Werbung

"[Diskussion] HYIP oder AdShare/GPT/Matrix? Unterschiede?" - Diskussion

#1
Diskussion / Umfrage 
Hi,

Vielleicht kann mir jemand helfen?!

Ich frage mich was den Unterschied zwischen manchen HYIPs wie Falcoon und A.I.M ausmacht welches sich unter AdShares,... befindet.
Die AIM-Vorstellung kommt von mir und ich frage mich langsam, ob die im falschen Programm-Bereich ist.

Ja, eh... die sind ja alle ziemlich ähnlich, so wie die meisten online Investments.
Ist der Unterschied, dass ich bei dem einen (AIM) Werbung schalten kann und beim anderen (Falcoon) nicht?
Und deswegen ist das eine HYIP und das andere nicht?

Wie die Profite zustande kommen, ob Trading oder Werbung oder Ponzi, kann ja eh keiner wissen.

  • Falcoon Cryptotrading Wings
    151 - 300 Wings (entspricht 9060-18000 Euro): Rücklauf 0,91%, Dauer 153 Tage
  • AIM
    Promopack 10.000 USD (8770 Euro): Rücklauf 0,87%, Dauer 155 Tage
    Promopack 50.000 USD (43.860 Euro) : Rücklauf 0,9%, Dauer 155 Tage

Was macht jetzt den Unterschied hierbei aus?

Danke für Eure Hilfe!
Top
#2
Hey Mcfliege,

habe deine Frage hier rechts in Twitter gesehen. Ich glaube viele verstehen den Unterschied nicht so recht, wie man sieht. Deshalb dachte mir, ich antworte mal...

Eigentlich ist es recht einfach: Für mich persönlich sind HYIPs alles Ponzis und die meisten MLM Schneeballsysteme, es sei denn es gibt ein reales Produkt. Mit Matrix sind auch in englischen Foren reine Schneeballsysteme gemeint. Ein Beispiel dafür sind wohl Cycler. Die sind auch im kleinen Text der Aufschrift des Bereichs aufgezählt. Das sind sehr schnelle Schneeballsysteme. 

Bei Ponzis wird das Geld in einen Topf geworfen und die Glücklichen die das früher getan haben, kriegen ihre Gewinne raus. Bei Schneeballsystemen bzw. MLM/Matrix ist das ähnlich, aber davon abhängig wie viele du Leute geworben hast. Adshares ist irgendwo eine Mischung, aber letztendlich kaufst du Werbepakete und klickst Werbung, um deine Rückvergütung zu bekommen. Bei HYIPs schmeißt du dein Geld in der Theorie einfach nur rein und musst nichts klicken und niemanden werben.

Edit: Achja, GPT steht übrigens für Get Paid To. Das sind einfach nur sehr simple Klickprogramme, die recht wenig abwerfen, aber dafür oft ohne Risiko.

Alle Arten haben für mich ihre Pro und Kons, unterschiedliches Risiko und Gewinnchance... Und auch innerhalb der Arten gibt es für mich noch viele Unterschiede (Planarten etc.), worauf ich bei meinen Picks achte. Man kann also nicht sagen, dieses oder jenes ist besser, finde ich... 

So, das war alles was mir dazu eingefallen ist. Vielleicht weiß ja noch jemand mehr! Lächeln
Top
#3
Hi Anubis,


Danke für deine ausführliche Antwort! Jetzt weiß ich auch was GPTs sind! Positiv
Da kann ich jetzt auch nicht wirklich was drauf Antworten, alles Top erklärt und alles viel klarer!

I LIKE!

McFliege
Top


Werbung

Themeninformation
  • Ersteller: McFliege
  • Ansichten: 131
  • Beiträge: 2
  • Abonnenten: 1
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 2
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Twitter

Facebook