Themeninformation
  • Ersteller: picton
  • Ansichten: 5513
  • Beiträge: 98
  • Abonnenten: 21
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 2
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Twitter

Facebook

Werbung

"[Forex] Traidingtagebuch 30K - Start 30.12.17" - Hauptbeitrag

Portfolios & Tagebücher 
Hallo liebe Gemeinde
es ist an der Zeit das ich Euch 2 meiner 2 Babys vorstelle.
Wie der Text schon verrät es geht um einen 30K account. Ich weiss ist viel nicht jeder hat soviel auf der Hohenkante und kann so mit voll chillig arbeiten. Mann könnte sichja zusammen tun um die 30K zu erreichen. Das ganze ist ein EA was die erfahrenen unter Euch schon rausgefunden habt.
Ich ziehe zu jedem Montas Ende die Gewinne ab denn ROI ist viel wichtiger als irre Performance.
Aber genug gelabert schaut euch meine Entwicklung selbst an und macht Euch eure Gedanken darüber.
Gesamt Stand bis KW 26

Hier nun die Monats übersichten danach folgt wöchentliche Berichte
Monat Januar

Monat Februar

Monat März

Monat April

Monat Mai

Monat Juni
Antworten Top

"[Forex] Traidingtagebuch 30K - Start 30.12.17" - Diskussion

#81
Habe gerade im Chat gefragt nach der Möglichkeit zur Eröffnung eines FixCent-Accounts.
Mit diesem Link geht es tatsächlich:
https://my.roboforex.com/en/trading-account/open-trading-account/fix-cent/

Wer die Signale hier kopieren möchte, benötigt hingegen einen CopyFX-FixCent-Account. Der Link hierfür steht im nächsten Beitrag.
Antworten Top
#82
!!! Wichtig !!!

(28.02.2019, 23:38)picton schrieb: Es ist soweit.

Für alle die sich bei Roboforex dem Trading anhängen wollen sei folgendes gesagt.

Mindestinvest 100 USD mit Hebel 1:2000 für ein fixcent account pro Währungspaar welches könnt Ihr selbst auswählen.
Link zur Anmledung Roboforex  
https://my.roboforex.com/de/?a=lbjc

Hier derLink zu Copyfx.com
https://www.copyfx.com/de

!!! Wichtig !!!

So ich muss eine Korrektur machen sobald Ihr einen Account bei Roboforex eröffnet habt dann bitte über diesen link ein Fix-Cent Account eröffnen zum Traden. der Rest bleibt gleich.

Sorry für das nicht richtige Kommunizieren.
Antworten Top
#83
Monat März KW 10
Alles TOP so weit  1.2 % gemacht.



Bei Interesse einfach hier im Thema melden.

Es läuft aktuell ein weiteres Konto mit 300 Euro als cent account. Dort laufen die doppelte Lotanzahl. Rendite diesen Monat war einmalige 21 % super. Rendite diese Jahr + 35 %. Der Account wurde bereits verdoppelt und ich handle jetzt mit der 4 fachen lotanzahl. Link zum 300 cent account
https://www.myfxbook.com/members/Picton/mt4-3718509/2656658
Antworten Top
#84
Dein myfxbook-Link geht nicht, das ist offenbar der interne Link.
Antworten Top
#85
(10.03.2019, 14:38)investlinda schrieb: Dein myfxbook-Link geht nicht, das ist offenbar der interne Link.

Sorry fehlte noch eine Zahl. Sollte jetzt funktionieren
Antworten Top
#86
Geht auch nicht, es wird aber dieser Link angezeigt bei myfxbook, der funktioniert: https://www.myfxbook.com/members/Picton/mt4-3718509/2656658
Antworten Top
#87
Was für ein Tag heute im Copytrading! 20% Gewinn!
Dieses freudige Ereignis wird leider davon überschattet, dass mir derselbe EA gerade ein anderes Konto (ohne Copytrading und mit anderen Einstellungen) gecrashed hat Betrübt Irgendwie wurden bei mir minütlich neue Trades eröffnet (in den hohen Leveln), obwohl mein Chart auf M15 steht. Der lief jetzt über eine Woche mit einem totalen DD <2%, heute dann auf 13% (was der Marktlage geschuldet war und völlig ok war) und binnen 1h Margin Call -.- Ich hoffe, es ist kein Bug im EA!?
Antworten Top
#88
(12.03.2019, 01:07)investlinda schrieb: Was für ein Tag heute im Copytrading! 20% Gewinn!
Dieses freudige Ereignis wird leider davon überschattet, dass mir derselbe EA gerade ein anderes Konto (ohne Copytrading und mit anderen Einstellungen) gecrashed hat Betrübt Irgendwie wurden bei mir minütlich neue Trades eröffnet (in den hohen Leveln), obwohl mein Chart auf M15 steht. Der lief jetzt über eine Woche mit einem totalen DD <2%, heute dann auf 13% (was der Marktlage geschuldet war und völlig ok war) und binnen 1h Margin Call -.- Ich hoffe, es ist kein Bug im EA!?

Hallo ja du hast recht was für ein Tag.

Wegen des crashes bin ich erstaunt das der EA minütlich trades eröffnet hat bei dir. Das kann nur an den Einstellungen liegen, aber um das rauszufinden müsste ich kurz deine History sehn ! 

Wie gross war dein Account ?
Was für ein Hebel ?
Mindestlotzahl zum setzen ?
Wieviele Paare liefen gleichzeitig ?

Der Timeframe sollte keine Auswirkung haben so meine Erfahrung es geht ganz allein um folgende Einstellungen was war die Distanz (wieviele Punkte) zwischen den Trades. Wie ist die erhöhung eingestellt.

Wenn Du mir das lieferst kann ich das begutachten wenn Du willst.
Antworten Top
#89
Danke für die Unterstützung.
Die Einstellungen sind Standard gewesen, Starting Lot 0.03.
100 USD auf Cent-Account, Hebel 1:2000, es lief nur GBPUSD, sonst nichts.

Habe mir die Trades nochmal angesehen. Neben dem Timeframe scheint auch die Levelbegrenzung nicht zu greifen. Level Max steht auf 12, er öffnet aber munter weiter. Ich habe mehrere Trades mit „Level 11“ im Kommentar, die haben aber Lotsizes für Level 12 und 13 -.-
Das schreit mir nach Bug, oder der EA ist nicht korrekt initialisiert.
Ich werde die Standardeinstellungen mal mit eigenen Werten überschreiben und dann wieder mit den Standardwerten überschreiben (die haben mir echt gut gefallen). Ist echt doof, dass man nicht nur die Strategie, sondern auch die Funktionsfähigkeit selbst ausführlich testen muss -.-
Antworten Top
#90
Also folgendes habe ich noch nie beobachet das 13 + 0 also 14 offne trades da waren bei mir war max 11 + 0 also 12 offen. Kann sein das ich Glück hatte und mein EA weil schon länger am markt einen etwas späteren einstieg gekriegt hat. Das kann man nicht steuern bei neuaufsetztung dahabe ich auch bei Roboforex und Forex4you und FBS nicht die exakt gleichen einstiege auch sind ja die Kurse nicht überall gleich.

Dann würde ich dir empfehlen das ganze mit 0.02 laufen zu lassen.
Habe den copyfx auch gerade auf 0.02 runtergestellt. Das kannst du während des laufenden Betriebs machen hat keinen Einfluss auf die bereits geöffneten Trade. sobald allle offenen gesschlosssen werden wird der EA dann mit dem Lot 0.02 eröffnen oder was du auch immer eingestellt hast.

Tut mir leid und wurmt mich das dein account gecrasht hat. Weniger ist mehr gilt halt auch für die rendite ab 5% sicjherste variante 0.01 lot alle lot erhöhungen mehr Risiko und mehr Gewinne was will man das ist hier die Frage.
Antworten Top
#91
Eingestellt ist im Standard „12“ bei den Levels. Offen waren (von der Lotsize her) 0+13 Level, wobei Level 11, 12 und 13 „Level 11“ in der Bezeichnung haben. Da er ja Trend und Counter handelt, gab es die negativen Positionen sogar doppelt.

Klar kann ich den Einsatz auch runterschrauben, mein anderer Account mit 0.02 Lot hat es auch überlebt. Nur wenn ich ein Max Level setze, sollte das auch eingehalten werden. Sonst knallt es auch bei 0.02 irgendwann mal...

Ich finde es gut, dass du bereits reagiert hast im Copytrading. Die 30% Drawdown waren mir schon ein Dorn im Auge Zwinkern
Antworten Top
#92
wie gesagt ich habe das noch nie beobachtet darum kann dazu nicht viel sagen das die begrenzung nicht funktioniert.

Danke wir wollen ja auf Dauer erfolgreich sein.

Wird eine tolle woche !!
Antworten Top
#93
Habe es nochmal im Demo probiert, da hat es mit dem Limit funktioniert. Der Account ist wieder aufgeladen, die Lotsize auf 0,02 runtergesetzt und auch das Limit auf 10 begrenzt. Auf ein neues also.
Das Timeframe ist offenbar wirklich egal, der hat bei mir binnen 2 Minuten 3 Trades eröffnet, als das Signal ausgebrochen ist...
Wie gesagt war ich mit den Einstellungen sonst echt zufrieden und war auch der Meinung, dass der EA technisch komplex und ausgereift ist.
Antworten Top
#94
Hi ihr zwei. Verfolge das hier schon seit Beginn und würde mich auch gern dran hängen. Könnt Ihr eine kleine Anleitung zum reg. Prozess und Copy-Prozess bei Roboforex schreiben. Blick noch nicht so ganz durch bei euren Links und der dazugehörigen Beschreibung.

Liebe Grüße
Antworten Top
#95
Das wars dann wohl - Konto platt.
Schei* Brexit -.-
Ich gehe davon aus, dass bei dir auch die Levelbegrenzung versagt hat? Anders wüsste ich nicht, woher der Trade mit den 12 Lot Einsatz (bei einem Beginn von 0,02 Lot) herkommt...
Antworten Top
#96
Hallo ja mein Konto ist auch geplättet worden bei Roboforex War zu hohe lotzahl also geht doch nur 0.01 lot bei 10K Einsatz.
Alle anderen accounts haben es überlebt ausser der von Roboforex das kann auch damit zusammenhängen das der einstieg zufrüh war und die lotzahl die hälfte gewsen wäre das Konto noch leben würde.

Natürlich kann es auch dem Brexit geschuldet sein aber das ist der Markt und mit dem müssen wir leben. ich hatte genau 13 Trades davon wurden 2 über SL (2600 Punkte) frühzeitig geschlossen somit konnte der EA wieder neue eröffnen da ja die max anzahl von 12 nicht mehr gegeben war. Da musst du mal schauen das kann bei dir auch der fall gewesen sein das du mehr als 10 offen gehabt hast.

Nun ich gebe nicht auf werde ein neues GBPUSD starten bei Roboforex mit 10K cent aber nur noch 0.01 lot und dann sollte es halten. So wie meine anderen Accounts das auch überstanden hatten.
Antworten Top
#97
Wenn du einen hohen Faktor (1,7?) drin hast und ein Limit von 12 kommt das durchaus hin mit 12 Lot für einen Trade. Ist trotzdem ziemlich riskant, auch mit 20k oder 30k, da die Lots ja deutlich steigen und jedes Pip in die falsche Richtung viele Euros schmelzen lässt Zwinkern

Danke für den Tipp mit dem Limit. Dass die ersten Trades in den SL gefallen sind habe ich gar nicht bemerkt (da der Verlust ja nur marginal ist). Ist dennoch dumm, dass er dafür dann neue Trades eröffnet, die das Konto dann platzen lassen... Aber immerhin: It's not a bug, it's a feature.

Von meinen normalen Konten haben es nicht alle überlebt, habe jetzt auch noch einige offene Trades geschlossen, um Schlimmeres zu vermeiden. Waren bis jetzt 400 Euro Verlust diese Woche... gar nicht gut Betrübt Ich werde jetzt erst einmal die Finger von den GBP-Pärchen lassen...
Antworten Top
#98
(14.03.2019, 01:21)investlinda schrieb: Wenn du einen hohen Faktor (1,7?) drin hast und ein Limit von 12 kommt das durchaus hin mit 12 Lot für einen Trade. Ist trotzdem ziemlich riskant, auch mit 20k oder 30k, da die Lots ja deutlich steigen und jedes Pip in die falsche Richtung viele Euros schmelzen lässt Zwinkern

Nun ja der Faktor ist massgebend wie lange man in einem Trend gefangen ist. Das Prinzip ist einfach steige ich bei 1.1200 ein und mein nächster Trade wird bei 1.1250 eröffnet sind das 50 Punkte unterschied damit die Trades jetzt im Gewinn schliessen können bei gleicher Lotzahl Grösse dann müsste der Kurs bis mind. 1.1224 zurücklaufen.
Wenn man jetzt eine Erhöhung der Lotzahl um 50% macht beim eröffnen des zweiten Trade so muss der Kurs nur noch bis mind. 1.1233 zurücklaufen.
Das heisst als um so kleiner die Erhöhung der Lotzahl um so grösser muss der Rücklauf sein damit ich im Gewinn schliessen kann.
Die Erhöhung der Lotzahl wieder um steigert mein Risiko und hier ein mittelmass zu finden ist die Kunst es so an das vorhanden Kapital anzupassen.

(14.03.2019, 01:21)investlinda schrieb: Von meinen normalen Konten haben es nicht alle überlebt, habe jetzt auch noch einige offene Trades geschlossen, um Schlimmeres zu vermeiden. Waren bis jetzt 400 Euro Verlust diese Woche... gar nicht gut Betrübt Ich werde jetzt erst einmal die Finger von den GBP-Pärchen lassen...

Nun bei mir war lediglich das Konto GBPUSD bei Roboforex betroffen. Das lag an dem Umstand das meine Lotzahl zu gross war und mein Einstieg schlecht gewählt wurde.
Mein Verlust beläuft sich auf 100 Dollar.
Alle anderen Konten haben es schadlos überstanden.
Bei Roboforex habe ich in der Zwischenzeit wieder eine neues Konto GBPUSD2 gestartet mit Lotzahl 0.01 und so werde ich alle Roboforex konten nun laufen lassen.
Antworten Top
#99
Monat März KW 11
Alles TOP so weit  7.3 % gemacht.



Bei Interesse einfach hier im Thema melden.

Es läuft aktuell ein weiteres Konto mit 300 Euro als cent account. Dort laufen die doppelte Lotanzahl. Rendite Monat März ist bis jetzt 13 %. Rendite dieses Jahr + 53 %. Der Account wurde bereits verdoppelt und ich handle jetzt mit der 4 fachen Lot. Link zum 300 cent account
https://www.myfxbook.com/members/Picton/mt4-3718509/2656658
Antworten Top


Werbung