X-Invest
P.-Included Magnus Capital Center - Druckversion

+- X-Invest (https://x-invest.net/forum)
+-- Forum: Projekt-Unterforen (https://x-invest.net/forum/section-projekt-unterforen)
+--- Forum: Geschlossene Projekte (https://x-invest.net/forum/section-geschlossene-projekte)
+--- Thema: P.-Included Magnus Capital Center (/thread-p-included-magnus-capital-center)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8


Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - j3nsss - 20.06.2019

(20.06.2019, 21:35)LoydRich schrieb: MCC hat letzte Woche angekündigt, dass MCC von der Finanzaufsichtsbehörde hingegen ihrer vorherigen Annahme, nun jetzt als Investmentunternehmen dargestellt wird. Dies führt dazu, dass MCC eine Lizenz benötigt. Diese wurde bereits beantragt, wird aber bis zu 6 Monate in Anspruch nehmen können. Deshalb sind bis auf Weiteres Ein- als auch Auszahlungen nicht möglich, bis die erforderliche Lizenz vorliegt.

#Neuer Status: Wegen Auszahlungs-Stop oder -Pause, Nicht-Erreichbarkeit der Webseite/Logins oder (technischen) Problemen bei Auszahlungen, wurde hier das gesetzt.
Hinweis: Bitte hier vorerst mit Investitionen abwarten bis sich der "Problem"-Status geklärt hat.


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - LoydRich - 30.06.2019

Die Bots die man für jeweils $100 monatlich beziehen laufen gut. Ich habe den Bot Daykiller gekauft. Dieser handelt das Paar EURUSD und schließt täglich die noch offenen Trades vor Börsenende. Der Drawdown liegt bei rund 3%, der Profit bei 7% die Woche.


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - DarkMelius - 30.06.2019

Weiß man schon ab wann die Auszahlungen wieder freigeschaltet werden?


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Kairos - 23.07.2019

Gibt es immer noch nichts Neues?
Wie komme ich an die Bots?


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - LoydRich - 24.07.2019

Sorry ich war recht krank und konnte deshalb nicht früher antworten. In den nächsten Wochen soll es wohl ein Treffen mit Leadern und dem CEO geben. Dann erfährt man den aktuellen Stand.
Die Bots laufen nach wie vor ohne Probleme und mit guter Performance.
Man muss sich einloggen und 100 USD für den jeweiligen Bot bezahlen. Als Broker wird Tradersway vorgeschrieben.


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Kairos - 24.07.2019

Zunächst einmal gute Besserung.
Ein bisschen zu warten, ist doch nicht schlimm.

Sind das einmalig $100 oder monatlich?
Schade. Ich bin bei IC Markets und wollte eigentlich nicht noch was eröffnen.


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - viko30 - 25.07.2019

(24.07.2019, 13:08)Kairos schrieb: Zunächst einmal gute Besserung.
Ein bisschen zu warten, ist doch nicht schlimm.

Sind das einmalig $100 oder monatlich?
Schade. Ich bin bei IC Markets und wollte eigentlich nicht noch was eröffnen.

Monatlich , mein Partner hat sich angemeldet Daykiller und bis jetzt zufrieden 

[attachment=33936]
[attachment=33937]


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Kairos - 25.07.2019

Ich habe mich jetzt mal bei MMC registriert.
Aber wie bekomme ich Geld auf meine Wallet?
Die Bots müssen doch von dort aus bezahlt werden.


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Steelviper - 26.07.2019

(25.07.2019, 22:56)Kairos schrieb: Ich habe mich jetzt mal bei MMC registriert.
Aber wie bekomme ich Geld auf meine Wallet?
Die Bots müssen doch von dort aus bezahlt werden.

Rotes Ausrufezeichen beutet WARNUNG !

Wenn ich richtig gelesen habe, gibt es die nächste zeit keine Aus und Einzahlungen ! Also äußerste Vorsicht geboten und sicherlich kein INVEST !

MFG
Steelviper


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Kairos - 26.07.2019

Bei MMC selbst würde ich ja nichts machen, ich wollte mir doch bloß einen Bot kaufen.
Den kann ich doch dann bei meinem Broker nutzen, oder?
Wo ist da das Risiko?


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Steelviper - 26.07.2019

Bei MMC kanste nichts mehr machen, aber sicher kommen gleich PM´s mit Angeboten.

Kommt drauf an wie die Bots laufen, sollte er in der Technik von MMC laufen, dann finger weg!
Sollte er auf dem eigenen Server laufen ,dann sollteste den Quellcode kennen, nicht das dort was drin ist, was unangenehm werden könnte!

Aber ich würde keinen Cent richtung MMC schicken und auch kein Bot angebot aus dem PM´s nutzen !

MFG
Steelviper


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Kairos - 26.07.2019

Okay.
Danke für die Hinweise.


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Karpador - 26.07.2019

Wie läuft das mit der Versicherung? Die zahlst du ihm erst wieder zurück, wenn er ausgezahlt hat oder?


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - LoydRich - 27.07.2019

(24.07.2019, 13:08)Kairos schrieb: Zunächst einmal gute Besserung.
Ein bisschen zu warten, ist doch nicht schlimm.

Sind das einmalig $100 oder monatlich?
Schade. Ich bin bei IC Markets und wollte eigentlich nicht noch was eröffnen.

Danke dir. Ich bin wieder bei voller Gesundheit.

Die Gebühren sind monatlich. Es geht leider nur Tradersway.

(25.07.2019, 22:56)Kairos schrieb: Ich habe mich jetzt mal bei MMC registriert.
Aber wie bekomme ich Geld auf meine Wallet?
Die Bots müssen doch von dort aus bezahlt werden.

Man kann derzeit nur noch intern Geld verschieben und vor dort aus dann den Bot kaufen.

(26.07.2019, 08:04)Steelviper schrieb:
(25.07.2019, 22:56)Kairos schrieb: Ich habe mich jetzt mal bei MMC registriert.
Aber wie bekomme ich Geld auf meine Wallet?
Die Bots müssen doch von dort aus bezahlt werden.

Rotes Ausrufezeichen beutet WARNUNG !

Wenn ich richtig gelesen habe, gibt es die nächste zeit keine Aus und Einzahlungen ! Also äußerste Vorsicht geboten und sicherlich kein INVEST !

MFG
Steelviper

Richtig, Ein- als auch Auszahlungen sind derzeit gestoppt worden. Dennoch funktionieren die Bots sehr gut. Ich habe den Bot fast seit Anfang an und mache monatlich mehr als 30% Gewinn.

(26.07.2019, 08:19)Kairos schrieb: Bei MMC selbst würde ich ja nichts machen, ich wollte mir doch bloß einen Bot kaufen.
Den kann ich doch dann bei meinem Broker nutzen, oder?
Wo ist da das Risiko?

Richtig, den Bot kannst du ausschließlich über den Broker nutzen. Das heißt, dein Investment liegt zu 100% auf dem Konto deines Brokers.

(26.07.2019, 19:35)Karpador schrieb: Wie läuft das mit der Versicherung? Die zahlst du ihm erst wieder zurück, wenn er ausgezahlt hat oder?

Das Geld innerhalb der Versicherung wird selbstverständlich an die Beteiligten ausgezahlt, wenn man in den nächsten Wochen/Monaten nichts mehr Positives hört. Ich möchte aber erst noch die Frist abwarten, bis die Lizenz angeblich beantragt ist. 
Für mich ist das derzeit sehr irritierend, da die Bots an sich problemlos und profitabel laufen.


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Kairos - 27.07.2019

Wie unterscheiden sich denn die Bots voneinander?
Habe dazu nichts gefunden.
Könntest du mir intern Geld schicken?


Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - viko30 - 27.07.2019

(27.07.2019, 19:08)Kairos schrieb: Wie unterscheiden sich denn die Bots voneinander?
Habe dazu nichts gefunden.
Könntest du mir intern Geld schicken?

intern kann ich das auch machen schreib mir PN dein Login 

(26.07.2019, 08:22)Steelviper schrieb: Bei MMC kanste nichts mehr machen, aber sicher kommen gleich PM´s mit Angeboten.

Kommt drauf an wie die Bots laufen, sollte er in der Technik von MMC laufen, dann finger weg!
Sollte er auf dem eigenen Server laufen ,dann sollteste den Quellcode kennen, nicht das dort was drin ist, was unangenehm werden könnte!

Aber ich würde keinen Cent richtung MMC schicken und auch kein Bot angebot aus dem PM´s nutzen !

MFG
Steelviper

Steelviper


Aber ich würde keinen Cent richtung MMC schicken und auch kein Bot angebot aus dem PM´s nutzen !



Schreib nicht so _ wenn du alles nicht weiss , mehrere Partner haben Daykiller genommen und es läuft alles ein mal frei 


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Kairos - 28.07.2019

(27.07.2019, 21:33)viko30 schrieb: intern kann ich das auch machen schreib mir PN dein Login

Hast PN


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Kairos - 28.07.2019

viko30, kann Dir keine Nachrichten schicken, da Speicher voll.
Deine Antwort war ohne Inhalt.


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Steelviper - 28.07.2019

(27.07.2019, 21:33)viko30 schrieb: Schreib nicht so _ wenn du alles nicht weiss , mehrere Partner haben Daykiller genommen und es läuft alles ein mal frei 


Möchtest Du mir jetzt verbieten meine Meinung zu schreiben?

Wenn hier ein Ausrufezeichen steht, sollte man kein Geld mehr an die Firma senden.

Das ist fakt.MCC brauch eine Lizens die bis zu 6 Monate dauert und die Sie meiner Meinung nicht bekommen wird.

Somit finger weg von weiteren Investitionen.

MfG
Steelviper
P.s. past Dir meine Aussage nicht kanst Du mich gerne melden.


RE: Magnus Capital Center + Versicherung: 15.000$ - Smart - 28.07.2019

(27.07.2019, 21:33)viko30 schrieb: Schreib nicht so _ wenn du alles nicht weiss , mehrere Partner haben Daykiller genommen und es läuft alles ein mal frei 

Jeder darf hier im Forum seine eigene Meinung zu einem Projekt veröffentlichen solange er dabei niemanden angreift.

Was er meint ist das der EA auf einem eigenen gehorstet VPS läuft damit man die volle Kontrolle hat.