Werbung

Skrill (Vorstellung) - Diskussion

#1
Programm-Status: Zahlt aus 
Hallo,

hier geht es um den Zahlungsdienstleister Skrill.

Was ist Skrill ? 

Skrill ist ein klassischer online Zahlungsdienstleister wie Paypal.
Die Firma hinter Skrill ist teil der Paysafe Group welche vielem auch
als Paysafe Card bekannt sein dürfte. 


Wo kann Skrill überall verwendet werden ?

Skrill findet man hauptsächlich bei 
CFD Brokern, Buchmachern, Wettagenten 
und Casinos im Einsatz. 


Wie kann ich bei Skrill einzahlen/auszahlen und welche Gebühren fallen dabei an ? 

Eingezahlt werden kann mit folgenden Möglichkeiten:

EinblendenSpoiler:

Hier haben wir div. bekannte Einzahlungsmethoden.

Überweisung, GiroPay, Bitcoin, Bitcoin Cash, Neteller, Kreditkarte, Klarna, RapidTransfer 

Bei allen Einzahlungsmethoden fallen je 1% Gebühren (bei Bitcoin und Bitcoin Cash kommen noch die üblichen Netzwerkgebühren dazu ) an.
Das Geld ist sofort verfügbar mit Ausnahme bei einer Banküberweisung, hier dauert es etwa 2- 5 Tage.

Wichtig: Gelder die per Kreditkarte eingezahlt wurden können nur per Prepaid Karte abgehoben werden oder via Geldexpress an andere Personen verschickt werden. 

EinblendenSpoiler:

Zusätzlich können wir Geld von anderen Skrill Usern empfangen sowie senden.
Während das Empfangen kostenlos ist, fallen beim Senden Gebühren von 1.45 % von der zu sendenden summe, mindestens jedoch 0,5 EUR, an.  

EinblendenSpoiler:

Ausgezahlt werden kann mit folgenden Möglichkeiten:

EinblendenSpoiler:

Banküberweisung sowie Visa Karte.

Die Banküberweisung kostet 5.5 EUR je Abhebung, eine Auszahlung auf eine Visa Karte 7.5 % Gebühren von der Auszahlungssumme. 


Gibt es eine Prepaid Kreditkarte ? 

Ja, Skrill bietet seinen Kunden auch eine PrePaid Mastercard an
diese kostet einmalig 10 EUR und jedes Jahr 10 EUR Gebühr. 

EinblendenSpoiler:

Abhebungen am Automaten kosten je 1,75 % der Summe die man abheben möchte.
Hierbei gilt zu beachten, dass je nach Geldautomat auch noch örtliche Gebühren anfallen können. 

Des Weiteren gibt es ein tägliches Limit von 900 EUR die Bar abgehoben werden können sowie ein Limit von 2700 EUR täglich bei Transaktionen an Verkaufsstellen, sprich wenn man damit bezahlt.

Diese Limits erhöhen sich jedoch wenn man einen VIP Rang erreicht.

Dazu findest du weiter unten  mehr.

Abhebungen in einer anderen Währung als die der Karte kosten zusätzlich 3,99 % Gebühren. 

Zusätzlich bietet Skrill inzwischen auch eine kostenlose virtuelle Mastercard an.
Diese können wir direkt und ohne Wartezeit in unserem Account aktivieren. 


Gibt es ein VIP-Programm ?

Wie bereits erwähnt bietet Skrill auch ein VIP Programm an, welches verschiedene Boni mit sich bringt.

Hier findest du eine Übersicht über die Bedingungen der Ränge und die jeweiligen Boni.

EinblendenSpoiler:

Als Beispiel:

Wir haben im aktuellen Quartal ein Transaktionsvolumen von 20.000 EUR zu
Händlern gehabt, zum Beispiel Broker.

Somit erhalten wir für das nächste Quartal den Silber VIP Status.

Damit erhält man eine schnelle Bearbeitung der Bankeinzahlung, VIP Support (extra Hotline), weiteres Konto in einer zusätzlichen Währung, keine Gebühren für Zahlungen an andere Mitglieder, kostenlose Bankauszahlung sowie geringere Gebühren bei Währungsumrechnungen.

Zudem zahlen wir keine Gebühren für Abhebungen mit der Skrill PrePaid Karte (außer die vom Geldautomaten erhobenen Gebühren), es können täglich 1.500 EUR in Bar abgehoben werden und das Tageslimit für Einkäufe mit der Karte erhöht sich auf 3.000 EUR

Um den Status im nächsten Quartal weiterhin zu erhalten, müssen wir wieder ein Transaktionsvolumen von min. 15.000 EUR oder mehr erreichen.


Wie erreiche ich den Skrill Support ?

Den Skrill Support erreichst du via

- Kontaktformular
- Web (über das Skrill Konto )
- Telefon

Liste der Hotline Nummern sowie der Zeiten zu denen diese erreichbar sind

EinblendenSpoiler:
Antworten Top
#2
Bin bislang begeistert von deren Services.

Habe am 22.12.2015 eine Skrill-Mastercard beantragt, welche gestern
am 28.12.2015 hier eingetroffen ist, obwohl Weihnachten und
ein Wochenende dazwischen lagen.

Da kann man wirklich nicht meckern. Sehr gut!
Antworten Top
#3
Skrill ist top.nur das affliate system ist so versteckt,finde ich
Antworten Top
#4
(29.12.2015, 18:54)lexx87 schrieb: Skrill ist top.nur das affliate system ist so versteckt,finde ich

Ich wusste bis zu Deinem Beitrag nicht, das es überhaupt Eines gibt.  Schämen
Antworten Top
#5
Unter Einstellungen auf Einladungen gehen bearbeiten klicken dann findest deinen ref link
Antworten Top
#6
Ich habe ein Skrill Konto, verifiziert. Und eine Prepaidkarte auf die ich auch Auszahlungen getätigt habe. Aufgeladen hatte ich Scrill via Mastercard.

Das sind die Basisinformationen.

Jetzt der Grund meiner Frage:

Ich bekomme Geld auf Payeer. Überweise es auf ADV Cash, da die Auszahlungsfunktionen bei Payeer stark eingeschränkt worden sind und ADV Cash noch funktioniert.
Ich habe mir bei ADV Cash zwei virtuelle Mastercard eingerichtet (Euro+US$).

Jetzt wollte ich mein Skrill Konto mit der virtuellen Mastercard aufladen, was jedoch mehrfach von Skrill abgelehnt wurde. Alle Konten sind verifiziert.

Welche Erfahrungen habt Ihr mit Skrill gemacht?
Wie ladet Ihr Euer Skrill Konto auf?

Ich rede nicht von Boni Prg. und wann die Karten gekommen sind. Die AGB sind auch etwas "befremdlich". Sie beschneiden ziemlich den Zweck meiner Anlagen oder Investitionen.

Merci.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#7
Meinst du wirklich "Scrill" oder doch "Skrill"? Zu letzterem Anbieter gibt es bereits einen Foren-Beitrag hier, wo deine Frage richtig aufgehoben wäre.
Antworten Top
#8
Danke, hatte es mit c im Kopf. Dann kann man bei der Suche nach Scrill auch nichts finden.
Sorry, mein Fehler. Und danke für den Hinweis.
Antworten Top
#9
@Tradert3n

#Beiträge wurden in den Skrill Thread verschoben
und ich habe mal die c's durch k's erstzt,
da hat man ja Augenkrebs bekommen Zwinkern

Ja besonders prepaid Kreditkarten sind oft doch recht unbeliebt bei vielen solcher Zahlungsanbieter Anbieter
und werden deshalb doch öfters mal abgelehnt,
weshalb ich die meist nur zum Geld auszahlen, in Online Shops und selten mal im lokalen Einzelhandel verwende.

Skrill kann man eigentlich am einfachsten per Banküberweisung aufladen,
oder wenn man sein Geld von einer anderren eCurrencie dahin haben möchte,
gibt es dafür auch genügend Exchanger
https://www.bestchange.com/payeer-to-skrill.html
Antworten Top
#10
Ich habe nun auch ein Konto bei Skrill und dieses auch verifiziert.
Am Einfachsten und günstigsten scheint mir das Aufladen per Bitcoin, leider gab es anfangs eine Beschränkung von etwa 529$.
Zweimal konnte ich diese Summe aufladen und nun kann/darf ich gar nichts mehr aufladen
weiß jemand was es mit dieser Schranke auf sich hat und wann die wieder weg ist?
Antworten Top
#11
Es gibt bei den Einzahlungsmethoden tägliche Limits (Ausnahme Banküberweisung)
Antworten Top
#12
(10.04.2017, 12:39)Smart schrieb: Es gibt bei den Einzahlungsmethoden tägliche Limits (Ausnahme Banküberweisung)

Danke für die Antwort, leider kann das so nicht stimmen.
Ich hatte am Sonntag bei Bitcoin ein Limit von rund 520, nach der ersten Einzahlung, war das Limit noch mal da und ich konnte noch mal einzahlen.

Seit dem habe ich nun seit zwei Tagen ein Limit von 0 und kann gar nichts mehr per Bitcoin einzahlen, wie lange ist fraglich, habe mal beim support angefragt.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#13
Hallo an alle.
Möchte mich bei skrill anmelden. welche gebühren fallen an wen man vom skrill konto auf bankkonto überweisen möchte?
Danke im voraus. Yea
Antworten Top
#14
(20.05.2017, 15:22)danilo1986 schrieb: Hallo an alle.
Möchte mich bei skrill anmelden. welche gebühren fallen an wen man vom skrill konto auf bankkonto überweisen möchte?
Danke im voraus.


5.50€ pauschal.
Antworten Top
#15
Um mein skrillkonto aufzuladen bin ich auf einzahlen gegangen und von meinem bankkonto etwas geld überwiesen. Wie ich das gemacht habe,habe ich gesehen das man sein konto hinzufügen kann. Meine frage ist, muss ich meine kontodaten angeben um geld überweisen zu können oder geht das auch ohne?
Ist alles so unübersichtlich bei skrill. Auch wegen verifizierung, erst ab einen gesamtbetrag von ca.2000€ wird das notwendig sein. Oder wie sieht ihr das. Kennst sich da wer aus?

Danke im vorraus. Lächeln
Antworten Top
#16
Für die Einzahlung ist es glaube ich nicht nötig ein Bankkonto zu hinterlegen, aber, wenn du auszahlen willst brauchst du eins, sonst wissen die ja nicht wo das hingehen soll.
Und eine Verifizierung würde ich gleich immer zu Beginn vornehmen, dann hat man das erledigt und muss später nicht noch unnötig warten, wenn man denn mal auszahlen will und die mit der Verifizierung um die Ecke kommen.
Antworten Top
#17
Ok, danke für deine antwort. Jetzt warte ich noch auf die 3-5 tage bis die überweisung erfolgt. Hoffen wir mal das es klappt. Lächeln um die verifizierung werd ich mich dann auch kümmern. Danke nochmal.
Antworten Top
#18
Skrill nutze ich immer für Transfers von/zu meinem Wett Agenten und Euro Bookies.
Gebühren sind zwar nicht ohne aber klappt alles reibungslos.
Für mich ist Skrill das Paypal der Broker und Buchmacher.

Kann übrigens nur jedem empfehlen sich über die Jungs von eWallet Optimizer anzumelden alleine schon wegen dem deutlich besseren Support über die.
Wen man irgendwelche Probleme hat können die schnell aushelfen.
Auch bestehende Accounts lassen sich theoretisch umziehen d.h in deren Downline setzten (wen man sich nicht über jemand anderen bei Skrill registriert hat)
Geht angeblich nicht immer, kam aber auch sein das Skrill das inzwischen lockerer geworden ist, bei mir war das ganze innerhalb von 24h erledigt.


Derzeit arbeitet Skrill auch an einer neuen schlanken Benutzeroberfläche.
War bei mir schon aktiviert und sieht auch recht schick aus, da aber noch nicht alle Funktionen aktiv sind (man wird dann immer mit einem Hinweis auf die alte Seite weitergeleitet) hab ich das vorerst mal deaktiviert.

Bitcoin Einzahlungen klappen hier übrigens auch wunderbar.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#19
(22.05.2018, 18:30)Smart schrieb: Auch bestehende Accounts lassen sich theoretisch umziehen d.h in deren Downline setzten (wen man sich nicht über jemand anderen bei Skrill registriert hat)
Geht angeblich nicht immer, kam aber auch sein das Skrill das inzwischen lockerer geworden ist, bei mir war das ganze innerhalb von 24h erledigt.


Wollte ich bei meinem Neteller Account machen lassen, ging aber nicht da es ein "aktiver" Account war. Hätte ungefähr 3-6 Monate keine Transaktionen machen dürfen dann hätte ich eine Chance gehabt.

Aber bei Skrill bin ich über E Wallet Optimizer angemeldet und bin auch sehr zufrieden. Wenn man es schaff 15k € in einem Quartal zu Händler zu transferieren, dann sind die normalen Transaktionen auch kostenfrei.
Antworten Top
#20
(28.05.2018, 11:52)wiesel91 schrieb:
(22.05.2018, 18:30)Smart schrieb: Auch bestehende Accounts lassen sich theoretisch umziehen d.h in deren Downline setzten (wen man sich nicht über jemand anderen bei Skrill registriert hat)
Geht angeblich nicht immer, kam aber auch sein das Skrill das inzwischen lockerer geworden ist, bei mir war das ganze innerhalb von 24h erledigt.


Wollte ich bei meinem Neteller Account machen lassen, ging aber nicht da es ein "aktiver" Account war. Hätte ungefähr 3-6 Monate keine Transaktionen machen dürfen dann hätte ich eine Chance gehabt.

Aber bei Skrill bin ich über E Wallet Optimizer angemeldet und bin auch sehr zufrieden. Wenn man es schaff 15k € in einem Quartal zu Händler zu transferieren, dann sind die normalen Transaktionen auch kostenfrei.

Ja das ist eben das erwähnte Problem.
Mal klappt es und mal klappt es nicht.
Das mit dem ruhen lassen klappt leider auch nicht immer.
Da kann es trotzdem passieren das dass verschieben unter eWallet Optimizer nicht klappt.
Antworten Top

    Gehe zu:


Skrill (Vorstellung) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Perfect Money Usercontent 625 150.095 10.09.2020, 20:09
Letzter Beitrag: AdminPeter
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Advcash - Advanced Cash Usercontent 1.628 475.778 06.07.2020, 11:36
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: Payeer Usercontent 455 198.146 13.03.2020, 13:58
Letzter Beitrag: Steelviper
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: MyMoneyPolo (früher OKPay) Usercontent 15 15.971 14.01.2019, 21:45
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: EWallet Andy89xinvest 17 10.556 03.11.2018, 16:36
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Problem / Warnung Vorstellung: 2Pay4You marin71 75 36.924 11.06.2018, 23:36
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Zahlt aus Vorstellung: S-Pay.me Ungepflegt 10 6.516 22.05.2018, 00:50
Letzter Beitrag: HooDies