbeiter der Wirecard AG.

Zumal die Solarisbank ja die Lizenzen hat etc. gerade im Geschäftskontenbereich verschiedener Banken setzen auf den Service von denen.
Auch die Karte von Bitwala wird von denen ausgestellt.

https://financefwd.com/de/solarisbank-wirecard-kunden/
Antworten Top
#40
Update

Na Jungs noch wer kauft die Aktie für nen Euro ? Grinsen Grinsen
Antworten Top

    Gehe zu:


Wirecard (Vorstellung) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: ViacomCBS DarkMelius 1 844 06.04.2020, 01:42
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Ocean Yield Asa DarkMelius 3 1.278 06.04.2020, 01:36
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Aurelius DarkMelius 9 2.165 01.04.2020, 15:37
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Sartorius DarkMelius 1 1.398 13.03.2020, 12:42
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Cannabis Aktien cmon 16 5.622 19.11.2019, 09:28
Letzter Beitrag: Nuggiator
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Synopsys DarkMelius 0 1.451 25.07.2019, 20:32
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Ansys DarkMelius 0 1.481 22.07.2019, 21:18
Letzter Beitrag: DarkMelius