Themeninformation
  • Ersteller: Ka1ser
  • Ansichten: 217
  • Beiträge: 2
  • Abonnenten: 3
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Projektbewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Facebook

Twitter

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

PrimeXBT - Forex und Kryptotradingbörse


"[Vorstellung] PrimeXBT - Forex und Kryptotradingbörse" - Diskussion

#1
Programm zahlt mich oder andere Foren-Nutzer, von denen es auch belegt wurde aktuell aus (Status: geprüft)! 



Hallo zusammen!

Ich stelle euch die Tradingbörse PrimeXBT vor.




Was ist PrimeXBT?

PrimeXBT ist eine Tradingbörse, die sich seit ihrer Gründung Ende 2018 wachsender Beliebtheit unter Tradern erfreut (ich selbst wurde durch eine Gruppe professioneller Trader darauf aufmerksam gemacht).
Hier kann man mittels Margin-Trading Kryptowährungen, Forex und CFDs handeln.
Es finden laufend Verbesserungen statt, wie beispielsweise eigene Apps für iOS und Android und der kontinuierliche Ausbau der angebotenen Produkte.

Welche Verdienstmöglichkeiten gibt es?

Da es sich um eine Börse handelt, muss man selbst als Trader aktiv werden und entsprechende Long oder Short Positionen handeln - es ist sogar möglich, beim selben Derivat zeitgleich einen Short und einen Long Trade zu öffnen.
Das setzt zwar Grundkenntnisse des Tradings voraus, aber wer lieber selbst Herr seines Geldes ist bekommt hier die passenden Instrumente zur Verfügung gestellt. Durch die sehr hohen Hebel des Margin-Tradings ist das natürlich mit entsprechenden Risiken verbunden und ein angepasstes Risikomanagement ist ein absolutes Muss!

Besonderheiten: Bei PrimeXBT kann man Margin-Trading für insgesamt 5 Kryptowährungen durchführen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit CFD-Kontrakte (beispielsweise BRENT und den DAX) und zahlreiche Forex-Währungspaare zu handeln. Die Währungen werden nicht tatsächlich gehandelt, sondern man wettet lediglich auf den steigenden oder fallenden Kurs. Durch dieses breite Angebot stellt PrimeXBT eine ideale Plattform für nahezu jeden Trader dar. Lobenswert sind der jederzeit verfügbare Chat-Support und die umfassenden Video-Tutorials. Ein KYC ist nicht erforderlich (also keine Verifizierungspflicht).


Welche Märkte werden von PrimeXBT bedient?

Kryptos (Hebel 1:100)
- BTC/USD
- ETH/USD
- ETH/BTC
- EOS/BTC
- EOS/USD
- LTC/USD
- LTC/BTC
- XRP/USD
- XRP/BTC

Forex (Hebel 1:1000)
- Forex Majors (EUR/USD, USD/JPY, GBP/USD, AUD/USD, USD/CHF, USD/CAD)

CFDs (Hebel 1:100)
- AUS200
- BRENT
- CRUDE
- GER30
- HK-HSI
- JAPAN
- NASDAQ
- NAT.GAS
- SP500
- UK100


Wie sieht das Dashboard aus?

Das Trading selbst ist denkbar einfach - man wählt das gewünschte Handelsprodukt aus und öffnet eine Long oder Short Position, wobei man gleich eine Stop Loss und Take Profit Position einrichten kann. Da Positionen nur mit Bitcoins gehandelt werden, muss man aber zuvor den entsprechenden Gegenwert in Dollar bzw. Euro selbst ausrechnen.



Wie kann ich mein Konto schützen?

Es empfiehlt sich die 2-Faktor Authentifizierung zu aktivieren. Zusätzlich gibt es eine E-Mail Benachrichtigung beim Login.


Gebühren

Auf der Website gibt es hier eine aktuelle Gebührenübersicht, auch was das Overnight Financing betrifft (also wenn Positionen über Nacht gehalten werden).

Grundsätzlich gibt es beim Handel selbst folgende Gebühren:
-  0.05% bei Kryptowährungen
-  0.01% bei Indizes und CFDs
-  0.001% bei Forex Majors

HINWEIS: diese Gebührenübersicht betrifft die gesamte Tradingposition - man muss also noch den jeweiligen Hebel berücksichtigen. Bei Kryptowährungen betragen die Gebühren daher 5% pro Order, bei Forex und CFDs 1%.


Welche Ein-/Auszahlungsmöglichkeiten gibt es?

Wir können ausschließlich mit Bitcoins ein- und auszahlen, bereits ab umgerechnet $ 10 ist man dabei. Es gibt auf der Seite aber auch die Möglichkeit über den Anbieter changelly mittels Kreditkarte Bitcoins einzuzahlen.

Auszahlungen werden aus Sicherheitsgründen einmal täglich um 12:00 UTC bearbeitet.

Für Einzahlungen fallen keine Gebühren an. Bei Auszahlungen gibt es eine fixe Gebühr von 0,0005 BTC.


Affiliate-System

Es gibt ein vierstufiges Uni-Level Provisionsmodell der direkten und indirekten Partner. Dabei ist es möglich in Summe bis zu max. 50% Provisionen der bezahlten Trading Gebühren zu erhalten.
Für direkte Partner bekommen wir 20% Provision ihrer Tradinggebühren, für Partner der zweiten Ebene sind es 15%, in der dritten Ebene 10% und schlussendlich in der vierten Ebene 5%.


EinblendenPersönliches Fazit:



Antworten Top
#2
#freigeschaltet [Zur Vorstellung]
Antworten Top
#3
Dankeschön für die Freischaltung! Peace
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung